Autor Thema: mitgebsel Kindergeburtstag - was kann ich machen? -LÖSUNG GEFUNDEN! :D  (Gelesen 7687 mal)

Badita

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8338
hier ist es leider gang und Gäbe, das man am Kindergeburtstag den Kindern eine Kleinigkeit schenkt.
letztes Jahr hab ich Glitzerduschgel und Kinderlipgloss eingepackt, meine Freundin hatte letztens nen besonderen Bleistift mit Radiergummi geschenkt.
Aber mir fällt jetzt irgendwie nix mehr ein.
es sind nur Mädchen eingeladen.

Habt ihr vielleicht ne idee für mich? es sollte nicht mehr als ca. 2 euro pro Kind werden.
« Letzte Änderung: 28. November 2013, 11:25:41 von Badita »
 


Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten.
In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis
Woody Allen

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8037
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:mitgebsel Kindergeburtstag - was kann ich machen?
« Antwort #1 am: 25. November 2013, 11:27:50 »
Wir haben es entweder so gemacht, dass wir gemeinsam was gebastelt haben und das wurde dann mit nach Hause gegeben (da hast du ja quasi unendlich viele Möglichkeiten) - oder es gab eine Schatzsuche, wo dann in der Schatzkiste für jeden eine Kleinigkeit versteckt war. So Kleinkram im Mehrfachpack gibt es z.B. bei Walzkidzz oder Rofu.

Manchmal haben wir auch einfach beides gemacht  s-:) ;D


zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:mitgebsel Kindergeburtstag - was kann ich machen?
« Antwort #2 am: 25. November 2013, 11:59:20 »
Da gibt es doch unendlich viel...
Glitzerstifte, Tattoos, Muggelsteine, Fensterbilder, Flummis...

Wir basteln auch immer noch selbst was (also die Kinder  ;D). Z.B. Ketten aus so Glasperlen, Bügelperlen, Geschirr bemalen...

Badita

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8338
Antw:mitgebsel Kindergeburtstag - was kann ich machen?
« Antwort #3 am: 25. November 2013, 12:12:15 »
@Solar
also diese pakete bei Walzzkids hab ich gesehen, da ist aber soviel Schrott drin.

@zuz
was sind Muggelsteine? ???
an was batseln hab ich auch gedacht, aber ich weiß nicht was.
 
geschirr bemalen klingt gut, aber die Stifte sind ja mal echt teuer. oder zumindest hab ich noch keine günstigen gefunden.

@ud
es ist so: Ronja möchte einen merida-geburtstag. Aus Mangel an deko beschränkt sich dieses Thema nun auf den Kuchen und auf ein Bogenschiessen mit Saugnapf-pfeilen. In Deutschland kriegt man ja irgendwie keine merida deko. :(
Naja, ich wollte erst irgendwas dazu passendes basteln/mitgeben, aber ich weiß einfach nicht was.
mein mann wollte aus holz oder starker pappe pferdeköpfe machen und nen Stab dran. also ne Art steckenpferd, aber die anzumalen, dazu brauchen wir Plakatfarbe oder sowas und da hab ich etwas bammel, ob das die Klamotten der Kinder überleben. hab keine Lust auf Ärger mit den Eltern.
Zudem muss das zeug ja dann ewig trocknen und ob die Zeit dann reicht, bis die Kinder heim gehen, das dann alles trocken ist bezweifle ich.

ich hatte im Internet auch echt schöne und zum Thema passende sdeifenblasenstäbe gefunden, aber die muss man wieder in Amerika bestellen und die sind übelst teuer. Selbermachen ist leider zu schwierig.

 


Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten.
In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis
Woody Allen

GiGi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3514
Antw:mitgebsel Kindergeburtstag - was kann ich machen?
« Antwort #4 am: 25. November 2013, 12:27:26 »
Laternen basteln und mitgeben. Kann man gleich noch ne Laternenwanderung machen. Gibts bei jakoo so bastelsets, da sind 5 Stück drin.
Großes geliebtes Kind *11.2007
Kleines geliebtes Kind *02.2011

MammaMuh

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2898
  • 2234 Tage gestillt!
Antw:mitgebsel Kindergeburtstag - was kann ich machen?
« Antwort #5 am: 25. November 2013, 13:10:39 »
Aber so einen Pferdekopf könnt ihr doch aus Pappe basteln. Wir haben letztes Jahr eine Ritterparty gefeiert und ich hatte für jedes Kind einen Pferdekopf vorbereitet, die Kinder haben dann nur noch bemalt.
nasfried 01/07 und hornfried 03/10

frau hö näht

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8037
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:mitgebsel Kindergeburtstag - was kann ich machen?
« Antwort #6 am: 25. November 2013, 13:11:23 »
@Solar
also diese pakete bei Walzzkids hab ich gesehen, da ist aber soviel Schrott drin.



Hm, nicht nur. Da gibts z.B. Holzpfeifen im Dreierpack oder Kreisel aus Holz, auch mehrere - das mochten sie immer sehr gerne. Ich weiß nur grad nicht, was die kosten.

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11071
Antw:mitgebsel Kindergeburtstag - was kann ich machen?
« Antwort #7 am: 25. November 2013, 14:45:18 »
Ich finde die Idee mit den Ketten aus Nudeln immer so schön, die dann mit Goldlack besprüht werden...

Zu merida passt doch ein Steckenpferd, wenn du die Umrisse auf farbiges Tonpapier malst, müssen die Mädels das nur ausschneiden und auf Stöcke kleben.




scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16421
  • Endlich zu viert!
Antw:mitgebsel Kindergeburtstag - was kann ich machen?
« Antwort #8 am: 25. November 2013, 15:26:31 »
Passend zur Weihnachtszeit könntest du auch Kerzen dekorieren oder Kekse backen.
Das kann man auch gut mitgeben.

Weihnachtskugeln gestalten wäre auch eine Idee (Aus Kunststoff mit Glasfarbe anmalen)

Pünktchen

  • Gast
Antw:mitgebsel Kindergeburtstag - was kann ich machen?
« Antwort #9 am: 25. November 2013, 16:07:46 »
Wie schon im anderen Thread gesagt würde ich Steckenpferdchen basteln und mitgeben. Bemalen würde ich sie mit Wasserfarben und mit Glitzerstiften und Glitzersteinchen dekorieren. Wenn du Angst um die Kleidung der Mädels Hast kannst du die Eltern bitten ein Mal t-Shirt mitzugeben. Du kannst auch im KiGa fragen, ob du Malkittel ausleihen darfst.

Svenja2411

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2094
  • 05/07, 11/08, 02/11
Antw:mitgebsel Kindergeburtstag - was kann ich machen?
« Antwort #10 am: 25. November 2013, 19:09:34 »
....
« Letzte Änderung: 28. Oktober 2014, 22:21:23 von Svenja2411 »

hallihallo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1028
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:mitgebsel Kindergeburtstag - was kann ich machen?
« Antwort #11 am: 25. November 2013, 20:01:02 »
Bei uns gab es die billigen Ikeabecher,die wir mit Porzellanstickern verschönert haben. Im Vorwege habe ich die einzelnen Namen der Kinder mit einem Porzellanstift raufgeschrieben und "eingebrannt". Das war auch nicht mehr als 2 € pro Kind und ein schönes Andenken :)

lisa81

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6100
-
« Antwort #12 am: 25. November 2013, 20:07:19 »
-
« Letzte Änderung: 08. Februar 2017, 20:02:50 von lisa81 »

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40518
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:mitgebsel Kindergeburtstag - was kann ich machen?
« Antwort #13 am: 25. November 2013, 20:12:40 »
Bzgl Steckenpferd:
Eventuell vorher selbst ausschneiden aus Pappe und die Kinder malen dann mit Edding ein Gesicht drauf und verschönern es anschließend mit Glitzersteinen (als Auge z.B.) und Wolle (Mähne)?

Wassermalfarben gehen im Übrigen auch sehr schlecht bis gar nicht aus Kinderkleidung. Eventuell die Eltern bitten ein altes T-Shirt zum drüber ziehen mit einzupacken oder selbst organisieren.

Hier gab es dieses Jahr für jedes Kind eine Medaille, selbstgebastelt im Vorfeld von Ljiljana. Wir haben fünf Spiele gespielt, nach jedem Spiel bekam das Kind einen Stempel und bei 5 Stempeln gab es als Preis die Medaille ;) - und dazu dann ein kleines Tütchen mit einem Pixi-Buch (von Ljiljana für jedes Kind eins ausgesucht und auch sehr Themenbezogen ... "Clara mag Pferde, Maximilian liebt mich, Lasse mag Autos, ...") und dazu einen besonderen Lutscher :)


Melanie83

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 889
  • erziehung-online
Antw:mitgebsel Kindergeburtstag - was kann ich machen?
« Antwort #14 am: 25. November 2013, 20:20:48 »
Wir haben bisher immer was gebastelt, was die Kinder mitnehmen konnten.

Bisher hatten wir Ketten, selbst gestaltete Schatzkistchen und Schüttelgläser. Julian hat dieses Jahr das erste mal gefeiert, da gab es Tischlichter in Autoform (da gibt es bei Trendcreativ ganz tolle Bastelsets in vielen verschiedenen Ausführungen) mit einem Ledteelicht .




hallihallo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1028
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:mitgebsel Kindergeburtstag - was kann ich machen?
« Antwort #15 am: 25. November 2013, 20:21:09 »
Bei uns gab es die billigen Ikeabecher,die wir mit Porzellanstickern verschönert haben. Im Vorwege habe ich die einzelnen Namen der Kinder mit einem Porzellanstift raufgeschrieben und "eingebrannt". Das war auch nicht mehr als 2 € pro Kind und ein schönes Andenken :)

zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:mitgebsel Kindergeburtstag - was kann ich machen?
« Antwort #16 am: 25. November 2013, 21:23:34 »
Muggelsteine sind diese kleinen, nicht ganz runden Glassteine. Gibt es in allen Farben.

Bezüglich Pferd: Pappkopf vorausschneiden, Schablone machen, Kinder schneiden dann denselben Kopf aus Tonpapier aus und kleben den drauf. Dazu diese Wackelaugen, die kommen auch immer gut an. Den Rest kann man auch einfach mit Buntstiften bemalen oder mit weiteren Papierschnipseln bekleben.

Damit kann man auch gleich noch ne Runde draußen reiten gehen. Und weil die Pferde ja Futter brauchen, wurde da bestimmt vorher Hafer versteckt (MÜsliriegel).

Porzellan bemalen: Wir haben flüssige Porzellanfarbe geholt. Ist auch nicht ganz billig, reicht aber auch ewig und trocknet nicht ein.

Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5769
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Antw:mitgebsel Kindergeburtstag - was kann ich machen?
« Antwort #17 am: 25. November 2013, 22:05:48 »
Hallo,

wir haben Müslischalen (diese billigen aus der IKEA) bemalt.
Ja, die Stifte sind nicht ganz billig, aber das ist auch das Weihnachtsgeschenk für Großeltern & Paten dieses Jahr (also keine Müslischalen, sondern Teller & Tassen)...  ;)

Dazu gab es noch den gefunden (süßen) Schatz.  :)

Badita

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8338
Antw:mitgebsel Kindergeburtstag - was kann ich machen?
« Antwort #18 am: 25. November 2013, 22:19:08 »
@zuz
also mit papp-pferdchen draußen nach Futter suchen seh ich als etwas problematisch an, im dezember, wenn es hier alles voller Schnee ist. Ich glaube nicht, das der Tonkarton das lange überlebt. ;) der mag feuchtigkeit nicht so gern.

An die Gläser und die Aufkleber hab ich auch schon gedacht.....mal sehen. Passt zwar so gar nicht zu merida, aber is ja wurscht.


danke erstmal für die vielen Ideen. ich werd dann mal grübeln, was wir übernehmen können. :)
 


Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten.
In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis
Woody Allen

Petsi

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 862
Antw:mitgebsel Kindergeburtstag - was kann ich machen?
« Antwort #19 am: 26. November 2013, 13:02:46 »
Mach die Steckenpferdchen soch aus Socken, und die Mädels dürfen Augen, Nase und Mähne basteln. Oder ihr bastelt den Kopf komplett vor und die Kinder verzieren das Zaumzeug mit Straßsteinchen oder Kunstblüten etc.
einfach mal Steckenpferd aus socken googlen

http://www.basteln-gestalten.de/pferd-basteln
http://www.brigitte.de/wohnen/selbermachen/steckenpferd-basteln-1044028/
http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=12&ved=0CHoQFjAL&url=http%3A%2F%2Fwww.kinder-stadt.de%2Fsteckenpferd.doc&ei=Vo2UUpv3LsLnygOjqYLoAg&usg=AFQjCNF44-Gl_kBxFNAxdDu5-Y2WeIcVkg&sig2=CJ9ymW_QjvyyVhnxqHdCHQ&bvm=bv.57155469,d.bGQ&cad=rja

An Deko habe ich bislang auch nur Becker, Servietten und Pappteller gesehen.

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27211
Antw:mitgebsel Kindergeburtstag - was kann ich machen?
« Antwort #20 am: 26. November 2013, 22:20:17 »
Machst Du es Dir nicht selbst ein bisschen schwer?
Man kann doch fast alles in die Merida-Geschichte einbauen wenn man will....

Und so kleine Sachen gibt es doch für kleines Geld.
Bei uns (Indianergeburtstag) gab es mit Totem-Tier bedruckte Säckchen (Medizinbeutel), dazu einen kleinen Leuchtstein (Feuerstein), eine kleine Gummischlange, 3 Süssigkeiten und ein Knicklicht für die Nachtwanderung - die Sachen wurden im Laufe des Nachmittags durch Spiele ¨gewonnen¨
Hat nicht die Welt gekostet, kam gut an.
Gebastelt haben wir Ketten aus gefärbten Nudeln (teilweise mit Federn beklebt) die wir auf Geschenkband aufgezogen haben (eine Nudel war an die Schnur gebunden).





Badita

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8338
Antw:mitgebsel Kindergeburtstag - was kann ich machen?
« Antwort #21 am: 26. November 2013, 23:00:01 »
naja, für Indianer fallen mir auch viele Sachen ein. Für Merida müsste es ja schon was sein, das mit den Highlands, Bären, Bogenschießen, zauberei zu tun hat, oder?
und da fällt mir wirklich nicht viel ein. Und daher hab ich ja auch gesagt, das das Mitgebsel überhaupt nix mit Merida zu tun haben muss. das macht die Sache einfach zu kompliziert.

Nur Minikreisel, Plastikfiguren oder Tröten find ich einfach Käse. Das ist in meinen Augen einfach nur Mist, der daheim rum liegt. ich hätte gern was gehabt, mit dem die Kinder dann auch noch was anfangen können. So wie z.b. die Stifte bei meiner Freundin. Oder die Haarspangen vom letzten jahr.
Verstehst du?

Aber um deine Beispiele zu nehmen: Wo bekommt man mit Totem-Tier bedruckte Säckchen oder leuchtsteine? Hab ich noch nie gesehen.

Und klar gibt es 1000 Möglichkeiten, aber erstmal auf die richtigen kommen und irgendwo zu kaufen finden.

Das Steckenpferd wurde nun doch gestrichen, da es einfach zu aufwendig ist und die Zeit wohl nicht reichen wird. der Geburtstag geht inkl. Kuchen essen und abendessen ca. 3-3,5 stunden. in der Zeit will Ronja aber auf jeden Fall Topfschlagen spielen und Bogen schiessen. Und wenn Schnee liegt, will sie noch raus und ne Schneeballschlacht machen. Ich denke, da bleibt nicht all viel Zeit zum basteln. Letztes jahr ging es etwa 30 minuten und hätte länger auch nicht sein dürfen.

Aber um nochmal auf deine Frage zurück zu kommen, @Nipa:
Ja, ich mache es mir schwer. Das mache ich meistens, da ich einfach viel zu viel nachdenke, hin und her abwäge, immer was noch besseres finden will, um die Kinder auf alle Fälle happy zu machen. Und dabei weiß ich eigentlich, das es meist doch ganz einfache sachen sind, die am meisten begeisterung hervorrufen.


 


Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten.
In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis
Woody Allen

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27211
Antw:mitgebsel Kindergeburtstag - was kann ich machen?
« Antwort #22 am: 26. November 2013, 23:56:44 »
Säckchen von butinette, Stoffmalfarben und Kinderstempel - bedruckte Säckchen mit Totem-Tier
Leuchtsteine: My Toys, genauso wie die Knicklichter.
den Rest habe ich bei einem Anbieter für Partyzubehör gekauft (Plastikschlange 35 Cent), da hatte ich bei Limango mal einen Gutschein gekauft.

Macht doch einfach Highland Games.
Bogenschiessen z.B. als Disziplin, dann noch ein Spiel im Schnee. (falls es schneit)
Ich kenn Merida nicht, deshalb: sind die Bären gut? Dann wohl kein Spickern auf nen Bären, sondern irgendwie Bärentanz - Luftballon mit Bär bekleben und damit müssen dann immer 2 Kinder tanzen.
Spontan würde mir noch Hammerwerfen einfallen.
Dann vielleicht einen großen Bären aus Karton wo die Kinder mit verbundenen Augen einen *** anpinnen müssen.

Als Mitgebsel: Bär aus Lebkuchenteig (alternativ Plätzchenteig) von den Kindern verzieren lassen, in Folie verpacken während die Kids spielen und fertig.

Zauberei: Knicklicht, kann man als Zauberstab und als magisches Armband nehmen.
Du kannst auch ganz normale Flußkiesel sammeln und von den Kindern als Zaubersteine bemalen lassen.

Mein Fazit: Egal was für eine Idee Du hast - verkauf es als ¨Merida-Ding¨, tu ein bisschen geheimnnisvoll, erzähl den Kindergeburtstag in Form einer Geschichte und die Kids finden das toll... Ob es dann 100% zur Orignalversion gepasst hat ist egal...



jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 10899
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Antw:mitgebsel Kindergeburtstag - was kann ich machen?
« Antwort #23 am: 27. November 2013, 10:51:40 »
So, jetzt hab ich mich erstmal fortgebildet und weiß, wer Merida ist.

Das ist doch hauptsächlich auch "Mittelalter", da könntet ihr doch einen Lederbeutel basteln, in die die kleinen Schätze (Muggelsteine, etc.) getan werden können. Einfach Lederreste (evtl. in eine runde Form schneiden) mit der Lochzange löchern und eine Lederschnur durchziehen.
Oder als echte Prinzessin braucht sie doch auch Schmuck. Also Ketten aus Nudeln auffädeln und anmalen oder eben aus Fimo Perlen basteln (wenn die Trockenzeit ausreicht, weiß ich jetzt nicht so, hab zwar das Fimo da aber noch keine Bastelzeit dafür gehabt).


Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.

Badita

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8338
Antw:mitgebsel Kindergeburtstag - was kann ich machen?
« Antwort #24 am: 27. November 2013, 13:31:47 »
@jewa
lederbeutel find ich nicht schlecht. :)

hab mir jetzt auch überlegt, diese leuchtsteine zu kaufen und im Garten zu verteilen, wenn sie leuchten. das sind dann die irrlichter aus dem Film, die einem den Weg zum Schatz zeigen. ( Im winter wirds ja doch recht früh dunkel, da kann man die sicher gut sehen )
Aber was mach ich in den Schatz? hmm....Schmuck wär nicht schlecht. ich dachte an eine Art kette mit Amulett. Aber das hab ich noch nicht günstig gefunden....werde weiter suchen :)

Fürs Bogenschiessen bekommt jedes Kind eine medaille ( hab ich schon gefunden) und etwas Süßes.

ich denke, das reicht dann auch. denn beim Topfschlagen gibts ja auch noch süßes.
 


Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten.
In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis
Woody Allen

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung