Autor Thema: Holz bearbeiten? An die Handwerkerinnen unter Euch  (Gelesen 3473 mal)

zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Holz bearbeiten? An die Handwerkerinnen unter Euch
« am: 29. August 2012, 13:25:22 »
Hallo,

kennt sich jemand handwerklich ein wenig aus?
Ich habe eine Baumscheibe ergattern können und würde die gerne bebasteln mit meiner Großen, habe dafür auch ne Idee, aber NULL Ahnung.

1. Ich würde sie gern abschleifen mit meiner Maus zusammen (also von Hand). Gibt es da was zu beachten? Kann man das mit normalem Schleifpapier machen? (Die Scheibe wurde mit ner Motorsäge abgesägt).

2. würde ich sie gerne einlassen. Womit? Selbstredend soll es ungiftig sein! Lieber nicht gaaaanz so haltbar, ist ja "nur" eine Bastelei. Aber ein wenig halten soll es eben schon. Wenn möglich würde ich sie gern draußen aufhängen.

3. würde ich sie bemalen. Vor oder nach dem Einlassen? Kann man normale Acrylfarben nehmen oder brauch ich was Spezielles für draußen?

4. will ich noch so kleine Astscheibchen drauf befestigen. Mit welcher Säge kann ich denn Äste so zersägen, dass die Scheibchen einigermaßen gut aussehen? Also sie müssen nicht gleich dick sein oder so, aber sie sollten halt möglichst glatt sein.

Ach ja:
5. Nageln oder lieber kleben? Nageln wäre mir lieber, weil sie das noch nicht kennt und bestimmt lieber macht als kleben. Aber hält das im Holz?

Danke schon mal! :)

Ginkgo

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 188
  • erziehung-online
Antw:Holz bearbeiten? An die Handwerkerinnen unter Euch
« Antwort #1 am: 29. August 2012, 13:46:28 »
Hallo
Das größte Problem wird sein, das die Holzscheibe reißt  :(
Frisches Holz arbeitet und wenn es trocknet dann wirst du bald zwei Teile haben.
Ein Förster hat mir mal erklärt das mann es in Wasser legen müßte.
Weiß aber nicht mehr wie lange.

Habe immer so Baumscheiben als Adventskranz ;-) genommen.
4Kerzen drauf, Tannengrün und ein paar Zapfen und fertig war eine tolle Tischdeko.



zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:Holz bearbeiten? An die Handwerkerinnen unter Euch
« Antwort #2 am: 30. August 2012, 01:55:30 »
Hm, reißt das dann komplett durch? Soll man die Scheibe anfangs in Wasser legen?

 

NACH OBEN
amicella
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung