Autor Thema: Abi per Abendschule während der Elternzeit?  (Gelesen 6063 mal)

Lerethia

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 313
    • Mail
Abi per Abendschule während der Elternzeit?
« am: 28. März 2012, 20:47:04 »
Hallo,

ich war heute beim Tag der offenen Tür des Abendgymnsiums, weil ich mein Abitur nachholen möchte. Leni ist noch recht "frisch", zum Schuljahresbeginn wäre sie ien halbes jahr alt. Nessa ist dann 2.
Habe ja noch Elternzeit bis zum 22.2.2013 und bekomme den Mindestsatz Elterngeld.

Darf ich unter diesen voraussetzungen das Abi Abends machen oder macht mir die Elterngeldstelle dann nen Strich durch die Rechnung?

Liebe Grüße



Luna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1417
Antw:Abi per Abendschule während der Elternzeit?
« Antwort #1 am: 28. März 2012, 22:10:05 »
ich denke nicht, dass die Elterngeldstelle Dir Steine in den Weg legen wird. Du verdienst da ja nix. Vor der Anmeldung würde ich dort aber einfach mal anrufen...



Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3365
    • Mail

Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.

Lerethia

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 313
    • Mail
Antw:Abi per Abendschule während der Elternzeit?
« Antwort #3 am: 28. März 2012, 23:21:44 »
Supercool, danke euch :-* *Unterlagen für die Anmeldung zusammensuch*



 

NACH OBEN
amicella
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung