Autor Thema: Welches ZWEIT Babyphone könnt ihr für die große Schwester empfehlen? Nur ärger..  (Gelesen 6153 mal)

•·.·´Easy6`·.·•

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1616
  • Lina ♥ outside - Lenny ♥ outside :-)
Morgen  :)

Bei Lina hatte ich von Anfang an ein Angelcare mit Bewegungsplatten....damit hatte ich NIE Probleme...Die Platten hat sie zwar jetzt natürlich nicht mehr, aber das Gerät noch  ;)

Wenn im Feb. der kleine da ist soll er dann das Angelcare mit den Platten bekommen und Lina ein neues....

Und da ist das Problem....ich hatte bereits das Philips Avent hier das war mir aber viiiiiiiiel zu leise. Das wurde wieder umgetauscht.

Bin dann wieder in den Laden und habe mir ein zweites Angelcare gekauft. Die Verkäuferin meinte ich könne ja die Kanäle wechseln wenn die zwei Geräte sich stören... Habe das jetzt seit zwei Tagen laufen und bisher haben wir nur STörungen... erst hatten wir Radio drin und heute morgen um halb 6 wurden wir von einem fremden Kind geweckt  :-(

Rufe da gleich auch mal bei der Hotline an....

Habt ihr denn evtl. sonst noch empfehlungen für ein anderes Babyphone??

Meine Kriterien sind lediglich.... Tempi Anzeige, laut genug und keine Störungen oder Rauschen wenn Lina sich meldet.
« Letzte Änderung: 19. Dezember 2011, 10:30:15 von •·.·´Easy6`·.·• »

Lysira

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3703
  • Lysira
Wir haben 2 von Audioline und sind absolut zufrieden. Man hört alles sofort und es stört sich nichts. Hab jetzt auf die Schnelle eins von ihnen mit Temperaturanzeige gefunden Audioline Baby Care 5 strahlungsarmes Babyphone Babycare ECO Mode


Melanie83

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 889
  • erziehung-online
Wir haben auch 2 Audioline Babycare. Wir haben noch ein älteres Model. Die stören beiden stören sich überhaupt nicht. Zu leise sind sie auch nicht. Vorher hatten wir auch ein Angelcare und eins von Vivanco, die haben sie so dermaßen gegenseitig gestört.




ottili

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8592
  • Ich liebe meine M&Ms.
Wir haben auch ein Audioline und sind sehr zufrieden nach 4 Jahren Gebrauch ;)
Keiner verlangt, dass du zaubern kannst, nur dass du es probierst.



http://juliaskitchenlove.wordpress.com

Starkid

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4039
Mh...wir haben zwei Angelcare hier stehen. Ein altes ohne Anzeige (das weiß-blaue) und ein neues mit digitaler Tempanzeige. Da stört sich nichts.

Ruf mal dort an. Der Service von denen ist eigentlich echt super. Hatten da mal Probleme mit einem Netzteil und mussten Kontakt aufnehmen. 1A ist das damals gelaufen

chaotin

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2072
  • ♥♥♥♥
Huhu :D

Also wir haben das Philips Avent scd530 und sind super zufrieden damit.
Es ist gut von der Lautstärke regulierbar, ich selbst benötige nur das minimalste an Lautstärke, demnach ist es wohl gut zu regulieren ;-) und es hat eine LED-Leiste an, die aufblinkt, bei Bewegungen oder Weinen ( Kann man auch über Sensibilität einstellen)

Mit Tempianzeige und Luftfeuchtigkeit und integrierter Spieluhr ;-)


Vielleicht liest du es dir mal genauer beim Hersteller auf der Seit durch. Ich kann es alsowirklich nur empfehlen.

lg
Deniz
« Letzte Änderung: 19. Dezember 2011, 14:05:08 von Deniz »

Oschi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3842
  • Vollständig !?
    • Mail
Ich weiß ja nicht wie ihr wohnt.,..aaaber bist Dir sicher das ihr für eure Große noch ein Babyphone braucht?

Wie haben einmal ein Analoges und ein Digitales von Philips! Das Digitale sucht sich seinen Kanal selber,also keine Störung oä.auch beim Analogen keine Probleme!

Ich kann beide empfehlen...1x analog SCD 468 & 1x Digital SCD510
Liebe Grüße von mir & meinen Jungs... 




Melanie83

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 889
  • erziehung-online
Ich weiß ja nicht wie ihr wohnt.,..aaaber bist Dir sicher das ihr für eure Große noch ein Babyphone braucht?

Wie haben einmal ein Analoges und ein Digitales von Philips! Das Digitale sucht sich seinen Kanal selber,also keine Störung oä.auch beim Analogen keine Probleme!

Ich kann beide empfehlen...1x analog SCD 468 & 1x Digital SCD510

Meine Große ist fast 5 und wir haben für sie noch ein Babyphon  :P, obwohl wir auf einer Etage wohnen. Wir haben Nachts die Türen immer zu und wenn ich fest schlafe höre ich sie so nicht. Sie steht aber selber auch nicht auf, sondern ruft immer.




"Katja"

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4610
  • Wir halten zwei im Arm und eins im Herzen
Wir haben zweimal AngelCare. Einmal ein älteres Modell und dann haben wir vor vier Jahren noch eins gekauft mit Temp-Anzeige.

Jule ist auch schon 6,5 Jahre und wir haben noch eins. Wir haben hier unten Türen vor den Treppen und die sind zu und ihre Zimmertüre oben ist auch angelehnt. Da hör ich nix wenn sie ruft. Wenn wir ins Bett gehen machen wir es aus, da höre ich sie dann aber auch.

•·.·´Easy6`·.·•

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1616
  • Lina ♥ outside - Lenny ♥ outside :-)
Danke Euch  :-*

Ich habe ja noch ein paar Kanäle vom Angelcare zum prüfen  :P sollte da keine Besserung sein, dann werde ich mir dieses Audioline mal besorgen...das sieht ganz gut aus  :) :)

Vielen Dank  :-*

Ich weiß ja nicht wie ihr wohnt.,..aaaber bist Dir sicher das ihr für eure Große noch ein Babyphone braucht?

Doch wir werden noch lange eins brauchen...wir wohnen in einem Haus und die Türen sind Abends alle zu...da würde ich rein gar nix hören. Lina steht zwar auf....bleibt dann aber am Bett stehen...also sie würde nie das Zimmer verlassen... ;)

@Starkid
habe heute morgen schon mit der Hotline telefoniert....die wollte mir weiß machen das wir dann halt neue elektronische Geräte haben und daher die Störungen kommen  :P Als ich ihr dann aber sagte das ich ja das andere Gerät noch hier habe und da keinerlei Störungen drauf sind wusste sie auch nicht weiter  :P :P
« Letzte Änderung: 19. Dezember 2011, 15:41:51 von •·.·´Easy6`·.·• »

Svenja2411

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2094
  • 05/07, 11/08, 02/11
Motorola 188406 - MBP35 Digitales Babyphone mit 3,5 Zoll (8.8 cm) Farbdisplay und Infrarot-Nachtsichtkamera

wir haben dieses und sind sehr zufrieden

Frechdaechsin

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 225
Wir benutzen auch 2 Angelcare Babyphones... ab und an gibt es mal Störungen... wenn das Babyphone vom Großen angeht, geht meist auch das von der kleinen an.. zum Beispiel... haben uns daran gewöhnt ;)
wenn ein Kind schreit geht das babyphone an und das ist das Wichtigste :)

Ich hoffe du bekommst es noch hin :)  auch wenn ich selber schon Zweifle ob 2 Angelcare zusammen so gut passen.. ;) aber ich finde sie einfach toll... und mag nicht rumexperementieren. Achso, wenn du ein anderes Kind gehörst hat, dann hat wohl schon jdm anderes den Kanal in eurer Nachbarschaft ;) den Fall hatten wir auch mal, da hörten wir das Nachbarskind :)

Spatzlmama

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5223
huhu,

vielleicht erinnerst Du Dich an unsere Hibbelzeit, als ich meinte, da ist ständig ein anderes Kind im Babyfone! boar, das hat mich soooo genervt, obwohl weit und breit kein anderes Baby war... Das war das Phillips, das sucht den Kanal selber, somit hast Du keine Chance den Kanal zu wechseln und wir mußten es ertragen bzw. ein neues kaufen. Es wurde das von TCM, bis heute top, habe nichts zu bemängeln, obwohl mehrere Kinder hier in der Gegend wohnen. Wobei man bei TCM auch keinen Kanal wechseln kann, glaube ich, aber wir hören nur unseren Sohn darin, also wenn er sich mal meldet.  ;)
WENN AUS LIEBE LEBEN WIRD...

unser Turbospatz  30.09.2006
unser Kuschelbär  10.07.2009

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung