Umfrage

Wie lange gehen Eure Kinder täglich in den Kindergarten?

nur vormittags - täglich
55 (36.4%)
vormittags und nachmittags mit Mittagessen - täglich
78 (51.7%)
vormittags und 2-3 mal die Woche nachmittags mit Mittagessen
8 (5.3%)
vormittags und nachmittags ohne Mittagessen - täglich
2 (1.3%)
vormittags und 2-3 mal nachmittags ohne Mittagessen
5 (3.3%)
nur vormittags 2-3 mal in der Woche
1 (0.7%)
mein Kind (3-6 Jahre alt) geht nicht in den Kindergarten
2 (1.3%)

Stimmen insgesamt: 131

Autor Thema: Wie lange gehen Eure Kinder täglich in den Kindergarten?  (Gelesen 8901 mal)

delicia

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 415
Hallo,

mich interessiert wie die Kindergartenzeit Eurer Kinder aussieht...
Gehen sie nur vormittags, oder auch nachmittags? Täglich, oder nur hin und wieder? Mit Mittagessen, oder essen sie zuhause?
 
Was macht Ihr wenn sie mal nicht hin wollen, dürfen sie bzw. können sie dann zuhause bleiben?

Danke!

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Wie lange gehen Eure Kinder täglich in den Kindergarten?
« Antwort #1 am: 11. Juni 2012, 22:44:10 »
Ich kann nichts anklicken  s-:).

Meine Kinder gehen mit Mittagessen bis 14h. Nachmittags hat unser KiGa nicht auf.

Nicht wollen gibts hier nicht. KiGa-Tag ist KiGa-Tag, fertig. Also wir haben schon mal Tage geschwänzt und was anderes gemacht. Aber nur so "sie haben keine Lust", das gab es hier noch nie.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer


delicia

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 415
Antw:Wie lange gehen Eure Kinder täglich in den Kindergarten?
« Antwort #2 am: 11. Juni 2012, 22:46:57 »
Ich hab noch was vergessen zu fragen...

Lasst Ihr Eure Kinder dort, auch wenn sie nicht wollen und weinen?

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 39893
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Wie lange gehen Eure Kinder täglich in den Kindergarten?
« Antwort #3 am: 11. Juni 2012, 22:48:51 »
Wir haben einen Platz, den wir von 7.15 - 16.30 Uhr (inkl. warmes Mittagessen & Lunchzeit) in Anspruch nehmen können.

Tatsächlich geht unsere große Tochter täglich von 8 - 14 / 14.30 Uhr.
Sie würde gerne länger bleiben, aber da sie auch immer früh schlafen geht und ich auch gerne noch Zeit mit ihr verbringe, hole ich sie immer um diese Zeit ab.
Ein paar Mal durfte sie auch schon länger bleiben. Einmal bis 16.20 Uhr, ansonsten bis ~15 Uhr. Das war dann wenn Termine eine frühere Abholung nicht möglich machten.

Ab August werden beide Kinder von 7.45 - 15 Uhr bzw. 15.45 Uhr gehen müssen.

Bei uns gehört der Kindergarten zur Regelmäßigkeit. Nicht gegangen wird in Krankheitsfällen oder zu besonderen Anlässen (nächste Woche z.B. Hochzeit des Opas). Ansonsten freut sie sich auch jeden Tag auf den Kindergarten und Zuhause bleiben ist eher eine Strafe.
Würde sie nicht wollen, so würde ich sie eher früher abholen als komplett Zuhause lassen. Ich finde die Regelmäßigkeit wichtig, sie weiß aber auch, dass ich sie vereinbart abhole und nicht in der Luft hängen lasse.

SarkanaM

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7778
    • Schönes - Tag für Tag
Antw:Wie lange gehen Eure Kinder täglich in den Kindergarten?
« Antwort #4 am: 11. Juni 2012, 22:50:31 »
Haakon wird ab August von 7.30 bis ca. 14.00 gehen, inkl. Mittagessen.

Das deckt die Arbeitszeit meines Mannes ab, inkl. etwas Puffer.




“In the age of information, ignorance is a choice.”

ejameja

  • Kindergartenkind
  • ****
  • Beiträge: 81
  • erziehung-online
Antw:Wie lange gehen Eure Kinder täglich in den Kindergarten?
« Antwort #5 am: 11. Juni 2012, 22:51:59 »
Mein Sohn geht, bis auf gelegentliche Ausnahmen, bis 15 Uhr, Mittagessen inbegriffen.
Montags haben wir um kurz nach 2 Logo und Freitags hole ich ihn, weil Freitag ist ;D, schon meist zwischen 1 und 2 Uhr ab.
Wenn die Tante früher Feierabend od. frei hat, holt sie ihn auch mal früher ab.
Solange man die Chance hat, wenn die Schule los geht, ist das schöne Leben ja dann vorbei. ;)
Lieben Gruß

Ejameja :-)))

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Wie lange gehen Eure Kinder täglich in den Kindergarten?
« Antwort #6 am: 11. Juni 2012, 22:53:55 »
Ich hab noch was vergessen zu fragen...

Lasst Ihr Eure Kinder dort, auch wenn sie nicht wollen und weinen?


Ja, weil ich weiß, dass 5 Minuten nachdem ich weg bin alles in wunderbarster Ordnung ist, dass da tolle Erzieherinnen sind, die sich für meine Kinder ein Bein ausreißen würden und dass es (zumindest in dem Alter) reine Macht-Spielchen sind/wären.

Bei Thure kommt das schon das ein oder andere Mal vor. Aber das macht er nicht, weil er nicht im KiGa sein will, sondern weil ich nicht mache, was er will. Das hat meistens bei "Nein, du sollst meine Socken aus der Schublade holen." angefangen und geht über mehrere Baustellen an so einem Morgen (also wenn er so einen Rappel hat) und gipfelt dann eben in der Dramatik des herzzerreißenden Abschieds im KiGa.

Da mach ich nicht mit.

Bei uns gehört der Kindergarten zur Regelmäßigkeit. Nicht gegangen wird in Krankheitsfällen oder zu besonderen Anlässen (nächste Woche z.B. Hochzeit des Opas). Ansonsten freut sie sich auch jeden Tag auf den Kindergarten und Zuhause bleiben ist eher eine Strafe.
s-yes

Wie gesagt gab es schon Ausnahmen, nicht nur Familienfeiern, sondern auch mal ein besonderer Ausflug oder ein Treffen mit jemandem, der nur zum Urlaub hier oben ist. Aber einfach so, nein.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22199
Antw:Wie lange gehen Eure Kinder täglich in den Kindergarten?
« Antwort #7 am: 11. Juni 2012, 22:57:56 »
bei uns sind die Uhrzeiten für ALLE Kinder gleich.

Lediglich, ob man sie zum Mittagessen heim holt oder nicht, kann man frei entscheiden.
Die Kiga-Zeit geht von 8.15/9Uhr (Gleitzeit) bis 15.10Uhr, Mittagspause ist von 12.05-13.30
 ;)


bei uns gibts auch kein *heut geh ich nicht* ohne triftigen Grund (Termin, Krankheit, grössere Unternehmung die aus irgendeinem Grund unter der Woche stattfinden muss...)

Sie wollte noch nie nicht da bleiben, darauf kann ich also nicht antworten ;)
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

ejameja

  • Kindergartenkind
  • ****
  • Beiträge: 81
  • erziehung-online
Antw:Wie lange gehen Eure Kinder täglich in den Kindergarten?
« Antwort #8 am: 11. Juni 2012, 23:00:55 »
Ja, er muss auch in den Kiga, wenn er weint. Kam phasenweise vor und wie die Erzieherin mir versicherte, war es auch nur kurz. Sobald ich weg war, hat er sich schnell beruhigt.
Ich denke ein Großteil der Eltern geht arbeiten, da geht es halt nicht anders.
In unserem Fall will/wollte er nicht hin und nachmittags hab ich zu tun in zum Gehen zu bewegen.
Buchungszeit haben wir von 7:30 bis 15:30, er geht aber erst um 8 bis 14:30/15 Uhr.
Lieben Gruß

Ejameja :-)))

piglet

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10684
  • Frau Mutter!
Antw:Wie lange gehen Eure Kinder täglich in den Kindergarten?
« Antwort #9 am: 11. Juni 2012, 23:09:56 »
Täglich bis 12 Uhr - also ohne Mittagessen.
Ausnahmen gibt es auch, allerdings weitaus weniger als in Arvids 1. Kindergartenjahr. Aber jetzt mit Schulkind muß man ja doch raus und kann nicht spontan wegfahren ;)
Ich hab Ildiko aber auch schonmal zu Hause gelassen, einfach weil ich den Eindruck hatte das Ihr alles ein bisschen viel war - solange wir die Möglichkeit haben machen wir das! Dafür geht sie dann auch mal wenn Arvid Schulferien hat und er hat mich mal für sich alleine ;)
♥ A & I ♥
Spielsachenverkaufsthread
Klamottenverkaufsthread
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mein Nähblog: http://ellumundpimpessin.blogspot.de/

Honey

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23165
  • Mrs. & Glückskleemami & Fellnasenmami
Antw:Wie lange gehen Eure Kinder täglich in den Kindergarten?
« Antwort #10 am: 11. Juni 2012, 23:12:15 »
Vormittags - taeglich und ja, Ausnahmen (Daheim-Bleib-Tage) gibt es ab und zu.   :)
~ The Love Inside You Take It With You. Swayze & Family Comes First. Sandler ~
 
 
~ Wir machen uns die Welt, widdewidde wie sie uns gefällt ~
___

Sanne73

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3891
Antw:Wie lange gehen Eure Kinder täglich in den Kindergarten?
« Antwort #11 am: 11. Juni 2012, 23:31:13 »
Meine Kinder gehen täglich von ca. 8:15 bis 12:15 Uhr in den Kindergarten, sie essen zuhause. Nur Donnerstags hat der KiGa für uns (35-Std.-Platz) bis 16:30 Uhr auf, da bleiben sie mit warmem Mittagessen auch bis 16:00/16:15 Uhr dort.

Dass sie ohne Grund nicht gehen, gibt es quasi nicht. Selten mal fahren wir Freitags zu den Schwiegereltern, dann haben wir das aber geplant und es hat nichts mit der spontanen Laune meiner Kinder zu tun.
Keine Lust gilt nicht - 1. ist mir die Regelmäßigkeit sehr wichtig und 2. muss ich ja von Mo-Do ohnehin ins Büro, es geht also gar nicht anders. Letzten Freitag (Brückentag, da Donnerstag Feiertag war), sollten sie eigentlich gehen, haben dann aber so lange geschlafen, dass wir es nicht mehr bis 9 Uhr (späteste Bringzeit) geschafft hätten, und ohnehin hatte mein Mann Urlaub und ich arbeite Freitags nicht. Das war aber ne totale Ausnahme, und sie ging von uns aus und nicht von den Kindern.

Ausnahmen gibt es dann eher, dass sie doch mal bis 13:45/14:00 Uhr bleiben, wie z.B. morgen, Mittwoch und Freitag, weil ich aufgrund Krankheit einer Kollegin länger im Büro bleibe. Dann bekommen sie von mir für Mittags Snack mit, denn das warme Mittagessen kann man bei uns im KiGa nur monatsweise buchen, und dann halt entweder für alle Tage der Woche oder nur für Donnerstags (langer Nachmittag).
Mäusekind: 11/2006 -  Wenn aus Liebe Leben wird, hat das Glück einen Namen.
Kleiner Muck: 03/2008 -  Ein bisschen Mama, ein bisschen Papa und ganz viel Wunder.

Landei

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2696
    • Mein Gartenhäuschen
Antw:Wie lange gehen Eure Kinder täglich in den Kindergarten?
« Antwort #12 am: 12. Juni 2012, 03:45:28 »
Im Normalfall gehen beide Kinder von 9-15 Uhr, mit Mittag.

Dienstags schaffe ich sie recht früh hin weil ich da schon um 9 Uhr Reha-Sport habe.
Heute sogar ab 8 Uhr, weil in der Gruppe meiner Tochter Abschiedsfrühstück ist. (Werde gleich den Gemüseteller "basteln"). Abholung ist trotzdem um 15 Uhr.
Freitags hat meine Tochter in letzter Zeit fast immer frei, weil sie da Logopädie hat.
Diese Woche hole ich meinen Sohn am Mittwoch direkt nach der Lymphdrainage (kurz nach 11 Uhr) ab, weil ich mit ihm einen Arzttermin habe. Da bekommt er dann unterwegs was zum Mittag.
Bummeltage haben wir auch mal, aber eher selten. Letzten Freitag z.B. Da hatte mein Mann frei, ist mit der Kleinen zur Logopädie und der Große ist mit mir zu Hause geblieben.






Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage (schreibe) und tue, nicht für das, was Ihr versteht (lest) und daraus macht!!!

Evchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4276
  • Echte Liebe kommt aus dem Herzen ♥
Antw:Wie lange gehen Eure Kinder täglich in den Kindergarten?
« Antwort #13 am: 12. Juni 2012, 06:47:58 »
Wir könnten montags-donnerstags von 7:30-17:00 und freitags von 7:30-16 Uhr. Allerdings geht unser Sohn derzeit aber in der Regel nur zur Kernzeit 9-15 Uhr, täglich inklusive Mittagessen und Nachmittagssnack  :)
Es gibt schon Tage, an denen er keine Lust hat (mittlerweile ist ihm das dort zu langweilig, wie wohl jedem Kind, das bald ins letzte Kigajahr startet) aber das diskutieren wir hier gar nicht. Im nächsten Jahr beginnt für ihn die Schule und da würde es selbstverständlich auch keine Diskussionen geben  ;)



liadan

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2401
  • erziehung-online
Antw:Wie lange gehen Eure Kinder täglich in den Kindergarten?
« Antwort #14 am: 12. Juni 2012, 07:04:42 »
08:00-16:00 Uhr

Keine Lust geht nicht weil wir beide arbeiten. Wenn ich zwischendurch mal einen Tag Urlaub habe einfach so oder wegen eines Termines wird er auch um 15:30 abgeholt.

Wenn mein Mann ihn abholt dann 15:30 geht aber nur wenn er Nachtschicht hat oder Frühschicht.

Da ich eine Stunde Fahrtzeit habe von meiner Arbeit zum KiGa inkl. Umsteigen und bis 15 Uhr arbeiten muss geht früher abholen nicht.

Vor dem Mittag abholen würde bei uns gar nicht gehen, das macht der KiGa nicht mit, weil Vormittags Aktionen laufen und wir so ins Gruppengeschehen eingreifen würden.



 

Heutzutage ist es so verdammt schwer dumm zu sein,  weil die Konkurrenz so gigantisch ist!

Geunevive

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2319
Antw:Wie lange gehen Eure Kinder täglich in den Kindergarten?
« Antwort #15 am: 12. Juni 2012, 07:42:01 »
der kleine geht noch gar nicht. der große immer vormittags und und zwei tage die woche auch nachmittags. an den langen tagen gibt es im kindergarten auch mittagessen.
vom prinzip her müsste er das mittagessen und die langen tage nicht mitmachen, aber er will es. und da er sich wohlfühlt und spaß hat darf er natürlich auch lange bleiben.


Cecalein

  • Gast
Antw:Wie lange gehen Eure Kinder täglich in den Kindergarten?
« Antwort #16 am: 12. Juni 2012, 07:48:56 »
.
« Letzte Änderung: 22. Juni 2012, 17:06:26 von ʏαмι »

Froschili

  • Gast
Antw:Wie lange gehen Eure Kinder täglich in den Kindergarten?
« Antwort #17 am: 12. Juni 2012, 07:59:18 »
Unsere geht täglich - mit Frühstück, Lunch und Vesper - von 7.15 bis 16.15.

Keine Lust gibts nicht (und kommt auch so gut wie nie vor), wir gehen beide Vollzeit arbeiten.

Samika

  • Gast
Antw:Wie lange gehen Eure Kinder täglich in den Kindergarten?
« Antwort #18 am: 12. Juni 2012, 08:07:07 »
Schnatterinchen geht täglich von ca 8.00 bis 14.00 Uhr. Wenn der Papa sie morgens auf dem Weg zur Arbeit mitnimmt, ist sie schon ab 07.00 Uhr im KiGa.
Wenn sie nicht hinwill, darf sie zu Hause bleiben. Kam bisher aber noch nicht oft vor. Würde sie morgens dort weinen (hat sie noch nie gemacht), würde ich sie wieder mit nach Hause nehmen.

mausebause

  • Gast
Antw:Wie lange gehen Eure Kinder täglich in den Kindergarten?
« Antwort #19 am: 12. Juni 2012, 08:18:38 »
Helena geht hauptsächlich "nur" vormittags - ca. von 7:30 Uhr bis 12: 30 Uhr - mitessen tut sie nur, wenn ich Termine hab und nicht da bin..Dann wird sie meist gegen 14 Uhr geholt!
Aber nach dem Sommer ist sie Vorschulkind, da wird sie vermutlich öfter nachmittags dort sein, da die dann Vorschulprogramm machen!

Edit: Daheimbleiben und schwänzen will sie nie - nur in ganz besonderen Fällen, wie z.B. einem Geburtstag oder so - daher geht sie - außer sie ist krank - eigentlich immer...

Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5757
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Antw:Wie lange gehen Eure Kinder täglich in den Kindergarten?
« Antwort #20 am: 12. Juni 2012, 08:21:56 »
Hallo,

wir haben Plätze von 7 - 17Uhr und je nachdem wie lange ich FH habe, arbeiten muss oder wie jetzt dann in der Lernphase stecke bleiben sie länger oder kürzer...  ;)

Sie gehen beide sehr gerne hin und jammern, wenn sie nicht dürfen.
Würden sie aber "ich mag nicht"-Laune an den Tag legen müssten sie trotzdem, ich muss ja auch... Tun sie aber nicht. ;)

Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10582
Antw:Wie lange gehen Eure Kinder täglich in den Kindergarten?
« Antwort #21 am: 12. Juni 2012, 08:25:34 »
Meine Tochter hat einen ganztagsplatz, ich kann sie ab 7.00 bringen und bis spätestens 16.30 abholen. In den Wochen, in denen sie bei mir ist bleibt sie nachmittags bis mindestens nach dem Mittagessen, meist hole ich sie spätestens gegen 15.30. es sei denn, sie sagt mir morgens, sie will länger bleiben. das darf sie dann auch. und wehe ich komme früher :-)!

in den Wochen, in denen sie bei ihrem Vater ist, holt er sie vor dem Mittagessen, weil er das so möchte.

zu hause bleiben weil sie keine Lust hat gibts schon deshalb nicht, weil ich arbeiten muss. außerdem geht das in der Schule auch nicht. und auch wenn der Kindergarten freiwillig ist, finde ich, dass dort schon ein Grundstein für später gelegt werden sollte. deshalb achte ich auch darauf, dass wir nur in Ausnahmefällen außerhalb der Ferienzeit weg fahren
« Letzte Änderung: 12. Juni 2012, 08:31:42 von Tini »
  
 
Auch aus Steinen, die in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen

Adrasthea / Lea Sophy

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1342
    • Unsere Homepage
    • Mail
Antw:Wie lange gehen Eure Kinder täglich in den Kindergarten?
« Antwort #22 am: 12. Juni 2012, 08:39:32 »
unsere kleine geht seit dem 12.3 von 8-12:30 inkl mittagessen in den kindergarten sie wird dann vorm mittagschlaf abgeholt da sie den eh nicht im kindergarten machen würde.

wenn sie allerdings morgens nicht hinwill kann sie auch zuhause bleiben da ich im moment eh zuhause bin, ebenso wenn sie im kindergarten weinen und wieder mitkommen wollen würde. ersteres kam schon 3-4 mal vor (da haben wir ein neues Haustier bekommen und das fand sie natürlich intressanter aber nach 2 tagen wars dann "ok" als sie begriffen hat das tier nimt hier keiner mehr weg, und einmal nachdem wir grade aus dem urlaub gekommen sind und erst sehr spät abends zuhause waren ud sie nihct lang genug schlafen konnte) Aber ansonsten geht sie sehr gern zu ihrem "kindern"
« Letzte Änderung: 12. Juni 2012, 08:43:04 von Adrasthea / Lea Sophy »
Lea Sophy 17.04.2009 


Sebastian 27.10.1998    

T.A.M.E

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2518
Antw:Wie lange gehen Eure Kinder täglich in den Kindergarten?
« Antwort #23 am: 12. Juni 2012, 08:51:12 »
alle 3 gingen / gehen von morgens 715/730 Uhr bis Feierabend so gegen 1600/1615 Uhr. Anders würden wir das nicht mit unseren Jobs regeln können.


* 10/2007

Blondie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2570
  • Yve im Herzen, Fabrice & Elin an der Hand
Antw:Wie lange gehen Eure Kinder täglich in den Kindergarten?
« Antwort #24 am: 12. Juni 2012, 08:53:06 »
Wenn ich das so lese tut mir mein Kind leid, fabrice geht von 6 Uhr bis 15.30 Uhr, quasi fast  10h.   :-\

Es lässt sich leider arbeitstechnisch nicht anders umsetzen, aber ich weiß das es ihm dort gefällt. Geweint hat er noch nie beim verabschieden und Zuhause bleibt er nur wenn er krank ist oder wir Urlaub haben.






**Tempus fugit - Amor manet**

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung