Autor Thema: MÄRZ 2011 - Die Kindergartenrabauken  (Gelesen 14013 mal)

little.Angel

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 890
MÄRZ 2011 - Die Kindergartenrabauken
« am: 02. März 2012, 22:18:15 »
 S:D









04.02.2011

*Britta&Julina* > ~JuLuLy~
Luke 17.15Uhr, 2750 g und 49 cm mit 34 cm KU
Lyan 17.16 Uhr, 2700 g und 48 cm mit 34 cm KU




24.02.2011

Schnake
Neela 12.17 Uhr, 4790 g und 58 cm mit 36 cm KU

***

Chane
Chris-Noah 19.38 Uhr, 3060 g und 54 cm mit 34 cm KU




07.03.2011

little.Angel
Fabian 13.00 Uhr, 3710 g und 49 cm mit 38 cm KU




10.03.2011

Nina_1985
Lara Sophia 8.12 Uhr, 3140 g und 51 cm




11.03.2011

Kristina
Matti Jarno 0.38 Uhr, 3480 g und 51 cm mit 35 cm KU




14.03.2011

Kathalin
Alexander Horst 15.25 Uhr, 4215 g und 55 cm mit 38 cm KU




17.03.2011

werdener_papa > PapavonJakob
Jakob Wolfgang 16.24 Uhr, 3900 g und 52 cm bei 35 cm KU

***

Nana > Nana2010
Mia Philine 0.36 Uhr, 3900 g und 55 cm bei 35 cm KU




18.03.2011

Gwynifer
Kristin Isabel 15 Uhr, 3700 g und 54 cm mit 34,5 cm KU




20.03.2011

funkefink
Lars, 3560 g und 50 cm mit 35 cm KU




21.03.2011

Tafi
Katharina 9.20 Uhr, 3510 g und 52 cm bei 33 cm KU




29.03.2011

jazz
Jasper Pelle, 3140 g und 55 cm mit 32 cm KU




01.04..2011

FeClTh > Geunevive
Jonas, 4200 g und 59cm mit 38cm KU






unsere Kugel-HP



Hibbeln für ein Geschwisterchen

Chane: Februar/März 2012
kathalin: Oktober/November 2012
jazz: evtl. in 2 Jahren
Nana2010: Herbst 2012


« Letzte Änderung: 26. April 2015, 16:36:16 von little.Angel »



[/url]

little.Angel

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 890
Antw:MÄRZ 2011 - Das 2. Lebensjahr - laufend die Welt entdecken!
« Antwort #1 am: 02. März 2012, 22:19:11 »


Unsere Sternchen

Wir gedenken den Sternchen von
Neeklis,
Elmo -> Ihr Sternchen hat ein Geschwisterchen geschickt  :D
und
gismo -> Nach einem weiteren Rückschlag ist gismo nun wieder schwanger, wir drücken die daumen  :-*

und wünschen viel kraft für diese Schwere Zeit und die Hoffnung daran das euer Engel bald zurückkehrt...



Sterne

Tausend kleine Sterne erhellen jede Nacht.
Ein Jeder sieht sie gerne in ihrer klaren Pracht.

Fühlen wir uns einsam, verloren auf dieser Welt -
dann sehen wir nach oben, hinauf zum Sternenzelt.

Dort gibt es einen Stern, der was besondres ist.
Denn dort wohnt unser Sternchen, das unvergessen ist.

Sein Licht dringt in die Seele, es erwärmt das Herz,
kündet uns von Hoffnung, lindert unseren Schmerz.

Und leuchtet um so heller, je mehr wir traurig sind,
denn dann will es uns trösten, unser liebes Kind.

Danke kleines Sternchen, wir lieben Dich so sehr.
Sind wir dereinst zusammen, trennt uns dann nichts mehr.

Ralf Korrek, 24.03.2006
« Letzte Änderung: 02. März 2012, 22:35:09 von little.Angel »



[/url]


little.Angel

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 890
Antw:MÄRZ 2011 - Das 2. Lebensjahr - laufend die Welt entdecken!
« Antwort #2 am: 02. März 2012, 22:20:00 »
Frühlings Ankunft

Grüner Schimmer spielet wieder
Drüben über Wies' und Feld.
Frohe Hoffnung senkt sich nieder
Auf die stumme trübe Welt.
Ja, nach langen Winterleiden
Kehrt der Frühling uns zurück,
Will die Welt in Freude kleiden,
Will uns bringen neues Glück.

Seht, ein Schmetterling als Bote
Zieht einher in Frühlingstracht,
Meldet uns, dass alles Tote
Nun zum Leben auferwacht.
Nur die Veilchen schüchtern wagen
Aufzuschau'n zum Sonnenschein;
Ist es doch, als ob sie fragen:
»Sollt' es denn schon Frühling sein?«

Seht, wie sich die Lerchen schwingen
In das blaue Himmelszelt!
Wie sie schwirren, wie sie singen
Über uns herab ins Feld!
Alles Leid entflieht auf Erden
Vor des Frühlings Freud' und Lust –
Nun, so soll's auch Frühling werden,
Frühling auch in unsrer Brust!


August Heinrich Hoffmann von Fallersleben
(ca. 1827)




« Letzte Änderung: 02. März 2012, 22:36:45 von little.Angel »



[/url]

little.Angel

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 890
Antw:MÄRZ 2011 - Das 2. Lebensjahr - laufend die Welt entdecken!
« Antwort #3 am: 02. März 2012, 22:20:47 »








*Britta&Julina*'s > ~JuLuLy~'s
Luke
U1: 2750 g und 49 cm mit 34 cm KU
U2: 2730 g und 49 cm mit 34,5 cm KU
U3: 3800 g und 51 cm mit 37cm KU
U4:
U5:
U6:
Lyan
U1: 2700 g und 48 cm mit 34 cm KU
U2: 2640 g und 48 cm mit 34 cm KU
U3: 3349 g und 40 cm mit 36 cm KU
U4:
U5:
U6:

***

Schnake's
Neela
U1: 4790 g und 58 cm mit 36 cm KU
U2: 4305 g und 58 cm mit 36 cm KU
U3: 5370 g und 58 cm mit 36 cm KU
U4: 7700 g und 66 cm mit 42 cm KU
U5:
U6:

***

Chane's
Chris-Noah
U1: 3060 g und 54 cm mit 34 cm KU
U2: 2890 g
U3: 3600 g mit 35,5 cm KU
U4: 4950 g und 62cm mit 38 cm KU
U5:
U6:

***

Nina_1985's
Lara Sophia
U1: 3140 g und 51 cm
U2:
U3:
U4:
U5:
U6:

***

Kristina's
Matti Jarno
U1: 3480 g und 51 cm mit 35 cm KU
U2: 3340 g und 49cm mit 35,5 cm KU
U3: 4785 g und 55cm mit 37cm KU
U4: 6150 g und 60cm mit 40,5 cm KU
U5:
U6:

***

Kathalin's
Alexander Horst
U1: 4215 g und 55 cm
U2: 3850 g
U3:
U4:
U5:
U6:

***

werdener_papa's > PapavonJakob's

Jakob Wolfgang
U1: 3900 g und 52 cm bei 35 cm KU
U2:
U3: 4850 g und 56 cm
U4:
U5:
U6:

***

Nana's > Nana2010's
Mia Philine
U1: 3900 g und 55 cm bei 35 cm KU
U2: 3820 g und 55 cm bei 36,5 cm KU
U3: 4780 g und 61 cm bei 38 cm KU
U4:
U5:
U6:

***

Gwynifer's
Kristin Isabel
U1: 3700 g und 54 cm mit 34,5 cm KU
U2:
U3:
U4:
U5:
U6:

***

funkefink's
Lars
U1: 3560 g und 50 cm mit 35 cm KU
U2: 3260 g
U3: 4300 g und 54 cm mit 37,7cm KU
U4:
U5:
U6:

***

Tafi's
Katharina
U1: 3510 g und 52 cm bei 33 cm KU
U2: 3340 g
U3: 3850 g und 53,5 cm mit 35 KU
U4: 6150 g und 63 cm mit 38,5 KU
U5:
U6:

***

jazz's
Jasper Pelle
U1: 3140 g und 55 cm mit 32 cm KU
U2: 3040 g und 55 cm mit 32 cm KU
U3:
U4:
U5:
U6:

***

FeClTh's > Geunevive's
Jonas
U1: 4200 g und 59cm mit 38cm KU
U2: 4120 g
U3: 4720 g und 58cm mit 39cm KU
U4:
U5:
U6:



« Letzte Änderung: 02. März 2012, 22:46:23 von little.Angel »



[/url]

little.Angel

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 890
Antw:MÄRZ 2011 - Das 2. Lebensjahr - laufend die Welt entdecken!
« Antwort #4 am: 02. März 2012, 22:21:33 »




JANUAR



FEBRUAR



MÄRZ



APRIL



MAI



JUNI



JULI


AUGUST



SEPTEMBER



OKTOBER



NOVEMBER



DEZEMBER






« Letzte Änderung: 02. März 2012, 22:47:42 von little.Angel »



[/url]

little.Angel

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 890
Antw:MÄRZ 2011 - Das 2. Lebensjahr - laufend die Welt entdecken!
« Antwort #5 am: 02. März 2012, 22:22:29 »
letzter ph



[/url]

Nana2010

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 436
Antw:MÄRZ 2011 - Das 2. Lebensjahr - laufend die Welt entdecken!
« Antwort #6 am: 03. März 2012, 06:55:13 »
Morgen!

@little
Danke für den schönen neuen Fred ;)

Bin auch schon wieder weg, noch etwas die Zeit nutzen, bevor Mia wach wird :)

Mit einem Geschwisterchen scheint es den letzten Zyklus nicht geklappt zu haben...hoffentlich klappt es in diesem :D





Geunevive

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2319
Antw:MÄRZ 2011 - Das 2. Lebensjahr - laufend die Welt entdecken!
« Antwort #7 am: 03. März 2012, 07:44:09 »
guten morgen!

mensch nana! ich wollte doch die erste sein ;)

ist aber wieder sehr schön geworden.

ich weiß jetzt aber natürlich nichts mehr aus dem anderen thread ;) die beiden schwangerschaften haben mich einiges an gehirnzellen gekostet ;) grad noch genug da für die grundbedürfnisse wie atmen und solche sachen ;D letzte woche bin ich mit einkaufszettel los und hab es trotzdem geschafft die hälfte zu vergessen.

da fällt mir ein, darf ich hier überhaupt schon schreiben? j. wird ja schließlich erst am 1. april ein jahr. mein kleiner aprilscherz ;D

bei uns ist soweit alles bestens. der tägliche wahnsinn halt. geschwisterstreit um spielzeug (ja, jetzt schon!), termine usw usf.
wobei unser kleiner mich zur zeit wirklich auf trab hält. ich bin nur noch am springen. was der junge mann an blödsinn anstellt reicht wirklich für drei ;) vor allem kommt er eigentlich überall hin wo er hin will. das kann dann zwischendurch doch mal anstrengend werden wenn er wieder den tisch abräumt, schubladen ausräumt usw usf. aber das geht auch wieder vorbei. und bald ist das wetter wieder so richtig schön das ich die kinder nachmittags einfach in den sandkasten "schmeissen" kann und gut ist.
der osterhase bringt ja schließlich einen tollen neuen ;)

so, jetzt muss ich mal nach meinen jungs schauen. es ist so verdächtig still im kinderzimmer ;D


Feloidea

  • Gast
Antw:MÄRZ 2011 - Das 2. Lebensjahr - laufend die Welt entdecken!
« Antwort #8 am: 03. März 2012, 20:40:43 »
Schöner "neuer" Faden  :D
Melde mich hoffentlich auch bald wieder öfter aber jetzt ist erst mal bei uns allen Magen Darm Grippe angesagt  :'( s-:)

Tafi

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 263
  • erziehung-online
Antw:MÄRZ 2011 - Das 2. Lebensjahr - laufend die Welt entdecken!
« Antwort #9 am: 04. März 2012, 17:46:02 »
@little
ein wirklich schöner neuer Thread :D
@Nana
es klappt bestimmt bald  s-daumendruck Am Vorbild meiner Freundinnen scheint eine zweite SS schneller zu klappen als die erste.
@us
K. versucht zu laufen und landet permanent auf die Nase. Ich warte jeden Tag bis das Blut fliesst und bin nur noch hinterher. Der zweite Zahn schaut schon raus :) und 3 weitere brauchen auch nicht mehr lange.

funkefink

  • Gast
Antw:MÄRZ 2011 - Das 2. Lebensjahr - laufend die Welt entdecken!
« Antwort #10 am: 04. März 2012, 19:20:31 »
Huhu!
Melde mich auch mal wieder. Unser neues Plätzchen hier ist doch eine schöne Gelegenheit.
Ich hoffe, es kommen auch möglichst viele von uns hier an  :)

Wie waren denn eure ersten Geburtstage bisher? Oder wie habt ihr sie geplant?
Sind grad am überlegen, wie viel wir Lars zumuten können oder sollten. Würden ja gern alle einladen, haben aber Bedenken, ob er dann nicht überfordert ist. Obwohl er bisher alle Familienfeiern eigentlich gut mitgemacht hat.
Ich weiß auch noch nicht so richtig, was wir ihm schenken sollen. Es soll ja schon was Besonderes sein...was habt ihr denn für Ideen?

Manche haben schon Kindersitze gekauft, wenn ichs richtig in Erinnerung hab. Wie zufrieden seid ihr denn? Wir liebäugeln mit dem Cybex Pallas (2) Fix, müssen ihn aber erstmal probesitzen und gucken, was Lars zu diesem Sicherheitskissen sagt.

Wir haben morgen U6, eigentlich mit Impfung, aber er ist noch am Ende einer Erkältung, die mit Fieber begonnen hat letztes Wochenende (das erste Mal richtig krank) und ich weiß nicht, ob ich mich da trauen soll  :-\

@geunevive: ich schreib auch einfach schon und wir feiern erst am 20.3.  ;)
                    das mit dem Aus/ Abräumen kommt mir doch sehr bekannt vor...räume ich einen Schrank wieder ein, ist der nächste schon wieder leer  s-:) Oma sagt "er setzt sich AKTIV mit seiner Umwelt auseinander"...so kann mans auch sehen  ;)

@nana: das ist ja spannend, dass ihr schon wieder hibbelt  :) drücke die Daumen
           
@us: wir werden vermutlich im August/September nochmal starten, allerdings mache ich das noch ein bisschen vom Arbeitsplatz meines Mannes abhängig, denn wir sind gerade dabei ein Haus zu kaufen und falls er keine passende Stelle findet, wird es finanziell ohne Elterngeld ziemlich knapp. Schwanger arbeiten gehen will ich aber auch nicht  s-:)

Lars läuft an Wänden und Gegenständen entlang, räumt wie schon gesagt alles aus, zieht sich alles vom Tisch/den Schränken runter, was er in die Finger kriegt. Er kriegt irgendwie grade 3 Zähne gleichzeitig (das wären Nummer 6-8), will nachts immernoch 1-2 mal an die Brust. Ich glaube, die Breizeit rast auf ihr Ende zu, Lars guckt mittlerweile immer genauer, was wir da essen und lässt sich oft nur sehr schwer füttern

Naja, das wars erstmal wieder.
Ich wünsche weiterhin schöne Geburtstagspartys und schöne erste sonnige Tage

Liebe Grüße an alle

Nana2010

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 436
Antw:MÄRZ 2011 - Das 2. Lebensjahr - laufend die Welt entdecken!
« Antwort #11 am: 04. März 2012, 19:44:35 »
Nabend!

Und schon wieder ist ein Wochenende vorbei... :-\

Aber zum Glück muss ich nur noch nächste Woche "lange" arbeiten. Dann habe ich eine Woche Urlaub (mein Mann geht ab übernächster Woche ja nach einem Jahr wieder arbeiten!) und dann fängt auch schon mein (hoffentlich) schönes Leben mit 4 Stunden Büro und 3 Stunden Home-Office an :D

Ich überlege auch schon, was wir an Mias Geburtstag machen. Wahrscheinlich "nur" Oma, Opa, Tante... ich denke, das reicht. So recht verstehen wird sie das ganze Tara um diesen Tag ja eh nicht s-:)
Mach mir aber schon Gedanken, was ich backe. Will unbedingt einen tollen 1. Geburtstagskuchen zaubern ;)
Was bekommen/haben eure denn zum 1. bekommen? Mia bekommt von uns eine Puppe und den Bauernhof von Little People. Von Oma und Opa eine Schaukel für den Garten.

Wegen "den Kleinen zu viel zumuten":
Mein Opa, also Mias Uropa, feiert nächsten Sonntag gaaaanz groß seinen 80. Wäre ja alles ganz toll, wenn er das nicht im über 2 Stunden entfernten Sauerland tun würde :-\ Und wir waren so doof und haben auch noch zugesagt. Einerseits will ich ja gerne, andererseits wird das natürlich Stress pur. Und ich bin am Überlegen, ob ich Mia das zumuten will: Erstmal schon morgens los, die lange Autofahrt, wo sie eigentlich ihr ersten Schläfchen macht , dann die ganzen Menschen (Mia fremdelt ja total, vor allem bei Männern fängt sie immer schnell an zu weinen), und dann wieder die Autofahrt zurück. Würdet ihr das machen?

@Autositz
Wir haben den Kiddy Guardian Pro und sind sehr zufrieden! :) Leicht zu "bedienen" und  Mia sitzt wirklich  super drin. Wie er bei langen Autofahrten ist, wird sich ja dann wahrscheinlich nächsten Sonntag zeigen 8)

@krank sein
Gibt es hier eigentlich jemanden von euren Kleinen die auch noch nie krank waren? Mia hatte bis heute noch rein gar nichts! Keine Erkältung, keinen Schnupfen nichts. Ist das normal? ;D ;D

@Tafi
Ui, da drücke ich die Daumen, dass sie den Dreh schnell raus hat und nicht mehr ihre Nase "trifft" :-* Mia läuft zwar auch an Wänden etc. entlang, aber mit frei laufen ist da (zum Glück :P) noch nicht viel!

Ich war mit ihr gestern als es so mild war länger im Garten. Sie war immer ganz scharf auf den Rasen, wollte immer nach unten. Habe sie dann mal hingesetzt, da wollte sie ganz schnell wieder auf den Arm: Akute Rasen-Angst ;D ;D ;D ;D

@Zähne
Mia hat ja mittlerweile 6. Haben eure eigentlich auch so eine Riesenlücke zwischen den beiden oberen Schneidezähnen? Ich weiß ja, dass sich das wieder gibt, wenn alle Zähne da sind. Aber die Lücke kommt mir schon recht groß vor. Mein Schwager sagte gestern Mia sähe aus wie ein Locher ;D ;D ;D ;D
Ja, vielen Dank 8)

@schlafen
Noch jemand hier, deren Kleinen noch 2-mal täglich schlafen?

So, jetzt gibt es die Abend-Entspannung auf der Couch :)

Fühlt euch gedrückt :-*





Chane

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 210
  • erziehung-online
Antw:MÄRZ 2011 - Das 2. Lebensjahr - laufend die Welt entdecken!
« Antwort #12 am: 10. März 2012, 11:04:43 »
Hallo ihr Lieben,

gemäß dem neuen Thread wollte ich mich auch mal wieder melden.

Hier ist alles super und dem Kleinen geht es bestens. Er hatte einen ganz tollen 1.Geburtstag und ist ein richtig großer.

Laufen kann er noch nicht, aber dafür schon etliche Wörter sprechen und kleinere Aufträge ausfüllen. Meine Güte sind se groß. Wir freuen uns ganz doll auf den Frühling.

Ansonsten will ich mal versuchen, öfter zu schreiben.

LG und schönes Wochenende Chane

Nana2010

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 436
Antw:MÄRZ 2011 - Das 2. Lebensjahr - laufend die Welt entdecken!
« Antwort #13 am: 10. März 2012, 19:53:10 »
Hallo!

@Chane

Alles Liebe zum Geburtstag Chris-Noah :D

Schön, dass euer "Großer" einen schönen 1. Geburtstag hatte. Was hat er denn bekommen? :)
Ist es nicht Wahnsinn, dass schon 1 Jahr um ist?! :-[

Morgen ist ja jetzt der Stress-Tag s-:) Mal schauen wie es wird.... 8)

Gestern hatte Mia U6. Alles super, geimpft wurde auch.
Mia ist stolze 80 cm groß und wiegt etwas über 10 kg. :) Ärztin war zufrieden mit ihr :D

Und jetzt wird ein schöner Fernsehabend mit DSDS gemacht (ja, ich oute mich als DSDS-Gucker :P)!

LG :-*
« Letzte Änderung: 10. März 2012, 19:57:42 von Nana2010 »





Geunevive

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2319
Antw:MÄRZ 2011 - Das 2. Lebensjahr - laufend die Welt entdecken!
« Antwort #14 am: 11. März 2012, 10:31:15 »
guten morgen!

@nana
witzig, unser kleiner hat auch über 10kg (10,6 um genau zu sein) und ist 79cm groß ;) und er kann schon viel mehr als er eigentlich können musste. der arzt war mehr als zufrieden. im gegensatz zu mir, manchmal wäre ich gar nicht bös drüber wenn er noch nicht ganz so mobil wäre. inzwischen läuft er auch schonmal locker 3-4 schritte frei.

@autositz
wir haben jetzt auch gewechselt. eigentlich wollte ich ja noch warten, aber er war jetzt einfach zu groß für den babysafe. vom kopf her wäre es noch gegangen, aber die beine waren jetzt so weit drüber das es definitiv nicht mehr bequem war. wir haben den römer king ts (plus?) noch vom großen. und da der noch perfekt erhalten und unfallfrei ist sitzt der kleine mann da jetzt drin. und er genießt es das er jetzt rausschauen kann!

@schlafen
ja hier! unser junior schläft auch noch 2x am tag. meistens vormittags ein stündchen (immer irgendwann zwischen 8 und 10h) und nachmittags dann auch nochmal ein bis zwei stunden. abends geht er dann gegen 20h ins bett und steht zwischen 6 und 7h (eher früher) auf.

@us
wie ja schon geschrieben hatten wir die u und der doc war wieder sehr zufrieden. leider rotzt j. jetzt wieder etwas. war dann wohl doch zuviel des guten, zahnen + impfen. aber er wird es überstehen. wird gsd eh schon wieder besser.
ansonsten ist er wirklich sehr mobil und ich bin nur noch am springen. was der junge mann an blödsinn im kopf hat! ich wüsste nicht mehr das es beim großen so war. aber da waren wir ja auch noch zu zweit daheim ;) zumindest wenn mein schatz sich nicht gerade im büro verschanzt hat ;D

so, jetzt werd ich mal weiter wäsche zusammenlegen und den schrank weiter füllen. hab gestern j. schrank aussortiert und nen kompletten blauen sack für die altkleidersammlung zusammen. verkaufen brauch ich da nichts mehr da alles jetzt mehrmals aufgetragen ist. für den großen hab ich ja in dem alter schon das meiste gebraucht gekauft. wachsen ja eh so schnell wieder raus ;)


Chane

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 210
  • erziehung-online
Antw:MÄRZ 2011 - Das 2. Lebensjahr - laufend die Welt entdecken!
« Antwort #15 am: 12. März 2012, 08:24:13 »
@nana

ja, der kleine ist schon am 24.02. 1 jahr geworden. hab nur den ticker noch nicht geändert.

wir wollten ihm eigentlich einen puckywutsch schenken, warten aber noch etwas damit, bis er richtig laufen kann. so hat er von uns einen eigenen cdplayer, cds und etwas spielzeug bekommen. :) er liebt musik, gehen auch in die musikschule und er ist total begeistert.

ich gucke auch dsds. :) aber ich hoffe chris-noah geht in 15 jahren nicht zum casting. :P

Geunevive

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2319
Antw:MÄRZ 2011 - Das 2. Lebensjahr - laufend die Welt entdecken!
« Antwort #16 am: 14. März 2012, 15:00:23 »
kurzer egopost!

j. läuft! er hat ja die letzte zeit immer schon 3-4 freie schritte gemacht. tja, jetzt sind es mehr ;) er läuft wo er nur kann und soviel er nur kann. da wird die mama die überschüssigen pfunde jetzt dann sicher irgendwann los ;D


Tafi

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 263
  • erziehung-online
Antw:MÄRZ 2011 - Das 2. Lebensjahr - laufend die Welt entdecken!
« Antwort #17 am: 23. März 2012, 12:26:59 »
Hallo Lieben!
Wir hatten heute U6, K. wiegt 10,7 kg und ist 78cm groß. Die Impfung musste ausfallen, da K. eine Erkältung hat mit Fieber :(-zum ersten mal... und so schlapp wie heute war sie noch nie :'( Sie schläft nur noch, meisten bei mir im Arm :-X :'(
Den Geburtstag wollten wir morgen mit Großeltern feiern, aber daraus wird wohl nichts. Am GT selber waren sie aber kurz da zum gratulieren.
Am liebsten mag sie die Bausteine einräumen, Becher und versucht, einen Turm zu bauen (was aber noch selten klappt). Mit Laufen ist es inzwischen deutlich besser, sie stolpert nicht mehr über jede Falte im Teppich, kommt auch vom Boden hoch und läuft auch draußen. Und wenn sie fällt, dann auf Po oder Knie.
Leider muss ich immer noch ganz in der Nähe sein. Und wenn sie alleine spielen soll, darf ich nicht ans Laptop :-*, sonst steht sie da und will unterhaltet werden oder tippen s-:)
Dass war jetzt viel Egopost, sorry :-\
Hoffe, euren Kleinen geht es gut und sie sind alle gesund :-*

Geunevive

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2319
Antw:MÄRZ 2011 - Das 2. Lebensjahr - laufend die Welt entdecken!
« Antwort #18 am: 31. März 2012, 20:29:41 »
hallo,

schade, hier ist gar nichts mehr los. es sind wohl alle damit beschäftigt die kinder einzusammeln wenn sie wieder sonstwohin laufen ;)

@tafi
ich hoffe deiner kleinen geht es wieder besser!

ich bin heut ein klein wenig sentimental. morgen wird mein baby 1 jahr alt :'( ;D schon komisch. hab heute schon zu meinem mann gesagt: na, weißt noch was wir heute vor einem jahr gemacht haben? ;D

na ja, ich werd mich auch mal wieder aufs sofa verziehen. unser junior hat ne rotznase und mich angesteckt. nur das ich gleich noch husten, fieber usw hab. das volle programm. aber gsd wird es schon wieder besser. schließlich ist hier morgen was los...


mupselmama

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2223
  • Großfamilienmami mit leib und seele
Antw:MÄRZ 2011 - Das 2. Lebensjahr - laufend die Welt entdecken!
« Antwort #19 am: 11. April 2012, 21:50:01 »
Hey meine lieben!

WIe geht es euch denn so? Schade das hier niemand mehr schreibt!
Meine Jungs sind ja nun schon 14 monate alt, wahnsinn oder?
Wie läuft es bei euch so? Ich arbeite stundenweise. Das tut echt gut. Dazu fangen wir bald an an nr 4 zu arbeiten ;) Mal gucken ...  s-:)
Mitlerweile haben wir uns hier alle supergut eingelebt und fühlen uns pudelwohl. So ein häuschen ist schon was anderes und sehr schön :D
Laufen tun meine beiden übrigens noch nicht wirklich  :P

Meldet euch mal  :D
2008*2011*2011*2013

Es ist nicht immer alles wie es auf den ersten Blick scheint

Nana2010

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 436
Antw:MÄRZ 2011 - Das 2. Lebensjahr - laufend die Welt entdecken!
« Antwort #20 am: 17. April 2012, 06:47:47 »
Hallo!

Wirklich schade, dass hier so wenig los ist.
Aber ich bin ja auch so eine treulose Tomate :P :-[

Hallo Britta! Schön, dass du dich mal meldest. Wahnsinn: Nr. 4 in Planung? Respekt ;D

Mia läuft auch noch nicht. Heute ist sie 13 Monate alt. An der Hand schon ganz gut, aber wackelig. Macht auch noch nicht wirklich Ambitionen von sich aus frei laufen zu wollen :)

Mit dem Essen ist es bei uns ein kleines Problem. Madame isst immer wie ein Mäuschen vom Tisch. Ich muss leider immer noch Berge Gläschen kaufen, weil die das einzige sind, was reingeschaufelt wird. s-:)

Sie schläft auch immer noch sehr gut. 2 mal tagsüber, nachts zwischen 11 und 12 Stunden. Bekommt auch noch 3 kleine Fläschchen tagsüber.

Mit dem Sprechen tun wir uns auch noch schwer. Mama ist nach wie vor der Renner, Papa kommt langsam,  Alle geht,  Eier auch (war Ostern  ;)) und Teita! ;D
Ansonsten schreit und kräht sie am liebsten ;D

Tja, das Geschwisterchen lässt leider auf sich warten. Ich  hoffe auf diesen Zyklus (der 3.). Habe heute früh, bei ES +7 orakelt. Bin etwas doof ;D ;D ;D ;D Komischerweise war der 2 Strich richtig fett. Ich bin verwirrt. Ich gedulde mich jetzt einfach noch ein paar Tage. Muss nur versuchen, mir nicht allzu viel Hoffnung zu machen, sonst bin ich nachher wieder extrem enttäuscht.... :-\

So,  ich werde jetzt mal Frühstück machen. Muss erst heute nachmittag arbeiten. Wir bekommen heute eine neue Terrasse. Die alte wird mit Presslufthammer heute weggekloppt. Ich befürchte, dann gibt das heute nicht viel mit schlafen bei Mia s-:)

Ich gelobe Besserung und versuche. mich öfter zu melden! :-* :-*





mupselmama

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2223
  • Großfamilienmami mit leib und seele
Antw:MÄRZ 2011 - Das 2. Lebensjahr - laufend die Welt entdecken!
« Antwort #21 am: 17. April 2012, 19:54:25 »
Nana - Jaaa :D ich mag ungerade zahlen so agr nicht lach ;)
Mit dem Hibbeln, mach dich nicht zu verrückt! Stillst du noch?
Mitlerweile macht Luke so 4,5 freie schritte. Ich glaub  so langsam wird des was hihi

Hibbelst du aktiv? weil ich hab dich bei so bisher in keinem hibbler entdeckt  s-:)
2008*2011*2011*2013

Es ist nicht immer alles wie es auf den ersten Blick scheint

Nana2010

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 436
Antw:MÄRZ 2011 - Das 2. Lebensjahr - laufend die Welt entdecken!
« Antwort #22 am: 18. April 2012, 09:21:19 »
@Britta

Das ist gut mit den ungeraden Zahlen ;D ;D

Ne, ich habe doch nur 6 Wochen gestillt.

Ich hatte 1-2 Beiträge im Hibbler geschrieben...naja, und dann kommt man irgendwie zu nichts. Hier ja auch nicht s-:)

Orakel war heute früh wieder positiv....
Ach, drückt mir mal die Daumen.

Immer wenn man drauf wartet, klappt es nicht... :-X





Geunevive

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2319
Antw:MÄRZ 2011 - Das 2. Lebensjahr - laufend die Welt entdecken!
« Antwort #23 am: 18. April 2012, 10:51:22 »
hallo,

dann wollen wir auch mal wieder ;)

@laufen
unser kleiner läuft wie man so schön sagt "den schwarzwald ab!" er hat hummeln im hintern und ist nur unterwegs. wenn er nicht schläft macht er unsinn ;) aber das wird sicher auch bald wieder besser.

@essen
ich muss gsd so gut wie keine gläschen mehr kaufen. morgens gibt es noch ne flasche milch (wobei es inzwischen die "normale" gibt und keine säuglingsmilch mehr), mittags dann noch nen milchbrei (wenn der grieß aufgebraucht ist gibt es stattdessen brot, mag er langsam eh lieber), nachmittags noch GOB (wird jetzt dann auch umgestellt auf joghurt, werd einfach naturjoghurt mit bisschen marmelade mischen) und abends isst er bei uns mit. bzw wenn ich was koche was er noch nicht so gut mitessen kann (was ich tunlichst vermeide) gibt es mittags ein gläschen und abends den milchbrei. aber das kommt vielleicht einmal die woche vor.

@britta
respekt! mir wird schon anders bei dem gedanken an ein drittes anders! aber das wird es bei uns auch nicht geben. dazu müsste dann schon ein "unfall" passieren. und davon geh ich dank spirale jetzt einfach mal nicht aus.

@nana
hör auf zu orakeln! und vor allem steiger dich nicht rein! beim großen damals wollte ich auch unbedingt jetzt sofort schwanger werden. nach eineinhalb jahren hat es dann mal geklappt. und ich hab temperatur gemessen usw usf. hat nix gebracht!
beim kleinen haben wir einfach aufgehört zu verhüten und gesagt wenns passiert ist schön, wenn nicht ist es auch kein weltuntergang. und mit der einstellung war ich im 1.ÜZ schwanger. man sollte nicht meinen wie auch der kopf bei der ganzen sache mitspielt.
also locker machen und es nehmen wie es kommt!

@us
hier läuft alles im normalen trott. der kleine macht blödsinn, der große wird aufsässig (muss sich ja durchsetzen gegen den kleinen ;) ) und die mama möchte manchmal beide einfach nur an die wand nageln wenn sie wieder den lieben langen nachmittag nichts anderes als mist machen ;D aber keine sorge, meinen kindern gehts gut ;) ich nehm mir wenn nötig einfach ne kleine auszeit und gut ist.
wobei ich gerade in nem kleinen dilemma stecke. wir hätten ab september einen platz in der krippe unseres kigas. ist soweit auch alles bestens. aber ich kann (aus bekannten gründen) nicht mehr zu meiner alten stelle. muss mir also was neues suchen. damit brauch ich jetzt aber noch nicht anfangen weil es einfach zu früh ist. ich kann aber den kleinen auch nur in die krippe geben wenn ich ne stelle hab, weil es sonst vom finanziellen her eng wird. es ginge sicher, würde aber doch eng werden. und das will ich nicht. dann bleib ich eher noch ein jahr daheim. mal sehen, wir können es gsd relaxt angehen. die kiga-leitung weiß wie es ist und meinte wir können mit dem vertrag auch noch warten. sollte es doch nicht klappen freuen sich sicher andere eltern darüber, auch wenn die dann erst kurzfristig von ihrem glück erfahren.


Tafi

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 263
  • erziehung-online
Antw:MÄRZ 2011 - Das 2. Lebensjahr - laufend die Welt entdecken!
« Antwort #24 am: 19. April 2012, 15:31:54 »
Hallo :)
wir melden uns auch mal :)
@JuLuLy
wow, schon ein 4 in der Planung :o Respekt!
Wir werden mit dem Nachwuchs erstmal noch wenig warten
@Nana
ich drücke dir die Daumen, dass es schnell klappt. Aber nicht sich verrückt machen,mit dem ersten hat es ja auch geklappt.
@us
die Erkältung ist überstanden und K.hat ihre erste MMR-Impfung. Ich hoffe sehr, dass sie diese gut verträgt-ist ja eine Lebendvakzine.
Es läuft alles eingespielt, es gibt nicht so viel Neues. K.läuft seit ca 1 Monat. Und würde sie gehen anstatt tatsächlich zu laufen, würde sie v.a. draußen weniger hinfallen.
Ich bin auf der Arbeitssuche, da ich erst Teilzeit arbeiten möchte und an meiner alten Stelle das aber nicht möglich ist.
@Krippesind
wir seit Oktober angemeldet. K. geht dann 4xWoche bis Mittag.
@Urlaub
wart ihr schon mit den Kleinen am Meer? Wie hat es mit dem Fiegen geklappt? Wart ihr in einem Hotel oder Ferienwohnung? Planen einen Urlaub im Sommer und wollten ursprunglich mit dem Auto nach Italien. Aber fast den ganzen Tag im Auto mit der Kleinen zu verbringen :-X

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung