Autor Thema: Neu Jeans und Matsch  (Gelesen 5994 mal)

biene

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1892
  • Jana du schaffst das bitte nicht aufgeben !!!!!!!!
    • Mail
Neu Jeans und Matsch
« am: 05. März 2012, 14:48:42 »
HUHU

ich brauch mal eure hilfe alex ist mit seiner Neuen Jeans in matsch gefallen und ich bekomme sie einfach nicht sauber  4x gewaschen auf 60 und der matsch geht nicht aus jeans

was kann ich denn da noch machen ? :-[


ich sag schon mal danke  :-*
melanie









Honey

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23227
  • Mrs. & Glückskleemami & Fellnasenmami
Antw:Neu Jeans und Matsch
« Antwort #1 am: 05. März 2012, 14:59:17 »
Ach herrje, was habt ihr denn fuer hartnaeckigen MATSCH? :o
Hast du es mit Gallseife probiert?

Ich verzweifle momentan an Schmierstoffen aus der Werkstatt... Seth war der Meinung, es sei eine tolle Idee, an der Stange der Hebebuehne hoch und runter zu rutschen. S:D
~ The Love Inside You Take It With You. Swayze & Family Comes First. Sandler ~
 
 
~ Wir machen uns die Welt, widdewidde wie sie uns gefällt ~
___


Nico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2413
Antw:Neu Jeans und Matsch
« Antwort #2 am: 05. März 2012, 15:30:30 »
Hallo Melanie!

Ich würde auch Gallseife empfehlen, ordentlich draufschmieren, 10 Minuten einwirken lassen und dann waschen.

Ausserdem gibt es von Dr. Be*ckmann einen Fleckenteufel, der auch gegen Matsch ist!

Viel Erfolg!

LG Sandra

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7961
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Neu Jeans und Matsch
« Antwort #3 am: 05. März 2012, 15:34:28 »
Ich hätte jetzt auch Gallseife vorgeschlagen.  :)

@Jen
Ach du liebe Güte  :o ;D ;D ;D

MaMa76

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4104
Antw:Neu Jeans und Matsch
« Antwort #4 am: 05. März 2012, 15:36:01 »
Ich schwöre auf Sil Fleckenspray.damit habe ich bisher so gut wie alles raus bekommen.
Ansonsten auch Gallseife.

Aber mit so hartnäckigem Matsch hatte ich noch nie zu tun. :)

@Jen
auch schön. ;)



Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40176
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Neu Jeans und Matsch
« Antwort #5 am: 05. März 2012, 15:40:35 »
Ich wuerde sagen, dass Du es jetzt nicht mehr rauskriegst.



Ina+Finn

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9432
  • Finn+Lennja,mein Leben,ich liebe Euch
Antw:Neu Jeans und Matsch
« Antwort #6 am: 05. März 2012, 17:56:28 »
Willkommen im Club :P ;D

Lennja hatte letztens auch ihre gute Jeans im Garten an und ich bekomme den Matsch auch nicht mehr raus :'(

iphi

  • Gast
Antw:Neu Jeans und Matsch
« Antwort #7 am: 05. März 2012, 18:04:08 »
Ich wuerde sagen, dass Du es jetzt nicht mehr rauskriegst.

Glaub ich auch nicht! Ich glaub Du hast den Fleck jetzt fest gewaschen.

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27079
Antw:Neu Jeans und Matsch
« Antwort #8 am: 05. März 2012, 22:46:21 »
Ich wuerde sagen, dass Du es jetzt nicht mehr rauskriegst.

Bingo. So Flecken muss man direkt vorbehandeln.
Wenn es nach dem Waschen nicht rausgeht vor dem Trocknen gleich nochmal behandeln und waschen. Ansonstenhast Du da glaube ich keine Chance mehr...

@Jen: Schmiere geht mit Sil Fleckenspray gut raus, ansonsten empfehle ich auch die Beckmann Fleckenteufel



♥Anja+Lukas+Nele♥

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6834
  • glückliche zweifach Mama
    • Mail
Antw:Neu Jeans und Matsch
« Antwort #9 am: 06. März 2012, 07:42:58 »
Also wenn der Boden lehmartig ist bekommst Du es kaum raus...so einen hatten wir im Kiga,ich bin bald verrückt geworden  :-(.Nachdem er ein nagelneues Legoshirt von weiß auf bräunlich bekommen hatte gab es nur noch dunkle Sachen   S:D.
Ach außer Du hast eine Miele Waschmaschine,von meinem Großen seinen Freund die Mutter sagte mir immer da sie da alle flecken mit rausbekommt  ;)
Papa Du fehlst UNS soooo sehr... Du wirst immer tief in Unseren Herzen sein..!!!



Als Du geboren wurdest,hat bestimmt ein Stern am Himmel getanzt.....☆!!!

biene

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1892
  • Jana du schaffst das bitte nicht aufgeben !!!!!!!!
    • Mail
Antw:Neu Jeans und Matsch
« Antwort #10 am: 06. März 2012, 08:58:22 »
HUHU

mir ist gestern eingefallen das meine Freundin immer von ihrem zauberpulver spricht das bei ihr immer alles raus geht vielleicht mag sie es mal versuchen  s-:)
werde sie gleich mal fragen :P

und ich habe gedacht ist ja nicht so schlimm ist doch nur MATSCH  :-X ich hätte NIE gedacht das ich es nicht raus bekomme innerhalt 3 min. hatte ich sie ja in der Waschmaschiene konnte so auch gar nicht eintrocknen  :-(

er hatte die Jeans an dem tag das erste mal an  :-[

ich ärgere mich einfach nur echt!!!!!!

vielen dank für die tipps ich werde berichten ;) :-*

lg melanie









Honey

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23227
  • Mrs. & Glückskleemami & Fellnasenmami
Antw:Neu Jeans und Matsch
« Antwort #11 am: 06. März 2012, 09:20:29 »
Viel Glueck!  :)

Seth hat eine Winterjacke und eine Latzhose mit dem Schmierzeugs vollgesaut. :P Ich hab schon Einiges rausbekommen, aber ganz ist es trotz guuuter Vorbehandlung leider nicht rausgegangen.
~ The Love Inside You Take It With You. Swayze & Family Comes First. Sandler ~
 
 
~ Wir machen uns die Welt, widdewidde wie sie uns gefällt ~
___

Haselmaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6917
Antw:Neu Jeans und Matsch
« Antwort #12 am: 06. März 2012, 17:52:42 »
Ich wuerde sagen, dass Du es jetzt nicht mehr rauskriegst.

Das würde ich leider auch sagen. Und an Jen vermutlich das gleiche im Hinblick auf die Schmieröle.

Ich empfehle an dieser Stelle mal wieder Handwaschpaste. Die, die es im Baumarkt gibt, extra für Mechaniker. Die schafft extrem viele Flecken, gerade solchen Schmierkram. Allerdings nur, wenn man sie vor dem Waschen anwendet.

Mein "Programm": Alles sofort im Eimer einweichen, in kaltes Wasser. Vor dem Maschine-Einschalten nehme ich alles raus, wasche es im Waschbecken aus, behandle die Flecken (entweder mit Handwaschpaste, Gallseife oder Spülmittel, je nach Fleck) und dann kommt alles direkt in die Maschine.
Damit kriege ich auch viele der Waldkleider wieder halbwegs ansehnlich sauber. Nicht immer komplett, aber ich bin zufrieden damit.


Vinya

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 232
Antw:Neu Jeans und Matsch
« Antwort #13 am: 07. März 2012, 10:36:41 »
Ach außer Du hast eine Miele Waschmaschine,von meinem Großen seinen Freund die Mutter sagte mir immer da sie da alle flecken mit rausbekommt  ;)


Ich kann dir versichern, dass auch eine Miele nicht alle Flecken von alleine rauswäscht  ;)

Ich schwöre auf Sil Fleckenspray und Gallseife.

myja78

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6699
    • Mail
Antw:Neu Jeans und Matsch
« Antwort #14 am: 07. März 2012, 12:13:59 »
@Jen - versuch es mal mit Butter - gut einreiben und dann auswaschen - soll angeblich gegen diese schwarzen Fette helfen ;) (ob nach dem waschen auch noch weiß ich allerdings nicht :-\)

gegen den eingewaschenen Matsch hab ich leider auch kein Zaubermittel :-\

Klärchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16519
Antw:Neu Jeans und Matsch
« Antwort #15 am: 07. März 2012, 16:15:07 »
Also dazu kann ich auch nur sagen, dass es scheinbar Erde-Gemische gibt, die nicht rausgehen. Ich habs auch teilweise schon mit 3-4 verschiedenen Fleckenmitteln versucht (ohne zwischendurch trocknen zu lassen) - ging nicht raus!  :-\
LG, Manu
mit
Janek *21.07.2005
Lina *07.08.2008

Ina+Finn

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9432
  • Finn+Lennja,mein Leben,ich liebe Euch
Antw:Neu Jeans und Matsch
« Antwort #16 am: 07. März 2012, 20:32:15 »
Ich hab die Jeans von Lennja vorhin aus dem Trockner geholt,ich hab die das 2x auf 60° gewaschen und diesmal Ariel flüssig für weisse Wäsche genommen,die Hose sieht DEUTLICH besser aus,als nach dem 1.Waschen

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung