Autor Thema: Hilfe, mein Abfluss stinkt  (Gelesen 4401 mal)

HappyMom

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4065
  • Glückliche Vollzeitmama!
    • Mail
Hilfe, mein Abfluss stinkt
« am: 30. April 2014, 14:02:57 »
Hallo

Vielleicht kann mir ja jemand helfen

Folgendes: Aus meinem Abfluss in der Küche (Waschbecken) stinkt es raus. Also es stinkt nicht in der ganzen Küche danach aber wenn man davor steht und Geschirr spült, dann riecht man das schon :-[ :-\

Ich reinige das Waschbecken regelmäßig und kippe da auch keine Essensreste (Suppe, Salatsoße etc. rein) und immer wieder kippe ich etwas Essig rein, lass das wirken und spüle dann mit Wasser hinterher. Das hält 2-3 Tage, dann geht das wieder los :(

Was kann ich noch machen dagegen? Abflussreiniger nicht wirklich weil es ja nicht verstopft ist. Oder doch? :-\

Über Tips wäre ich echt dankbar :-*



Italophilia

  • Gast
Antw:Hilfe, mein Abfluss stinkt
« Antwort #1 am: 30. April 2014, 14:08:13 »
Hallo,

ich gehe mal in Deckung und empfehle Drano Rohrfrei (ist so ein Pulver, gibt es im Drogeriemarkt). Das ätzt alles im Siphon weg, was keine Miete zahlt. Ist aber natürlich nicht bio oder gesund oder so. Alle Jubeljahre kann man das schon mal machen. Nicht erschrecken, wenn es während der Anwendung aus dem Abfluss rausraucht!


♥Anja+Lukas+Nele♥

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6835
  • glückliche zweifach Mama
    • Mail
Antw:Hilfe, mein Abfluss stinkt
« Antwort #2 am: 30. April 2014, 14:18:13 »
hast Du schon das Rohr unten abgemacht und sauber gemacht...ist immer viel ekeliges drin  :P
Papa Du fehlst UNS soooo sehr... Du wirst immer tief in Unseren Herzen sein..!!!



Als Du geboren wurdest,hat bestimmt ein Stern am Himmel getanzt.....☆!!!

min(e)

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5303
  • *09/15
Antw:Hilfe, mein Abfluss stinkt
« Antwort #3 am: 30. April 2014, 15:07:03 »
hast Du schon das Rohr unten abgemacht und sauber gemacht...ist immer viel ekeliges drin  :P

genau das wollte ich auch vorschlagen
muss ich hier auch ab und an machen *yammi*

ab er es hilft... *hust* und wir machen keinen halt vor essenreste... bzw mein mann -.-

HappyMom

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4065
  • Glückliche Vollzeitmama!
    • Mail
Antw:Hilfe, mein Abfluss stinkt
« Antwort #4 am: 30. April 2014, 15:30:08 »
die Rohre sind im Oktober neu installiert worden (ich hab ja im Oktober ne neue Küche bekommen) und von daher wundert mich das ja auch. Eigentlich kann es da ja nicht soooo schmutzig sein in den Rohren :-\ Aber ich kanns ja mal aufschrauben und mal nachgucken.
Schaden tuts ja nicht ;)

@Italophilia: Also eigentlich bin ich auch kein Fan von diesen Abflussreinigern aber wenn alles andere nicht hilft, dann werde ich halt zur Keule greifen müssen :P

@jewa: Danke für die PN :)



peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15806
  • ........
Antw:Hilfe, mein Abfluss stinkt
« Antwort #5 am: 30. April 2014, 17:02:23 »
Backpulver?
Kochendes wasser?

HappyMom

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4065
  • Glückliche Vollzeitmama!
    • Mail
Antw:Hilfe, mein Abfluss stinkt
« Antwort #6 am: 30. April 2014, 17:13:27 »
@satti: Aaaah Backpulver ist auch noch ne tolle Idee :D Danke!

Ich werde jetzt mal abwarten, hab heute Vormittag erst Essig reingetan s-:)



dragoness

  • Gast
Antw:Hilfe, mein Abfluss stinkt
« Antwort #7 am: 30. April 2014, 19:50:18 »
Backpulver?
Kochendes wasser?

Backpulver und kochendes Wasser hinterher hätte ich jetzt gesagt ;-)

Hrefna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3136
Antw:Hilfe, mein Abfluss stinkt
« Antwort #8 am: 30. April 2014, 20:05:57 »
Bei sowas fackele ich nicht lange rum. Ich schwöre auf Drano Powergel. Phantastisch.

lotta

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3086
  • Glaube - Liebe - Hoffnung!!!
Antw:Hilfe, mein Abfluss stinkt
« Antwort #9 am: 02. Mai 2014, 10:01:37 »
Tipp von unserem Klempner : Ab und zu benutztes Kaffeepulver (ich reiße dafür gebrauchte 6-8 Pads auf) in den Abfluss kippen und heißes Wasser nachkippen. Das schubbert anscheinend die Ablagerungen (Seife, Fett) von den Rohren.






„Lernt, was ihr für Euer Leben nötig habt! Geht nicht gebückt und gebeugt, geht aufrecht wie Freie! Geht mit erhobenem Kopf, aber erhebt euch nie über andere! Geht mit wachem Verstand und mit heißem Herzen!" G. Leber

kruemel35

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8973
  • Die Hoffnung stirbt zu letzt.
Antw:Hilfe, mein Abfluss stinkt
« Antwort #10 am: 03. Mai 2014, 14:33:07 »
Ich hab das Problem mit dem stinkenden Abfluss im HW-Raum im Boden. Das Wasser im Syphon verdunstet und dann kann der Geruch ungehindert durch. Also muss ich täglich mindestens 1,5 Liter Wasser nachkippen. Gott sei Dank hab ich das Problem in der Küche nicht.

HappyMom

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4065
  • Glückliche Vollzeitmama!
    • Mail
Antw:Hilfe, mein Abfluss stinkt
« Antwort #11 am: 04. Mai 2014, 14:42:56 »
benutztes Kaffeepulver ist ja auch ne gute Idee :D

Echt vielen lieben Dank für die tollen Tips. Ich denke, das ein oder andere wird ja wohl helfen ;)

Also ich habe jetzt mal Backpulver reingetan und  mit heißem Wasser nachgespült, es scheint zu funktionieren. Mal wieder 2-3 Tage abwarten, dann evtl. den nächsten Tip ausprobieren 8)



Herzschlag

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4672
Antw:Hilfe, mein Abfluss stinkt
« Antwort #12 am: 06. Mai 2014, 12:03:20 »
Jopp, wenns draußen sehr warm wird, gehts auch hier los.....
Hier hilft auch benutzes Kaffeepulver und ab und zu Backpulver/Baking Soda mit kochendem Wasser :)

Frechdaechsin

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 225
Antw:Hilfe, mein Abfluss stinkt
« Antwort #13 am: 07. Mai 2014, 05:43:27 »
Mein Mann nimmt immer Spüli und heißes Wasser....
Erst Spüli rein und dann kochendes Wasser drüber... bisher hat es super funktioniert :)

schwarzesgiftal

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7746
    • Mail
Antw:Hilfe, mein Abfluss stinkt
« Antwort #14 am: 09. Mai 2014, 07:22:22 »
wir haben das des öfteren in der Küche bei uns liegts aber nicht an uns sondern an den Nachbarn über uns...
da wir ganz unten wohnen sammelt sich irgendwo unten in den Abflussrohren alles was die Nachbarn reinwerfen.... letztens fing dann plötzlich die spüle an zu sprudeln und ging sogar über....

und der grund für das spektakel war dass irgend ein netter nachbar... dicke fäden, draht uuuund kaffeesatz reingeschüttet hat in seinen abfluss...

also kaffeesatz nicht zu empfehlen denke ich.. wir schütten hin und wieder kochend heisses wasser in die abflüsse das hält sie bisher immer einige zeit einigermassen frei

Unser Mausi 2006
Unser Schnecki 2008




“ I'd rather be hated for who I am, than loved for who I am not.”

Fabi99

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 6
  • erziehung-online
Antw:Hilfe, mein Abfluss stinkt
« Antwort #15 am: 05. August 2014, 13:20:29 »
Vielleicht solltest mal eine Rohrreinigung machen lassen, hab ich auch vor kurzem.....was da alles rauskommt :o Würd dir auch empfehlen, das von einem Fachmann wie *Link entfernt/Bitte Forenregeln beachten* machen zu lassen!
« Letzte Änderung: 05. August 2014, 13:33:20 von jewa »

Haselmaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6923
Antw:Hilfe, mein Abfluss stinkt
« Antwort #16 am: 05. August 2014, 13:46:17 »
Cola und Backpulver (im Netz gibts genaue Anweisungen zur Anwendung) sollte helfen.

Ansonsten evtl. wirklich mal aufschrauben unten.


 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung