Autor Thema: Wund sein durch Binden - Wochenfluss :-P  (Gelesen 9505 mal)

Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6278
Wund sein durch Binden - Wochenfluss :-P
« am: 06. Februar 2012, 20:46:07 »
Der liebe Wochenfluss :P

Ich bin siet vorgestern total rot an den Schamlippen...das ist richtig unangenem und es nervt tierisch. Im Moment lieg ich unten rum nackisch im Bett auf einem Handtuch. :P Tip meiner Hebi.
Kann ich da auch von Weleda die Wundschutzcreme drauf schmieren?

Ich denke ich vertrage die ollen Binden nicht. Habe die günstigen aus dem Rossmann.
hat jemand einen Tip für mich welche Binden da besser sind. Für Slipeinlagen, die ja Luftdurchlässiger sind ist es noch ein wenig to much. :P

Blödes Thema...

Melanie83

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 883
  • erziehung-online
Antw:Wund sein durch Binden - Wochenfluss :-P
« Antwort #1 am: 06. Februar 2012, 20:49:35 »
Ich habe während des Wochenflusses immer die Binden von Camilla gehabt. Zumindest hatte ich keine Probleme mit Wund sein. Ob es daran lag keine Ahnung  :P.
Aber die Wundschutzcreme von Weleda kannst du da bestimmt drauf machen.




Jasmin

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 30117
  • Liebe, der Seele Leben!
    • Mail
Antw:Wund sein durch Binden - Wochenfluss :-P
« Antwort #2 am: 06. Februar 2012, 20:51:55 »
Es gibt doch so extra Wochenflussbinden, oder? Ich meine die gehabt zu haben und gut vertragen zu haben ??? zumindest am Anfang wenns etwas stärker ist..

2 Töchter *2005 und *2007

"Everyone talks about leaving a better planet for our kids.
Let's try to leave better kids for our planet."

Löwenmama

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2409
Antw:Wund sein durch Binden - Wochenfluss :-P
« Antwort #3 am: 06. Februar 2012, 20:52:28 »
*
« Letzte Änderung: 07. Februar 2012, 18:28:47 von Löwenmama »
Nur noch sporadisch hier!

lillifee

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3053
  • Kennst Du die Prinzessin Erbse?
Antw:Wund sein durch Binden - Wochenfluss :-P
« Antwort #4 am: 06. Februar 2012, 20:52:59 »
hallo,

eine "freundin" hat eine komplette unverträglichkeit was thema binden angeht...
also auszuschließen ist es nicht, dass das wundsein davon kommt

ich selber nehm nur noch die a*lways, denn die saugen schnell und man fühlt sich nicht so feucht an...vielleicht erstmal wechseln und dann auf slipeinlagen umsteigen so schnell es geht :)

achso es gibt eine salbe gegen wundsein, jucken und brennen, meine FÄ hatte davon pröbchen rumliegen, mir fällt der name nicht ein :P, mal nachfragen was da gut ist
Eine Mutter hält die Hände ihrer Kinder für eine Weile, die Herzen jedoch für immer!

"Mama, die Welt ist so wie sie ist" (Vivi 2013)

"Mama, darf ich in deine Nase fassen, vielleicht sehen deine Popel anders aus als meine." (Vivi Sep`2014)

"Mein Hals ist gewürzt" (Vivi 2014)

"Kinder haben andere Gehirne als Erwachsene" (Vivi 2015)

"Liebe ist stärker als krank sein!"(Vivi 2015)

"Wenn ich vielleicht nicht mehr so viel spiele, wachse ich schneller"!

"Mama, ich habe manchmal Knoten im Kopf"!

kruemel35

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8973
  • Die Hoffnung stirbt zu letzt.
Antw:Wund sein durch Binden - Wochenfluss :-P
« Antwort #5 am: 06. Februar 2012, 20:58:19 »
Ich vertrag keine anderen Binden als die von Camilla. Oder die Baumwollbinden aus der Apotheke. Ich bin wenn ich eine andere nehme, auch sofort rot, es juckt fürchterlich. Da kann ich die noch so oft wechseln, wie ich will. Es wird immer schlimmer.

Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6278
Antw:Wund sein durch Binden - Wochenfluss :-P
« Antwort #6 am: 06. Februar 2012, 21:03:47 »
@Jasmin: Ja du meinst sicher die Surfbretter ;D Oder? Darüber bin ich Gott sei Dank schon hinweg.

Bin sonst auch nicht der Bindenmensch...ich liebe Tampons. :P Kann man wohl auch nehmen aber Hebamme und Ärztin raten ab und ich mag mir da gerade auch kein Tampon einführen...  :-X
Hm Dann muss mein Mann morgen beim Einkaufen mal ne Packung Camelia Bidnen mitbringen. Habe noch ein wenig gegooglet und stoße immer wieder auf die Empfehlung von Camelia.
So nervig das ganze  s-:)

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40155
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Wund sein durch Binden - Wochenfluss :-P
« Antwort #7 am: 06. Februar 2012, 21:10:42 »
Hast Du Heilwolle im Haus?



elmo666

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1320
  • Mutterschutz, oder so
    • Mail
Antw:Wund sein durch Binden - Wochenfluss :-P
« Antwort #8 am: 06. Februar 2012, 21:17:03 »
hier auch empfehlung camelia,hat uns damals die hebi im vorbereitungskurs empfohlen,weil die wohl auch luftdurchlässig sein solln...und saugstark dazu  :P

hatte auch keinerlei probs damit,aber ich hatte auch kein starrken wochenfluss  s-:)



Schnauferl1974

  • Gast
Antw:Wund sein durch Binden - Wochenfluss :-P
« Antwort #9 am: 06. Februar 2012, 21:20:37 »
Während des Wochenfluss soll man Binden verwenden, die so wenig wie möglich Plastik drin haben. Also Always sind da ganz schlecht, darauf vermehren sich keime und Baktereien ganz schnell und viel.
Camelia ist gut, noch besser eben so Surfbretter, wenigstens für die Nacht

Susi+Vanessa

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4079
Antw:Wund sein durch Binden - Wochenfluss :-P
« Antwort #10 am: 06. Februar 2012, 21:26:18 »
Ich muss gestehen, ich fand die Surfbretter gar nicht so schlimm. Danach hatte ich die von Camelia, die fand ich super.

Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3339
    • Mail
Antw:Wund sein durch Binden - Wochenfluss :-P
« Antwort #11 am: 06. Februar 2012, 21:27:23 »
Zinksalbe solltest du auch draufpacken können... oder ganz banal, wenn du stillst..  MuMi  ;)

Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.

Schnauferl1974

  • Gast
Antw:Wund sein durch Binden - Wochenfluss :-P
« Antwort #12 am: 06. Februar 2012, 21:28:51 »
ich nehm die Surfbretter auch während meiner Tage, da ich auch leicht wund werde von den anderen Binden und ich keine Tampons mag.

Lilie

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 392
Antw:Wund sein durch Binden - Wochenfluss :-P
« Antwort #13 am: 06. Februar 2012, 21:32:37 »
Würde auch erstmal noch die 'Surfbretter' nehmen. Meine Hebamme meinte damals auch, dass ich solche Binden, die viel Plastik drin haben, auf jeden Fall vermeiden sollte.
Gegen das Wundsein kann ich dir Zinksalbe empfehlen.




satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15108
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Wund sein durch Binden - Wochenfluss :-P
« Antwort #14 am: 06. Februar 2012, 21:34:48 »
wochenfluss und binden ..das ist ein grund für mich gegen weiter kinder  :P
ich fand das sooooooooooooooooo eklig....und musste ständig duschen und wäsche wechseln etc MONK  s-:)

zum thema oder auch net..ich hab sogar mit dammschnitt und dammriss bei den ersten beiden nach ner woche ob´s genommen...oft gewechselt und sehr genau drauf geachtete das alles weiter läuft und gut war
hebi war auch net sooo begeistert hat aber auch gesagt eh ich am stock geh deswegen....
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

Trouble2011

  • Gast
Antw:Wund sein durch Binden - Wochenfluss :-P
« Antwort #15 am: 07. Februar 2012, 14:25:40 »
Camelia!

Bei der Peroide dann Always und Christiane hat Recht mit der Heilwolle! :-*

Schnauferl1974

  • Gast
Antw:Wund sein durch Binden - Wochenfluss :-P
« Antwort #16 am: 07. Februar 2012, 14:47:07 »
Heilwolle ist Klasse.

Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6278
Antw:Wund sein durch Binden - Wochenfluss :-P
« Antwort #17 am: 07. Februar 2012, 14:55:18 »
Kleine Status-Meldung:
Habe die Nacht unten ohne verbracht und das hat das ganze schon so gut wie gelindert... heute morgen nach der Dusche habe ich das einfach mal trocken gefönt und dann die Binde rein und bis jetzt ist alles gut. Nach jeden Toilettengang spüle ic ja mit klarem Wasser nach und anschließend wird gefönt. ;D

Mein Mann hat sich kaputt gelacht. ;D Aber wie heißt es so schön?
Wer den Schaden hat, brauch für den Spott nicht zu sorgen. :P

@Satti: Oh ja Wochenfluss, Nachwehen und das ganze Doofe nach der Geburt brauch einfach kein Mensch :P

Zwergenwunder

  • Gast
Antw:Wund sein durch Binden - Wochenfluss :-P
« Antwort #18 am: 07. Februar 2012, 14:56:44 »
ich hatte bei der Zweiten auch so meine Probleme.  Da ich meine Tochter eh mit Stoff gewickelt habe, hab ich mich auch mit Stoff gewickelt  S:D  :)

Landei

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2696
    • Mein Gartenhäuschen
Antw:Wund sein durch Binden - Wochenfluss :-P
« Antwort #19 am: 07. Februar 2012, 15:32:18 »
*
« Letzte Änderung: 12. Februar 2012, 20:43:29 von Landei »






Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage (schreibe) und tue, nicht für das, was Ihr versteht (lest) und daraus macht!!!

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung