Autor Thema: "Wo war ich als ich noch nicht auf der Welt war?"  (Gelesen 5449 mal)

Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4246
  • Trageberaterin a.D.
"Wo war ich als ich noch nicht auf der Welt war?"
« am: 23. November 2011, 19:46:39 »
Mein Sohn hört gern Geschichten von mir, als ich noch klein war. Hin und wieder kommt die Frage, ob er da auch dabei war. Wenn ich ihm sage, er war damals noch nicht auf der Welt, dann fragt er mich, wo er denn dann war. Tja, bislang hab ich noch keine Erklärung gefunden, die ihn zufrieden stellt.
Habt ihr mal Input für mich?
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:"Wo war ich als ich noch nicht auf der Welt war?"
« Antwort #1 am: 23. November 2011, 19:50:59 »
Quinn und Thure haben das auch schon gefragt. Ich antworte ihnen, dass sie da schon ein guter Gedanke Gottes waren  :). Und beide Kinder sind sehr zufrieden mit dieser Vorstellung  :).
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer


Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10836
Antw:"Wo war ich als ich noch nicht auf der Welt war?"
« Antwort #2 am: 23. November 2011, 19:52:51 »
Meine Tochter hat das auch schon häufiger gefragt. Ich sage ihr dann, dass sie damals noch ein kleiner Stern am Himmel war, der dann zu uns gekommen ist. Ehrlich gesagt weiss ich gar nicht, warum mir dieser Gedanke kam, aber meine Tochter ist damit zufrieden und ich glaube, sie findet die Vorstellung auch irgendwie toll  ;)
  
 
If you obey all the Rules you miss all the fun

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16421
  • Endlich zu viert!
Antw:"Wo war ich als ich noch nicht auf der Welt war?"
« Antwort #3 am: 23. November 2011, 19:58:19 »
Ich glaube ich bin die einzige, die da knallhart ist  :-X :-[
Ich sag dann einfach,dass es ihn da noch nicht gab, weil es ihn erst gibt, seid Mama und Papa sich ihn gewünscht haben und so weiter  :P

Er weiß ja, wo die Babys herkommen und wie die Babys gemacht werden, da wars auch irgendwie klar für ihn,dass es ihn vorher nicht gab....weil alles, was "gemacht" werden muss gibt es davor nicht  :P ;D

Jasmin

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 30127
  • Liebe, der Seele Leben!
    • Mail
Antw:"Wo war ich als ich noch nicht auf der Welt war?"
« Antwort #4 am: 23. November 2011, 20:00:48 »
Ich habe meinen Kindern gesagt dass sie immer schon in meinem Bauch waren nur ganz ganz ganz winzig und erst die Liebe von Papa hat sie zum wachsen gebracht :)

Stimmt ja irgendwie ;D und sie geben sich damit zufrieden :)
2 Töchter *2005 und *2007

"Everyone talks about leaving a better planet for our kids.
Let's try to leave better kids for our planet."

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:"Wo war ich als ich noch nicht auf der Welt war?"
« Antwort #5 am: 23. November 2011, 20:00:51 »
Naja, scarlet, so stimmt das ja nicht. Wenn du Plätzchen backst sind vorher auch keine Plätzchen da, aber die Zutaten und die Idee schon. So halt wie Jasmin das geschrieben hat.

Was ich sagen will, ich find das nicht schlimm, wenn ihr so denkt oder ihm das so erklärt habt, aber nichts stimmt halt meiner Meinung nach nicht.


Muss mal den Pingel wieder einpacken  :P :-*
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16421
  • Endlich zu viert!
Antw:"Wo war ich als ich noch nicht auf der Welt war?"
« Antwort #6 am: 23. November 2011, 20:03:14 »
Naja, aber als ich Kind war war die Eizelle, die mal zu Liam wurde nicht vorhanden...die gabs 2 Wochen vor seiner Geburt  s-:) ;D

Ebenso wie das Sp*rmium nicht seid 5 Jahren beim Samuel auf seinen Auftritt gewartet hat  S:D

Ich war da, Samuel war da, aber das, woraus Liam wurde nicht...

Beim Keks ist das auch so....in dem Jahr, in dem das Getreide für das Mehl wächst, gut, da war es irgendwie "da" aber nicht "schon immer"....sondern kurz vorher!

nichen

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 990
Antw:"Wo war ich als ich noch nicht auf der Welt war?"
« Antwort #7 am: 23. November 2011, 20:03:46 »
Ich habe ähnlich wie scarlet_rose, dass er erst gibt als mama und papa sich ein Kind gewünscht haben. Hmm wir sind ja nicht religiös deswegen habe ich ihm nicht über Gott erzählt.

Aber mein sohn war überzeugt, dass er vorher schon gelebt hat und sich vor uns versteckt hat  :P :D

Jasmin

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 30127
  • Liebe, der Seele Leben!
    • Mail
Antw:"Wo war ich als ich noch nicht auf der Welt war?"
« Antwort #8 am: 23. November 2011, 20:04:45 »
scarlet das stimmt doch gar nicht. Jede Frau hat von Geburt an alle Eizellen ihres ganzen Lebens in sich :)
2 Töchter *2005 und *2007

"Everyone talks about leaving a better planet for our kids.
Let's try to leave better kids for our planet."

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:"Wo war ich als ich noch nicht auf der Welt war?"
« Antwort #9 am: 23. November 2011, 20:05:34 »
Aber die Eizellen sind doch von Kindheit an da. Quasi von Geburt an und entwickeln sich nur. Die werden ja nicht produziert, nur nach und nach "ausgeschüttet".

*überschnitten*
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Jasmin

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 30127
  • Liebe, der Seele Leben!
    • Mail
Antw:"Wo war ich als ich noch nicht auf der Welt war?"
« Antwort #10 am: 23. November 2011, 20:06:33 »
hihi Bettina ;)
2 Töchter *2005 und *2007

"Everyone talks about leaving a better planet for our kids.
Let's try to leave better kids for our planet."

blondchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15252
  • Alles wird gut............
    • Mail
Antw:"Wo war ich als ich noch nicht auf der Welt war?"
« Antwort #11 am: 23. November 2011, 20:07:29 »
wir halten das so wie scarlet. andere *bären* lässt paul sich nicht aufbinden.
 Gott gibts bei uns nicht und was sterne sind brauch ich paul auch nicht mehr zu erklären ;D
Es geht nicht darum, wie schön ein Satz formuliert ist, sondern wie ehrlich er gemeint ist !



Mama von Prinz06 und King89

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16421
  • Endlich zu viert!
Antw:"Wo war ich als ich noch nicht auf der Welt war?"
« Antwort #12 am: 23. November 2011, 20:07:39 »
Die Eizelle "bildet" sich doch durch Meiose  ???

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:"Wo war ich als ich noch nicht auf der Welt war?"
« Antwort #13 am: 23. November 2011, 20:08:53 »
Was bitte ist Meiose  ???? Ich hatte ja Bio-LK, aber Meiose hab ich noch nie gehört.

OK, danke Wikipedia, ich hab das wohl irgendwann mal gehört, aber erfolgreich verdrängt. Das, was du meinst scarlet ist, was NACH der Verschmelzung von Eizelle und Spermium passiert. Vorher ist die Eizelle aber trotzdem eine Eizelle.
« Letzte Änderung: 23. November 2011, 20:10:43 von Bettina »
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16421
  • Endlich zu viert!
Antw:"Wo war ich als ich noch nicht auf der Welt war?"
« Antwort #14 am: 23. November 2011, 20:11:14 »
Meiose ist die Zellteilung der "Fortpflanzungszellen"  ???
Keine Ahnung wann die das machen, aber ich hab grad nachgelesen und die Eizellen sind tatsächlich von Anfang an da, wusste ich wirklich nicht  :o

Aber was hats dann mit der Meiose auf sich!?  ???

schnecke

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1170
Antw:"Wo war ich als ich noch nicht auf der Welt war?"
« Antwort #15 am: 23. November 2011, 20:13:08 »
Mitose passiert, nachdem sich Eizelle und Spermium zusammen getan haben! So! ;D
« Letzte Änderung: 23. November 2011, 20:17:57 von schnecke »
  

   
 


Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:"Wo war ich als ich noch nicht auf der Welt war?"
« Antwort #16 am: 23. November 2011, 20:13:18 »
Das ist die Halbierung der "Datensätze", bei der Verschmelzung von Ei- und Samenzelle, sonst würde ja die ganze Vererberei nicht so funktionieren. Von jedem elterlichen Chromosomensatz wird nur eine Hälfte weiter"verwendet" und zu einem neuen kompletten Chromosomensatz zusammen gefügt. Das ist Meiose.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16421
  • Endlich zu viert!
Antw:"Wo war ich als ich noch nicht auf der Welt war?"
« Antwort #17 am: 23. November 2011, 20:17:39 »
Ja ich dachte die wär von Anfang an haploid...nicht erst mit Verschmelzung  ???
Naja, Biologie war nicht so meines wie man merkt s-:)

Das hier steht bei Wikipedia:
Zitat
Eizellen entstehen bei Wirbeltieren durch zwei Reifeteilungen im Rahmen der Oogenese im Ovarium aus diploiden Urkeimzellen (Reduktions-, dann Äquationsteilung; siehe auch Meiose).

Und drunter steht sie wären schon immer da...


Wie auch immer, ich würde auch nicht sagen,dass ein Keks schon vorher da war...Liam war nicht da und er findet das nicht mal schlimm  ;D
Er ist mehr darauf fixiert, dass er dann in meinen Bauch durfte  :D

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:"Wo war ich als ich noch nicht auf der Welt war?"
« Antwort #18 am: 23. November 2011, 20:19:03 »
Ja, und irgendwann fragt er, wie jemand irgendwo reinkommen kann, der gar nicht da ist, weil er erst da ist, wenn er drin ist  S:D
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16421
  • Endlich zu viert!
Antw:"Wo war ich als ich noch nicht auf der Welt war?"
« Antwort #19 am: 23. November 2011, 20:20:25 »
Na er kommt ja nicht rein, sondern entsteht da drin....Wie der Teig in der Schüssel, der kommt ja auch nicht als Teig da rein, sondern wird da drin zum Teig...

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:"Wo war ich als ich noch nicht auf der Welt war?"
« Antwort #20 am: 23. November 2011, 20:21:52 »
Aber wenn du keine Zutaten rein tust, dann hast du auch keinen Teig  s-nachdenken

Meine Kinder entstehen so gesehen aber genau so, wie du es erklärt hast .... im Bauch, aus Samen- und Eizelle, so wie Jasmin erklärt hat ..... und mit dem guten Gedanken, den ich erklärt hab  ;D.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Pedi

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9151
Antw:"Wo war ich als ich noch nicht auf der Welt war?"
« Antwort #21 am: 23. November 2011, 20:23:24 »
Ich habe es so wie Jasmin gemacht. Gesagt, dass er schon immer in mir war nur eben viel, viel kleiner :)
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16421
  • Endlich zu viert!
Antw:"Wo war ich als ich noch nicht auf der Welt war?"
« Antwort #22 am: 23. November 2011, 20:25:40 »
Bettina ich hab auch nie gesagt, dass man keine Zutaten bräuchte und er einfach so auftaucht  ;D

Nur ist die Einzelzutat eben noch nicht "Liam" gewesen, meiner Meinung nach  ;D

Aber ich hab ja auch nicht mal gewusst, dass die Eizellen schon immer da waren, also hätte ich selbiges auch nicht sagen können  s-:) ;D

Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4246
  • Trageberaterin a.D.
Antw:"Wo war ich als ich noch nicht auf der Welt war?"
« Antwort #23 am: 23. November 2011, 20:36:12 »
@ Scarlet: Dass er noch nicht da war, kann er sich nicht vorstellen.

Dass er in meinem Bauch war bevor er auf die Welt kam, das weiß er. Aber ich will ihm ja nix falsches sagen, also ihm zu verklickern, dass er schon in meinem Bauch war als ich selbst noch ein Kind war, find ich bissl komisch. Auch wenn die Eizelle schon in meinem Körper war (danke für die OT-Kursion  ;D), er war's ja noch nicht!
Ich brauch halt irgendwie eine Erklärung, die für mich auch noch irgendwie richtig erscheint. Da find ich die Idee mit dem Stern am Himmel noch am passensten, denn dass er / seine Seele schon vorher da war, davon bin ich überzeugt. Vielleicht kann ich ihm das mit Seele und Stern am Himmel mal erklären.
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15239
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:"Wo war ich als ich noch nicht auf der Welt war?"
« Antwort #24 am: 23. November 2011, 22:52:37 »
bei uns beginnt alles als stern und es endet auch als stern  :)
und manchmal kommen ganz tolle sternchen wieder ----nur niemals wieder als die wo sie einmal waren....
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung