Autor Thema: Haare fallen büschelweise aus :-(  (Gelesen 1727 mal)

Brittas79

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3854
Haare fallen büschelweise aus :-(
« am: 23. Juni 2013, 11:54:39 »
Seit ca 3,4 Wochen gehen meiner Tochter die Haare so stark aus,das es mir Angst macht...
Frühs wenn sie ihre Haare kämmt,ist die Bürste VOLL...sicher gehn bei kämmen Haare aus...aber es ist soviel.
Man sieht sehr deutlich das es weniger wird...wenn ich ihr einen Zopf mache hab ich kaum noch was in der Hand....
Was kann das nur sein...natürlich denk ich gleich das schlimmste...  :'(
Sie ist ein schlechter Esser,kaum Fleisch und Gemüse,Obst...aber warum kommt das auf einmal?!

lotta

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3086
  • Glaube - Liebe - Hoffnung!!!
Antw:Haare fallen büschelweise aus :-(
« Antwort #1 am: 23. Juni 2013, 12:02:46 »
Ab zum Arzt! Direkt morgen einen Termin machen!

Toitoitoi, dass dir da dann die Angst genommen wird!






„Lernt, was ihr für Euer Leben nötig habt! Geht nicht gebückt und gebeugt, geht aufrecht wie Freie! Geht mit erhobenem Kopf, aber erhebt euch nie über andere! Geht mit wachem Verstand und mit heißem Herzen!" G. Leber


Brittas79

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3854
Antw:Haare fallen büschelweise aus :-(
« Antwort #2 am: 23. Juni 2013, 12:08:37 »
ich hatte meiner KiÄ das gesagt und sie meinte,es ist normal das Haare aus gehn...ich werde ihr die Bürste von frühs mal mitbringen....

Anne

  • Gast
Antw:Haare fallen büschelweise aus :-(
« Antwort #3 am: 23. Juni 2013, 12:17:18 »
Hast du mal die Kopfhaut angeschaut? Meine Schwester und ich verlieren gerne büschelweise Haare mit richtig kahlen Stellen, wenn die Neurodermitis sich da mal wieder breit macht... auch in dem Fall hilft nur der Gang zum Arzt.

Tut mir Leid für deine Maus, das ist sicher sehr nervenaufreibend im Moment.  :-[

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Haare fallen büschelweise aus :-(
« Antwort #4 am: 23. Juni 2013, 12:20:58 »
Ich würde damit wohl, wenn die KiÄ das nicht ernst nimmt, zum Dermatologen gehen  :-\.

4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

simsalabim

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1766
  • erziehung-online
Antw:Haare fallen büschelweise aus :-(
« Antwort #5 am: 23. Juni 2013, 13:57:45 »
Ich würde damit auf jeden Fall zum Arzt. Hat sie denn Neurodermitis?
Ansonsten kenne ich nur noch den kreisrunden Haarausfall! Natürlich kann es auch eine ganz harmlose Erklärung geben, also Mangel von etwas!
 


Brittas79

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3854
Antw:Haare fallen büschelweise aus :-(
« Antwort #6 am: 23. Juni 2013, 14:28:10 »
Nein sie hat kein Neuro. Weils hat so plötzlich und dermaßen viel ist

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22453
Antw:Haare fallen büschelweise aus :-(
« Antwort #7 am: 26. Juni 2013, 08:17:13 »
Könnte auch irgendein Vitaminmangel sein. Ich weiß nicht mehr welches Vitamin aber bei Einem kann man die Haare wohl verlieren glaub ich mal gehört zu haben.

Ich würde auch so schnell wie möglich zum Arzt
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

simsalabim

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1766
  • erziehung-online
Antw:Haare fallen büschelweise aus :-(
« Antwort #8 am: 26. Juni 2013, 20:52:13 »
Gibt es denn schon was Neues?
 


 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung