Autor Thema: Hat jemand Erfahrung mit einer Darda Rennbahn?  (Gelesen 7185 mal)

☼Ela☼

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 373
Hat jemand Erfahrung mit einer Darda Rennbahn?
« am: 08. November 2011, 09:22:51 »
Hallo Mamas

Mein Sohnemann wünscht sich zu Weihnachten eine Darda Rennbahn. So vom ersten Eindruck her gefällt sie uns eigentlich recht gut. Hab jetzt im I-net schon mal nach Testberichten gesucht aber wie immer liest man halt auch da immer zwei verschiedene Meinungen darüber.

Jetzt wollt ich hier mal fragen ob ihr vielleicht so eine zu Hause habt und wie ihr damit zufrieden seit. Würdet ihr sie wieder kaufen oder ist es nichts gescheites.

LG Ela


         

moni

  • Gast
Antw:Hat jemand Erfahrung mit einer Darda Rennbahn?
« Antwort #1 am: 08. November 2011, 09:27:07 »
wir haben die und torben spielt nicht so gerne damit. er ist mehr der hot wheels bahn typ.

finde die aber gut.  ist sehr stabil, nur sind die autos teuer. 9,99 für ein auto finde ich schon happig.


Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8243
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Hat jemand Erfahrung mit einer Darda Rennbahn?
« Antwort #2 am: 08. November 2011, 09:37:43 »
Ja, haben wir - kombiniert mit Teilen, die ich noch von früher hatte. ICH find sie gut, die Jungs allerdings kommen mit den Autos noch nicht so gut klar, die haben mir schon ein paar Motoren geschrottet  s-:) Allerdings haben wir früher auch erst so mit 8 oder 9 so richtig damit gespielt.
Wenn du sie kaufst, dann auf jeden Fall an die Ersatzmotoren denken! Und am besten fahren die richtigen Rennwagen. Ich hab noch Autos dazugekauft, ein Polizeiauto und einen VW Beetle. Die sehen schick aus, aber fahren nicht so gut.

blondchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15252
  • Alles wird gut............
    • Mail
Antw:Hat jemand Erfahrung mit einer Darda Rennbahn?
« Antwort #3 am: 08. November 2011, 09:42:20 »
wir haben die auch, eine ganz alte und paul spielt da sehr gerne mit und baut stündig um.....

ich find die autos schon stabil
Es geht nicht darum, wie schön ein Satz formuliert ist, sondern wie ehrlich er gemeint ist !



Mama von Prinz06 und King89

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17779
Antw:Hat jemand Erfahrung mit einer Darda Rennbahn?
« Antwort #4 am: 08. November 2011, 09:43:52 »
ich finde sie für den Preis "zu wenig".... wirklich was machen kann man damit ja nicht...man zieht ein Auto auf, es fährt eine Runde und Ende  ;D
Wir hatten mal eine günstige Version (5 Euro von R*ofu), die hat im Grunde auch gereicht..war zwar wackelig und nach 20X spielen hinüber, aber öfter wird das Ding hier eh nicht bespielt  ;D
In jedem Fall wollte Paul vor ein paar Monaten UNBEDINGT eine kaufen..von seinem Geld ... Die kam an (immerhin gut 50 Euro), war 15min interessant und jetzt ist sie auseinandergebaut in einer Kiste (zum stehen lassen war sie zu gross) und ich bin gespannt, ob sie überhaupt nocht mal aufgebaut wird  :-X
Naja, irgendwie scheint er generell nicht so der "rennbahntyp" zu sein...eine Carrera hat er auch, findet er auch eher unspannend  s-:) Ich glaube eher, dass mein Mann die DInger haben will  S:D
Ach so: Hauptkritikpunkt ist ja im Internet immer, dass die Autos instabil sind...das kann ich allerdings nicht bestätigen .... zumindest bisher finde ich die wirklich OK (werde auch ohne Bahn mal benutzt)


bella1979

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2701
Antw:Hat jemand Erfahrung mit einer Darda Rennbahn?
« Antwort #5 am: 08. November 2011, 09:44:25 »
Wir haben bei meinen Schwiegereltern eine. Und ein paar Autos hier auch rumfliegen. Benjamin spielt eigentlich ganz gerne damit, weil die so schön schnell sind.  :)


blondchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15252
  • Alles wird gut............
    • Mail
Antw:Hat jemand Erfahrung mit einer Darda Rennbahn?
« Antwort #6 am: 08. November 2011, 09:51:47 »
mann kann die bahn städig neu aufbauen und jedesmal anders, das mag paul schon sehr gerne.
wir haben hier autos dabei die schon knapp 15 jahre alt sind und immer noch fahren
Es geht nicht darum, wie schön ein Satz formuliert ist, sondern wie ehrlich er gemeint ist !



Mama von Prinz06 und King89

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8243
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Hat jemand Erfahrung mit einer Darda Rennbahn?
« Antwort #7 am: 08. November 2011, 09:52:22 »
Also die Autos selbst find ich auch recht stabil, selbst die aus Kunststoff (es gibt ja auch welche aus Metall und von denen hab ich welche dazugekauft, eben weil ich Bedenken hatte - früher hatten wir auch nur Metall-Autos). Aber man muss halt schon hinterher sein, dass die Kids die Motoren sorgsam behandeln - das kriegt mein Kleiner noch nicht gebacken. Der zieht den Motor immer weiter auf, selbst wenn der schon am Anschlag ist.
Die Bahn lag jetzt ne Weile in einer Kiste, eben weil sämtliche Motoren hinüber sind  s-:) aber wenn ich demnächst mal zu Rofu komme, bring ich mal wieder welche mit und dann kanns wieder losgehen.  :)

☼Ela☼

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 373
Antw:Hat jemand Erfahrung mit einer Darda Rennbahn?
« Antwort #8 am: 08. November 2011, 09:58:22 »
Wow so viele Antworten schon ich danke euch.

Mein Sohnemann liebt Rennbahnen über alles. Also denk ich auch mal das er damit spielen wird. Sein Papa liebt die auch er selber hat eine Ninco(oder so ähnlich) ist ne Art Carrera und da spielen sie auch immer mal mit.

Jetzt möchte Noah aber seine eigene die er immer stehen lassen kann, denn Papa räumt seine aus Sicherheitsgründen immer wieder weg.  ;D

Aber noch mal so ne Carrera wollten wir nicht deshalb kamen wir dann auf die Darda.

Manche Autos haben doch hinten nen Spoyler dran. Halten die gut??? Mein Mann denkt immer die fliegen gleich weg, sobald das Auto einmal aus der Kurve fliegt.

Ja den Preis für ein einzelnes Auto ist schon sehr teuer. Wir hätten jetzt eh erst mal ein Set gekauft wo schon zwei Autos dabei sind.


         

Geunevive

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2319
Antw:Hat jemand Erfahrung mit einer Darda Rennbahn?
« Antwort #9 am: 08. November 2011, 10:08:18 »
wir haben hier ne carrera und ne darda bahn. die carrera bahn ist im moment auch aus sicherheitsgründen abgebaut. die darda bahn sollte für den großen dann als ersatz sein. er hat sie ein paar mal angeschaut und dann stand sie unbeachtet im zimmer. inzwischen ist sie abgebaut und wird das vermutlich auch noch ne ganze weile bleiben.
der große hatte mal von hot wheels ne kleine bahn mit hai. die fand er super. ging aber leider sehr schnell kaputt.


Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11747
Antw:Hat jemand Erfahrung mit einer Darda Rennbahn?
« Antwort #10 am: 08. November 2011, 20:30:47 »
Wir haben noch die Dardabahn von meinem Mann, damit haben die beiden ein paar Mal gespielt. Es hat ihnen viel Spaß gemacht.

Was wir auch haben ist die Strax-Bahn von meinem Mann, die ist super zum Bauen von Strecken. Die Bahnstrecke besteht aus vielen riegeln, die aneinander gesteckt werden, so kann man unbegrenzt variieren, dazu gibt es noch Brückenmodule und Tunnel... Die Autos fahren mit Batterie ihre Runden, nicht sehr schnell, aber man kann mit Weichen 2 oder mehr parallelrouten befahren... Die finde ich zum dauerhaften bespielen viel besser!



☼Ela☼

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 373
Antw:Hat jemand Erfahrung mit einer Darda Rennbahn?
« Antwort #11 am: 10. November 2011, 12:19:27 »
So ich hab ihm jetzt eine gekauft.  ;D
Es gab die Woche im Markt*kauf eine im Angebot.

Jetzt lassen wir uns mal überraschen ob es was ist.



         

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung