Autor Thema: Die "Hormonrevolution" Buch  (Gelesen 3033 mal)

Filigrana

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2103
  • Meine Wunschmaus
Die "Hormonrevolution" Buch
« am: 20. Oktober 2014, 08:45:52 »
Hallo zusammen!

Ganz zufällig habe ich von diesem Buch gehört und wollte mal in die Runde fragen, ob jemand das Buch schon gelesen hat und evtl. sogar die Creme ausprobiert hat? Ich würde mir das ganz gerne kaufen.

Erzählt doch mal... :)

LG Fili

         
                "Für Wunder muss man beten, für Veränderungen aber arbeiten"

Filigrana

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2103
  • Meine Wunschmaus
Antw:Die "Hormonrevolution" Buch
« Antwort #1 am: 21. Oktober 2014, 09:37:00 »
Warscheinlich noch niemand!?  :)

Ich denke dieses Buch und diese darin beschriebene Creme, könnte für die ein oder andere doch interessant sein. Das Buch werde ich mal bestellen, dann kann ich vllt selbst was hier schreiben ;D

LG Fili

         
                "Für Wunder muss man beten, für Veränderungen aber arbeiten"


schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3044
Antw:Die "Hormonrevolution" Buch
« Antwort #2 am: 21. Oktober 2014, 09:59:02 »
das Buch habe ich nicht gelesen, nur mal bei Amazon geschaut um was es geht. Wenn ich das da richtig verstehe, gibt es echt Menschen, die sich aufgrund dieses Buches, ohne jegliche Belege und ohne Kontrolle, ob bei ihnen der Progesteronspiegel tatsächlich zu niedrig ist mit einer progesteronhaltigen Creme einschmieren?  :o
Ich muss sagen, ich bin entsetzt.

Und wo bekommen die Leute die Creme her? Progesteronhaltige Präparate sind zumindest in Deutschland wie alle hormonhaltigen Präparate verschreibungspflichtig.
« Letzte Änderung: 21. Oktober 2014, 10:01:52 von schwalbe »
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14120
Antw:Die "Hormonrevolution" Buch
« Antwort #3 am: 21. Oktober 2014, 10:02:08 »
Ich habe gestern mal  gegooglet und sehr sehr kritische Stimmen zu dem Buch gehört.
Es ist keinesfalls wissenschaftlich belegt, die Werte, die der Arzt nimmt, passen überhaupt nicht mit den Umweltwerten unserer Gegend zusammen, es wurden längst nicht alle testmethoden berücksichtigt und und und.


Für Dezentralität und Eigenverantwortung! https://www.youtube.com/watch?v=8zeg_R-PMAw
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

Filigrana

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2103
  • Meine Wunschmaus
Antw:Die "Hormonrevolution" Buch
« Antwort #4 am: 21. Oktober 2014, 10:10:17 »

Es ist schon ratsam, daß mit seinem Arzt abzuklären, auf jeden Fall!!! Werte testen lassen usw.

@ Meph
Ich muss mal nachfrage, wie meinst du das mit den Umweltwerten?

@ schwalbe
Die Creme bekommt man wohl bei einigen Apotheken, die sie selbst anmischen. Und ich dachte rezeptfrei!?


         
                "Für Wunder muss man beten, für Veränderungen aber arbeiten"

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3044
Antw:Die "Hormonrevolution" Buch
« Antwort #5 am: 21. Oktober 2014, 10:22:23 »

Es ist schon ratsam, daß mit seinem Arzt abzuklären, auf jeden Fall!!! Werte testen lassen usw.

@ Meph
Ich muss mal nachfrage, wie meinst du das mit den Umweltwerten?

@ schwalbe
Die Creme bekommt man wohl bei einigen Apotheken, die sie selbst anmischen. Und ich dachte rezeptfrei!?

Bisher war es zumindest so, dass ALLE hormonhaltigen Präparate verschreibungspflichtig sind. Aber das Buch kommt ja vermutlich auch nicht aus Deutschland.

Wenn man vor Anwendung erst noch Tests beim Arzt machen will, dann würde ich den Test einfach schon vor dem Kauf des Buches machen lassen. Wenn dein Hormonhaushalt im Gleichgewicht ist, dann kannst du dir das Geld sparen.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Filigrana

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2103
  • Meine Wunschmaus
Antw:Die "Hormonrevolution" Buch
« Antwort #6 am: 21. Oktober 2014, 10:41:33 »
Man kann die Creme sogar im I-Net bestellen.

Habe morgen schon einen Termin zur Blutkontrolle. Ich habe aber auf jeden Fall eine Unterfunktion der Schilddrüse und dabei soll es auch helfen. Wie gesagt, habe ich noch nicht den genauen Durchblick wie, wo, was!?


         
                "Für Wunder muss man beten, für Veränderungen aber arbeiten"

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14120
Antw:Die "Hormonrevolution" Buch
« Antwort #7 am: 21. Oktober 2014, 10:46:56 »
Umwetwerte: die Leute in Californien sind anderen Umweltgiften ausgesetzt wie wir, bzw. in anderer Dosierung, folglich sind die Grundlagen die er anwendet für uns nicht so verwendbar


Für Dezentralität und Eigenverantwortung! https://www.youtube.com/watch?v=8zeg_R-PMAw
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

Filigrana

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2103
  • Meine Wunschmaus
Antw:Die "Hormonrevolution" Buch
« Antwort #8 am: 21. Oktober 2014, 10:49:11 »
Ahso Meph, weil das Buch aus den USA kommt. Jetzt verstehe ich  :) danke!

         
                "Für Wunder muss man beten, für Veränderungen aber arbeiten"

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3044
Antw:Die "Hormonrevolution" Buch
« Antwort #9 am: 23. Oktober 2014, 16:50:03 »
Und, hast du es gekauft?
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Melalala

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 186
  • 2 große Wunder fest an der Hand <3
Antw:Die "Hormonrevolution" Buch
« Antwort #10 am: 25. Oktober 2014, 21:44:40 »
Falls nicht, ich hätte es zu verkaufen. ;)



Filigrana

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2103
  • Meine Wunschmaus
Antw:Die "Hormonrevolution" Buch
« Antwort #11 am: 26. Oktober 2014, 20:41:54 »
Meine Mutter hat es bestellt und mittlerweile zuhause!

Schade Melala, hätte ich das nur eher gewusst.
Was kannst du zum Buch sagen? Hast du gecremt?

         
                "Für Wunder muss man beten, für Veränderungen aber arbeiten"

Melalala

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 186
  • 2 große Wunder fest an der Hand <3
Antw:Die "Hormonrevolution" Buch
« Antwort #12 am: 26. Oktober 2014, 21:55:27 »
Ich hab es noch nicht mal wirklich gelesen. ^^
Das Thema hat mich interessiert. Ich hatte extreme Hormonprobleme. Bzw habe, denke ich.
Aber die Kids lassen mich nicht wirklich lesen.



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung