Autor Thema: Wäsche muffelt  (Gelesen 6277 mal)

Annie

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 997
  • Ein Sonnenstrahl mehr auf dieser Welt!
Wäsche muffelt
« am: 25. September 2011, 08:21:28 »
Hallo, ich weiß nicht mehr weiter, alles schön probiert: Bei anderen duftet die Wäsche immer herrlich, bei uns nicht.
Ich habe schon 2x Maschinenreiniger durchlaufen lassen, auf 95 Grad gewaschen, Flusensieb, Dichtung und Waschmittelkammer so gut es geht gereinigt... Kaufe auch nur noch Persil, aber es duftet nicht. Ich find das so doof! :-( Brauchen wir etwa eine neue Maschine?
Wer kennt das Problem?
LG, Annie

*02.07.2008, 1.38 Uhr, 56cm, 4200g, KU 35cm

TaLiMa

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6779
Antw:Wäsche muffelt
« Antwort #1 am: 25. September 2011, 08:23:19 »
nimmst du evtl zu viel waschpulver? davon kann die wäsche auch müffeln...
Im Herz. Im Bauch. Im Juli.


Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40176
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Wäsche muffelt
« Antwort #2 am: 25. September 2011, 08:28:31 »
Oder liegt die nasse Wäsche vielleicht zu lange in der Waschmaschine bevor sie aufgehangen wird bzw. in den Trockner kommt?

Ich finde übrigens, dass die Wäsche von anderen auch immer besser riecht als die eigene, aber ich habe mich einfach mit der Zeit so sehr an "unseren Duft" gewöhnt, dass ich ihn als solchen gar nicht mehr wahrnehme, vermute ich zumindest. Denn es sind immer andere Düfte, die mir in die Nase steigen. Nutzt jemand dasselbe Waschmittel wie ich, so riecht sie für mich auch nicht besonders.



Annie

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 997
  • Ein Sonnenstrahl mehr auf dieser Welt!
Antw:Wäsche muffelt
« Antwort #3 am: 25. September 2011, 08:39:39 »
Bei allen anderen riecht Persil toll, nur bei uns nicht. Bemühe mich immer, die Wäsche schnell rauszunehmen, aber trotzdem... Zu viel Waschmittel, echt? Ich nehme bei voller Maschine 1 von diesen "Schaufeln".
Ich weiß echt nicht, was das ist...

*02.07.2008, 1.38 Uhr, 56cm, 4200g, KU 35cm

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40176
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Wäsche muffelt
« Antwort #4 am: 25. September 2011, 08:40:29 »
Waschmaschine zu vollgepackt?

Hast Du mal alles erreichbare ordentlich gereinigt an Schläuchen, Dichtungen und ähnliches?



petra-72

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 715
    • Mail
Antw:Wäsche muffelt
« Antwort #5 am: 25. September 2011, 09:30:33 »
Ich finde manchmal sogar,daß die Wäsche von anderen so intensiv riecht,daß mir schon schlecht davon wird.Viel zu aufdringlich s-:)



Die Arbeit läuft dir nicht davon,wenn du deinem Kind den Regenbogen zeigst.
Aber der Regenbogen wartet nicht,bis du mit der Arbeit fertig bist.

JaJoJoJa

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2019
  • *JoJo02*
Antw:Wäsche muffelt
« Antwort #6 am: 25. September 2011, 09:35:48 »
Hmm..
ich wechsel ab und mal die Marken von Waschmittel oder Weichspüler damit ich uns wieder rieche.. :)

Ansonsten kenn ich muffel Wäsche nur, wenn ich ich Jeans mit anderen dunklen Dingen wasche-das geht gar nicht und wird wenn möglich immer vermieden, keine Ahnung warum das so ist.. s-:)

Und alles was über 40° gewaschen wird, riecht auch nicht toll..keine Ahnung woran das liegt... :-\
Du bist ein Wunderkind, auch wenn niemand außer mir das sieht, die Leute sind für Wunder blind!Du bist einer aus einer Million, es ist Gott seine Welt, doch es ist deine Version. <3


Nele

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9334
    • Mail
Antw:Wäsche muffelt
« Antwort #7 am: 25. September 2011, 09:45:19 »
Ich sehe es genau andersrum: ich rieche unsere Wäsche nicht, und mag den Geruch von anderen nicht und frag mich immer wieviel chemischen Weichspüler die da rein knallen damit die Wäsche so riecht ;) ich sag mir immer, was nicht duftet, ist auch kein Chemie auf unserer Haut :) und so lange die Wäsche nicht nach nassen Hunden stinkt, mach ich mir da keinen Kopf.

Hast Du mal dein Waschmittelfach rausgenommen und die Düsen gründlich gereinigt? Ich hab neulich gemerkt daß das ganze Fach (also nicht die Schublade sondern das Fach selbst) total verschimmelt war  :-X da bringt auch der beste Maschinenreiniger nichts. Hab das gründlich ausgewaschen, nochmal Reiniger durchlaufen lassen, und lasse jetzt immer das Fach  offen (soll man ja eh - ich war immer zu faul dafür und hatte schnell die schimmlige Quittung dafür  s-:)


Jasmin

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 30117
  • Liebe, der Seele Leben!
    • Mail
Antw:Wäsche muffelt
« Antwort #8 am: 25. September 2011, 09:49:29 »
Benutzt du Flüssigwaschmittel? Bei mir lag es damals daran, seitdem ich mit Pulver wasche habe ich das Problem nicht mehr
2 Töchter *2005 und *2007

"Everyone talks about leaving a better planet for our kids.
Let's try to leave better kids for our planet."

starlet

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5069
Antw:Wäsche muffelt
« Antwort #9 am: 25. September 2011, 09:56:28 »
hallo

ist bei mir auch immer so, je nachdem wie ich die wäsche trockne.

draussen riecht sie immer gut, aber im bad müffelts halt voll nach feuchtigkeit  s-:)


sunshine

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1916
  • Enjoy life, there is no second chance
Antw:Wäsche muffelt
« Antwort #10 am: 25. September 2011, 10:17:27 »
Ich hatte das früher auch. Aber ich hab einfach zu wenig Waschmittel genommen. Heut nehm ich ganz wenig Weichspüler dazu. Aber wirklich wenig.

Meine Oma und ich waschen mit derselben Maschine und demselben Waschpulver und trotzdem riecht die Wäsche unterschiedlich  ;D.

Kathrin

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27622
Antw:Wäsche muffelt
« Antwort #11 am: 25. September 2011, 10:37:24 »
Ich hatte das früher auch - nach unserem Umzug war's weg! :P
Da wir uns keine neue Waschmaschine gekauft haben, gehe ich davon aus, dass es irgendwas mit den alten Leitungen oder so zu tun hatte!?
     
Jana - *03.03.08 - 48cm - 3810g            Joel - *23.02.04 - 53cm - 4580g

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15117
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Wäsche muffelt
« Antwort #12 am: 25. September 2011, 14:27:57 »
also meine sis und ich sind wäsche junkies,wir nehmen beide für weiße wäsche das pulver von dm und für buntes ariel flüssig.
nun dachte meine sis kauft sie mal persil flüssig und -ES stank nach müffel und keller und bah!!!!wäsche nochmal gewaschen-das selbe.
wäsche wieder mit ariel gewaschen-wäsche riecht lääggaaaaa

unser fazit-persil ist doof
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

Cecalein

  • Gast
Antw:Wäsche muffelt
« Antwort #13 am: 25. September 2011, 15:05:56 »
*
« Letzte Änderung: 28. September 2011, 20:57:56 von ʏαмι »

Lali

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 369
Antw:Wäsche muffelt
« Antwort #14 am: 25. September 2011, 19:32:38 »
Ich habe auch das Problem mit dem Müffeln. Allerdings müffelt bei uns echt NUR die dunkle Wäsche (obwohl ich die auch nicht kälter oder heißer oder mit mehr oder weniger Waschmittel / Weichspüler wasche als alle anderen Farben). Ich habe leider keine Ahnung, woran das liegt, habe auch alles mögliche schon gereinigt, Waschmaschine bei 95°C laufen lassen und und und. Ich habe ja insgeheim meinen Mann in Verdacht, weil in der dunklen Wäsche alle seine käsigen schwarzen Socken mit drin sind  ;D ;D ;D

Doreen*Ronya*Till

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1359
  • Pärchenmama
Antw:Wäsche muffelt
« Antwort #15 am: 25. September 2011, 20:41:24 »
ich hatte das problem auch. aber seit ich den weichspüler weglasse und lenor-pulverwaschmittel statt ariel flüssig verwende, ist es besser.
    

Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3339
    • Mail
Antw:Wäsche muffelt
« Antwort #16 am: 25. September 2011, 21:28:29 »
hatte das Problem auch..  alles durchprobiert, anderes Waschmittel, Weichspüler, Hygienespüüler, Reiniger, mit ner ordentlichen Ladung Chlor auf 95 Grad durchgespült..  nix...  keine Veränderung.....
Habe dann die Wasserschläuche erneuert. Also Wasserzufuhr und Ablaufschlauch..  und TADAAAAA...  Wäsche roch wieder frisch :D

Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15117
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Wäsche muffelt
« Antwort #17 am: 25. September 2011, 21:29:35 »
achtung oton

das lenorwaschmittel kauf ich net,obwohl das sicher sooooo g*eil riecht,ABER wenn ein neues waschmittel gleich mal teurer an den start geht wie ein ariel oder so find ich das absolut frech  :-(
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

LuLeLaLi2010

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 861
  • Unser Kleeblatt
Antw:Wäsche muffelt
« Antwort #18 am: 25. September 2011, 21:36:32 »
Ich habe auch das Problem das ich finde meine Wäsche stinkt- seit ich für den Trockner die billigen DM Trocknertücher nutze gehts...

Mir ist aber letztens beim auspacken der Kindersachen aufgefallen das die sachen die ich im Winter letzten jahres gewaschen habe viiiiel leckerer riecht als die jetztige  ;D
Lucas 19.09.05+Lena 1.01.08
Lara 28.10.09+ Lias 16.12.10

Annie

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 997
  • Ein Sonnenstrahl mehr auf dieser Welt!
Antw:Wäsche muffelt
« Antwort #19 am: 25. September 2011, 22:53:35 »
@sonina: Das mit den Schläuchen hab ich auch schon überlegt, wie teuer sind die? Fände die Geldausgabe so ärgerlich, wenn's das nicht ist...

Trocknertücher hab ich jetzt auch geholt, macht es etwas besser...

*02.07.2008, 1.38 Uhr, 56cm, 4200g, KU 35cm

Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3339
    • Mail
Antw:Wäsche muffelt
« Antwort #20 am: 25. September 2011, 23:40:15 »
puhh..  das ist ne Weile her...  Amazon sagt die ZUlaufschläuche kosten so ab 15.- je nach Länge. Ich meine, ich habe für alles zusammen gut 40.- oder 50.- bezahlt hab, weil ich recht lange Schläuchte brauchte.

Du kannst aber ja mal ddie Schläuche auf einer Seite (wenn möglich nicht an der Waschmaschine) abmachen und die Nase dran halten. Meine haben schon beim Abmachen bestialisch gestunken, da war die Sache für mich klar......

Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52872
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Wäsche muffelt
« Antwort #21 am: 26. September 2011, 07:43:44 »
man darf auch nicht zu viel weichspüler nehmen. weniger ist mehr  ;)
ich wasche fast ausschließlich mit persil oder ariel, verwende immer einen schuß weichspüler und die wäsche riecht sehr gut.  :)
ich gehöre bei der wäsche auch zur kategorie *es muss duften*. ich finde allerdings was draußen aufgehängt wird und trocknet, riecht am allerbesten, so nach absoluter frische.
« Letzte Änderung: 26. September 2011, 07:45:23 von ~Netti~ »

☜❤☞Joana★☜❤☞

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3780
Antw:Wäsche muffelt
« Antwort #22 am: 26. September 2011, 08:47:18 »
Ich nehme das neue Waschpulver von lenor und bin megazufrieden... Als meine Wäsche immer gemuffelt hat, habe ich einmal bei 95 Grad gewaschen und diese Klappe, wo das Waschpulver und Weichspüler rein kommen, ausgewaschen... Das hat geholfen






Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt...

moni

  • Gast
Antw:Wäsche muffelt
« Antwort #23 am: 26. September 2011, 09:02:01 »
kenne ich auch.
bei uns liegt es an der maschine. die pumpt nicht mehr das ganze wasser ab. da bleibt ein rest der nach einem tag schon riecht.

ich lasse dann das wasser am flusensieb ab und alles ist ok.

kann an der pumpe liegen, an dem abwasserweg wenn der zu lang oder hoch ist.

*Blümchen*

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 471
Antw:Wäsche muffelt
« Antwort #24 am: 26. September 2011, 09:31:19 »
Ich habe auch das Problem mit dem Müffeln. Allerdings müffelt bei uns echt NUR die dunkle Wäsche (obwohl ich die auch nicht kälter oder heißer oder mit mehr oder weniger Waschmittel / Weichspüler wasche als alle anderen Farben). Ich habe leider keine Ahnung, woran das liegt, habe auch alles mögliche schon gereinigt, Waschmaschine bei 95°C laufen lassen und und und. Ich habe ja insgeheim meinen Mann in Verdacht, weil in der dunklen Wäsche alle seine käsigen schwarzen Socken mit drin sind  ;D ;D ;D

Bei uns war es auch die dunkle Wäsche schuld!! Die wäscht mein Mann jetzt hin und wieder auf 60° und seitdem stinkt's nicht mehr so. Wirklich duften tut unsere Wäsche aber trotzdem nicht. Aber vielleicht rieche ich es einfach auch einfach nicht mehr :)



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung