Autor Thema: Akute Mittelohrentzündung - ich geh am Stock :-p  (Gelesen 1146 mal)

Lori+Annika+Nico

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7952
  • Wir sind komplett und überglücklich
Akute Mittelohrentzündung - ich geh am Stock :-p
« am: 22. Februar 2013, 12:07:06 »
Hallo ihr Lieben,

ich lieg seid gestern flach - Diagnose: Akute Mittelohrentzündung. Die letzten beiden Tage bin ich die Wände hochgegangen, die Schmerzen waren schrecklich. Gerade merk ich, dass das Schmerzmittel nachlässt und das Ohr wieder anfängt zu schmerzen  :'(

Ich war gestern morgen beim Arzt (O-Ton: Oh Gott, das sieht fies aus) und hab Antibiotika, Otowen und Nasentropfen bekommen. Gegen die Schmerzen & das Fieber (teilweise knapp unter 40  :P) nehm ich im Wechsel Paracetamol und Ibuprofen.

Jetzt wollte ich mal wissen: Wer hatte das schon mal von euch im Erwachsenenalter? Wie lange dauert es, bis die Schmerzen weg sind? Noch dazu hab ich ein "taubes" Ohr, es fühlt sich an, wie in Watte gepackt und das macht mich zusätzlich noch total narrisch  :-[

Was kann ich denn noch machen und meinem Ohr irgendwie helfen? Und wie lange dauert so eine Geschichte, bis es richtig ausgeheilt ist?

Danke euch  :-[

LG
Katja
Wir vermissen dich so sehr * 05/09


sanigirl

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7303
  • Zwei (B)Engel & eine Prinzessin begleiten uns!!!
Antw:Akute Mittelohrentzündung - ich geh am Stock :-p
« Antwort #1 am: 22. Februar 2013, 12:39:00 »
Hast du es schon mal mit Zwiebelsäckchen versucht??

Gute Besserung!!


♥Anja+Lukas+Nele♥

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6835
  • glückliche zweifach Mama
    • Mail
Antw:Akute Mittelohrentzündung - ich geh am Stock :-p
« Antwort #2 am: 22. Februar 2013, 12:46:24 »
warst Du beim HNO Arzt??

Hatte das auch mal war beim Hausarzt und er vermutete eine Mittelohrentzündung,die schmerzen wurden soo schlimm bin dann ins KKH (war ja auch Wochenende) und dort wollten sie mein Trommelfell aufschneiden...hatte mich dann dagegen entschieden....und AB bekommen.
Irgendwann ging es mit dem schmerz nur mein Ohr war ganz komisch taub und ich hörte alles ganz komisch und mich auch selbst reden....bin dann zum HNO und hatte einen Hörsturz  :o :P

Hoffe Dir geht es bald wieder besser  :-*
Papa Du fehlst UNS soooo sehr... Du wirst immer tief in Unseren Herzen sein..!!!



Als Du geboren wurdest,hat bestimmt ein Stern am Himmel getanzt.....☆!!!

Lori+Annika+Nico

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7952
  • Wir sind komplett und überglücklich
Antw:Akute Mittelohrentzündung - ich geh am Stock :-p
« Antwort #3 am: 22. Februar 2013, 12:58:49 »
@Sanigirl
Zwiebelsäckchen hab ich bisher noch nicht probiert. Muss mal danach googeln, wie man das macht - danke  :-*

@Anja
OMG - hoffentlich das nicht! Ich hab den HNO-Arzt von Nico gestern telefonisch nicht erreicht, meine Hausärztin hat mich dann reingeschoben. Oh nein ... Hörsturz? Hat man da auch so Schmerzen? Dachte, da pfeifts nur im Ohr  :-\

Hab schon gesagt, wenn dieses Taubheitsgefühl bis Montag nicht weg ist, ruf ich morgens sofort beim HNO an. Mich macht das ganz wischi-waschi  :-[
Wir vermissen dich so sehr * 05/09


lillifee

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3053
  • Kennst Du die Prinzessin Erbse?
Antw:Akute Mittelohrentzündung - ich geh am Stock :-p
« Antwort #4 am: 22. Februar 2013, 13:04:38 »
hallo,

oh je gute besserung s-druecken

mein "mann" hatte eine fiese mittelohrentzündung ich glaub vor etwa 2 jahren. und leider dauerte die sache auch seine zeit, er hatte recht lange (bestimmt 3-4 wochen)ein komisches gefühl im ohr(wie watte) wahrscheinlich durch die flüssigkeit...
war dann auch nochmal beim HNO zur untersuchnung und hörtest.

das AB schlug zwar schnell an und die schmerzen waren schnell weg aber wie gesagt, ein wenig geduld wirst du brauchen.
Eine Mutter hält die Hände ihrer Kinder für eine Weile, die Herzen jedoch für immer!

"Mama, die Welt ist so wie sie ist" (Vivi 2013)

"Mama, darf ich in deine Nase fassen, vielleicht sehen deine Popel anders aus als meine." (Vivi Sep`2014)

"Mein Hals ist gewürzt" (Vivi 2014)

"Kinder haben andere Gehirne als Erwachsene" (Vivi 2015)

"Liebe ist stärker als krank sein!"(Vivi 2015)

"Wenn ich vielleicht nicht mehr so viel spiele, wachse ich schneller"!

"Mama, ich habe manchmal Knoten im Kopf"!

hectorundhilde

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3080
  • ...unser kleiner Kobold! :-)
Antw:Akute Mittelohrentzündung - ich geh am Stock :-p
« Antwort #5 am: 22. Februar 2013, 13:06:18 »
Oh SÜße, arme Kranke :-*

Ich selbst nicht, aber mein Mann hat ganz schlimme Probleme mit den Ohren und bekommt bei jeder Erkältung eine Mittelohrentzündung!
Die Schmerzen sind meist spätestens nach 3 Tagen weg, und nach einer Woche (mit ANtibiotikum) gehts meist wieder gut!
Dieses Taubheitsgefühl, könnte aber auch durch Flüssigkeit hinterm Trommelfell kommen, das tritt ja auch schon mal auf MOE! Es kann auch sein, das du dadurch Probleme mit Schwindel bekommst!

ICh drück dich und wünsch dir ganz schnell gute Besserung :-*



Lori+Annika+Nico

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7952
  • Wir sind komplett und überglücklich
Antw:Akute Mittelohrentzündung - ich geh am Stock :-p
« Antwort #6 am: 22. Februar 2013, 13:10:07 »
Danke euch  :-* na dann heißt es wohl erstmal abwarten  :-\ Probleme mit Schwindel hab ich teilweise, aber liegt vielleicht auch daran, dass ich seit gestern nur liege und nur für's Aufs-Klo-Gehen aufstehe  :P ich bin so dankbar, dass wir WLAN haben, dann kann ich mir wenigstens die Zeit im Internet vertreiben ...

So ein shit ... da muss man fast 36 Jahre alt werden, um so einen Rotz zu bekommen  :-[
Wir vermissen dich so sehr * 05/09


♥Anja+Lukas+Nele♥

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6835
  • glückliche zweifach Mama
    • Mail
Antw:Akute Mittelohrentzündung - ich geh am Stock :-p
« Antwort #7 am: 22. Februar 2013, 13:56:09 »
Lori-ich würde es echt vielleicht am Montag mal abchecken lassen,wenn es nicht besser ist....
Bei mir ging es abends los und ich hatte höllische schmerzen  :-X...die waren nach ca.3Tagen weg nur dieses dumpfe und schrille im Ohr war noch da.
Mein HNO Arzt machte einen Hörtest mit mir und dann wußte er gleich das ich einen Hörsturz hab.Als ich ihm erzählte das ich auch noch hier in Hannover in der MHH war und die mir das aufschneiden wollte...war er echt geschockt !!!
Tja das beste war ja noch das ich in der 7ssw war   :P....bekam dann 10 Infusionen und es hat auch gleich gewirkt!!!
Papa Du fehlst UNS soooo sehr... Du wirst immer tief in Unseren Herzen sein..!!!



Als Du geboren wurdest,hat bestimmt ein Stern am Himmel getanzt.....☆!!!

Lori+Annika+Nico

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7952
  • Wir sind komplett und überglücklich
Antw:Akute Mittelohrentzündung - ich geh am Stock :-p
« Antwort #8 am: 22. Februar 2013, 14:10:39 »
Danke dir - ich geh auf alle Fälle zum Arzt, wenn es nicht besser wird  :-*
Wir vermissen dich so sehr * 05/09


Once

  • Gast
Antw:Akute Mittelohrentzündung - ich geh am Stock :-p
« Antwort #9 am: 22. Februar 2013, 16:00:40 »
Noch eine Stimme für das Zwiebelsäckchen. Ich hatte eine leichte MOE in der Schwangerschaft und konnte nichts nehmen. Also hab ich notgedrungen die Zwiebeln ausprobiert.

Einfach Zwiebeln kleinschneiden, anbraten, mit einem Küchentuch zum Säckchen Binden und (nach Abkühlen) bei lauwarmer Temperatur ans Ohr klemmen (Am besten mit einem Stirnband o.Ä.). Ich hätt' nicht gedacht dass es was bringt, aber mir ging es danach schnell besser! Ich musste das Prozedere nur einmal wiederholen.

Sanne73

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3891
Antw:Akute Mittelohrentzündung - ich geh am Stock :-p
« Antwort #10 am: 22. Februar 2013, 16:38:55 »
Man kann die kleingeschnittenen Zwiebeln auch für 20-30 Sek. in die Mikrowelle tun.

Ich hatte selbst noch keine MOE, hab aber mit den Zwiebelsäckchen sehr gute Erfahrungen bei meinem Sohn gemacht. Zweimal hab ich damit die Ohrenschmerzen / beginnende MOE wegbekommen, ohne dass er AB nehmen musste!
Mäusekind: 11/2006 -  Wenn aus Liebe Leben wird, hat das Glück einen Namen.
Kleiner Muck: 03/2008 -  Ein bisschen Mama, ein bisschen Papa und ganz viel Wunder.

nichtdiemama

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 894
  • Johann *20.03.07*
Antw:Akute Mittelohrentzündung - ich geh am Stock :-p
« Antwort #11 am: 22. Februar 2013, 19:54:04 »
Ich nehme kleingeschnittene Zwiebeln in einem Tuch und darauf eine Wärmflasche.

Über Nacht sind die Schmerzen weg, also wirklich empfehlenswert!!

Gute Besserung :)

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung