Umfrage

Was kann ich tun...

Ich nerve sie so lange mit Löffel und Gabel bis sie genervt aufgibt,was wohl nie sein wird
1 (2.8%)
Ich Ziehe um in ein Land wo alle mit denn Fingern Essen
3 (8.3%)
Ich lasse sie in ruhe,spätestens bei denn Schwiegereltern in Spee wird sie mit Messer,Gabel und Löffel essen
32 (88.9%)

Stimmen insgesamt: 31

Umfrage geschlossen: 06. Februar 2012, 19:25:43

Autor Thema: 16 Monate und ißt NUR mit Fingern  (Gelesen 6337 mal)

Pico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4485
  • Zwei kleine Kämpfer an der Hand...
16 Monate und ißt NUR mit Fingern
« am: 27. Januar 2012, 19:25:43 »
vieleicht habe ich mit dem Begriff Essen Übertrieben,aber sie bekommt von uns Finger Food,da sie Brei Verweigert,weil der vom Löffel kommt und nicht ihre Konsistenz,kann sie nichts mit anfangen...

aber solangsam fängt sie an bei uns am Tisch mit essen zu wollen...Morgens und Abends geht das ja noch mit dem Brot,aber heute gab es Spagethie mit Hackfleischsoße und die wollte sie nur mit Fingern essen,genauso Spinat mit Ei und Kartoffel...sobald das essen auf einer Gabel oder Löffel ist,verweigert sie es...und am liebsten will sie selbst essen,aber nicht mit dem Löffelt oder Gabel...
Kann ich was tun um sie daran zu gewöhnen oder einfach machen lassen,das gibt sie irgendwann...?

Was ich Loben muss ist,wenn sie Fertig ist mit Essen dann Räumt sie ihren Teller selber weg...

ein Wisch mit dem Arm und er liegt auf dem Boden... ;D ;D
Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.




[url=https://pitapata.com]

Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4188
  • Trageberaterin aus Überzeugung :)
Antw:16 Monate und ißt NUR mit Fingern
« Antwort #1 am: 27. Januar 2012, 19:28:35 »
Lässt Du sie denn selber mit Löffel und Gabel probieren?
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?


*nova*

  • Gast
Antw:16 Monate und ißt NUR mit Fingern
« Antwort #2 am: 27. Januar 2012, 19:29:33 »
Ich würde von mir aus sagen "Lass sie machen" ;) Alena isst selbst Suppe mit der Hand *gg*. Sie fängt erst jetzt an Besteck zu benutzen und sie ist jetzt schon 20 Monate alt. Ich hab ihr aber auch nie Stress gemacht. Ist doch eigentlich gut wenn sie überhaupt jetzt Interesse an "normalem" Essen zeigt.

Pico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4485
  • Zwei kleine Kämpfer an der Hand...
Antw:16 Monate und ißt NUR mit Fingern
« Antwort #3 am: 27. Januar 2012, 19:31:43 »
@Hubs: Ja aber das sind in ihren Augen Musikinstumente um Krach zu machen... ;D

@Nova: Das beruhigt...und auch suppe geht mit händen..hast du trotzdem immer bei jeder Mahlzeit besteck hingelegt...?weil das mache ich...
Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.




[url=https://pitapata.com]

TiPi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4112
Antw:16 Monate und ißt NUR mit Fingern
« Antwort #4 am: 27. Januar 2012, 19:33:12 »
Ich würde auch sagen: Lass sie machen!!!

Grad mit Samiras Vorgeschichte. Sie tastet sich ja grad erst ans Essen ran und Kinder BEGREIFEN ihre Welt, wortwörtlich ;)

Irgendwann wird sie auch mit Besteck Essen ausprobieren wollen, da bin ich mir sicher.

*nova*

  • Gast
Antw:16 Monate und ißt NUR mit Fingern
« Antwort #5 am: 27. Januar 2012, 19:34:47 »
pico: ja klar, besteck lege ich ihr immer mit hin. am anfang hatte sie es nur in der hand und mit der anderen hat sie gegessen. heute verlangt sie sogar besteck, auch wenn nach 2 bissen die hände das essen persönlich auf die gabel stecken ;)

Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4188
  • Trageberaterin aus Überzeugung :)
Antw:16 Monate und ißt NUR mit Fingern
« Antwort #6 am: 27. Januar 2012, 19:45:48 »
Jip, eindeutig die letzte Antwort  :D Ist wie mit dem alleine einschlafen, irgendwann übernimmt der Freund / die Freundin das, was wir in der Erziehung nicht hinbekommen haben  ;D  ;D  ;D

Ich weiß gar nicht, wann der Moritz angefangen hat mit Gabel / Löffel zu essen. Er hat halt von Anfang an immer Besteck gehabt, und irgendwann hat er's auch tatsächlich zum essen benutzt. Mit 16 Monaten muss man aber noch keine kniggetauglichen Tischmanieren haben. Und wenn irgendwer was blödes sagt, na, dann ist doch der Spruch mit den künftigen Schwiegereltern gar nicht schlecht  ;)
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?

Pico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4485
  • Zwei kleine Kämpfer an der Hand...
Antw:16 Monate und ißt NUR mit Fingern
« Antwort #7 am: 27. Januar 2012, 19:50:09 »
@hubs:  ;D
Sie ißt aber auch nicht vom Löffel oder der Gabel wenn ich damit ankomme,wenn dann wird es davon runter genommen und dann in Mund gesteckt...

@Nova:  ;D Dann sind die beiden ja recht gleich...
Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.




[url=https://pitapata.com]

*nova*

  • Gast
Antw:16 Monate und ißt NUR mit Fingern
« Antwort #8 am: 27. Januar 2012, 20:05:59 »
;) lach, ich denke auch, wenn ich mit der gabel komme nimmt sie es auch mit den fingern runter

Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3322
    • Mail
Antw:16 Monate und ißt NUR mit Fingern
« Antwort #9 am: 27. Januar 2012, 21:15:48 »
ja, lass sie machen...  ich weiß, es sieht danach immer aus wie auf nem Schlachtfeld....  Kind wie Umgebung...  ;D ;D ;D

Aber erst, wenn sie sicher weiß, wie sich die verschiedenen Nahrungsmitteln in den Händen udn Fingern anfühlen, wird sie selber mit Besteck essen anfangen. War hier bei Iven genauso. Mittlerweile isst er super mit Löffel und Gabel und verlangt auch danach.
Nur wenn er Lebensmittel auf dem Teller liegen hat, die er in der Form nicht kennt oder zuordnen kann, greift er erst mal noch mit den Fingern zu. (wie zb letztens bei gebackenem Blumenkohl ;))

Ich habe ihm anfangs übrigens nie Besteck hingelegt... war für mich selbstverständlich, dass er mit den Fingern isst. Erst als er meins haben wollte, habe ich ihm das Kinderbesteck angeboten.

Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.

Pico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4485
  • Zwei kleine Kämpfer an der Hand...
Antw:16 Monate und ißt NUR mit Fingern
« Antwort #10 am: 27. Januar 2012, 21:18:52 »
und was mache ich eigentlich mit dem Kindergarten...Samira soll oder muss ab Mai in die Krippe...oder ist das nicht mein Problem?
Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.




[url=https://pitapata.com]

♥LillysMami♥

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1073
Antw:16 Monate und ißt NUR mit Fingern
« Antwort #11 am: 27. Januar 2012, 21:35:54 »
Lilly hat bisher auch alles mit den händen gegessen. Seit ein paar Tagen zeigt sie uns, das sie eine Gabel haben möchte. Damit wurde bisher nur gespielt. Heute abend hat sie es zum ersten mal hinbekommen, etwas "aufzupieksen" und in den mund zu führen. Ich würd einfach warten, bis das kommt.  ;) Schlachtfeld ist bei uns auch jeden Tag ein großer begriff  s-:) ;D

Zelda

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3217
  • Krawall und Remmidemmi!
Antw:16 Monate und ißt NUR mit Fingern
« Antwort #12 am: 27. Januar 2012, 21:38:13 »
und was mache ich eigentlich mit dem Kindergarten...Samira soll oder muss ab Mai in die Krippe...oder ist das nicht mein Problem?

Nö, ist nicht dein Problem!! Finde ich... Vielleicht ist es da aber auch wirklich kein Problem!? In anderer Umgebung verhalten sich Kinder ja auch durchaus völlig anders als zu Hause  ;)

Was gibst du ihr denn an Besteck? Plastik oder Metall? Oder hast du beides schon angeboten?? Dachte halt nur gerade daran, dass es da ja auch durchaus extreme Aversionen gibt... s-:)




-Die glücklichsten Tiere der Welt sind die Hasen. Denn wenn sie hüpfen, dann hüpfen auch ihre Herzen.
Vor Glück nämlich-

Pico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4485
  • Zwei kleine Kämpfer an der Hand...
Antw:16 Monate und ißt NUR mit Fingern
« Antwort #13 am: 27. Januar 2012, 21:40:20 »
@Lilly: Danke...gut zu wissen das es wohl doch normal ist das verhalten...

@Zelda: Bis jetzt nur plastik,aber stimmt könnte ja auch mal Metal nehmen,das haben wir ja auch zum essen...
Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.




[url=https://pitapata.com]

Zelda

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3217
  • Krawall und Remmidemmi!
Antw:16 Monate und ißt NUR mit Fingern
« Antwort #14 am: 27. Januar 2012, 21:43:41 »
Ja, ist vielleicht einen Versuch wert.




-Die glücklichsten Tiere der Welt sind die Hasen. Denn wenn sie hüpfen, dann hüpfen auch ihre Herzen.
Vor Glück nämlich-

Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3322
    • Mail
Antw:16 Monate und ißt NUR mit Fingern
« Antwort #15 am: 27. Januar 2012, 21:47:42 »
und was mache ich eigentlich mit dem Kindergarten...Samira soll oder muss ab Mai in die Krippe...oder ist das nicht mein Problem?

 ;D ;D ;D  DAS ist definitiv das Problem der Erzieher in der Krippe  ;D ;D ;D

Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.

Pico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4485
  • Zwei kleine Kämpfer an der Hand...
Antw:16 Monate und ißt NUR mit Fingern
« Antwort #16 am: 27. Januar 2012, 21:54:25 »
 ;D ;D ;D Ok Kindergarten wieder von meiner ProblemListe gestrichen...
Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.




[url=https://pitapata.com]

Lilie

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 392
Antw:16 Monate und ißt NUR mit Fingern
« Antwort #17 am: 27. Januar 2012, 22:47:12 »
Hallo Minnie,

also ich sage auch, lass sie einfach. Irgendwann wird sie alleine mit der Gabel essen können.
Bei Nicolas ist es so, dass er momentan noch bei allen Mahlzeiten Brei bekommt, da er an unserem Essen noch so gar kein Interesse zeigt. Bei den Mahlzeiten möchte er allerdings selbst einen Löffel oder eine Gabel haben, jedoch klappt das aber noch nicht so wirklich und so wird nach einigen gescheiterten Versuchen der Löffel weggelegt (bzw. eher weggeschmissen  :P) und die Hände benutzt  s-:) Es sieht zwar nach ner Mahlzeit immer aus wie auf dem Schlachtfeld, aber naja, was will man machen?! Kann ihm ja schlecht verbieten mit den Händen ins Essen zu langen...




PeCaPe

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 566
  • Mama einer ganz besonderen, kleinen Prinzessin!
Antw:16 Monate und ißt NUR mit Fingern
« Antwort #18 am: 27. Januar 2012, 23:26:59 »
 ;D ;D ;D, mußt grad so über die Antwortmöglichkeiten lachen.
Ich nehm die letzte1 ;)

Die Tischabräummethode von Samira ist wirklich genial.

Hmmm, vielleicht sollten wir doch nicht zur Sondenentwöhnung gehen, wenn dann meine Wohnung aussieht wie ein Schlachtfeld. ;) ;D

Ne im Ernst. Sei froh, dass sie zumindest mit den Fingern isst. Wie sie es in der Krippe handhaben, ist deren Problem.

Entdecke deine Grenzen, aber vor allem deine Möglichkeiten, meine kleine, liebe Alicia!



 

Diana & J.

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 734
Antw:16 Monate und ißt NUR mit Fingern
« Antwort #19 am: 28. Januar 2012, 07:06:13 »
Ich würd sie auch lassen, leg ihr Besteck hin und irgendwann wird sie dies auch benutzen wollen. In der Krippe ist eh alles anders, da sitzen viele Kinder und vielleicht ändert sich dann alles.

Jessi isst in der Krippe mit Besteck, sie hat dort gelernt aus Gläsern zu trinken ohne zu kleckern, sie isst Riesenportionen usw. In der Gruppendynamik verhalten sich die Zwerge dann eh noch mal anders.
              

MammaMuh

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2821
  • 2234 Tage gestillt!
Antw:16 Monate und ißt NUR mit Fingern
« Antwort #20 am: 28. Januar 2012, 07:32:37 »
Unsere Kinder essen heute auch oft noch mit den Fingern. Der Große ist da eh nicht so fit und blockt direkt ab, wenn man ihm was zeigen will. Die Kleine könnte, aber will nicht immer.

Ich lass sie einfach machen. Im Kindergarten und bei der TaMu wird da mehr drauf geachtet :) Dort lässt sich zumindest der Große auch mal was zeigen.
nasfried 01/07 und hornfried 03/10

frau hö näht

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 39907
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:16 Monate und ißt NUR mit Fingern
« Antwort #21 am: 28. Januar 2012, 08:11:21 »
Ich glaube meine Kinder sind kleine Aliens, sie hatten nie ausgeprägte "mit den Finger ess"-Phasen ;D - selbst Pommes und Hähnchen werden hier mit der Gabel gegessen, während die Mutti daneben sitzt und mit den Fingern isst :P

Aaaaaaaaaaber:
Ich würde sie lassen :)
Sie wird das Interesse an Besteck schon noch finden und dann wird sie vorallem weiterhin eins wollen: Alleine essen und ohne eure Hilfe :P

In der Krippe werden sie sie nicht hungern lassen nur weil sie nicht mit der Gabel isst, dann darf sie sowieso weiter mit den Fingern essen :)

Pico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4485
  • Zwei kleine Kämpfer an der Hand...
Antw:16 Monate und ißt NUR mit Fingern
« Antwort #22 am: 28. Januar 2012, 08:57:19 »
Danke für eure Antworten und Erfahrungen....

Dann werde ich einfach so weiter machen wie gehabt und die Küche dann wieder neu Streichen und so wenn sie Essen kann... ;D

Stimmt auch wieder in einer Gruppe guckt man sich ja sachen nochmal ab und Kinder gucken sich eh lieber von denn gleich Altrigen was oder?

@Christiane: Da hast du wohl recht,verhungern lassen würden sie Samira wohl nicht...
Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.




[url=https://pitapata.com]

TiPi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4112
Antw:16 Monate und ißt NUR mit Fingern
« Antwort #23 am: 28. Januar 2012, 09:23:58 »
Jup sie gucken sich in der Gruppe viel ab  ;D

So hatte mein Kind vor dem Kindergarten Tischmanieren die für ihr alter echt Bestens waren... nun schmatzt sie zeitweise, hängt wie ein Schlunz am Tisch und zappelt rum das so manches Glas fliegt  ;D

Aber ich muss nur einmal räuspern und sagen wir sind jetzt zuhaus und nicht mehr im Kindergarten dann reißt sie sich wieder etwas zusammen  ;D

Pico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4485
  • Zwei kleine Kämpfer an der Hand...
Antw:16 Monate und ißt NUR mit Fingern
« Antwort #24 am: 28. Januar 2012, 09:29:11 »
@Tipi: Ja ok,dann bin ich ja beruhigt das mit keinen Tischmanieren in die Krippe kommt... ;D


Und wer hat gesagt ich soll umziehen? Wohin...hatte da so an Indien oder Afrika gedacht,wo bei Indien besser passen würde so von der Hautfarbe...ok in Sri Lanka werden sie wohl auch mit denn Fingernessen...
Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.




[url=https://pitapata.com]

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung