Autor Thema: Neoprenanzug für Kinder ?  (Gelesen 5083 mal)

Ginkgo

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 188
  • erziehung-online
Neoprenanzug für Kinder ?
« am: 02. Juni 2012, 21:02:38 »
Hallo
Mein Sohn friert im Wasser. Egal ob hier in der örtlichen Kleinschwimmhalle
oder im beheizden Freibad oder im Pool beim Nachbar im Garten.

Nur die Therme ab 32 Grad Wassertemperatur geht.

Er will aber ins Wasser und wenn er dann drin ist muß er weinen weils ihm kalt ist und er bekommt sofort blaue Lippen.

Hat jemand erfahrung mit Neoprenanzügen für Kinder?
Es gibt ja so Shortys.

Hat das bei anderen frierhutzeln geholfen ?




Sönnchen

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 791
Antw:Neoprenanzug für Kinder ?
« Antwort #1 am: 02. Juni 2012, 21:06:20 »
Wir haben für unseren Sohn einen besorgt. Bzw. hat meine Schwester mir den aus England geschickt. Dort ist das Usus, hier fallen die Kinder damit schon auf.

Hauke hat halt immer beim Babyschwimmen gejammert und es ist mit Anzug besser geworden.

Wir gehen nur noch mit schwimmen.


Ginkgo

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 188
  • erziehung-online
Antw:Neoprenanzug für Kinder ?
« Antwort #2 am: 03. Juni 2012, 20:19:54 »
Hallo
Ich hab heute mal ein bißchen geschaut und werde wohl einen kaufen.

Hat jemand einen Tipp, auf was ich achten sollte und welche besonders gut sind. Gibt ja schon enorme Preisunterschiede.



Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6333
Antw:Neoprenanzug für Kinder ?
« Antwort #3 am: 03. Juni 2012, 20:38:50 »
ich hab jetzt einen bei jakoo gefunden und die haben ja immer qualitativ recht gute Sachen ...

bellami

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6952
  • vorerst mal bellami statt bellisa
    • Mail
Antw:Neoprenanzug für Kinder ?
« Antwort #4 am: 04. Juni 2012, 14:10:58 »
bei decathlon sind sie echt bezahlbar, wir hatten das letztes jahr fuer die ostsee ueberlegt, aber dann doch nicht gemacht...es war tatsaechlich ausreichend warm!
mit flo 24.06.05 und fay 02.11.07

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung