Autor Thema: Computerspiel für 15-jährigen Jungen  (Gelesen 3741 mal)

Italophilia

  • Gast
Computerspiel für 15-jährigen Jungen
« am: 03. November 2014, 19:40:43 »
Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen. Ich möchte meinem Neffen (15 Jahre) etwas zu Weihnachten schenken. Leider kenne ich ihn kaum, aufgrund familiärer Umstände hatten wir nicht viel Kontakt seit seiner Geburt  :-[

Meine Nachfrage bei meiner Schwester - seiner Mutter - ergab folgendes:

"So ein Computerprogramm für Windows7 mit FSK-Freigabe ab 16 Jahren wäre ok. Aber ich weiß grad keinen Programmnamen. Du könntest Dich ja mal erkundigen, was bei den Jungs in der Altersklasse so in ist."

Ich denke, sie meint ein Computerspiel. Aber mir erschließt sich nicht, woher ausgerechnet ich Kinderlose wissen soll, wo ich mich erkundigen soll. Also seid Ihr meine letzte Rettung.

Ich habe allerdings einen gewissen Anspruch an so ein Spiel. Der junge Mann ist schwer gestreift vom Leben, ganz bestimmt sehr klug, aber gestraft mit Asperger und allem was dazu gehört. Ich tue mir schwer, seine Whatsapps zu entziffern, weil es mit der Rechtschreibung arg hapert, wie es mit Rechnen ausschaut, weiß ich nicht. Er hat sicher nicht die Reife eines 15-Jährigen, auch wenn es mir im Herzen weh tut, das schreiben zu müssen.

Daher würde ich ihm gerne was schenken (darf auch teurer sein), was möglichst subtil - ohne dass er es merkt - zur Förderung der Rechtschreibung oder auch von Mathe beiträgt und trotzdem riesig Spaß macht. Ich möchte ihm KEIN Ballerspiel schenken. Gibt es da was, oder bin ich völlig falsch gewickelt? Ich selbst mache keine Computerspiele, kenne nur das Wurzelimperium - das habe ich selbst mal leidenschaftlich gespielt, aber da klickt man ja eigentlich nur.

Da ich weiß, dass die EO-Mütter allesamt auch einen gewissen Anspruch haben und mein Anliegen verstehen werden, frage ich hier mal nach. Was mögen Eure Jungs?

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53918
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Computerspiel für 15-jährigen Jungen
« Antwort #1 am: 04. November 2014, 20:10:36 »
Ohje, leider leider kann ich dir da gar nicht großartig helfen, denn mein Sohn spielt kaum PC oder Computerspiele. Eigentlich ist er die meiste Zeit mit seiner Clique draußen unterwegs.
Wir haben hier seit einem Monat Sims 4, das spielen hier alle ganz gerne mal. Aber ob das bei deinem Neffen ankommt, kann ich so gar nicht beurteilen. Die Freunde meines Sohnes dürfen allesamt selbst schon Spiele ab 18 spielen, auch so dämliche Ballerspiele, aber davon haben wir hier nix. (Ich würde jetzt dennoch nicht gleich Haus und Hof verwetten, dass mein Sohn das bei anderen nicht auch mal spielt, auch wenn er weiß, dass ich das nicht gut finde)
Ich bin dir hier leider so gar keine Hilfe, sorry.


Trouble2011

  • Gast
Antw:Computerspiel für 15-jährigen Jungen
« Antwort #2 am: 04. November 2014, 20:11:29 »
Das ist nicht so einfach.
Jenseits der 12 noch Spiele zu finden die auch einen Lehrauftrag erfüllen ist fast unmöglich.

Anno ist sicherlich ein schönes Spiel, das Strategie erfordert.
SimCity wirft mein Mann noch ein. Ob es was ist, weiß ich nicht genau.

Ansonsten würde ich mich mal durch die klassischen IQ-Trainer für Kinder klicken. :)

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53918
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Computerspiel für 15-jährigen Jungen
« Antwort #3 am: 04. November 2014, 20:19:27 »
Ach so, Minecraft ist hier auch hoch im Kurs.
Anno haben wir zwar nicht, kenne ich aber auch und finde es auch nicht schlecht. Und Stronghold hat Samu auch schon gespielt, fällt mir gerade ein.

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 41753
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Computerspiel für 15-jährigen Jungen
« Antwort #4 am: 04. November 2014, 20:21:06 »
Ich habe früher "You don't know Jack" geliebt, ist allerdings eher Allgemeinwissen und erinnert an "Wer wird Millionär", nur viel viel besser 8)

Da du kein Ballerspiel möchtest, wie wäre es mit einem Strategiespiel?

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11278
  • Frei&Wild
Antw:Computerspiel für 15-jährigen Jungen
« Antwort #5 am: 04. November 2014, 20:51:13 »
Oh gar nicht gesehen .

Minecraft würde ich dann vielleicht auch sagen . Bei den meisten Spielen kommt man ja meeeeiiistens kaum noch ums Ballern rum :/

Lenny hat auf der PSVita ein Spiel das heisst Frobisher . Ist so wie das " Simon Says" nur halt virtuell , das ist total witzig , weiss halt nicht ob es das für andere Plattformen gibt .
You don't know Jack ist auch klasse .

Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

Italophilia

  • Gast
Antw:Computerspiel für 15-jährigen Jungen
« Antwort #6 am: 04. November 2014, 20:54:16 »
Ihr seid klasse! Danke!

Minecraft ist mir von anderer Seite auch schon empfohlen worden. Ebenso ist mir gesagt worden, dass es schwierig ist, wenn man so gar nicht weiß, welche Art Spiele gefragt sind (Rollenspiele, Ballerspiele, Strategiespiele). 

Aber ich bin so frei und setze mich über die mir nicht bekannten Vorlieben des jungen Mannes hinweg und versuche es einfach mal mit einem Strategiespiel. Vielleicht findet er ja doch Gefallen daran und ich habe meinen pädagogischen Auftrag erfüllt.

Minecraft ist zwar schon ab 6, aber mir ist von durchaus seriösen Herren gesagt worden, dass das auch noch > 18 unheimlich in ist.

Außerdem habe ich mir überlegt, dass mir die Angelegenheit so am Herzen liegt, dass ich in die örtliche Bücherei gehen werde und selbst das ein oder andere Spiel ausprobieren werde. Wobei meine Geduld diesbezüglich endlich ist...

Aber gerne noch mehr!

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11278
  • Frei&Wild
Antw:Computerspiel für 15-jährigen Jungen
« Antwort #7 am: 04. November 2014, 20:56:13 »
Lenny ist 14 und spielt Minecraft eigentlich immer und Überall . Das ist total " in "

Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53918
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Computerspiel für 15-jährigen Jungen
« Antwort #8 am: 04. November 2014, 21:01:14 »
Hier spielen das alle, incl. meinem Mann. Außer mir, ich spiele keine Spiele. Finde Minecraft aber durchaus auch cool. Darf Jared auch spielen und Samuel spielt es auch ab und zu.

Italophilia

  • Gast
Antw:Computerspiel für 15-jährigen Jungen
« Antwort #9 am: 04. November 2014, 21:10:30 »
Das hört sich sehr gut an! Jetzt hoffe ich nur, dass er das noch nicht hat!

 :-* an Alle

Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3356
    • Mail
Antw:Computerspiel für 15-jährigen Jungen
« Antwort #10 am: 04. November 2014, 21:38:58 »
Minecraft ist toll ja...  ansonsten noch Starcraft II, wenn er Minecraft schon hat und du das raus findest oder eventuell wäre ja Civilisation V auch noch was für ihn.  ;)
« Letzte Änderung: 04. November 2014, 21:41:02 von Sonina »

Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.

dasmuddi

  • Gast
Antw:Computerspiel für 15-jährigen Jungen
« Antwort #11 am: 05. November 2014, 08:28:24 »
Puuhhhh da kann ich dir leider garnicht helfen mein Sohn ist garkein PC Freak sorry

aber wie ich sehe wurde dir schon geholfen

Italophilia

  • Gast
Antw:Computerspiel für 15-jährigen Jungen
« Antwort #12 am: 05. November 2014, 08:50:12 »
Meiomei. Jetzt sehe ich, dass man einen Giftcode für Minecraft nur kaufen kann, wenn man selbst einen Minecraft-Account hat.

Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3356
    • Mail
Antw:Computerspiel für 15-jährigen Jungen
« Antwort #13 am: 05. November 2014, 14:07:00 »
hast PN ;)

weiss nicht ob du es bei https://minecraft.net/ auch als Gift Key kriegst. Bei ebay is es zum Vergleich recht teuer.... 20.- vs. 33.-  :o

ansonsten würd ich n Gutschein basteln für das Spiel und mir dann die Zeit nehmen es bei ihm zu Hause an seinem PC direkt zu bestellen und halt über mein Konto aber mit seinen email Daten bestellen.
« Letzte Änderung: 05. November 2014, 14:12:31 von Sonina »

Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.

Italophilia

  • Gast
Antw:Computerspiel für 15-jährigen Jungen
« Antwort #14 am: 05. November 2014, 14:49:41 »
Dank Dir  :-*

Ich glaube schon, dass man es bei minecraft.net als gift key bekommt, allerdings muss man dort erst einmal selber einen Account anlegen und das ist mir zu doof.

Die 13 Öcken bei ebay sind halt vermutlich der Preis dafür, dass man sich auf der minecraft.net-Seite nicht durchwurschteln muss. Das hält mich ja schon fast wieder davon ab, es zu beschaffen. Warum können die das nicht einfach auf eine DVD brennen und verkaufen. Saublöd!

Bei ihm direkt bestellen scheidet aus, da die Familie sehr weit entfernt wohn.

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11278
  • Frei&Wild
Antw:Computerspiel für 15-jährigen Jungen
« Antwort #15 am: 05. November 2014, 15:20:08 »
Wenn er es schon hat , könntest du ihm nen eigenen Server für ein Jahr schenken , dort kann er dann mit seinen Freunden online spielen :D
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

Italophilia

  • Gast
Antw:Computerspiel für 15-jährigen Jungen
« Antwort #16 am: 05. November 2014, 15:22:00 »
Problem ist nur, dass er keine Freunde hat  :'(

Ich habe gerade meine Schwester angemailt, ob er es schon hat.

Vero888

  • Gast
Antw:Computerspiel für 15-jährigen Jungen
« Antwort #17 am: 20. November 2014, 12:54:40 »
Muss mal etwas anmerken, was du wahrscheinlich nicht hören willst. Ich habe auch eine kinderlose Schwester, die meint meinen Kindern immer pädagogisch wertvolle Dinge schenken zu müssen. Wie du schon selbst schreibst, du hast keine Ahnung was er hat, was er will, was ihn interessiert. Also die pädagogisch wertvollen Geschenke meiner Schwester landen alle unangesehen und unbespielt in der Ecke und die Kinder sind regelmäßig enttäuscht von diesen  Geschenken, was dazu führt, dass die liebe Tante, die es ja nur gut meint, bei den Kids nicht sonderlich hoch im Kurs steht, weil die Kinder sich immer bevormundet fühlen. Sie wünschen sich etwas und was kommt "etwas pädagogisch Wetvolles!", was sie nicht die Bohne interessiert. Was ich wiederum schade finde. Ich an deiner Stelle würde einen netten Gutschein von einem großen Versandhändler oder.... schenken. Dann kann er sich aussuche was ihm gefällt. Die Mutter wird schon ein Auge darauf haben, dass es nicht der volle Mist ist. Und dich wird er dafür wertschätzen, dass du ihm etwas Gutes tust und ihn respektierst. Das kann manchmal mehr bewirken als jedes pädagogisch wertvolle Geschenk.

Italophilia

  • Gast
Antw:Computerspiel für 15-jährigen Jungen
« Antwort #18 am: 20. November 2014, 18:31:21 »
Vielen Dank für Deinen empathischen Hinweis.  s-:). Ich hatte nichts von "pädagogisch wertvoll" geschrieben, sondern von subtil und mir ging es, wenn Du richtig gelesen hättest, genau ja nicht um so etwas, sondern natürlich vorwiegend um den Spaßfaktor. Ich kann Dich beruhigen, ich habe jetzt etwas geeignetes gefunden, womit ich bei ihm absolut in's Schwarze treffe und das trotzdem kein dröges Ballerspiel ist, sondern zum Denken anregt. Wenn man sich nämlich etwas Zeit nimmt, überlegt und die richtigen Leute fragt ( :-* an alle hilfreichen Ratgeber hier), muss man nämlich nicht unbedingt einen amazon-Gutschein verschenken und kann trotzdem jemanden wertschätzen und respektieren  s-:) s-:) s-:)

NeuerDaddy

  • Gast
Antw:Computerspiel für 15-jährigen Jungen
« Antwort #19 am: 09. Dezember 2014, 12:48:18 »
Wenn ich mich hier mal kurz einbringen darf, Minecraft ist defintiv kein Spiel für Jugendliche über 18, da ist egal wie seriös die Quelle ist, das macht den wenigsten über 18 Jahren spaß, dafür lege ich meine Hand ins feuer. Ich hoffe es ist noch nicht zu spät und du hast deinem Sohn noch kein Minecraft gekauft, ansonsten musst er damit leben. Wenn du deinem Sohn bzw. wenn ihr euren Kindern eine freude machen wollt, dann fragt sie welches Spiel oder was auch immer sie sich wünschen!

ProudMotherOf3

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 6
  • erziehung-online
Antw:Computerspiel für 15-jährigen Jungen
« Antwort #20 am: 16. Dezember 2014, 17:51:18 »
Minecraft macht keinem über 18 Spaß? Klar, Lego ist ja auch "nur" für Kinder  ;D

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung