Autor Thema: Blumensamen ... aus dem Garten  (Gelesen 900 mal)

Biene67

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 967
Blumensamen ... aus dem Garten
« am: 23. Oktober 2012, 11:04:58 »
Hallo!

Wir möchten im Kindergarten im Frühjahr ganz viele Blumen aussäen... und das Budget ist wie immer knapp.
Gerne möchten wir den Kindergarten dabei unterstützen.

Habt ihr für mich Blumensamen von euren Pflanzen aus dem Garten abzugeben?

Sehr gerne Ringelblumensamen!! :D

Ich würde mich riesig über eure Mithilfe an dem Projekt freuen! :-*

Liebe Grüße

Biene :) und Planzenfreak Leonard ;D
« Letzte Änderung: 23. Oktober 2012, 11:15:07 von Biene67 »

myja78

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6699
    • Mail
Antw:Blumensamen ... aus dem Garten
« Antwort #1 am: 23. Oktober 2012, 11:24:38 »
Gehen auch Sträucher? Wir haben noch Samen am Gartenhibiscus hängen glaube ich und blühen tut der auch total schön


Biene67

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 967
Antw:Blumensamen ... aus dem Garten
« Antwort #2 am: 24. Oktober 2012, 17:31:35 »
 :D

Hallo, ja die Sträucher müssen aber sicher erst sehr alt werden bis sie blühen oder?

Blumensamen hast du auch?

LG Biene

myja78

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6699
    • Mail
Antw:Blumensamen ... aus dem Garten
« Antwort #3 am: 24. Oktober 2012, 20:58:15 »
Ehrlich gesagt weiß ich gar nicht wie alt die sein müssen bis die blühen - muß ich mal meinen Papa fragen, der ist Garten- und Landschaftsbauer, der sollte das zumindest ungefähr wissen s-:)
Blumensamen - muß mal gucken ob noch irgendwo was dranhängt :-\

Petsi

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 862
Antw:Blumensamen ... aus dem Garten
« Antwort #4 am: 25. Oktober 2012, 08:22:50 »
Ringelblumensamen habe ich (recht hohe Ringelblumen allerdings) und Mohnkapseln.
Ansonsten  ??? muss ich heute nachmittag mal schauen, da muss ich den Garten weiter winterfest machen.

Auf jeden Fall Kürbissamen (Hokkaido und Butternut), Rucola und Schnittlauch, falls auch ein Gemüsebeet anfesetzt werden soll,
und auch Hibiskus (der braucht natürlich dann sehr lange, um zu einem Busch zu wachsen.


Biene67

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 967
Antw:Blumensamen ... aus dem Garten
« Antwort #5 am: 27. Oktober 2012, 11:18:53 »
 :D

@myja: Danke dir für´s Fragen. :)

@Petsi: Oh, das hört sich alles sehr gut an! Freu!! :D
Dann würde ich gern aus eurer Ernte alles probieren. Für die Kinder ist es ja sooo spannend.
In diesem Jahr gab es Möhren und Kartoffeln. :)

Ich schick dir per PN mal meine Adresse und du sagst bitte was du bekommst...Porto etc.

Danke schonmal!

LG Biene

Biene67

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 967
Antw:Blumensamen ... aus dem Garten
« Antwort #6 am: 10. November 2012, 17:36:18 »
 :D
mag jemand unser Projekt unterstützen?

Danke euch!

LG Biene :)

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung