Autor Thema: Urlaubstipps für Schweden  (Gelesen 4393 mal)

Akidalinda

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 518
  • Mama von 3 kleinen Lausbuben ;-)
Urlaubstipps für Schweden
« am: 29. Dezember 2012, 21:51:02 »
Hallo ihr Lieben,

ich würde gern eure Hilfe in Anspruch nehmen.

Wir wollen im Sommer nach Schweden und dort so eine Mischung aus Outdoor- und "Luxus"-urlaub machen. Gemeint ist, dass wir 1-2 Wochen campen wollen und 1-2 Wochen eine Unterkunft bewohnen möchten.
Wir wollen uns Südschweden anschauen und reisen mit 3 Kindern und unserem Hund an.

Habt ihr ein paar Ratschläge, Tipps und Anregungen? Ich wäre Euch sehr dankbar!

LG Aki



Capricornus

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 237
  • 1 + 1 = 3
Antw:Urlaubstipps für Schweden
« Antwort #1 am: 29. Dezember 2012, 22:04:44 »
Einen Tipp kann ich dir jetzt schon mal geben:

Du solltest die Unterkunft spätestens in 2 Wochen gebucht haben, sonst bekommst Du nichts gescheites mehr.

Weitere Tipps und Infos gebe ich dir dann gerne per PN falls Du möchtest  :)


Akidalinda

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 518
  • Mama von 3 kleinen Lausbuben ;-)
Antw:Urlaubstipps für Schweden
« Antwort #2 am: 29. Dezember 2012, 22:10:31 »
hast ne PN ;)



Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5760
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Antw:Urlaubstipps für Schweden
« Antwort #3 am: 29. Dezember 2012, 22:11:36 »
Du solltest die Unterkunft spätestens in 2 Wochen gebucht haben, sonst bekommst Du nichts gescheites mehr.

Das stimmt.
Ich war noch nicht dort, bei uns steht es für 2014 auf dem Plan  :)

Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6284
Antw:Urlaubstipps für Schweden
« Antwort #4 am: 29. Dezember 2012, 22:26:59 »
Ist dein Hund auch soweit "vorbereitet" für Schweden? Diverse Blutuntersuchungen/Impfungen die mindestens 6 MOnate vorlaufzeit beanspruchen :P

Wegen der UNterkunft kann ich mich nur anschließen!

Akidalinda

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 518
  • Mama von 3 kleinen Lausbuben ;-)
Antw:Urlaubstipps für Schweden
« Antwort #5 am: 29. Dezember 2012, 22:35:39 »
Also soviel wie ich gelesen habe sind die Blutuntersuchungen nicht mehr notwendig... lediglich die Tollwut muss sein



Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6284
Antw:Urlaubstipps für Schweden
« Antwort #6 am: 29. Dezember 2012, 22:42:11 »
Oh toll :D Wir mussten das damals noch machen lassen. :P


Akidalinda

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 518
  • Mama von 3 kleinen Lausbuben ;-)
Antw:Urlaubstipps für Schweden
« Antwort #7 am: 29. Dezember 2012, 22:45:30 »
Deswegen haben wir es auch nie eher hin geschafft  s-:) ;) sind immer in DK hängen geblieben



Jules

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6662
Antw:Urlaubstipps für Schweden
« Antwort #8 am: 30. Dezember 2012, 00:18:00 »
Wenn sich hier schon so viele Insider versammeln...

Ich würde so gern mal mit der Familie oben die Polarlichter mitnehmen.

Hat das schon mal jemand gemacht??
 

Schildi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4675
Antw:Urlaubstipps für Schweden
« Antwort #9 am: 30. Dezember 2012, 09:56:18 »
Du solltest die Unterkunft spätestens in 2 Wochen gebucht haben, sonst bekommst Du nichts gescheites mehr.

Das stimmt.
Ich war noch nicht dort, bei uns steht es für 2014 auf dem Plan  :)

Dem kann ich nicht zustimmen.
Wenn man auf (englischsprachigen) schwedischen Ferienhausseiten schaut, bekommt man auch noch kurzfristiger etwas.

Empfehlen kann ich die Gegend um den Sommen-See, in mittelschweden.

Akidalinda

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 518
  • Mama von 3 kleinen Lausbuben ;-)
Antw:Urlaubstipps für Schweden
« Antwort #10 am: 30. Dezember 2012, 15:24:17 »
Danke für die Antworten... :-*



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung