Autor Thema: Wo Brettspiele aufbewahren?  (Gelesen 6180 mal)

MaMa76

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4104
Wo Brettspiele aufbewahren?
« am: 01. Januar 2012, 23:02:29 »
Hallo,

wir wollen jetzt im Januar unser Wohnzimmer renovieren. Zur zeit liegen alle Brettspiele (Spielen wir regelmäßig) dort auf nem offenen Regal.Das möchte ich aber nicht mehr.
Ich möchte sie gerne verstauen.In unseren Schränken ist kein Platz mehr für so viele Spiele, zumal es auch immer mehr werden.

Wo habt ihr eure Spiele?

LG Sandra



kd74

  • Gast
Antw:Wo Brettspiele aufbewahren?
« Antwort #1 am: 01. Januar 2012, 23:25:12 »
im hobbyraum im keller oder in den kindernzimmern. hochgeholt wird nur das was wir in dem moment spielen wollen.


satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15251
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Wo Brettspiele aufbewahren?
« Antwort #2 am: 02. Januar 2012, 00:18:44 »
wir haben die überall verteilt weil mir auch echt der platz fehlt die zum teil riiiiiiesigen kartons alle auf einmal unter zu bekommen  :P

mitbringspiele und puzzle hat anna im zimmer,paar spiele sind im reagl im wz und die spiele wo hauptsächlich für große sind wie tabu,scrabbel,rummy,activity etc sind im flur ...
und ein paar die nieeeeee jemand spielt wie mühle,was mit pharaohnen und cluedo sind im schlafzimmer schrank gaaaaaaaanz unten  s-:)
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

Trouble2011

  • Gast
Antw:Wo Brettspiele aufbewahren?
« Antwort #3 am: 02. Januar 2012, 01:55:01 »
Ein ganzer Schrank voll im Arbeitszimmer. =)

Susi+Vanessa

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4079
Antw:Wo Brettspiele aufbewahren?
« Antwort #4 am: 02. Januar 2012, 06:47:38 »
Ich habe im Wohnzimmer, die unteren Regalböden meiner Vitrine ausgeräumt (war gutes Geschirr drin) und die Spiele da reingepackt. Ich brauchte auch eine Sicherheit vor ISabel, die wirft immer die ganzen Spiele durcheinander und da kann ich die Türen abschliessen. 
Wenn der voll ist, kommen ein Teil der Spiele ins Highboard, kann man zwar nicht abschliessen , aber irgendwie wirds schon gehen  :)

steffi+jungs

  • Gast
Antw:Wo Brettspiele aufbewahren?
« Antwort #5 am: 02. Januar 2012, 08:23:51 »
Ein ganzer Schrank voll im Arbeitszimmer. =)
ersetze das arbeitszimmer durch flur :).

Jofina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1945
Antw:Wo Brettspiele aufbewahren?
« Antwort #6 am: 02. Januar 2012, 08:45:41 »
*
« Letzte Änderung: 12. Februar 2012, 14:43:53 von Jofina »
   

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Wo Brettspiele aufbewahren?
« Antwort #7 am: 02. Januar 2012, 08:51:44 »
Kinderzimmer (einige wenige), Wohnzimmer (die Thure meist für sich allein spielt, wenn Quinn und oder beide mal ihre Ruhe brauchen .... 4 gewinnt geht gut alleine  ;D), Schlafzimmer (die wenig oder nie gespielt werden/noch nicht altersgerechte Spiele) und im Moment einige in der Küche (alles was aktuell viel mit den Kids gespielt wird; Big Hole, Mensch ärgere dich nicht).

Ein Küchenschrank ist auch für die Kids reserviert. Da ist alles drin, was sie am Tisch machen müssen/sollen oder was sie morgens leise spielen können, wenn die andere Hälfte des Hauses (oder noch mehr) noch schläft. Also LüK-Kästen, Knete, Malsachen, etc.!
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

HappyMom

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4045
  • Glückliche Vollzeitmama!
    • Mail
Antw:Wo Brettspiele aufbewahren?
« Antwort #8 am: 02. Januar 2012, 08:54:37 »
Diese Frage stelle ich mir hier auch s-:)

Da wir bald umziehen, suche ich auch nach tollen Spielelagerungsmöglichkeiten.

Aber Sideboard hört sich gar nicht so schlecht an, vieleicht auch so eine Kommode mit großen, tiefen Schubläden?



Mazelda

  • Gast
Antw:Wo Brettspiele aufbewahren?
« Antwort #9 am: 02. Januar 2012, 09:04:53 »
im Bereich der Spielecke steht ein großer ganz alter Schrank, da hatte ich früher Vasen, Geschirr etc.
Nachdem ich jetzt Möbel ins Esszimmer bekommen habe, konnte alles übersiedeln und wir haben einen ganz großen (abschließbaren) Schrank für Puzzle, Spiele, Kleinzeug wie Lego, Playmobil....
Sehr praktisch, da dann nicht immer alles ausgeräumt wird und vor allem unsere Mini nicht ständigen Zugriff hat!

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Wo Brettspiele aufbewahren?
« Antwort #10 am: 02. Januar 2012, 09:15:00 »
@HappyMom: Schubladen find ich persönlich unpraktisch, weil man keinen Überblick hat und immer alles ausräumen muss, wenn man was von unten haben will ..... wenn man sich denn dran erinnert, dass es genau in dieser Schubade unten drin ist  ;D.

@Mazelda: So ein Schrank ist genial! Leider hab ich weder so einen Schrank noch Platz für einen solchen  :(.

Früher hatten wir unsere Spiele in einem großen Pax-Kleiderschrank. Die sind schön breit und tief und da haben wir (fast) alles unter bekommen. Leider kann ich die Schränke hier nicht stellen  :P.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

blondchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15252
  • Alles wird gut............
    • Mail
Antw:Wo Brettspiele aufbewahren?
« Antwort #11 am: 02. Januar 2012, 09:34:56 »
in einem regal im kinderzimmer und die spiele die oft gespielt werden, liegen unter der couch im wohnzimmer  ;D
Es geht nicht darum, wie schön ein Satz formuliert ist, sondern wie ehrlich er gemeint ist !



Mama von Prinz06 und King89

mausebause

  • Gast
Antw:Wo Brettspiele aufbewahren?
« Antwort #12 am: 02. Januar 2012, 09:45:59 »
Die weniger bespielten in Helenas Zimmer, die Puzzle in einer Holzkiste mit Deckel im Wohnzimmer (gleichzeitig Schlafplatz der Kater.. ;D) und die viel gespielten im Wohnzimmer im Sideboard-wobei das jetzt voll ist.. s-:) ;D

Samika

  • Gast
Antw:Wo Brettspiele aufbewahren?
« Antwort #13 am: 02. Januar 2012, 10:15:22 »
Ich such auch noch nach einer Lösung... im Moment sind alle Spiele verteilt... ein paar im Regal, einige auf dem Sideboard.. einge in der Ecke auf dem Boden... wir brauchen mehr Platz  s-:)

Bri Tta

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3489
Antw:Wo Brettspiele aufbewahren?
« Antwort #14 am: 02. Januar 2012, 11:08:35 »
Sarah hat nen rießigen Kleiderschrank in ihrem Zimmer, und da habe ich drei Fächer in einem Seitenteil frei gemacht, und alle Spiele mit Kleinteilen und ihre Puzzels reingeräumt.(Allerdings eher zur Sicherheit wegen der Kleinen)
Die drei Fächer sind jetzt voll, wenn neue Spiele dazu kommen, muss ich mir was überlegen! s-:)
Ihr Tip Toi plus 2 dazugehörige Spiele sowie ihr Malzeugs sind in einem offenen Regal, da kommt die Kleine noch nicht dran.

Wir machen es auch immer so, das eine Sache geholt wird, und wenn sie dann was anderes spielen will, wird eben getauscht und das andere wieder verräumt.
[/url]

ehemals Fannilein :-)

HappyMom

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4045
  • Glückliche Vollzeitmama!
    • Mail
Antw:Wo Brettspiele aufbewahren?
« Antwort #15 am: 02. Januar 2012, 13:44:54 »
@HappyMom: Schubladen find ich persönlich unpraktisch, weil man keinen Überblick hat und immer alles ausräumen muss, wenn man was von unten haben will ..... wenn man sich denn dran erinnert, dass es genau in dieser Schubade unten drin ist  ;D.


stimmt auch wieder s-:)

Kann nicht mal jemand so eine Spiel-Aufbewahrung erfinden? "seufz"



TiPi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4112
Antw:Wo Brettspiele aufbewahren?
« Antwort #16 am: 02. Januar 2012, 13:54:27 »
Wir haben alles im Regal (noch offen soll aber ein Vorhang vor) in unserem "Flur" im Schlafzimmer. Fürs Kinderzimmer waren das zu viele Spiele aber im Wohnraum mag ich die auch nicht alle so stehen haben.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung