Autor Thema: Verkleidung für Erwachsene  (Gelesen 6297 mal)

dane_80

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6354
Verkleidung für Erwachsene
« am: 14. Januar 2012, 10:58:35 »
So, da wir beschlossen haben den Lumpenball zu besuchen Anfang Februar brauch ich seit Jahren mal wieder eine Verkleidung. Das ist eine Abendveranstaltung ohne Kinder, ohne Thema, aber ich möchte weder sehr viel ausgeben noch so ein 100% Polyesterteil aus dem Aldi tragen.

Nähen kann ich.

Hat jemand Ideen für nette Erwachsenen- Kostüme? Gerne auch aus vorhandenen Sachen + Ergänzungen, oder einfach zu nähen ( hier stapeln sich die unfertigen Projekte, wenn ich 2337483459 Schuppen an einen Meerjungfrauenschwan sticheln muss kann ich erst 2015 ausgehen ;) ).
Don't worry that children never listen to you; worry that they are always watching you. (R. Fulghum)



Sonne1978

  • Gast
Antw:Verkleidung für Erwachsene
« Antwort #1 am: 14. Januar 2012, 11:50:54 »
vor drei Jahren sind wir als Schlümpfe gegangen, damit haben wir's sogar in die Zeitung geschafft ;D Ich schau mal, ob ich noch Fotos finde ;) Da müsste man lediglich die Mützen nähen und oben mit Watte ausstopfen. Blaue Jacke, weisse Hose, fertig :)

Ansonsten waren wir vorletztes Jahr eine Panflötengruppe (mit IKEA-Decke als Umhang und jeder einem Instrument) und letztes Jahr Fußball-Nationalmannschaft.

*edit* Hier das Foto von meiner Schwägerin, die als Schlumpfine gegangen ist. Die Männer waren schlicht mit weisser Mütze verkleidet, aber auch blau angemalt.

[gelöscht durch Administrator]
« Letzte Änderung: 14. Januar 2012, 12:05:17 von Sonne1978 »


dane_80

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6354
Antw:Verkleidung für Erwachsene
« Antwort #2 am: 14. Januar 2012, 13:25:51 »
Wow, das ist sehr - blau  ;D

Als Ensemble gehen wir nicht. Wir gehen zwar zu mehreren, sind aber nicht so eng befreundet dass das eine Option ist. Zumal sich eine seit Jahren als Kuh verkleidet, das wollte ich dann doch nicht ( auch kein anderes Tier, außer Katze vielleicht *gehtkatzenohrendesKindessuchen* )
Don't worry that children never listen to you; worry that they are always watching you. (R. Fulghum)



blondchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15252
  • Alles wird gut............
    • Mail
Antw:Verkleidung für Erwachsene
« Antwort #3 am: 14. Januar 2012, 13:35:08 »
wir gehen hier nur zum kinderkarneval, aber letztes jahr musste ich versprechen auch verkleidet zu kommen.

ich hab mir bei TEDI, ***, und ohren für eine maus gekauft. werde ein graues shirt anziehen und mein gesicht anmalen und warscheinlich total bekloppt aussehen  :o

aber mein kind wird mich toll finden  ;D
Es geht nicht darum, wie schön ein Satz formuliert ist, sondern wie ehrlich er gemeint ist !



Mama von Prinz06 und King89

Haselmaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6917
Antw:Verkleidung für Erwachsene
« Antwort #4 am: 14. Januar 2012, 15:20:50 »
Ich gehe dieses Jahr als Diva  8) Hab ein pinkfarbenes langes Abendkleid im Empire-Style mit Pailetten-Trägern günstig erstanden. Dazu habe ich eine pink-rosa-silbern-farbene durchsichtige Stola. Zur Ergänzung werde ich entweder meine pinken Hut, in dem ich standesamtlich geheiratet habe, oder mein Diadem, in dem ich kirchlich geheiratet habe, anziehen.

Und dann muss ich mich noch trauen, auch so aus dem Haus zu gehen  s-:)

edit: Ich würde ja zu gerne wissen, was ein Meerjungfrauenschwan ist  S:D

dane_80

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6354
Antw:Verkleidung für Erwachsene
« Antwort #5 am: 14. Januar 2012, 16:08:50 »
Wahrscheinlich sowas ähnliches wie die Elfenfeenprinzessinballettänzerin mit Hut als die Zwergis Freundin geht  s-:)

Recherche hat ergeben: Katzenohren passen nicht, zumindest nich die meines Sohnes. Ich besitze ehrlich keine blaue Jacke, nicht mal hellblau oder türkis.
Als Diva würde ich sofort gehen, das klingt toll. Ich durfte früher nie als Prinzessin gehen, vielleicht sollte ich das nun mal tun...also als Märchenprinzessin, die echten sind ja doch reichlich normal.
Don't worry that children never listen to you; worry that they are always watching you. (R. Fulghum)



iphi

  • Gast
Antw:Verkleidung für Erwachsene
« Antwort #6 am: 14. Januar 2012, 23:15:07 »
Mein letztes Kostüm war Teufelin bzw. wollte ich es tragen, aber war dann schwanger und echt fett  :P  Schwarzes enges (Lack-)Kleid, Engelsflügel und Teufelshörner. Dazu natürlich gut geschminkt und Du kannst jeden Mann verhexen  ;)

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27223
Antw:Verkleidung für Erwachsene
« Antwort #7 am: 14. Januar 2012, 23:41:52 »
Also was man aus Dingen daheim mit nem zugekauften Hut immer machen kann ist Hexe.
Schwarzer Rock, schwarzes Top/Shirt, vielleicht nen Umhang, wenn mans Sexy will ne Netzstrumpfhose usw.

Oder Vampir, schwarzes Outfit, falsche Zähne, Theaterblut und eine Umhang.

Willst Du denn ein witziges, sexy, einfaches, ausgefallenes..... Kostüm?




dane_80

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6354
Antw:Verkleidung für Erwachsene
« Antwort #8 am: 15. Januar 2012, 14:36:46 »
Vampir und Teufel oder Hexe klingt gut.
Bisschen sexy darfs sein, nicht grad rosa Schweinchen oder so  s-:)

Muss auch nicht super ausgefallen sein, nur eben wirklich eine Verkleidung, ich find ja nichts peinlicher als unverkleidet auf den Lumpenball zu gehen.
Don't worry that children never listen to you; worry that they are always watching you. (R. Fulghum)



blondchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15252
  • Alles wird gut............
    • Mail
Antw:Verkleidung für Erwachsene
« Antwort #9 am: 15. Januar 2012, 14:53:12 »
da fällt mir doch noch was ein.

ich bin vor jahren mal als krankenschwester gegangen.
weissen kittel an und arztzubehör aus dem kinderdoktorkoffer. weisse netzstrumpfhose und sexy geschminkt, amnn war das ein hingucker  S:D
Es geht nicht darum, wie schön ein Satz formuliert ist, sondern wie ehrlich er gemeint ist !



Mama von Prinz06 und King89

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung