Autor Thema: Bücher für Kinderfragen?!  (Gelesen 3773 mal)

Nico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2413
Bücher für Kinderfragen?!
« am: 08. November 2012, 15:48:15 »
Hallo!

Nico fragt uns zur Zeit wieder Löcher in den Bauch! Zum Teil weiß ich schon nicht mehr :-[ auf alles eine Antwort!

Gibt es ein tolles Buch, indem man nachschlagen kann und Kinderfragen beantwortet werden?!

Danke!

LG Sandra

Pedi

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9039
Antw:Bücher für Kinderfragen?!
« Antwort #1 am: 08. November 2012, 16:33:55 »
Hängt ein wenig von den Themen ab. Entweder spezielle Sachbücher die sich mit diesem Thema beschäftigen oder aber ein Kinderlexikon.

Ich habe aber auch kein Problem damit Mr. Google zu befragen. Vor allem W*ikipedia musste mir schon ein paar Mal helfen. ;)l
« Letzte Änderung: 08. November 2012, 16:35:44 von Pedi »
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!


Balu

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 135
Antw:Bücher für Kinderfragen?!
« Antwort #2 am: 08. November 2012, 19:42:53 »
Ich finde die Bücher aus der Reihe "Frag doch mal die Maus" klasse.

Dort werden die Themen in Frageform erklärt, z.B. im Buch zum Thema Wald:

-Warum sind Baumstämme rund?
-Wie trinkt ein Baum sein Wasser?
-Bekommt der Specht vom Klopfen Kopfweh? u.s.w.... .

Ist einfach toll erklärt und mit den Aufdeckfolien und Aufklappseiten richtig schön gestaltet.



Nico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2413
Antw:Bücher für Kinderfragen?!
« Antwort #3 am: 08. November 2012, 19:54:29 »
@Pedi: G*oogle ist da auch mein bester Freund. Die Themen die zur Zeit interessant sind, sind zum Beispiel Weltall, oder gehen in die Physik/Chemie Richtung-so gar nicht mein Thema s-:)!
Ich werde mir mal so ein Kinderlexikon anschauen.

@Balu: Die kenne ich gar nicht, danach werde ich auch mal gucken!

Danke Euch :D!

SarkanaM

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7786
    • Schönes - Tag für Tag
Antw:Bücher für Kinderfragen?!
« Antwort #4 am: 08. November 2012, 20:20:13 »
Die WWW Bücher decken doch auch ziemlich viel ab.




“In the age of information, ignorance is a choice.”

Pedi

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9039
Antw:Bücher für Kinderfragen?!
« Antwort #5 am: 08. November 2012, 20:22:09 »
Ich glaube bei L*idl haben sie bald wieder ein Weltall Buch im Angebot. Das ist ganz gut. Gerade wenn seine Fragen schon sehr ins Detail gehen würde ich eher ein Buch kaufen, dass so ab 6 Jahre ist. Die sind nicht zu schwer, aber es ist einfach ausführlicher beschrieben wie die richtigen Kinderbücher.

Und was auch immer gut kommt ist gerade beim Thema Physik/Chemie selber Experimente zu machen. Da gibt es auch schöne Kinderbücher zu. Ich finde da lernen sie es noch einmal viel besser :D
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

Nico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2413
Antw:Bücher für Kinderfragen?!
« Antwort #6 am: 08. November 2012, 20:33:56 »
Einige WWW Bücher hat Nico schon, daraus resultieren dann noch detailliertere Fragen!

Dann gucke ich mir das von L*dl noch an, vielleicht ergänzt das noch etwas!

BiDi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3163
    • Mail
Antw:Bücher für Kinderfragen?!
« Antwort #7 am: 08. November 2012, 20:38:14 »
'Warum wackelt Wackelpudding?'

Kann ich nur empfehlen.

Grüsse
BiDi
Mattis: * 3.2004
Moritz: * 4.2005

Traumzaubi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2524
  • Team Colin
Antw:Bücher für Kinderfragen?!
« Antwort #8 am: 09. November 2012, 06:55:13 »
Frag doch mal die Maus..
Können Fische pupsen... ?

Das is schon der Zweite Band .. Ist echt Klasse



Dramaqueen 20.03.2006
Lausbub       10.12.2008

Nico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2413
Antw:Bücher für Kinderfragen?!
« Antwort #9 am: 09. November 2012, 07:06:55 »
Klasse! Vielen Dank für die vielen Vorschläge, danach werde ich schauen :D!

myja78

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6699
    • Mail
Antw:Bücher für Kinderfragen?!
« Antwort #10 am: 09. November 2012, 10:28:45 »
Ich meine von Duden oder Brockhaus gäb es so Bücher - für Erwachsene mit diversen Fragen die Kinder so stellen - aber ob da genau die Fragen deines Sohnes drin stehen?

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung