Benutzt ihr Schummelwäsche?

Begonnen von bellami, 28. Mai 2020, 12:32:48

« vorheriges - nächstes »

bellami

Noch ne Frage....ebenfalls ein corona-problem  8)

Ich habe zugenommen, bewege mich weniger, esse mehr  s-:)

Zudem werde ich alt.
Benutzt ihr shapewear? Sieht man das durch die Kleidung und bringt das was?
Meine Hosen sind zu eng, die Rolle hängt über den Bund. Jetzt überlege ich, ob ich größere Hosen kaufe oder so eine presswurstpelle.
Hat jemand einen Tipp?
mit flo 24.06.05 und fay 02.11.07

Tini

Ich hatte am Tag meiner Hochzeit eine Bauch-weg-Unterhose unter dem Kleid an. Optisch hat das tatsächlich ein bisschen was gebracht, aber ich konnte darin leider kaum atmen und nur eingeschränkt bewegen.

Ich habe auch ziemlich zugenommen die letzten Wochen und die Speckrollen am Bauch nerven sehr. Aber ich würde eher zu größeren Klamotten tendieren.
She *7/2006
He   *7/2014

Solar. E

Ich besitze sowas, ziehe es aber nur an wenn ich für so richtig schicke Gelegenheiten was unters Kleid brauche - also damit sich da kein Bauch abzeichnet  s-:) Dafür bringt es definitiv was. Dementsprechend brauche ich es aktuell nicht weil die Anlässe nicht gegeben sind.

Damit die Hosen wieder ,,passend" zu machen stelle ich mir nicht gerade bequem vor ehrlich gesagt.

Was Bewegung angeht, da schaffe ich seit Corona echt mehr als sonst, weil kaum Termine da sind und ich mir meine Sportzeiten somit nicht um solche ,,herumstricken" muss :)

Peppeline

Ich habe auch zugenommen und nein, ich schummel nicht. Für wen sollte ich das tun?
Ich esse jetzt wieder bewusster und fahre mit dem Fahrrad zur Arbeit, so wird wieder Speck runterkommen. Wenn nicht, dann nicht.  :)





Es gibt Wunder, die geschehen. Und es gibt Wunder die entstehen...

Nicht sehen können trennt von den Dingen, nicht hören können trennt von den Menschen.

chipgirl

ich hatte durch HO auch zugenommen, mache gerade ne Ernährungsumstellung und dann sollte es wieder besser passen...schummeln tu ich nicht

sunny

Anfangs habe ich viel mehr Sport gemacht , jetzt hat der Elan leider nachgelassen...und dadurch dass es jetzt immer Mittag gibt, esse ich leider auch mehr als vorher...
Aber noch habe ich nicht zugenommen, muss aber aufpassen.

Schummelwäsche: ich habe ein top, das bewirkt schon was, ist aber irgendwie unbequem zum länger tragen...

Anders

#6
edit

Honigbluete

Ich bin zwar deutlich übergewichtig, aber sowas habe ich noch nie benutzt. Da würde ich lieber ein bisschen auf die Ernährung achten (wenn die Hosen nur ein bisschen kneifen) oder halt eine Nummer größer holen...

lotte81

Ich nutze es auch nicht im regulären Alltag... Unterm Hochzeitskleid oder sonstige Anlässe einmal.im Jahr , ja..da ich mittlerweile aber rundum dick bin, ist's auch egal  ;D dann hätte ich evtl.einen flacheren Bauch , aber die Rolle über der shapehose...und der Rest bleibt eh wabbelig und dick.
Klar, es gibt auch ganze Anzüge inkl Bein, aber das wäre zu warm und schlussendlich ist es mir auch "egal". Wenn es mich sehr stören würde, könnte ich ja abnehmen  S:D ;D aber offensichtlich reicht der Leidensdruck aktuell bei mir nicht.

Um Mal gezielt den Bauch weg zu mogeln, weil man da eine kleine Problemzone hat ,ist es für einen Tag sicher ok, aber als Dauerlösung unbequem und warm..dann eher weitere hosen kaufen  ;) ;D
url=https://lilypie.com][/url]


~ Oma Netti ~

Nö. Bringt bei mir auch nix mehr. Dick ist dick und fertig.  ;D Davon ab hält der ganze Scheiß doch eh nicht. Ich hatte sowas natürlich auch schon, aber das rollt sich alles und sitzt nicht, also nervt eh nur.