Autor Thema: Wie lange im Voraus die Einladungen verteilen?  (Gelesen 3330 mal)

elmo666

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1317
  • Mutterschutz, oder so
    • Mail
Wie lange im Voraus die Einladungen verteilen?
« am: 07. Mai 2015, 19:00:38 »
Habe mal den Betreff geändert, weil mir geßtern so fix geholfen würde.

Wie weit im Voraus verteilt ihr die Einladungen zum Kindergburtstag?

Datum steht fest, Einladungen sind auch fertig ( nochmal danke hallihallo)

Würde ich die Einladungen heute verteilen, wäre genau in 4 Wochen der Tag...sprich also der 5.6...

Nun weiß ich nicht, ob ich damit viel zu früh dran bin...ich plane gerne im Voraus und lange,gerade weil viele auch arbeiten gehen...

Wie seht ihr das, bzw wie macht ihr das?
« Letzte Änderung: 08. Mai 2015, 13:20:51 von elmo666 »


hallihallo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1013
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:Wer ist gut im Reimen?
« Antwort #1 am: 07. Mai 2015, 19:19:33 »
Lieber xxx,

mein Geburtstag naht und auf alle Fälle, lade ich dich hiermit ein auf meine Baustelle.
Werkeln,basteln und was bauen, mit Schokoküssen sich den Bauch vollhauen?
Hast du Lust dann komm vorbei, das wird sicher der letzte Schrei.


Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 39893
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Wer ist gut im Reimen?
« Antwort #2 am: 07. Mai 2015, 19:44:46 »
Wow, gefällt mir gut - nur das "hiermit" würde ich aus dem ersten Satz streichen :)

elmo666

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1317
  • Mutterschutz, oder so
    • Mail
Antw:Wer ist gut im Reimen?
« Antwort #3 am: 07. Mai 2015, 19:52:24 »
Ahhh Danke hallihallo  :D

Das wird genommen, mit der Ergänzung von Christiane ist es perfekt!

Vielen Dank!


hallihallo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1013
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:Wer ist gut im Reimen?
« Antwort #4 am: 07. Mai 2015, 19:59:14 »
Gern geschehen :)

elmo666

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1317
  • Mutterschutz, oder so
    • Mail
Antw:Wie lange im Voraus die Einladungen verteilen?
« Antwort #5 am: 08. Mai 2015, 13:21:18 »
Habe mal den Betreff geändert, weil mir geßtern so fix geholfen würde.

Wie weit im Voraus verteilt ihr die Einladungen zum Kindergburtstag?

Datum steht fest, Einladungen sind auch fertig ( nochmal danke hallihallo)

Würde ich die Einladungen heute verteilen, wäre genau in 4 Wochen der Tag...sprich also der 5.6...

Nun weiß ich nicht, ob ich damit viel zu früh dran bin...ich plane gerne im Voraus und lange,gerade weil viele auch arbeiten gehen...

Wie seht ihr das, bzw wie macht ihr das?


Sabrina

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5405
Antw:Wie lange im Voraus die Einladungen verteilen?
« Antwort #6 am: 08. Mai 2015, 13:24:18 »
Finde 4 Wochen vorher völlig OK. Jetzt habe ich 3 Wochen vorher die Einladungen abgegeben, aber 4 Wochen vorher hatte ich auch schon. Dann kann keiner sagen, man hätte zu wenig Zeit :-P

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 39893
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Wie lange im Voraus die Einladungen verteilen?
« Antwort #7 am: 08. Mai 2015, 13:24:28 »
Ich verteile immer 2 - 4 Wochen vor dem Event die Einladungskarten ;) - das ist besser für alle Beteiligten planbar.
So ist es nun so, dass wir früh verteilt haben (27.04. verteilt, gefeiert wird am 16.05.) und daraufhin zwei weitere Kinder ihre Kindergeburtstage angepasst haben - alle wollten Samstags feiern wie wir dann hinterher erfahren haben ;D und es ist dreimal ein fast identischer Freundeskreis.

So feiern nun die anderen beiden Kinder am 15.05., wobei meine Tochter sich dann "aufteilen möchte", da die Geburtstage genau eine Stunde überlappen. Sie geht also zu der einen Freundin von 14 - 16 Uhr und zu der anderen Freundin von 16 - 18 Uhr s-:)

Hätten wir nicht frühzeitig verteilt hätte ich umdisponieren müssen und das wäre schwierig gewesen wegen meinem Dienstplan und eventuell hätten alle Mädchen am selben Tag die Einladungen verteilt, das hätte dann zu dicken Tränen geführt :-\

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 26949
Antw:Wie lange im Voraus die Einladungen verteilen?
« Antwort #8 am: 08. Mai 2015, 13:35:48 »
Habe die Familien 3 Wochen vorher per SMS/whatsapp Gruppe vorgewarnt und einladung gab es wegen ferien erst etwas ueber 1 Woche vorher....



hallihallo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1013
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:Wie lange im Voraus die Einladungen verteilen?
« Antwort #9 am: 08. Mai 2015, 13:39:04 »
iich bin auch für je eher, desto besser.
Hatten letztes Jahr auch das Problem wie Christiane,  so das wir auch an einem tag zwei Geburtstage gefeiert haben. Der Oktober ist hier sehr Geburtenreich.

Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5757
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Antw:Wie lange im Voraus die Einladungen verteilen?
« Antwort #10 am: 08. Mai 2015, 13:55:13 »
Hallo,

Kindergeburtstag wird hier immer rund 2Wochen zuvor eingeladen.

Die Familie gerne auch mal etwas früher, da sie Schicht arbeiten, noch andere Termine etc haben.  :)

deep_blue

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 13974
Antw:Wie lange im Voraus die Einladungen verteilen?
« Antwort #11 am: 08. Mai 2015, 14:06:38 »
Ich mache es noch einmal anders.

Da ich im Prinzip zu allen Familien, deren Kinder von meinen Kindern eingeladen werden in recht regem Kontakt stehe, frage ich vorher mögliche Termine ab. Daher ist es beiuns so, dass im Normalfall alle Kinder können an dem Tag, an dem wir feiern. :)

Die Einladungen kommen dann halt, wenn sie fertig gestellt wurden von mir. S:D
Sitting in the Dschungel
On Nürnberger Straße
A man lost in time
Near KaDeWe
Just walking the dead

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7875
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Wie lange im Voraus die Einladungen verteilen?
« Antwort #12 am: 08. Mai 2015, 14:06:52 »
Hier sind ca. eine Woche bis zehn Tage üblich. Wobei auch schon Einladungen zwei Tage vorher abgegeben wurden und das ist selbst mir zu kurzfristig  :P

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13586
Antw:Wie lange im Voraus die Einladungen verteilen?
« Antwort #13 am: 08. Mai 2015, 14:53:31 »
1-2 Wochen vorher, wobei ich es auch denen, denen ich über den Weg laufe, vorab mündlich mitteile

elmo666

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1317
  • Mutterschutz, oder so
    • Mail
Antw:Wie lange im Voraus die Einladungen verteilen?
« Antwort #14 am: 08. Mai 2015, 14:55:02 »
 :D so unterschiedlich  ;D

Werde sie gleich in der Kita verteilen, zumal nun noch einige Feiertage kommen. Wer weiß wie ich die Eltern da sehe. So können Sie früh planen und gut ist  :D

Ich danke euch


Dannichen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2442
  • ♥meine Kinder♥
Antw:Wie lange im Voraus die Einladungen verteilen?
« Antwort #15 am: 08. Mai 2015, 23:17:34 »
Wir verteilen Einladungen meist so zwei Wochen vorher.
Abgesprochen wann wir feiern wollen haben wir den Termin oft aber auch schon sechs Wochen früher weil ich bei einigen weiß dass dort die Eltern auch mal am WE arbeiten müssen. Und bevor dann viele Absagen kommen... lieber etwas früher als zu knapp vorher. :)
LG, Danni und Kids ♥



Glück ist die Summe richtiger Entscheidungen

perdita

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 978
  • 3 mädels
Antw:Wie lange im Voraus die Einladungen verteilen?
« Antwort #16 am: 09. Mai 2015, 10:43:36 »
WIr haben bisher auch immer "doppelt eingeladen" also die Mamis/Papis hab ich so drei wochen vorher von dem termin (Wenn man sich halt sieht)  erzählt und ne Woche vorher hat das Kind dann die Einladungen an die Kinder verteilt.

Große Schwester 09.2008*
Sternenschwester 04.2012 *+ 34 ssw
Kleine Schwester 04.2013*

Wie schön muß es erst im Himmel sein,
wenn er von außen schon so schön aussieht!
Astrid Lindgren (aus Pippi Langstrumpf)?

Trouble2011

  • Gast
Antw:Wie lange im Voraus die Einladungen verteilen?
« Antwort #17 am: 09. Mai 2015, 12:09:50 »
So wie Perdita handhaben wir das auch :)

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22199
Antw:Wie lange im Voraus die Einladungen verteilen?
« Antwort #18 am: 09. Mai 2015, 15:15:49 »
Wir verteilen die Einladungen für den 20. Mai am Montag...Länger im Voraus bekommen wir eigentlich auch nie welche.

Vermutlich hoffen alle Mütter insgeheim dass der Ein oder Andere nicht kann an dem Tag wenns so spontan is S:D S:D S:D
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Muse

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5966
  • Pärchenmama :-)
Antw:Wie lange im Voraus die Einladungen verteilen?
« Antwort #19 am: 09. Mai 2015, 16:22:57 »
Du hast es voll erkannt Nachtvogel.  ;D

Laura hat ihren letzten Geburtstag im Indoor gefeiert und eine große Anzahl Kinder eingeladen. Wir haben 6 Tage vorher die Einladungen verteilt in der Hoffnung dass das eine oder andere Kind absagt.  ;D Hat natürlich nicht geklappt, es sind alle gekommen.  ;)

Herzschlag

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4672
Antw:Wie lange im Voraus die Einladungen verteilen?
« Antwort #20 am: 10. Mai 2015, 17:59:21 »
Also es ist wie verhext ^^
Vorher immer früh genug (2-4 Wochen) eingeladen, fast nur Absagen.

Dieses Jahr hat Tyler das alleine managen wollen..... Nen Tag vor der Party (Freitag) hat er dann mal die Namen aufgezählt. Ok, alles klar. Aber er hat allen gesagt, wir gehen in den Indoor - das haben wir aber schon Tage vorher geändert und das wusste er auch. Also musste er am Morgen alle Kinder anrufen. Tja, einen hatte er doch noch nicht eingeladen,  ;D Dieser hatte ein Fußballspiel, evtl käme er mit Verspätung... Später rief die Mutter an, er habe  sich am Fuß verletzt und kommt nicht mehr.
Aber sonst kamen alle, die eingeladen waren ;D

Trotzdem, er soll nächstes Jahr doch entweder nochmal die Einladungskarten-Methode versuchen oder wenigstens für uns zur Info aufschreiben, wen er eingeladen hat, wer schon zugesagt hat und und und ;D ;D ;D

moonlight21

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 413
    • Mail
Antw:Wie lange im Voraus die Einladungen verteilen?
« Antwort #21 am: 10. Mai 2015, 18:06:59 »
Ich muss ehrlich sagen dieses "Maaaaama, die xys hat gesagt am Samstag feiert die Geburtstag . Ich bin eingeladen." .... Ähm ja, und wann?!  :-X Ich mag die altmodischen Einladungen  :)



satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14980
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Wie lange im Voraus die Einladungen verteilen?
« Antwort #22 am: 10. Mai 2015, 18:21:19 »
Im kindergarten hatt anna mal einladungen verteilt und zusätzlich mündlich noch 3 kinder ....: mama ich hatte ja keine einladungen mehr aber die wollten gern kommen

Ich hab davon erst erfahren als die kinder vor der tür standen, mich brachte das aus dem konzept weil bedruckte teller etc , mitgebsel usw grad gereicht hätten
Von den eltern fand ich es etwas komisch ohne weitere rücksprache die kids einfach so zu bringen ...
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

bellami

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6945
  • vorerst mal bellami statt bellisa
    • Mail
Antw:Wie lange im Voraus die Einladungen verteilen?
« Antwort #23 am: 10. Mai 2015, 20:33:08 »
wenn ferien dazwischen sind (bei beiden kindern 'normal'...dann meist vor den ferien, also ca. 2-3 wochen vor der party.
wenn die feier an einem schultag ist, reicht eigentlich eine woche, am wochenende 'warne' ich dann auch mal schon vor!  4 wochen halt ich fuer viel!?
mit flo 24.06.05 und fay 02.11.07

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung