Autor Thema: Schreibtischstuhl???  (Gelesen 4419 mal)

bica

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 337
Schreibtischstuhl???
« am: 10. Juli 2012, 13:00:29 »
Wollte mal kurz in die Runde fragen, was eure Kinder für einen Schreibtischstuhl haben? Ich bin hin und hergerisssen. Auf der einen Seite tendiere ich zum swoppster (contra:Preis und Sitzdauer) auf der anderen Seite denke ich, es tut auch ein ganz normaler Stuhl seine Dienste? Wie habt ihr euch entschieden und warum?

Melanie83

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 889
  • erziehung-online
Antw:Schreibtischstuhl???
« Antwort #1 am: 10. Juli 2012, 20:06:49 »
Wir haben gestern bei Aldi den Kinderdrehstuhl gekauft, noch hab ich ihn nicht aufgebaut, kann also noch nicht viel dazu sagen. Aber laut Beschreibung hat er eine ergonomische Sitzfläche usw.
Aber irgendwie hab ich es nicht eingesehen 200 € für einen Stuhl auszugeben. Der von Aldi hat 60 € gekostet.





sunny

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4754
    • Mail
Antw:Schreibtischstuhl???
« Antwort #2 am: 12. Juli 2012, 09:09:14 »
Hallo
wir hatten einen von Topstar für 69,- Euro - aber aufgebaut hat sicher herausgestellt, daß Robert nur mit Kissen dreauf sitzen kann weil er einfach für den Stuhl zu klein ist oder der Stuhl zu hoch...egal, jedenfalls haben wir dann bei Netto einen für 30,- gesehen, gekauft, paßt alles super! Ist jetzt halt "nur" einfarbig schwarz und ohne Cars - Rückenlehne  s-:) 

Bei dem Preis kann ich dann auch einen neuen besorgen, wenn er dann abgenutzt ist...

LG
Sunny

J.1982

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 57
Antw:Schreibtischstuhl???
« Antwort #3 am: 12. Juli 2012, 10:35:40 »
Wir haben den von Lidl, passend zum Schreibtisch, gekauft und fanden den recht gut. Mein Sohn kann da gut drauf sitzen und im Rückenteil ist noch was eingebaut zum verschieben, für´s bequemere sitzen.
Bisher sind wir sehr zufrieden.
[nofollow]

[nofollow]

Sani26

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 161
Antw:Schreibtischstuhl???
« Antwort #4 am: 12. Juli 2012, 22:37:12 »
Hallo,

wir haben uns gerade den von IKEA geholt "JULES Juniorstuhl".
Den gibt es in mehrern Farben, der Preis ist super und unsere Tochter ist absolut zufrieden.
Sie hat ihn jetzt eine Woche und kommt super damit klar.

LG




bica

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 337
Antw:Schreibtischstuhl???
« Antwort #5 am: 14. Juli 2012, 16:02:54 »
Da ich selbst Rückenprobleme habe, dachte ich vorrangig an so einen "Luxusstuhl". Aber bin nicht bereit, soviel auszugeben. Nur....wenn sie später mal Probleme hätte, will man ja nicht am falschen Ende sparen

MaMa76

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4104
Antw:Schreibtischstuhl???
« Antwort #6 am: 28. Juli 2012, 07:56:31 »
Max bekommt von Oma und Opa einen Moll schreibtischstuhl.



yvonne_c

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2230
  • Unsere deutsch-türkische Bombenmischng
    • Mail
Antw:Schreibtischstuhl???
« Antwort #7 am: 28. Juli 2012, 21:57:53 »
maryam hat den paidi pablo. bin sehr zufrieden damit


Tigger2212

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2310
Antw:Schreibtischstuhl???
« Antwort #8 am: 04. August 2012, 00:48:38 »
*
« Letzte Änderung: 09. September 2012, 09:42:34 von Tigger2212 »

M-e-l

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2834
Antw:Schreibtischstuhl???
« Antwort #9 am: 21. August 2012, 05:58:59 »
Aus den von Tigger genannten Gründen und weil ich meine Tochter kenne, die alles macht, nur nicht still auf einem Stuhl sitzen, haben wir keinen normalen Drehstuhl gekauft, sondern einen Pendelhocker.
Sie ist restlos begeistert und sitzt da wirklich gut drauf :)

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung