Autor Thema: "Wildwuchs" auf dem Balkon, was tun?  (Gelesen 5043 mal)

Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11304
"Wildwuchs" auf dem Balkon, was tun?
« am: 01. Juli 2012, 11:28:51 »
Ich bin ja die absolute Gartenniete und beschäftige mich selten damit. Deshalb hört sich mein Problem vielleicht etwas bescheuert an.

Wir leben in einem Mehrfamilienhaus ganz oben und haben einen Balkon mit Steinplatten. Als wir einzogen, haben wir vom Vormieter den Belag übernommen (so grüner Teppichbelag halt). Ich hab regelmäßig draußen gesaugt, aber durch Regen und dann hatten wir letzten Sommer ein Planschbecken da stehen und irgendwann fing das an zu schimmeln. War vielleicht nicht die schlaueste Idee. Also habe ich den Boden irgendwann abgemacht.....

Naja, aber zwischen den Platten und am Rand wächst überall Unkraut und Moss. Muss ich da jetzt regelmäßig drangehen und das Zeug entfernen? Oder gibts eine Möglichkeit, das dauerhaft zu stoppen? Ich hab gesehen, bei dem Balkon unter mir sieht das irgendwie nicht so aus wie be uns  :-\
  
 
If you obey all the Rules you miss all the fun

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:"Wildwuchs" auf dem Balkon, was tun?
« Antwort #1 am: 01. Juli 2012, 11:31:02 »
Entfernen würde ich es auf jeden Fall. Einfach weil es die Platten auch kaputt machen kann.

Wie .... ja entweder raus kratzen, vielleicht mit nem kleinen Messerchen oder so einem Fugenkratzer oder mit der chemischen Keule. Dann solltest du länger Ruhe haben. Abfackeln geht auch ... mit so einem Bunsenbrenner  8)
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer


redheart

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11440
  • "Everything in moderation. Including moderation."
Antw:"Wildwuchs" auf dem Balkon, was tun?
« Antwort #2 am: 01. Juli 2012, 11:33:21 »
Einmal alles raus, wird dann eine Weile dauern, bis wieder was kommt :)

Brains are wonderful, I wish everyone had one.

Bambam72

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3254
  • Ronaldo wer? Ahh, Noel! ;-)
    • Mail
Antw:"Wildwuchs" auf dem Balkon, was tun?
« Antwort #3 am: 01. Juli 2012, 11:33:38 »
Hallo Tini

Wenn es nur vereinzelte "Gräser" oder ähnliches sind, kannst du es mit kochendem Wasser versuchen, einfach drüberschütten und es stirbt ab nach ein, zwei Tagen und es dauert dann ein Weilchen, bis es wiederkommt. Ist halt keine dauerhafte Lösung, da die Natur einfach stärker ist  ;) aber immer mit Gift ist halt auch nicht so toll, vor allem wenn noch Kinder da sind...

Und sonst einfach Gärtnerausrüstung kaufen und Ackerbau betreiben  ;) ;D

bella1979

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2701
Antw:"Wildwuchs" auf dem Balkon, was tun?
« Antwort #4 am: 01. Juli 2012, 11:35:04 »
Bei meiner Nachbarin ist das auch. Sie hat allerdings irgendwelche Terrassenplatten verlegt, wir nicht, bei uns ist es gefliest!  :)

Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11304
Antw:"Wildwuchs" auf dem Balkon, was tun?
« Antwort #5 am: 01. Juli 2012, 11:37:36 »
Danke für Eure Tipps, mhm da bleibt mir wohl nichts anderes übrig, als das mal zu entfernen  :-\. Zwischen den Platten wächst halt Moos und Klee und teilweise auch Unkraut am Rand. Das sieht schon etwas wüst aus mittlerweile  :-\
  
 
If you obey all the Rules you miss all the fun

redheart

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11440
  • "Everything in moderation. Including moderation."
Antw:"Wildwuchs" auf dem Balkon, was tun?
« Antwort #6 am: 01. Juli 2012, 11:44:17 »
Kann man easy rauskratzen ;)

Brains are wonderful, I wish everyone had one.

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14131
Antw:"Wildwuchs" auf dem Balkon, was tun?
« Antwort #7 am: 01. Juli 2012, 12:48:08 »
oder salzwasser drüberkippen, das tötet die pflanzen auch ab...


Für Dezentralität und Eigenverantwortung! https://www.youtube.com/watch?v=8zeg_R-PMAw
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung