Autor Thema: Erstes Zähnchen durchgebrochen, was jetzt?  (Gelesen 3960 mal)

inri

  • Kindergartenkind
  • ****
  • Beiträge: 90
  • * 15.6.10 10.SSW * 28.9.10 7.SSW * 8.2.11 11.SSW
Erstes Zähnchen durchgebrochen, was jetzt?
« am: 17. November 2012, 13:57:46 »
Hallo,

gestern Abend habe ich wieder mal das Zahnfleisch unten mit dem Finger abgefahren
und plötzlich tat es vornen weh.
Felix ist das erste Zähnchen durchgebrochen. Es ist bisher nur ein kleines Spitzchen,
was mach ich den jetzt? Müssen wir schon das Spitzchen putzen oder ab wann? Nehm ich da
normale Kinderzahnpasta?

Der neben dran scheint auch nicht mehr lange zu dauern.

Mein Zwerg wird langsam groß. :(

Gruß
[nofollow]

Geboren am 4.4.2012 um 23:03 Uhr mit 50cm, 2490g und KU von 32cm.

U1 50cm, 2490g, KU 32cm bei Geburt
U2 50cm, 2540g, KU 32cm 0+2W
U3 51cm, 3720g, KU 35cm 6+2W
U4 64cm, 6120g, KU 40cm 18+2W
U5 67cm, 7120g, KU 42cm 29+2W

Trouble2011

  • Gast
Antw:Erstes Zähnchen durchgebrochen, was jetzt?
« Antwort #1 am: 17. November 2012, 15:38:53 »
Wir haben in der Phase ohne Zahnpaste mit diesen Fingerzahnbürstchen geputzt. Diente dann auch ein bisschen um das zahnfleisch zu massieren- schien unserem immer gut zu tun. Ansonsten Zähneputzen dann mit Babyzahnbürstchen, wenn der Zahn da ist und mit Zahnpaster für Kinder unter 2. :)


min(e)

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5303
  • *09/15
Antw:Erstes Zähnchen durchgebrochen, was jetzt?
« Antwort #2 am: 17. November 2012, 16:30:33 »
kannst du machen
ich habs meist erst hinbekommen, wenn der zahn schon mehr da war

wir haben für den kleinen die nenedent ohne flourid
geputzt wurden die zähnchen mit einem silikonfingerling, der hat süße kleine borsten vorne ^^
oder diesen stoff-fingerling

achso, hab auch nicht gleich zahnpasta benutzt, sondern eben erstmal nur wasser

und als sie etwas älter waren haben sie so eine 'erste' zahnbürste bekommen (von mam meine ich, keine richtige bürste)

und dann mit einer richtigen zahnbürste gepuzt
bei widerwille kam es drauf an, entweder ich schaffe es vorzu putzen und geb ihnen dann noch kurz die zahnbürste zum nachahmen oder eben in anderer reihenfolge ^^

Lotti2012

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 702
  • ♥ glücklich ♥
Antw:Erstes Zähnchen durchgebrochen, was jetzt?
« Antwort #3 am: 17. November 2012, 16:35:23 »
Bei und sind jetzt schon zwei da und ich habe  gleich geputzt allerdings mit  fluoridfreier Kinderzahnpasta aus der Apotheke ( sie bekommt D-Fluoretten) und auch mit einem Fingerling, sie mag es  ;). Wenn die Zähnchen weiter raus sind nehme ich die Zahnbürste.

Smiley

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 257
Antw:Erstes Zähnchen durchgebrochen, was jetzt?
« Antwort #4 am: 18. November 2012, 13:59:24 »
Hier sind es bereits drei Zähne und wir putzen mit der Kinderzahnbürste von Elmex und ein kleines bisschen Kinderzahnpasta (ab 0 Jahren). Wenn du Fluoretten gibst würde ich eine Zahnpasta ohne Fluor nehmen, wir geben keine...
 


                       

Steffielein

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1651
Antw:Erstes Zähnchen durchgebrochen, was jetzt?
« Antwort #5 am: 18. November 2012, 15:30:40 »
....
« Letzte Änderung: 19. Mai 2014, 21:19:25 von Steffie84 »

Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4209
  • Trageberaterin a.D.
Antw:Erstes Zähnchen durchgebrochen, was jetzt?
« Antwort #6 am: 18. November 2012, 17:12:36 »
Ich hab erst mal einige Tage abgewartet, bis sich das Zahnfleisch wieder beruhigt hat. Und als ich dann putzen wollte, hat mich mein kleiner Mann besser belehrt. Er putzt selbst  s-:) Also ohne Zahnpasta, irgedwann kommt dann wie beim Großen auch die fluoridfreie von Weleda und wenn er zuverlässig ausspuckt, dann bekommt bekommt er eine fluoridhaltige Kinderzahnpasta.
Momentan geht der Felix dann sogar mit seiner Zahnbürste ins Bett. Dort lässt er sie dann beim Einschlafen irgendwann los,...
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?

Vermont_2

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 67
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:Erstes Zähnchen durchgebrochen, was jetzt?
« Antwort #7 am: 19. November 2012, 00:06:47 »
unser lütter hat jetzt auch zwei zähnchen-wir putzen mit einem fingerhasen von mam-da kann man die finger in die ohren aus stoff mit microfaser stecken und so die zähne und zahnfleisch massieren. zu empfehlen!

Yvonne0207

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 147
  • Zu 4. durchs Leben!
    • Mail
Antw:Erstes Zähnchen durchgebrochen, was jetzt?
« Antwort #8 am: 19. November 2012, 23:43:15 »
Hallo =)

Also ganz am Anfang haben wir auch diesen microfaser-fingerhut genommen und warmes Wasser und wie der Zahn dann ganz herrausen war, hab ich diese gummifinger-zahnbürste gekauft da war schon ne Zahnpasta enthalten. Wenn du nix findest gibts bei Lidel eine Piratenzahnpasta von 0-6 Jahre die is Blau oder Rosa und schmeckt echt lecker hihi =) Und aufpassen falls du D-flurette gibst weil meist in den Zahnpastas für die ganz kleinen viel davon drinne is!!



Januar2012

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1136
  • erziehung-online
Antw:Erstes Zähnchen durchgebrochen, was jetzt?
« Antwort #9 am: 20. November 2012, 14:32:34 »
Ich hab gewartet, bis das Zahnfleisch wieder verheilt war, ich also keine Schmerzen mehr bei ihr feststellen konnte. Dann haben wir mit einer Kinderzahnbürste und der Zahncreme von Weleda angefangen.

Wichtig: Wenn die Kinder D-Flouretten bekommen, soll man keine Zahnpasta mit Flourid nehmen. Die Kinder könnten dann diese weißen Flecken auf den Zähnen bekommen, weil sie überversorgt sind.

Für Weleda haben wir uns entschieden, weil Kein Zucken und auch sonst nur pflanzliche Wirkstoffe enthalten sind. Da kann sie, zur Not, auch mal etwas verschlucken. Wobei die Menge ja eh minimal ist.

Seit letzter Woche ist der 7. Zahn da und Zähneputzen klappt total super.




Brombeere

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 769
  • erziehung-online
Antw:Erstes Zähnchen durchgebrochen, was jetzt?
« Antwort #10 am: 22. November 2012, 09:43:56 »
Ich habe anfangs mit einem Wattestäbchen geputzt.


 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung