Autor Thema: Wieder nur ne Phase?  (Gelesen 5649 mal)

Mistery

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 198
  • erziehung-online
Wieder nur ne Phase?
« am: 17. Oktober 2011, 09:44:02 »
Hallo Mädels,

bald verzweiel ich, da ich einfach keine Kraft mehr habe.

Colin war ja noch nie ein guter Schläfer, weder tagsüber noch nachts, aber seit fast 2 Wochen ist es wieder soooo schlimm  :'(

Er schläft tagsüber ja nur ca. 1 Stunde, manchmal auch weniger, so dass ich da schon  zu fast nix komm. Und seit 2 Wochen ist es nachts wie früher, viel Gezappel und Gefuchtel mit den Händen. Viel Schreie und Tränen beim Einschlafen und teilweise auch beim Aufwachen. Die ersten 4 Monate hatten wir da ja schon so Probleme und jetzt ist es wieder genau gleich.

Ich muss ihn im Arm halten un d dort bekommt er dann so Schrei und Heulattacken. Da bricht er in Tränen aus schon halbs schlafend. Dann beruhigt er sich kurz und ich denke, dass er schläft und plötzlich schreit er wieder los. Das geht meist so 30-60 Minuten bis er dann wirklich schläft. Erst dann kann ich ihn ins Bett legen. Tagsüber wie nachts geht das so.

Durchgeschlafen hat er ja noch nie, aber jetzt muss ich auch wieder öfter raus und mit kur Schnulli stecken, Kuschlen oder Flasche geben hat das nix mehr zu tun. Nachts muss ich in wieder Ewigkeiten durch die Gegend tragen, dass er sich beruhigt und wieder einschläft.

Ist das wieder nur ne Phase? Zähnchen oder 8 Monatsangst? Er weint immer so schlimm und weigert sich regelrecht einzuschlafen  :'( Das ist immer so seltsam. Er brummelt mit geschlossenen Augen (scheinbar am einschlafen) auf meinem Arm und kurz bevor er einschläft (also er wird dann ganz ruhig und atmet etwas schwerer) dann schreit er wie am Spieß, fängt das Zappeln und weinen an. Nach 1 Minute oder so hab ich ihn dann eben wieder berugiht und das selbe geht von vorne los, so lange, bis er sich einfach nicht mehr wach halten kann.

Er tut mir so leid, denn er scheint es zur Zeit so schwer zu haben und zugegeber Maßen, bekomm ich quasi keinen Schlaf und bin ziemlich fertig.

LG

Annalenche

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 505
  • erziehung-online
Antw:Wieder nur ne Phase?
« Antwort #1 am: 18. Oktober 2011, 08:14:10 »
Hallo Mistery,

oh je, das hört sich SEHR anstrengend für Euch an. Alles, was Du geschrieben hast, könne sein, also ich würde an Deiner Stelle vielleicht noch einen Osteopaten gehen, vielleicht tut ihm etwas sehr weh oder ist verspannt beim Liegen, wer weiss...alles, alles Gute für Euch ! Kein oder wenig Schlaf haben ist sehr hart und nicht lange so durchzustehen, zudem die Nerven dadurch nicht stärker werden. ES GEHT VORBEI UND MUSS NUR EINE PHASE SEIN !!!!! ALLES GUTE !


Mistery

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 198
  • erziehung-online
Antw:Wieder nur ne Phase?
« Antwort #2 am: 18. Oktober 2011, 09:26:57 »
Naja, ich hoffe auch, dass es bald wieder rum ist, denn das ist ja nicht zum aushalten!!!  s-banghead

TAgsüber ist er aber meist super zufrieden, so lange er mich sieht.

Und... er isst für 4!!! Kinder. So wahnsinnig viel, owohl er sonst so ein Federgewicht ist mit 7kg auf 72 cm und normalerweise isst er ja ganz wenig.

Gestern Abend hat er um 20:00 Uhr 210g Milchbrei + 100 ml Fläschchen gehabt!!!!

Und um 23:30 Uhr ist er wach geworden und wollte Nachschub. Nochmal 170ml.

Das ist doch nicht normal, oder? :o
Sonst hat er abends 180ml getrunken oder gegessen und war damit 6 Stunden zufrieden

Annalenche

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 505
  • erziehung-online
Antw:Wieder nur ne Phase?
« Antwort #3 am: 18. Oktober 2011, 10:03:53 »
Doch, ich glaube schon, das ist normal, denn wir haben das auch grade durch, so um den 7ten Monat hat Unserer seinen ersten Zahn bekommen und da hat er auch soooo viel getrunken, Wahnsinn, wehe die Flasche war nicht sofort parat. Das hört sich echt nach Zähnchen an. Warts ab, in 3-4 Tagen siehst Du was und dann wirds auch wieder besser....bis zu den nächsten 2....2....2....bis alle 20 da sind  :-X ;D

Mistery

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 198
  • erziehung-online
Antw:Wieder nur ne Phase?
« Antwort #4 am: 18. Oktober 2011, 10:51:34 »
Na dann seh ich hoffentlich bald mal was weißes  s-:) Er hat nämlich noch gar kein Zahn, also der erste sollte ja dann bald mal kommen und über die restlichen Zähnchen denk ich dann einfach mal gar nicht nach  s-:)

MamaVonLasseMats

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 779
  • erziehung-online
    • Ninis Welt
    • Mail
Antw:Wieder nur ne Phase?
« Antwort #5 am: 18. Oktober 2011, 12:30:22 »
huhu!

wie du weißt, stecken wir auch in dieser phase! lasse schläft super schlecht!

einschlafen tun wir bei der flasche und kuscheln, das klappt weiterhin gut! dann lege ich ihn in sein bett und er schläft weiter. ich muss abends aber einige male rein, kuscheln, tränchen trocknen, schnuller rein.

die nächte sind auch oft sehr mies! teilweise kam er alle 15-30min.

ich habe mal gegoggelt. klar, die zähne können es sein! dann habe ich gelesen, dass die babys in dem alter anfangen zu träumen und so den tag verarbeiten. soviel, wie unser zwerg im moment entdeckt, hat er einiges zu verarbeiten! deswegen wacht er oft auf, schreit mit tränen, aber beruhigt sich schnell wieder mit kuscheln!
und dann eben ein schub ;)

da lasse mir ja nicht erzählen kann, was er nun wirklich hat, habe ichs weiter ausgetestet. gestern abend hat er weider geschrien udn geweint. ich habe ihm dann einfach mal das zahnungsgel aufgtragen. es kann zufall sein, aber danach war ruhe :) die ganze nacht bis 5:40! da klingelt eh der wecker ;) !

ich glaube, wir müssen einfach durchhalten und hoffen, dass es wenigstens mit einem zähnchen belohnt wird ;) !

kopf hoch!

lg, nini



Annalenche

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 505
  • erziehung-online
Antw:Wieder nur ne Phase?
« Antwort #6 am: 18. Oktober 2011, 19:36:26 »
Hallo nochmals,

also, wie Nini schon schrieb, es kann so viel sein, tippe aber auch auf das Zähnchen, wir haben jetzt schon (oder erst, wie mans sieht) 5 Stück, also 25 % geschafft.

ES HEISST ALSO WEITER DURCHHALTEN !

Ich habe mich heute zusätzlich noch verhoben, ganz große Klasse, habe so Rückenschmerzen, nicht zum Aushalten ! SCH....hoffentlich wirds die Nacht wieder besser !!! BITTE !!

Annalenche

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 505
  • erziehung-online
Antw:Wieder nur ne Phase?
« Antwort #7 am: 18. Oktober 2011, 19:37:56 »
Ich freue mich so sehr auf die Nacht, wo der Kleine wieder mal von 8 Uhr bis so sagen wir, naja, wir wollen ja jetzt nicht unverschämt sein, bis 03.30 Uhr schlaft, hach, vielleicht auch bis 4 Uhr, das wär soooo schön, ich würd mich dann nie nie nie  wieder "beschweren".... ;D

MamaVonLasseMats

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 779
  • erziehung-online
    • Ninis Welt
    • Mail
Antw:Wieder nur ne Phase?
« Antwort #8 am: 18. Oktober 2011, 19:55:18 »
hehe anna...

lasse ist mir um 18 uhr so abgeknickt. um 18:30 musste ich ihn hinlegen. seitdem ist er schon dreimal wach gewesen. ich muss zwar nur kurz kuscheln und dann schläft er wieder ein, dennoch muss ich immer wieder hin...
mal schauen, wie die nacht wird!

drück dir die daumen annalenche, dass es bald besser wird!



Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3477
Antw:Wieder nur ne Phase?
« Antwort #9 am: 18. Oktober 2011, 20:50:47 »
Bei uns war dieses Verhalten zusammen mit dem Zahnen. Nachts stündlich aufwachen mit großem Getöse. Und teilweise eineinhalb Stunden nicht zu beruhigen.


Annalenche

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 505
  • erziehung-online
Antw:Wieder nur ne Phase?
« Antwort #10 am: 18. Oktober 2011, 21:19:40 »
@ Binus  sag sowas nicht.....1,5 Std. nicht zu beruhigen, na das würde jetzt noch fehlen, bitte schnell auf Holz oder sonstwas klopf, das wir das jetzt NICHT heraufbeschwören, gelle, freue mich nämlich schon, gleich nach dem Beruhigen und Drinken geben wieder ins Nest gehen zu können, habe nämlich noch dazu, nein es reicht nicht, alle 1,5 Std. aufzustehen..., einen schönen Hexenschuß, kann kaum den Wasserkocher halten, muß morgen dringend zum Doc, wird einfach nicht besser, manmanman, es reicht wohl noch nicht, kaum Schlaf und jetzt noch massiv Rückenschmerzen, sorry, das ich den Thread grade missbrauche, mir gehts soooo...naja, Ihr könnts Euch ja denken....

@ nini   ja, schöne Nacht, auf das sie geruhsamer wird ! BÜÜDDDEEEE !!!! Derzeit schläft er ja, schoo seit 19,30 Uhr uhhh, anstatt hier zu schreiben, wäre es sinnvoll mit vorzuschlafen, aber NEIINNNN, wir haben ja den FORUMSVIRUS !!!!!

Annalenche

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 505
  • erziehung-online
Antw:Wieder nur ne Phase?
« Antwort #11 am: 18. Oktober 2011, 21:21:37 »
Ach ja, aber wir können ja auch mit was "prahlen", wir haben in den letzten Nächten zwar nicht 1,5 Std. geweint oder sich nicht beruhigen lassen, NEIN, wir haben von um 3-4 oder 5 Uhr TURNEN oder SPIELEN wollen....auch was Schönes, aber, toitoitoi, die letzten 2 Nächte nicht, bitte auch diese Nacht nicht, bitte, erst, wenn ich morgen was gegen den Hexenschuß bekommen habe, BÜDDEEEEEEE!!!!!!

MamaVonLasseMats

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 779
  • erziehung-online
    • Ninis Welt
    • Mail
Antw:Wieder nur ne Phase?
« Antwort #12 am: 20. Oktober 2011, 09:01:21 »
@ annalenche: wie gehts dir? was macht dein hexenschuss?
nein, ich schlafe nicht vor :) wenn dann lege ich mich mit meinem schatz tagsüber hin. aber unsere letzten drei nächte waren wieder okay. meist hat er nach 3-4 mal wach werden dann aber ab 22 uhr geschlafen. letzte nacht war er noch von 23:45 bis 0:15 wach...aber dann hat er bis heute morgen 5:40 geschlafen. das ist schon irgendwie okay. die nächte davor kam er gar nicht mehr nachts.



Annalenche

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 505
  • erziehung-online
Antw:Wieder nur ne Phase?
« Antwort #13 am: 20. Oktober 2011, 16:51:07 »
Huhu @ all,

@ nini, danke der Nachfrage, hat mich gefreut. Es geht mir heute schon wieder besser, war gestern beim DOC, konnte nicht mal mehr sein Fläschchen ohne Abstützen halten, geschweige denn ihn heben oder ähnliches, das ist echt mies, habe dann 2 Spritzen bekommen und noch Tabletten, heute kann ich sagen, grade runter gehen ist ok, die Seitenbewegungen tun noch weh, wird aber stetig besser, zum Glück, man ist echt kein Mensch.  Gestern hatte mein Mann zum Glück Zeit und nachmittags war meine Mutter hier, konnt ja nicht heben und der kleine Hosenmatz wollte als hoch.
Die Nacht war auch passabel, 18.30 Uhr ins Bett, um 19,30 Uhr kam er, dann um 22 Uhr, dann um 0,30 Uhr und dann erst um 4 Uhr dann um 6 Uhr, dann habe ich gedacht, auwei jetzt ist Turnstunde, aber er hat dann sogar nochmals bis 8,10 Uhr geschlafen, das war echt Urlaub, genial.

@ mistery, und wie ists bei Euch ?

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung