Autor Thema: Beziehung unter Stiefgeschwistern?  (Gelesen 4929 mal)

Alpe

  • Gast
Beziehung unter Stiefgeschwistern?
« am: 24. Juli 2014, 15:36:44 »
Hallo zusammen!

Ich lebe in einer Patchworkfamilie. Ich habe zwei Söhne mitgebracht, mein Mann drei Kinder. Wir leben bereits seit mehreren Jahren als Familie zusammen, 2012 kam noch unser gemeinsamer Sohn dazu.

Nun musste ich erfahren, dass mein Sohn (17J) und meine Stieftochter (16J) wohl eine Beziehung miteinander führen. Irgendwie kommt mir das befremdlich vor. Die beiden wohnen zusammen seit sie 11 und 9 Jahre alt sind, haben einen gemeinsamen Bruder und nun führen sie eine Beziehung miteinander.
Ich weiß einfach nicht so recht, wie ich damit umgehen soll. Soll ich das befürworten, es ignorieren, dagegenarbeiten?
Ist das nur eine Laune, Bequemlichkeit oder sind da richtige Gefühle im Spiel?

Hat jemand von euch damit Erfahrungen?

pirANhJA

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1665
  • Liebe ist unendlich
Antw:Beziehung unter Stiefgeschwistern?
« Antwort #1 am: 24. Juli 2014, 20:59:30 »
Liebst du deinen Mann? Sind da Gefühle im Spiel? ?

Also ja, es sind Gefühle im Spiel   :D  und es kann funkionieren. Dagegenarbeiten würde ich sicherlich so mal gar nicht. Sicher kann es schwierig werden, wenn die Gefühle einmal nachlassen - aber jetzt fliegen Schmetterlinge (m. E. ändert sich das Gefühl von Liebe nicht - egal ob 16 oder 86 - nur eins ist immer gleich  :P entweder haben die Eltern was dagegen - bei der 16j. - oder die Kinder - bei der 86j.)

Lebe selbst in einer Patchworkfamilie und weiss von einer, wo es ebenso ist (also, dass die Kids eine Beziehung haben, sind aber schon 3 Jahre älter) ... würde da eher mit deinem Mann - erst alleine - und dann gemeinsam mit den Kindern reden. Ohne Vorwürfe  :)

Alles Liebe Euch - Ani
Das Andere anders sein lassen.


bellami

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6981
  • vorerst mal bellami statt bellisa
    • Mail
Antw:Beziehung unter Stiefgeschwistern?
« Antwort #2 am: 03. August 2014, 07:58:01 »
mein cousin und seine stiefschwester sind verheiratet und haben 2 gemeinsame kinder!!

er war 9 jahre, als meine tante mit ihrem neuen mann zusammen gezogen ist. die stiefschwester lebte meist bei der mutter. als sie aelter wurden haben sie eine beziehung angefangen, mit hoehen und tiefen. die aelteste tochter ist 9...es kann also funktionieren!

mit flo 24.06.05 und fay 02.11.07

ApplePie

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 9
  • erziehung-online
Antw:Beziehung unter Stiefgeschwistern?
« Antwort #3 am: 06. November 2014, 12:22:57 »
Ich schätze, wer in Patchwork-Familien lebt, muss echt mit allem rechnen. Ich selbst finde diese Situation auch ein wenig befremdlich, allerdings sind sie ja nicht blutsverwandt. Die einzigen Probleme, die ich sehe: was passiert, wenn es "aus" ist zwischen den beiden? Was sagen die Freunde/Bekannten? Wie gehen die beiden selber damit um?
Ich könnte mir vorstellen, dass da blöde Sprüche kommen.

Ihr als Eltern solltet hier eher einen Halt bilden, bevor ihr euren Kindern Vorwürfe macht.
So zumindest würde ich an die Sache rangehen: mit meinen Kinder sprechen und ihnen diese "besondere" Situation erklären und sagen, dass ich für sie da bin. Denn das werden sie immer brauchen: starken Halt.

By the way -- ich habe gerade gemerkt, dass dein Beitrag etwas älter ist. Wie sieht es denn jetzt aus? Sind die zwei "noch zusammen"?

LG
"If something stands between you and your success - move it. Never be denied." - Dwayne 'The Rock' Johnson.

mamirav

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 6
  • erziehung-online
Antw:Beziehung unter Stiefgeschwistern?
« Antwort #4 am: 10. Dezember 2014, 16:53:31 »
Natürlich ist die Situation komisch, aber stell dir mal vor du wärst nicht mit deinem Lebensgefährten zusammen und die 2 hätten sich so kennengelernt. Im Prinzip ist es dasselbe wie jetzt, nur unter anderen Umständen

cokolino

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 55
  • erziehung-online
Antw:Beziehung unter Stiefgeschwistern?
« Antwort #5 am: 08. April 2015, 01:12:34 »
Klar ist das erstmal komisch aber da sie ja beide wissen das sie nicht verwandt sind ist da nichts verwerfliches bei finde ich

Kurt2

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 10
  • erziehung-online
Antw:Beziehung unter Stiefgeschwistern?
« Antwort #6 am: 17. April 2015, 22:54:59 »
Es ist komisch aber die sind ja nicht verwandt

webbo

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 3
  • erziehung-online
Antw:Beziehung unter Stiefgeschwistern?
« Antwort #7 am: 21. April 2015, 11:10:02 »
Da die beiden im selben Alter sind, hätten sie sich eben auch so kennenlernen können. Und ich denke, gerade weil sie nicht verwandt sind kommen solche Gefühle auch. Es nichts verwerfliches daran, auch wenn es für komisch ist.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung