Autor Thema: Verstopfung beim Baby  (Gelesen 1695 mal)

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22327
Verstopfung beim Baby
« am: 25. Februar 2013, 17:46:05 »
Wenn man einem Baby o.g. Zäpfchen gibt und er kackert das komplett wieder mit raus...

nochmal geben oder nicht? ???
« Letzte Änderung: 08. März 2013, 14:07:09 von Nachtvogel »
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Glycerin Baby Zäpfchen
« Antwort #1 am: 25. Februar 2013, 18:39:37 »
Nö, denn es ist doch zum Kackern da oder? Also ich meine warum du ihm das gibst. Wenn er gekackert hat, dann ist doch gut.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer


Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22327
Antw:Glycerin Baby Zäpfchen
« Antwort #2 am: 25. Februar 2013, 19:11:06 »
mMn ist aber noch *was drin* da es ihm nicht wesentlich besser geht :-[
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

hugomaus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2076
  • glücklich kann man jeden Tag sein!
Antw:Glycerin Baby Zäpfchen
« Antwort #3 am: 25. Februar 2013, 19:27:10 »
ich dachte man gibt Milchzucker?
Simon 26.4.2007 / Isabelle 09.01.2009

Frechdaechsin

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 225
Antw:Glycerin Baby Zäpfchen
« Antwort #4 am: 25. Februar 2013, 19:31:15 »
Ist es kurz nach Gabe wieder mit raus gekommen?
Wir hatten das bei unserem großen an und an... allerdings hatten wir die Kümmelzäpfchen.
Wir haben Zäpfchen gegeben und nebenher "Sport" mit ihm gemacht... mit den Beinchen Fahrrad gefahren usw... manchmal kam ein wenig aa plus das Zäpfchen wieder raus.. bissl abgewischt und nochmal verwendet, also direkt nochmal in Po...

Viel Glück ;)

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Glycerin Baby Zäpfchen
« Antwort #5 am: 25. Februar 2013, 19:41:31 »
Wir hatten auch die Carum Carvi Kümmelzäpfchen.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15119
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Glycerin Baby Zäpfchen
« Antwort #6 am: 25. Februar 2013, 20:13:45 »
hier hiess es: wenn es 20min plus drin war udn man es nicht mehr erkennt ist genung
wenn man es noch von der form her "findet" und/oder weniger als 20min drin war-nochmal geben
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6403
Antw:Glycerin Baby Zäpfchen
« Antwort #7 am: 25. Februar 2013, 20:25:15 »
Ja, das Problem hatten wir auch, ständig kamen die Teile fast komplett wieder raus, ohne was bewirkt zu haben. Viel effektiver war da Microlax. Das wirkt sofort, und man quält sie nicht damit, nochmal so ein Zäpfchen reinzudrücken. :-\
Kind 2011
Kind 2014
...

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Glycerin Baby Zäpfchen
« Antwort #8 am: 25. Februar 2013, 20:31:24 »
Also von den Carum Carvi hab ich schon 5 Minuten später nix mehr gesehen  ???
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6286
Antw:Glycerin Baby Zäpfchen
« Antwort #9 am: 25. Februar 2013, 20:32:24 »
Wir hatten auch die Carum Carvi Kümmelzäpfchen.

Wir auch und ich war super froh das wir die noch hatten letzte Woche weil das Antibiotika ihm furchtbar auf den Damr geschlagen ist.

Armer Knopf... hoffe es geht ihm bald besser Nachtvogel.

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22327
Antw:Glycerin Baby Zäpfchen
« Antwort #10 am: 25. Februar 2013, 20:47:03 »
ich auch, ich hätt eben echt mit ihm heulen können  :-[

kannte das von den 2 Anderen so garnicht, die waren NIE verstopft
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40176
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Glycerin Baby Zäpfchen
« Antwort #11 am: 25. Februar 2013, 20:53:46 »
Ein schon mal eingeführtes Zäpfchen wieder einführen? Darf man das? ???



Flips

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1699
  • Großer Bruder - kleine Schwester!
Antw:Glycerin Baby Zäpfchen
« Antwort #12 am: 25. Februar 2013, 20:57:51 »
 :afro:
« Letzte Änderung: 22. Januar 2016, 20:52:37 von Flips »

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15119
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Glycerin Baby Zäpfchen
« Antwort #13 am: 25. Februar 2013, 21:22:18 »
warum nicht? zumindest umgeht man somit zu 100 % die überdosierung...
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6286
Antw:Glycerin Baby Zäpfchen
« Antwort #14 am: 25. Februar 2013, 23:05:46 »
Och je... isst er schon Beikost?
Wenn ja einfach Birne pur geben. Und wir sind immer gut mit den CarumCarvi Zäpfchen klar gekommen. dazu gabs Kümmelsalbe auf den bauch udn ein Körnerkisen und viel bauchmassage.
Evt. ein warmes Bad?!

Blöde... Fred ist da auch eher empfindlich.  s-:) :P Die dritten sind irgendwie anders. ;D

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22327
Antw:Glycerin Baby Zäpfchen
« Antwort #15 am: 26. Februar 2013, 20:42:25 »
.
« Letzte Änderung: 14. Mai 2013, 12:57:53 von Nachtvogel »
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Zelda

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3217
  • Krawall und Remmidemmi!
Antw:Glycerin Baby Zäpfchen
« Antwort #16 am: 26. Februar 2013, 22:52:46 »
Ohwei, der arme Kerl  :-\

Hast du denn die Möglichkeit, ihm Milchzucker zu geben? Kannst du ja nicht überdosieren und wir haben damit nur gute Erfahrungen.

Alles Gute




-Die glücklichsten Tiere der Welt sind die Hasen. Denn wenn sie hüpfen, dann hüpfen auch ihre Herzen.
Vor Glück nämlich-

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22327
Antw:Glycerin Baby Zäpfchen
« Antwort #17 am: 27. Februar 2013, 07:51:23 »
Ohwei, der arme Kerl  :-\

Hast du denn die Möglichkeit, ihm Milchzucker zu geben? Kannst du ja nicht überdosieren und wir haben damit nur gute Erfahrungen.

Alles Gute


« Letzte Änderung: 14. Mai 2013, 12:57:31 von Nachtvogel »
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

hugomaus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2076
  • glücklich kann man jeden Tag sein!
Antw:Glycerin Baby Zäpfchen
« Antwort #18 am: 27. Februar 2013, 08:15:49 »
Milch abpumpen? und dann mal so geben mit der flasche oder in Wasser auflösen oder Tee?


was gibst du denn für Brei?
Simon 26.4.2007 / Isabelle 09.01.2009

mausebause

  • Gast
Antw:Glycerin Baby Zäpfchen
« Antwort #19 am: 27. Februar 2013, 08:16:44 »
Huhu!

Wenn er ein klein wenig Beikost isst, dann kannst du es wie Stefanie sagt ja evtl mal mit Birnegläschen versuchen? Das hat bei uns immer gut geholfen!

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17295
Antw:Glycerin Baby Zäpfchen
« Antwort #20 am: 27. Februar 2013, 10:05:51 »
Statt dem bisschen Gemüse würde ich auch auf Obst -am besten Birne umstellen.....Sogar für die ersten Monate..... und ggf. erst mal nix Stärkehaltiges rein (wie GEtreide, Kartoffel, Nudel)..... Bzw recht zügig dann auch Öl dabei geben
Wie lang hat er denn die Verstopfung? Könnte es am GEmüse liegen? Dann würde eine Umstellung auf Birne sicher schon viel bringen.....
Meine Tochter hatte damals einmal in ihrem Leben Verstopfung...da war sie schon ein paar Monate älte rund hatte die ersten Löffelchen Karotte (nachdem es vorher nur Birne und Getreide gab)....es war wirklich ein Minimenge - an zwei bis drei aufeinanderfolgenden Tagen (also je `1-2 Löffel)....danach hatte sie eine Woche gar keinen Stuhlgang und am Ende half nur ein EInlauf (haben wir dann im KKH machen lassen).....
Oder noch mal auf voll stillen umsteigen, bis das Problem weg ist? Hier hat es sich dann postwendend wieder eingependelt (hab dann auch erst mal 2-3 Tage wieder voll gestillt und dann wieder mit Birne begonnen...und Gemüse erst später -und Karotte erst wieder nach dem ersten GEburtstag aus lauter Angst  ;D)


Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22327
Antw:Glycerin Baby Zäpfchen
« Antwort #21 am: 27. Februar 2013, 11:00:14 »
.
« Letzte Änderung: 14. Mai 2013, 12:57:08 von Nachtvogel »
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6286
Antw:Glycerin Baby Zäpfchen
« Antwort #22 am: 27. Februar 2013, 11:16:33 »
Wegen der Verdauung erst mal pur ohne Getreide.

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17295
Antw:Glycerin Baby Zäpfchen
« Antwort #23 am: 27. Februar 2013, 12:31:31 »
Du kannst ja Birne pur auch noch als "Nachtisch" geben....
Ansonsten hab ich eben "damals" mit Birne statt GEmüse begonnen....ist sicher für die Verdauung auch am besten...und dann irgendwann eben das Getreide rein und Öl....ist dann ja genauso sättigend wie Gemüse und Kartoffel, aber eben verdauungsfördernd  ;)


Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22327
Antw:Verstopfung beim Baby
« Antwort #24 am: 08. März 2013, 14:15:13 »
ich update mal :-\


« Letzte Änderung: 14. Mai 2013, 12:56:53 von Nachtvogel »
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung