Autor Thema: Babyklamotten neutral als Hilfe  (Gelesen 3302 mal)

chipgirl

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7737
  • Lara-unser ganzer Stolz
Babyklamotten neutral als Hilfe
« am: 20. November 2014, 19:34:14 »
Da EO ja gerne hilft, starte ich mal hier einen kleinen Aufruf, ich hoffe das ist OK :-[

Die Turntrainerin unserer Tochter ist schwanger, nicht geplant, aber ist halt passiert  ;D. Sie ist gerade 18 geworden und wollte/will nächstes Jahr das Abi beenden und trainiert wie gesagt 2x die Woche die Kids bzw. begleitet sie zu Wettkämpfen.
Da fehlt es natürlich an allen, Kiwa,etc. hat sie schon, aber paar Klamotten könnte sie noch gebrauchen...wer also was übrig hätte und es kostengünstig mir überlassen könnte, darüber würde ich mich bzw. sie sehr freuen....Da sie noch nicht wissen was es wird bzw. es sich auch nicht sagen lassen wollen, wären neutrale Klamotten super.

Vielen Dank für eure Hilfe  :-*
« Letzte Änderung: 21. November 2014, 08:25:00 von chipgirl »

schnakchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1456
Antw:Babyklamotten neutral als Hilfe
« Antwort #1 am: 21. November 2014, 12:17:47 »
hi,
ich könnte dir ein Päckchen mit ganz kleinen Sachen packen, also 56/62, aus denen unser Kleiner schon rausgewachsen ist. Alles neutral, weiß, beige, grün usw. Schick mir mal deine Adresse per PN, ok?

lg schnakchen




chipgirl

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7737
  • Lara-unser ganzer Stolz
Antw:Babyklamotten neutral als Hilfe
« Antwort #2 am: 21. November 2014, 12:35:56 »
hi,
ich könnte dir ein Päckchen mit ganz kleinen Sachen packen, also 56/62, aus denen unser Kleiner schon rausgewachsen ist. Alles neutral, weiß, beige, grün usw. Schick mir mal deine Adresse per PN, ok?

lg schnakchen

oh das ist soooo lieb von Dir :-* Danke Dir...PN kommt gleich

lavbrajay

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 65
  • Jayden 09.09.2014
Antw:Babyklamotten neutral als Hilfe
« Antwort #3 am: 21. November 2014, 14:14:59 »
Huhu, ich hätte auch ein Paket voll mit 50-56, daß könnte ich auch zusammen packen. Das meiste noch nicht mal getragen, da es einfach zu viel war ;) weiß zu gut wie es ist mit 18 schwanger zu werden. Alles Gute ihr!
Lavinia *07.11.2006 - 41+0 - 3380g - 52cm
Brandon *06.10.2009 - 32+3 - 1435g - 42cm
Jayden *09.09.2014 - 37+4 - 2900g - 48cm
Meine Lieben, mein Leben

chipgirl

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7737
  • Lara-unser ganzer Stolz
Antw:Babyklamotten neutral als Hilfe-> danke
« Antwort #4 am: 21. November 2014, 14:19:03 »
wenn du nix dagegen hättest würde ich das auch noch nehmen :-*...ich glaube dann sollte es auch reichen, die kleinen wachsen ja dann auch schnell...und es zeigt sich mal wieder EO ist toll...Danke euch :-*

lavbrajay

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 65
  • Jayden 09.09.2014
Antw:Babyklamotten neutral als Hilfe
« Antwort #5 am: 21. November 2014, 14:23:41 »
Kein Problem gern. Einfach eine Nachricht mit Adresse schicken, dann mach ich es fertig :) ca 20 Bodies, viele Pullis, Strampler, Hosen, warme Overalls, Schlafanzüge.
Braucht ihr noch einen Schlafsack? Hab noch einen von sterntaler mit dem Hasen.
Lavinia *07.11.2006 - 41+0 - 3380g - 52cm
Brandon *06.10.2009 - 32+3 - 1435g - 42cm
Jayden *09.09.2014 - 37+4 - 2900g - 48cm
Meine Lieben, mein Leben

chipgirl

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7737
  • Lara-unser ganzer Stolz
Antw:Babyklamotten neutral als Hilfe
« Antwort #6 am: 16. Dezember 2014, 07:33:59 »
Ich schiebs nochmal hoch, weil ein Päckchen nicht angekommen ist bzw. ich auch keine Rückmeldung bekommen habe :-[...evt. hat ja noch jemand was, was er abgeben könnte :-*

Mieze2909

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 942
  • Hurraaa ich bin Mama
Antw:Babyklamotten neutral als Hilfe
« Antwort #7 am: 04. Januar 2015, 00:48:20 »
Ich hab hier mega viel stehen. Von Klamotten bis zu glasflasche, laufgitter, maxi cosi usw. Was wird denn noch gebraucht?

chipgirl

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7737
  • Lara-unser ganzer Stolz
Antw:Babyklamotten neutral als Hilfe
« Antwort #8 am: 04. Januar 2015, 09:57:08 »
Ich bzw. sie würde sich über alles freuen, was relativ günstig (umsonst) abgegeben werden kann :-*....Porto würde ich übernehmen

Mieze2909

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 942
  • Hurraaa ich bin Mama
Antw:Babyklamotten neutral als Hilfe
« Antwort #9 am: 04. Januar 2015, 16:59:41 »
Ich mache von alles Bilder und lade es hoch. Über den Preis können wir reden. Ich ersaufe in den sac

loewenzahn

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 5
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:Babyklamotten neutral als Hilfe
« Antwort #10 am: 13. Januar 2015, 15:09:11 »
Was könnte noch gebraucht werden? Auch Spielsachen etc? Wann soll das Baby kommen (wegen passender kleidung)?

Mieze2909

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 942
  • Hurraaa ich bin Mama
Antw:Babyklamotten neutral als Hilfe
« Antwort #11 am: 13. Januar 2015, 19:44:27 »
http://www.schwanger-online.de/forum/biete/besteht-interesse-an-jungssachen/

nach ewigkeiten habe ich es geschafft. Bis auf ein packet socken und Mützen sind alle sachen drin.

ach und der Vapurisator fehlt noch und ein laufstall hab ich auch noch da. ab ende Feb./März hab ich auch noch ein Gitterbett abzugeben.

wer zu erst kommt malt zu erst.

preise und so kommen noch. muss alles neben der arbeit machen.

Mieze2909

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 942
  • Hurraaa ich bin Mama
Antw:Babyklamotten neutral als Hilfe
« Antwort #12 am: 15. Januar 2015, 21:27:06 »
So Preise sind drin. Lass aber auch mit mir reden. Wenn Interesse besteht dann bitte bis zum 23.1 oder erst wieder ab 20.2 in der Zwischenzeit bin ich in kur.

chipgirl

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7737
  • Lara-unser ganzer Stolz
Antw:Babyklamotten neutral als Hilfe
« Antwort #13 am: 16. Januar 2015, 06:59:21 »
danke dir, ich schau mal durch :-*

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung