Autor Thema: Zahlen lesen - ab wann können die Kleinen es?  (Gelesen 11049 mal)

schnakchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1456
Zahlen lesen - ab wann können die Kleinen es?
« am: 20. Oktober 2013, 21:26:40 »
Huhu,

mal aus reiner Neugier, weil unsere Maus eine Lernuhr zum dritten Geburtstag bekommen hat und mir erst da auffiel, dass sie keine einzige Zahl erkennt.
Wir üben das jetzt ab und zu, weil sie es grad spannend findet den Zeiger "auf die Vier" oder "neben die Acht" zu stellen. Der Lernerfolg ist bisher überschaubar, auch was das System mit der Uhr angeht (wozu dienen die Zeiger), aber sie hat riesen Spaß dran. Frühs springt sie aus dem Bett, flitzt zur hölzernen Uhr, schaut eingehend drauf und verkündet dann freudig: "Es ist schon 13 Uhr / vier Uhr / 12 Uhr wir können endlich aufstehen!" :)

Wann können die Kleinen das Zahlenlesen denn normalerweise? Und wenn wir grad dabei sind, ab wann verstehen sie das mit der Uhr?

lg schnakchen




schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2895
Antw:Zahlen lesen - ab wann können die Kleinen es?
« Antwort #1 am: 20. Oktober 2013, 22:52:02 »
ich habe mit meinem Sohn dazu keine Erfahrung, er ist drei und kann noch keine Zahlen. Von den Buchstaben kann er das große E erkennen, sein Name fängt damit an und es ist der Knopf im Aufzug den man drückt, wenn man wieder runter will.
Aber ich kann mich noch daran erinnern, dass ich selbst erst in der Schule die Uhr gelernt habe. Und so war es auch bei meinen Mitschülern. Die Zahlen konnte ich aber glaube ich schon.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)


Papa

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 121
  • erziehung-online
Antw:Zahlen lesen - ab wann können die Kleinen es?
« Antwort #2 am: 20. Oktober 2013, 23:40:20 »
Meine Tochter (5) erkennt alle Ziffern und kann die Uhr rudimentär ablesen (das heißt sie kann die Stunde angeben, Minuten oder Viertel/Halb/Dreiviertel kann sie noch nicht wirklich). Sie kann ihren Wecker allein auf volle Stunden stellen, "krumme" Zeiten gehen nur mit Hilfe.

Dass sie überhaupt einen Wecker hat, war ihr ausdrücklicher Wunsch, und sie möchte ihn jeden Abend selbst stellen und auch jeden Morgen davon geweckt werden. Dann kommt sie zu uns rüber. Ich habe mir inzwischen abgewöhnt, einen eigenen Wecker zu stellen. Klappt prima!

Mein Sohn (3) kann noch nichts dergleichen, es interessiert ihn derzeit auch nicht.
Gruß vom Papa!

Tochter geboren 2008
Sohn geboren 2010

mareka

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 296
  • erziehung-online
Antw:Zahlen lesen - ab wann können die Kleinen es?
« Antwort #3 am: 21. Oktober 2013, 09:06:12 »
Ich habe hier zwei Extrembeispiele:

Mein Sohn konnte, als er in die Schule kam, die Ziffern von 1-6 lesen, mehr nicht. Er konnte weder eine 7, noch eine 8 oder sonstwas lesen, obwohl sie es in der Vorschule geübt haben und hier jede Menge Vorschulbücher lagen. Es hat ihn einfach nicht die Bohne interessiert. Natürlich war es dann erstmal mühsam am Anfang der 1. Klasse, aber bis zum Ende der 1. Klasse hatte er aufgeholt.
Die Uhr hat er sehr mühsam irgendwann im 2. Schuljahr gelernt; wir haben sehr viel mit ihm geübt.

Meine Tochter ist 5 und kann Zahlen bis 100 lesen und schreiben. Sie hat vieles von ihrem Bruder mitgelernt und ist generell motivierter bei kognitiven Dingen.

Also mit 3 muss das wirklich noch niemand können.
Sohn 06/2005
Tochter 08/2008

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16421
  • Endlich zu viert!
Antw:Zahlen lesen - ab wann können die Kleinen es?
« Antwort #4 am: 21. Oktober 2013, 09:15:37 »
Ungefähr iim Vorschulalter, also mit Ca 5 fangen viele Kinder an Zahlen kennen zu wollen und zu lernen.
Davor können es einige wenige, die sich von selbst stark fair interessieren, die sind jedoch sicher kein Maßstab, zumal Zahlen erkennen und verstehen nochmal ein Himmelweiter Unterschied ist, ebenso wie zählen können in dem Alter meist das Aufsagen rundes Gedichtes ist und weniger Mengen erfassen.

Was die Uhr angeht: Stoff der zweiten Klasse, eventuell Ende erster Klasse, dann jedoch oft nur habe und halbe Stunde. Die Uhr verstehen ist auch noch etwas anders, als Uhrzeit ablesen. Uhr verstehen erfordert ein Zeitgefühl und Verständnis, das Minuten Stunden, Tageszeit usw ordnen und erkennen bedeutet. Das kommt erst spät. Uhr ablesen können manche mit 5, die wenigsten jedoch, da das Uhrlesen äußerst komplex ist. Die Zeiger zeigen das gleiche, bedeuten aber unterschiedliches. Da das dann noch mit mangelndem Zeitverständnis gepaart wird, ist die Uhr für Kinder im Kindergartenalter in der Regel zu abstrakt.


Da deine Tochter gerade mal 3 ist sehe ich keinen Anlass mit ihr Zahlen zu üben. Wenn sie es sehr früh lernen will, wird sie das ohne üben machen. Wenn nicht, braucht sie es definitiv noch nicht.

LadySunshine

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1124
Antw:Zahlen lesen - ab wann können die Kleinen es?
« Antwort #5 am: 21. Oktober 2013, 09:19:21 »
Ich hab auch überlegt, Maira ne Lernuhr zu Weihnachten zu schenken, aber ich lasse es noch.
Zahlen kann sie bis 8 lesen. Sie findet die Uhr super spannend und erzählt wie deine "es ist 2 Uhr, wir gehen zum Kinderturnen" (gehen wir um 4, aber egal ;D). Sie möchte auch gerne ne Armbanduhr haben. Aber so wirklich Uhr lesen wird sie wie ich es einschätze bei ihr noch lange nicht lesen können.
Ich hab letztens mal meine Mutter gefragt, wann ich es konnte. Sie meint, ich hätte es in der Schule gelernt.
Ich wusste nicht, dass mein Herz so lieben kann


 
 

schnakchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1456
Antw:Zahlen lesen - ab wann können die Kleinen es?
« Antwort #6 am: 21. Oktober 2013, 09:29:20 »
Hallo,

danke für eure Antworten! Keine Sorge, mit "üben" meinte ich nicht, dass ich jetzt neben ihr sitze und sie zwinge Zahlen auswendig zu lernen. Sie findet Uhren spannend, seit sie das entsprechende Pixie-Heft von Conni kennt, und kommt nun immer mit ihrer Uhr an und will wissen, ob die rote Zahl denn die 5 ist oder so. Also alles ganz harmlos.

Bevor wir die Lernuhr geschenkt haben (gabs zufällig originalverpackt für nen Euro auf dem Flohmarkt), hat sie immer selbst Uhren gebastelt aus Papier und gaaaanz viel Kleber. Das war dann ein A4-Blatt, auf das ein anderes kleines Blatt draufgeklebt wurde oder auch zwei und meist musste noch unbedingt etwas abgeschnitten werden. Voila, eine Uhr :)

lg schnakchen



tweety241

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1128
    • Pucken Anleitung
Antw:Zahlen lesen - ab wann können die Kleinen es?
« Antwort #7 am: 21. Oktober 2013, 18:06:50 »
Also Louis ist jetzt 4. Er kann gut und sicher bis 16 zählen und kann aber die Zahlen nur bis 3 auch lesen. Bei den anderen fragt er mich ab und zu, aber das Interesse ist noch nicht groß genug.
Er schreibt seinen Namen, weiß aber da auch nur, wie das "L" und das "S" heißen, die anderen Buchstaben sind der Kreis, der Bogen und der Strich  ;)

Liebe Grüße,
Tweety
 


babbele

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1527
Antw:Zahlen lesen - ab wann können die Kleinen es?
« Antwort #8 am: 21. Oktober 2013, 19:11:48 »
Bei meiner Tochter hat das Interesse an Zahlen ca. mit 3 angefangen, davor gar nicht. Zählen ging sehr schnell, Zahlen lesen hat sie aber erst ab 3,5 Jahren angefangen. Was bei euch die Uhr, sind bei uns Hausnummern und Autokennzeichen ;D Einstellig kein Problem, 2stellig fängt aber gerade erst an zu klappen und jetzt ist sie 4. Buchstaben hingegen findet sie nicht wirklich spannend :P
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann. F. Picabia


*nova*

  • Gast
Antw:Zahlen lesen - ab wann können die Kleinen es?
« Antwort #9 am: 21. Oktober 2013, 20:39:17 »
Zahlen üben würde ich mit einer 3 jährigen gezielt noch nicht  :o
Wenn ihr das aber gefällt und sie nachfragt würde ich aber natürlich schon ihren Interessen nachgehen...aber wissen muss sie mit 3 meiner Meinugn nach noch nichts.
Interesse an Zahlen besteht hier aber auch. Alena sucht bei Häusern gezielt nach den Hausnummern, erkennt die Nummern selbst oder fragt nach.

Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:Zahlen lesen - ab wann können die Kleinen es?
« Antwort #10 am: 21. Oktober 2013, 20:46:15 »
 :)
« Letzte Änderung: 12. Februar 2015, 15:58:17 von blume8 »

Susann

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3120
Antw:Zahlen lesen - ab wann können die Kleinen es?
« Antwort #11 am: 21. Oktober 2013, 20:49:37 »
Der Große kann jetzt seit einigen Wochen Zahlen bis 10 mehr oder weniger gut erkennen. Vor allem die 6 und die 9 ist schwer, sehr schwer... Er übt aber, weil er so gerne dieses malen nach Zahlen macht. Wo man mit den Strichen die 1 mit der 2 und die mit der 3 etc. verbindet.
Zählen konnte er schon mit 3 bis 10 und mittlerweile bis 23. Soviele Stufen hat die Treppen im KiGa.  ;D
LG
Susann




Barbarella

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 916
  • Unser kleiner Engel ist geboren am 25.10.2009
    • Mail
Antw:Zahlen lesen - ab wann können die Kleinen es?
« Antwort #12 am: 21. Oktober 2013, 20:51:35 »
Mengen erkennt er auf auf einem Blick: da sind 17 Kühe.

 :o
das kann noch nicht mal ich als Erwachsene!


Ich denke auch, dass es mit Interesse zu tun hat, ob und wann "Klein"kinder Zahlen lernen ;-)
wenn es ihr Spaß macht, dann lass sie und fördern würde ich sie dann aber schon auch, WENN es ihr wirklich und tatsächlich Spaß macht und sie den Stoff nur so aufnimmt!




Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:Zahlen lesen - ab wann können die Kleinen es?
« Antwort #13 am: 22. Oktober 2013, 06:42:13 »
[
« Letzte Änderung: 12. Februar 2015, 15:58:06 von blume8 »

Tigger2212

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2310
Antw:Zahlen lesen - ab wann können die Kleinen es?
« Antwort #14 am: 22. Oktober 2013, 19:32:09 »
*
« Letzte Änderung: 30. Oktober 2013, 10:22:50 von Tigger2212 »

Ellen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4237
  • ☆☆ Ich liebe das Leben! ☆☆
Antw:Zahlen lesen - ab wann können die Kleinen es?
« Antwort #15 am: 22. Oktober 2013, 21:13:19 »
Mein Sohn hat an Zahlen gar kein Interesse.
Er kann zählen bis 10 WENN er Lust hat ansonsten zählt er 1,2, 7, 11 usw.  :P
Lesen kann er die Zahlen meines Wissens nicht. Das habe ich aber auch noch gar nicht erfragt.

Zählen "üben" wir ständig. Treppenstufen, Zutaten beim Kochen, etc. pp. und der KiA meinte irgendwann platzt der Knoten und er kann es.
Bin gespannt wann es soweit sein wird!  ;D





Lass Dich nicht unterkriegen, sei frech, wild und mutig - sei einfach wunderbar! *Astrid Lindgren*

mausebause

  • Gast
Antw:Zahlen lesen - ab wann können die Kleinen es?
« Antwort #16 am: 25. Oktober 2013, 11:19:51 »
Zählen kann die Kleine seit einiger Zeit bis 10 - aber Zahlen lesen noch nicht und sie wird drei!
Die Uhr: die Große (6) kann ganze und halbe Stunden, mehr nicht - ich denke das fängt meistens wirklich erst im Schulalter an..

jette-neeke-feline

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4087
  • Wir lieben Euch.
    • Mail
Antw:Zahlen lesen - ab wann können die Kleinen es?
« Antwort #17 am: 07. November 2013, 19:59:08 »
das muss mit drei noch kein Kind können. Manche können vielleicht bis 10 zählen, aber das hat mit der Zahlmegen ja nichts zu tun.
Meine kann die Zahlen 1, 3 und 7. aber das war es dann auch. Zählen bis 10.
Aber das ist schon gut.

Eine Lernuhr würde ich meiner 5 Jährigen schenken. also, wenn es wirklich ums üben der Zeit geht.

Lass ihm den spass am verstellen, aber das mit den Zahlziffern benennen kommt noch.


lg dorine



AnJa06

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 163
  • erziehung-online
Antw:Zahlen lesen - ab wann können die Kleinen es?
« Antwort #18 am: 13. November 2013, 15:33:17 »
Also wenn man jetzt nicht ein im mathematischen Bereich begabtes Kind zu Hause hat, denke ich ist es ganz normal, dass ein dreijähriges Kind mit Zahlen noch nichts anfängt.

Meine Tochter (7, 2. Klasse) hat übrigens erst langsam in der Schule gelernt die Uhr zu lesen, Versuche fanden vorher auch statt und ich denke sie kann es auch heute nur teilweise.

Was das Lesen von Zahlen angeht war sie die absolute Ausnahme. Sie hat Zahlen schon knapp vor ihrem 3. Geburtstag gelesen, auch schon zwei Jahre vor Schuleintritt im Zahlenbereich bis 20 + und - rechnen können bzw. mit 5 schon bis über 1000 gezählt. Aber sie war da sowohl im KiGa als auch im Freundeskreis wirklich das einzige Kind das mit Zahlen so gut umgehen konnte (sie wurde inzwischen in diesem Bereich als HB getestet).

Ich würde mir da wirklich mit 3 Jahren absolut keine Gedanken machen. Für mich wäre es wichtig, dass die Kinder im Vorschulalter in Berührung mit Zahlen und auch Buchstaben kommen sollten, damit sie Ahnung davon haben. Aber davon abgesehen ist es wirklich Interessensbedingt und ich denke gerade in so jungem Alter kann man auch viel üben, wenn absolut kein Interesse besteht, werden die Kinder sich die Zahlen noch nicht merken können.

Lg Jasmin

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27071
Antw:Zahlen lesen - ab wann können die Kleinen es?
« Antwort #19 am: 13. November 2013, 23:46:10 »
Also meine können glaube ich die Zahlen bis 24 erkennen - da ist das ¨haben wollen¨am Adventskalender gross genug. Aber erkennen und lesen können ist ja auch noch ein Unterschied



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung