Autor Thema: Geschenkideen  (Gelesen 4017 mal)

sarah-lukas

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4716
  • Ich liebe meine Kinder
Geschenkideen
« am: 08. Dezember 2011, 12:44:06 »
Hallo

Wir sind immer noch auf der Suche nach einem Geschenk für Lena zu Weihnachten.
Klar sie würde es nicht stören, wenn sie nix bekommt.

Aber wir halten da alle Kinder gleich und Lukas und Lilly würden dann fragen, warum bekommt Lena nix.
Es ist fast alles hier vorhanden. Gerade Spieluhren, Schnuffeltücher haben wir massig. Lena ist an Weihnachten 6 wochen alt.

Her mit euren Ideen





Marci

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1796
  • Unser Glück ist nicht mehr zu toppen? Oh doch!
    • Mail
Antw:Geschenkideen
« Antwort #1 am: 08. Dezember 2011, 14:27:34 »
Vielleicht eine Decke mit ihrem Namen drauf, oder ein Kissen oder ein Tuch oder...das finde ich immer sehr individuell und es wurde von keinem Kind vorher genutzt, ist eben was "eigenes"

Die Wasserspielmatte von Jako-o

Ein schönes Buch zum Anfassen

Bettwäsche

Schonmal einen Fußsack

Echt schwer, für so ganz kleine Mäuse, aber mit deinen Großen haste ja recht, die würden sonst fragen!









Milka

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5369
    • Allegra und Serafina
Antw:Geschenkideen
« Antwort #2 am: 08. Dezember 2011, 14:34:11 »
Ein Nachtlicht, ein Badeponcho mit eingesticktem Namen, Ein Stofftier mit Kirschkern- oder Dinkelkissen, Schnullerband mit Namen....
principessa numero uno 08/2006 ♥
numero due principessa 03/2010 ♥


„Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut wird,
ist es noch nicht das Ende.“

mamnah

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 316
  • Unser Kleeblatt ist komplett- ersteinmal ;)
    • Mail
Antw:Geschenkideen
« Antwort #3 am: 08. Dezember 2011, 14:36:10 »
Hallo Sarah,
also wir schenken Malte so kleine Lederpuschen- gibt ganz tolle bei Dawand*a, die man personalisieren lassen kann :) Passen zwar noch nicht aber die Füße werden ja schnell genug groß. Ich habe welche mit Giraffen ausgesucht ;)

Vielleicht wäre das ja eine Idee



sarah-lukas

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4716
  • Ich liebe meine Kinder
Antw:Geschenkideen
« Antwort #4 am: 08. Dezember 2011, 15:15:30 »
fußsäcke habe ich schon vier, schnuffeltuch bekam sie ein eignes zum nikolaus
Kirschkernkissen, gute idee, aber das haben wir der oma gesagt.
Krabbelpuschen haben wir auch zwei mal

Es ist echt schwer, wenn schon so vieles vorhanden ist. Bettwäsche haben wir auch massig

Über eine wasserspielmatte habe ich auch schon nach gedacht und über eine schnullerkette mit namen, das werde ich mir schon mal notieren.

Danke





Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4249
  • Trageberaterin a.D.
Antw:Geschenkideen
« Antwort #5 am: 08. Dezember 2011, 16:08:15 »
Badehandtuch

(und natürlich ein Tragetuch, das kann man immer brauchen  ;))
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?

sarah-lukas

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4716
  • Ich liebe meine Kinder
Antw:Geschenkideen
« Antwort #6 am: 08. Dezember 2011, 16:32:12 »
badehandtücher haben wir bestimmt zehn stück





zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:Geschenkideen
« Antwort #7 am: 13. Dezember 2011, 12:50:16 »
Buchstaben, damit ihr Name an der Tür steht
Falls ihr das noch nicht habt: Diese Kugel, wo die Ente drin schwimmt.

Winniepooh

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 217
Antw:Geschenkideen
« Antwort #8 am: 13. Dezember 2011, 19:53:08 »
Den gleichen Gedanken hatten wir auch. Wäre schon komisch für die große wenn der Weihnachtsmann nur ihr etwas bringt. An Nikoluas hat sie ihrem Bruder extra einen Schuh geputzt. Ich glaube die Enttäuschung wäre groß gewesen, wenn der Schuh leer gewesen wäre.
Wie wäre es mit einer Maxi Cosi/Kinderwagenkette oder einem Schlummerlicht? Es gibt so schöne, die Bilder an die Decke werfen.



Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3478
Antw:Geschenkideen
« Antwort #9 am: 13. Dezember 2011, 20:17:11 »
badehandtücher haben wir bestimmt zehn stück

Auch so ein schönes großes mit Namen? Haben wir zur Geburt geschenkt bekommen ( von Jakoo), und wird immer noch oft genutzt, da es eben so schön groß ist und nicht nur bloß 1 mal 1 m.

Ansonsten war hier sehr beliebt: so ganz schmale Ringe, perfekt passend für die ersten Greifübungen kleiner Babyhände (auch bei Jakoo unter Babyspielringe), der Oball, ein Beiß-Greifring von Mam mit kleinen Borsten (so als erste "Zahnbürste).

Und angeblich äußerst beliebt, aber damals von uns noch nicht gewusst: ein Stehaufmännchen. Verschenken wir dieses Jahr an den kleinen Cousin.


sarah-lukas

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4716
  • Ich liebe meine Kinder
Antw:Geschenkideen
« Antwort #10 am: 14. Dezember 2011, 12:39:04 »
ist alles eigentlich vorhanden.
ein ganz großes badetuch wie du beschreibst haben wir nicht.
wir haben auch ein schlummerlicht was bilder bzw. sterne an die wand wirft.

ich habe jetzt gerade was bestellt. eine art schlummerlicht von chicco, leuchtet, macht musik und man kann es ans bett, wiege, baby safe hängen ;)





Jessica

  • Gast
Antw:Geschenkideen
« Antwort #11 am: 15. Dezember 2011, 08:33:03 »
Mir persöhnlich gefällt auch der Schnuller mit dem Namen dadrauf find ich einfach eine super idee und sieht richtig schick aus....

auafjedenfall irgenwas neues und nichts was sie schon in Massen da hat... wie Baby wäsche oder so find ich langweilig...

Dann lieber was zum anziehen was sie sicherlich auch Massen hat aber neue Sachen sind immer zu gebrauchen wenn man mal eingeladen ist und ein schickes Kleidchen brauch oder so....

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung