Autor Thema: Mittagsruhe mit Besuch  (Gelesen 3033 mal)

Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4246
  • Trageberaterin a.D.
Mittagsruhe mit Besuch
« am: 01. September 2012, 20:57:37 »
Die Tochter unserer Nachbarn und der Moritz sind ganz dicke Freunde. Sie gehen zusammen in den Kindergarten. Und da's bei meinen Nachbarn grad nicht so rund läuft, wird das Mädel für einige Wochen die Nachmittage bei uns verbringen, d.h. ich hole sie und den Mortiz Mittags vom Kindergarten ab und am frühen Abend kann sie wieder nach Hause. Die beiden Kinder verstehen sich prima und hängen sehr viel zusammen rum, nur haben wir normalerweise mittags noch ein bisschen Ruhe. Und die braucht der Moritz eigentlich auch. Und das Mädel eigentlich auch. Habt ihr Input für mich, wie ich den Mittag gestalten kann, damit beide Kinder ihre Auszeit kriegen?
Ich hab mir überlegt, dass ich für das Mädchen eine Ruhezone einrichten soll. Habt ihr noch Ideen?
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?

Binchen2007

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1663
Antw:Mittagsruhe mit Besuch
« Antwort #1 am: 01. September 2012, 23:48:46 »
Ich denke richtiger Mittagschlaf wird schwierig werden...
Wie wäre es auf dem Sofa zusammen Hörspiele hören...Mandalas malen...Kneten...
oder eine Entspannungsreise für Kinder...


zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:Mittagsruhe mit Besuch
« Antwort #2 am: 02. September 2012, 04:22:48 »
Ich würde ganz klar festlegen, dass mittags Ruhe ist, eine Stunde lang. Raum abdunkeln, Musik anmachen, also was Ruhiges. Dazu dürfen sie sich hinlegen und dann Bücher anschauen oder malen. Ich würde es wohl zusammen probieren, mit der Ansage, dass einer rausgeht, wenn es nicht klappt.

Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4246
  • Trageberaterin a.D.
Antw:Mittagsruhe mit Besuch
« Antwort #3 am: 02. September 2012, 06:55:48 »
Die sollen ja gar nicht schlafen  :) Was ist denn eine Entspannungsreise für die Kinder?

@ zuz: Eine Stunde find ich zwar etwas lang, ich könnte mir eine halbe Stunde besser vorstellen. Dann können sich die zwei in Moritz' Zimmer legen und ein Hörspiel hören.
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16421
  • Endlich zu viert!
Antw:Mittagsruhe mit Besuch
« Antwort #4 am: 02. September 2012, 08:28:44 »
wie gestaltet ihr denn mit Moritz die Mittagsruhe?
ich würde ihr wahrscheinlich keine eigene Ecke einrichten, sondern die beiden gemeinsam in Moritz Ruheecke lassen.
Ich würde die Ruhezeit wohl so gestalten, dass die beiden sich entweder hinlegen oder hinsetzen, eventuell einen großen Sitzsack kaufen oder ähnliches und dort dann ein Hörspiel hören oder auch ein Buch vorgelesen bekommen.

30 Minuten deke ich auch, sind ausreichend.
die Mittagsruhe fände ich denn auch ritualisiert gut. Das heißt, immer der Selbe Ablauf. Nicht mal dieses Angebot, mal jenes, sondern immer das gleiche, z.B. Hörspiel/Musik hören.

SarkanaM

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7786
    • Schönes - Tag für Tag
Antw:Mittagsruhe mit Besuch
« Antwort #5 am: 02. September 2012, 09:09:06 »
Ich würde auch eine halbe Stunde Ruhe "anordnen" und eben das Umfeld auch derart gestalten.
Wenn es dunkler ist, ein Hörspiel läuft, dann legen sich die Kinder doch oft selbst hin und entspannen sich etwas.

Ich schließe mich scarlet an, fester Ablauf, immer das gleiche - ich denke das tut dem Mädel auch in anderer Hinsicht gut.  :-\




“In the age of information, ignorance is a choice.”

Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4246
  • Trageberaterin a.D.
Antw:Mittagsruhe mit Besuch
« Antwort #6 am: 02. September 2012, 10:12:03 »
Der Moritz ruht sich mittags sehr unterschiedlich aus. Kommt einfach drauf an wie er drauf ist. Ist er wirklich richtig kaputt legt er sich einfach in sein Bett. Manchmal lesen wir zusammen ein Buch oder er legt sich auf die Couch und ich mache ihm ein Hörspiel an.

Wenn er allein ist, ist das auch kein Problem, er hat dann eher Schwierigkeiten seine Freundin in Ruhe zu lassen. Deshalb dachte ich an einen seperaten Platz für sie. Mal sehen wie es läuft, bin schon sehr gespannt.
« Letzte Änderung: 02. September 2012, 13:24:08 von Hubs »
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?

Miakoda7

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 706
  • Es hat im 1.ÜZ geschnaggelt!!! ;)
    • Bautagebuch der Dittmanns
    • Mail
Antw:Mittagsruhe mit Besuch
« Antwort #7 am: 02. September 2012, 14:58:54 »
ich finde das mit der eigenen ruheecke für die kleine eine tolle idee. weil ich denke beide zusammen in einer "ecke" werden nicht wirklich zur ruhe kommen.
vielleicht mag die kleine sich ja auch von zu hause etwas für ihre ruheecke mitbringen, ein besonderes kissen, oder ein bestimmtes kuscheltier, oder oder oder.
ich würde versuchen die ecke mit ihr zusammen zu gestalten und ihr auch so die bedeutung zu erklären.
oder eben gemeinsame traumreisen unternehmen. http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_ss_i_2_11?__mk_de_DE=%C5M%C5Z%D5%D1&url=search-alias%3Daps&field-keywords=traumreisen+f%FCr+kinder&sprefix=traumreisen%2Caps%2C236
(ich kenne das von ner freundin die tagesmutter ist, aber ich weis nicht genau welche cd sie hat)

ich drück euch die daumen das es klappt!
(und btw ich finde es klasse das du dich um die kleine kümmerst!!!)





Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4246
  • Trageberaterin a.D.
Antw:Mittagsruhe mit Besuch
« Antwort #8 am: 02. September 2012, 19:11:27 »
Die Traumreisen klingen wirklich toll. Ich glaub so was brauch ich :)
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?

schnakchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1465
Antw:Mittagsruhe mit Besuch
« Antwort #9 am: 02. September 2012, 19:43:38 »
Ich kann mangels Erfahrung in der Altersklasse leider nix zum Thema Mittagsschlaf beitragen, wollte Dir aber kurz sagen, dass ich es echt supernett finde, dass du das Mädel eine Zeitlang nachmittags mit zu Euch nehmen willst!!!

lg schnakchen



Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4246
  • Trageberaterin a.D.
Antw:Mittagsruhe mit Besuch
« Antwort #10 am: 03. September 2012, 11:40:06 »
Nachbarschaftshilfe hautnah  ;D In der Früh kommt der Hund, Mittags die Kleine und evtl. nachmittags die Große. Wir haben ein sehr gutes Verhältnis mit unseren Nachbarn, da ist das ja selbstverständlich. ;) Danke, schnakchen, ist schön so etwas zu hören :)
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?

zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:Mittagsruhe mit Besuch
« Antwort #11 am: 03. September 2012, 12:45:54 »
Also das mit der Stunde war auch nur ein Beispiel.

Wegen zusammen "schlafen" bzw. ruhen: Ich glaube, das muss man echt ausprobieren. Es kann auch umgekehrt sein, dass wenn einer zur Ruhe kommt, er/sie damit den anderen ansteckt.

 

Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4246
  • Trageberaterin a.D.
Antw:Mittagsruhe mit Besuch
« Antwort #12 am: 03. September 2012, 19:29:25 »
Hat wunderbar geklappt. 15 Minuten waren die beiden mucksmäuschen still, danach haben sie angefangen zu kichern und ich hab sie wieder nach unten geholt. :)
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?

zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:Mittagsruhe mit Besuch
« Antwort #13 am: 04. September 2012, 11:47:42 »
Super! Hat es für nen Kaffee gereicht?

Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4246
  • Trageberaterin a.D.
Antw:Mittagsruhe mit Besuch
« Antwort #14 am: 04. September 2012, 19:22:18 »
Ja, grad so :) Küche aufgeräumt, Kaffee getrunken, das ist die halbe Miete für den Nachmittag, oder?  ;)

Der Moritz ist abends ganz schön fertig. Im Kindergarten ist seit gestern auch wieder volles Programm und nachtmittags hat er halt jetzt auch durchgehend Action. Aber er wird sich dran gewöhnen, denke ich.
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?

Mia78

  • Gast
Antw:Mittagsruhe mit Besuch
« Antwort #15 am: 09. September 2012, 21:41:53 »
Hallo Hubs, na das scheint doch dann wirklich super zu funktionieren. Ich muss Dir auch sagen, dass ich Deine Hilfe wirklich super finde. Kann man heut nicht mehr immer drauf hoffen

Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4246
  • Trageberaterin a.D.
Antw:Mittagsruhe mit Besuch
« Antwort #16 am: 10. September 2012, 18:37:50 »
Ja, klappt soweit ganz gut. Mich wundert's nur, dass die beiden niemals die Nase voll voneinander haben. Die sehen sich jetzt täglich von 8-17 Uhr. Ununterbrochen. Und der Abschied erfolgt häufig unter Tränen  s-:) So klein und schon so verliebt.
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung