Autor Thema: MP3-Player  (Gelesen 2753 mal)

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40193
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
MP3-Player
« am: 25. März 2015, 14:11:48 »
Welchen MP3-Player nutzen eure Kinder?
Warum diesen?
Wie überzeugt seid ihr noch von dem Produkt nach nun schon vorhandener Nutzungszeit?
Worauf würdet ihr mittlerweile mehr/weniger achten?

Nein, ein iPod oder ausgedientes Smartphone ist keine Option!

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2899
Antw:MP3-Player
« Antwort #1 am: 25. März 2015, 16:05:58 »
E. hat den
Musicman MA Soundstation Stereo-Lautsprecher mit intergriertem Akku und LCD Display (MP3 Player, Radio, MicroSD Kartenslot,USB Steckplatz) schwarz
allerdings eine ältere Version.

mir war wichtig, dass Lautsprecher integiert sind, damit die Kinder nicht immer so abgeschottet von der Welt mit Kopfhörern hören und das man ihn nicht nur mit Karten, sondern auch direkt vom USB Stick laufen lassen kann.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)


Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6290
Antw:MP3-Player
« Antwort #2 am: 25. März 2015, 17:03:31 »
ipod alle beide :)

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27085
Antw:MP3-Player
« Antwort #3 am: 25. März 2015, 18:42:01 »
Den von Tchibo, der aussieht wie ein Usb Stick mit Display und wir lieben ihn.
Wird mit Kopfhörer oder extra Box genutzt, die Kinder können ihn handeln, er ist aber nicht so fragil wie viele andere Player.
Gab es mal vor Ostern, vielleicht kommt er ja bald mal wieder...



Pedi

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9046
Antw:MP3-Player
« Antwort #4 am: 25. März 2015, 19:40:01 »
Wir haben einen von Medion (gab es mal bei Aldi), eigentlich war es erst meiner und wurde dann abgetreten  ;D 
Obwohl er klein ist, kann man gut damit umgehen. Speicherplatz finde ich ausreichend, es passen einige Hörspiele drauf.  :)
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

Schnukki

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14233
Antw:MP3-Player
« Antwort #5 am: 25. März 2015, 20:16:32 »
Ipod  ;)


Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40193
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:MP3-Player
« Antwort #6 am: 25. März 2015, 21:09:18 »
Integrierte Lautsprecher sind kein Kriterium für uns.

Zuhause hören sie ausschließlich auf ihren CD-Playern ihre Musik & Hörspiele bzw. Hörbücher. Die MP3-Player sind für das Auto gedacht, da wir ja schon einige längere Strecken im Jahr zurück legen und ich nicht daran interessiert bin dauerhaft ihre Sachen zu hören und ruhig sein muss, damit sie alles verstehen ;D Sie dürfen sich also ruhig "abschotten", jeder mit seinem eigenen MP3-Player.


Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10896
Antw:MP3-Player
« Antwort #7 am: 25. März 2015, 21:20:01 »
Danke für die Erklärung, wofür man das so braucht (und wofür nicht)! Luki wünscht sich einen, aber ich weiß echt nicht, wann und wie er ihn nutzen sollte...



Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27085
Antw:MP3-Player
« Antwort #8 am: 25. März 2015, 23:20:31 »
@Honigblüte: mit Kopfhörer vorallem im Auto auf längeren Strecken, mit Lautsprecher bei uns vorallem im Urlaub, wenn wir den "Ghettoblaster" nicht mitschleppen wollen....



satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15123
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:MP3-Player
« Antwort #9 am: 25. März 2015, 23:43:27 »
Den kleinsten / billigsten ipod S:D

Gefallen würde ihr der touch ,da sie aber den kleinen hat und abgelegte iphones nutzen wird die nächsten jahre kommt das nicht in frage
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

Cosima

  • Gast
Antw:MP3-Player
« Antwort #10 am: 26. März 2015, 08:16:01 »
Beide jeder einen von Grundig.
Auf Reisen etc. genutzt und geliebt...

Theolina

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 514
  • erziehung-online
Antw:MP3-Player
« Antwort #11 am: 26. März 2015, 20:08:47 »
Meine Maus hat den iPod touch und wir sind sehr zufrieden....

Kratze

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3015
    • Mail
Antw:MP3-Player
« Antwort #12 am: 26. März 2015, 20:58:50 »
Sansa Clip zip
Ich hab auch einen.  ;)

Sonne1978

  • Gast
Antw:MP3-Player
« Antwort #13 am: 27. März 2015, 19:12:06 »
Von "intenso". Ist eigentlich mein Jogging-Player, aber kann ganz easy umfunktioniert werden. Völlig in Ordnung.

Wir haben noch einen Ipod-Mini, aber ich finde das sehr lästig, dass man nur mit den passenden Produkten Musik draufspielen kann. Anmeldung auf entsprechendem Portal, laden der Dateien aufs Programm, dann wieder auf das Dingens :P Nicht meins. USB an den PC, laden, fertig - so will ich das.
« Letzte Änderung: 27. März 2015, 19:13:48 von Sonne1978 »

Miss_Marple

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6638
Antw:MP3-Player
« Antwort #14 am: 11. Mai 2015, 16:32:31 »
Wir haben keinen mp3 Player im eigentlichen Sinn sondern haben da alle Hörbücher auf einer SD Karte und die kann im 3 DS abgehört werden. Mit und ohne Kopfhörer. (Aber der gehört auch nicht meiner Tochter sondern ist nur geliehen, da ihr Modell das noch nicht kann)
Ansonsten steckt die in ihrer "Kamera" mit der man auch mp3 hören kann. (Kidizoom - aber eigentlich ist sie aus der rausgewachsen, da die Fotos nicht gerade gut sind)
Ich selbst habe seit öhmmm 10 Jahren? einen Intenso Player und der läuft. Aber die Bedienung ist alles andere als intuitiv und selbst meinem Mann (der sonst alles bedient bekommt) muss ich das erklären. Rein vom Akkuverbrauch denke ich, ist so ein reiner mp3 Player das passendere.
Für mich würde ich mittlerweile gucken, dass er "Onleihe" kompatibel ist damit ich mir eAudios in der Bibliothek ausleihen kann. Dafür muss das Teil DRM10 fähig sein.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung