Autor Thema: Wer hat schon einmal eine Taufkerze selbstgemacht?  (Gelesen 3489 mal)

Elphaba

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 761
Wer hat schon einmal eine Taufkerze selbstgemacht?
« am: 04. Februar 2015, 18:07:07 »
Hallo !

Ich werde Patentante (sogar gleich zweifach :D) und habe die naive Idee, ich könnte eine Kerze selber basteln, bzw. dekorieren.

Wer hat das schon einmal gemacht, bzw wessen Kind hat eine bekommen? Gibt es Fotos? Wer hat Tipps, Ideen?

Danke!
Großer Bruder *06
Kleine Motte    *08
Wirbelwind      *10

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11077
Antw:Wer hat schon einmal eine Taufkerze selbstgemacht?
« Antwort #1 am: 04. Februar 2015, 18:13:57 »
Meine Nichte ist Taufpatin von Lukas und hat die Taufkerze selbst gestaltet. Sie hat dafür Wachsplatten genommen und passend zurecht geschnitten. Sie ist superschön geworden, hatte ich nicht mit gerechnet. ;D nach einem Foto muss ich mal suchen...




Miss_Marple

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6692
Antw:Wer hat schon einmal eine Taufkerze selbstgemacht?
« Antwort #2 am: 04. Februar 2015, 18:34:02 »
Ja, ich habe Katjas Kerze selber gemacht.
Ich habe eine dickere Kerze gewählt, weil die dünnen so schnell in der "Andenkenkiste" kaputt gehen. Leider find ich die Kerze nicht.
Ich hab mir ein Kerzenbastelbuch ausgeliehen und die Vorlagen rauskopiert und dann Wachsplatten nach der Vorlage ausgeschnitten und aufgelegt. Die wurden nur mit der Wärme der Hande mit der Kerze verschmolzen.
Es gab aber auch ein fertiges Set mit flüssigem Wachs, ähnlich Zuckerschrift, das hat aber nicht so geklappt.
Ich guck mal ob ich noch ein Foto finde. Das Motiv hatte ich dann auch aus Marzipan auf der Torte.

Miss_Marple

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6692
Antw:Wer hat schon einmal eine Taufkerze selbstgemacht?
« Antwort #3 am: 04. Februar 2015, 18:46:43 »
Hab eins gefunden und sogar klein genug bekommen um es anzuhängen.

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11077
Antw:Wer hat schon einmal eine Taufkerze selbstgemacht?
« Antwort #4 am: 04. Februar 2015, 18:47:21 »



nika80

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 624
  • Glück kann man nicht kaufen. Es wird geboren.
    • Mail
Antw:Wer hat schon einmal eine Taufkerze selbstgemacht?
« Antwort #5 am: 04. Februar 2015, 19:15:27 »
Die hat meine kleine Schwester für Jannis gebastelt, auch aus Wachsplatten.
Die einzelnen Quadrate ergeben ein Kreuz, daneben ist der Name und das Datum.


Pico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4616
  • Zwei kleine Kämpfer an der Hand...
Antw:Wer hat schon einmal eine Taufkerze selbstgemacht?
« Antwort #6 am: 04. Februar 2015, 19:40:01 »
ich für Murmelchen....
Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.




[url=https://pitapata.com]

Luna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1417
Antw:Wer hat schon einmal eine Taufkerze selbstgemacht?
« Antwort #7 am: 04. Februar 2015, 21:48:55 »
Meine Cousine hat für unseren Kleinen eine Taufkerze selbst gemacht.
Der Große hat eine gekaufte, da habe ich für die Kommunion Zahlen drauf geklebt. Die einzelnen Zahlen waren so teuer, da habe ich dünne silberne Wachsfäden gekauft und die Zahlen damit selbst geformt.


Elphaba

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 761
Antw:Wer hat schon einmal eine Taufkerze selbstgemacht?
« Antwort #8 am: 06. Februar 2015, 18:47:49 »
Danke für die Fotos!! Und gerne noch mehr! :D Bin schon etwas inspirierter...
Großer Bruder *06
Kleine Motte    *08
Wirbelwind      *10

Honey

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23248
  • Mrs. & Glückskleemami & Fellnasenmami
Antw:Wer hat schon einmal eine Taufkerze selbstgemacht?
« Antwort #9 am: 06. Februar 2015, 23:14:23 »
Wir haben gerade die Kommunionskerze selbst gestaltet - wir wollten es gerne zusammen machen, finden es so bedeutungsvoller für uns, als wenn wir eine fertige Kerze kaufen würden.
Sie ist sehr schön geworden und wenn unser Sohn sie nun betrachtet, sieht er sich selbst, Mama & Papa darin; sie ist ganz auf ihn ausgemacht, beinhaltet seinen Namen, dessen Verbindung mit Gott, sein Lieblingskreuz usw. ...  :)

Unterm Strich haben wir mehr dafür ausgegeben, als wenn wir sie fertig bezogen hätten; uns lag da (über die Kommunionsgruppe) ein günstiges Angbot vor - aber wir sind froh, es so gemacht zu haben. :)
~ The Love Inside You Take It With You. Swayze & Family Comes First. Sandler ~
 
 
~ Wir machen uns die Welt, widdewidde wie sie uns gefällt ~
___

nichtdiemama

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 894
  • Johann *20.03.07*
Antw:Wer hat schon einmal eine Taufkerze selbstgemacht?
« Antwort #10 am: 07. Februar 2015, 09:12:54 »
Ich habe auch selbst gebastelt :)

Elphaba

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 761
Antw:Wer hat schon einmal eine Taufkerze selbstgemacht?
« Antwort #11 am: 08. Februar 2015, 12:09:19 »
Auch hübsch :)
Großer Bruder *06
Kleine Motte    *08
Wirbelwind      *10

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung