Autor Thema: Musik am Strand ?  (Gelesen 2704 mal)

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11190
  • Frei&Wild
Musik am Strand ?
« am: 23. Mai 2012, 22:08:51 »
Wir waren ja heute am Strand und natürlich waren wir nicht die einzigen da . Nun hatte meine Cousine ne kleine Box mit die man ans Handy machen kann und wir haben Musik gehört . Meine Tante war da nicht so überzeugt von ... wie handhabt ihr das ?
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

hectorundhilde

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3080
  • ...unser kleiner Kobold! :-)
Antw:Musik am Strand ?
« Antwort #1 am: 23. Mai 2012, 22:11:41 »
Ich persönlich brauche am STrand keine Musik, und wenns mich mal juckt, nehm ich meinen MP3 Player. Ich hör gern das Meer rauschen, Möwen kreischen oder auch einfach dieses typische Strandgeräuschekulisse  ;)




redheart

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11440
  • "Everything in moderation. Including moderation."
Antw:Musik am Strand ?
« Antwort #2 am: 23. Mai 2012, 22:14:54 »
Situationsabhängig ;)

Brains are wonderful, I wish everyone had one.

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22453
Antw:Musik am Strand ?
« Antwort #3 am: 23. Mai 2012, 22:16:32 »
wenn Musik dann nur leise für mich sprich Kopfhörer und MP3

es sei denn da ist sonst niemand, dann ists ja egal ;)



Ansonsten finde ichs ziemlich respektlos den anderen Leute meine Musik aufzudrängen!
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Musik am Strand ?
« Antwort #4 am: 23. Mai 2012, 22:17:15 »
Ich finde das nervig. Jeder kann mit Kopfhörern die Musik hören, die er möchte.

Wie h&h schon schreibt .... Möwen, das Meer, das gehört für mich alles dazu. Musik empfinde ich da als störend. Wäre für mich auch ein Grund woanders hinzugehen.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

elmo666

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1324
  • Mutterschutz, oder so
    • Mail
Antw:Musik am Strand ?
« Antwort #5 am: 23. Mai 2012, 22:19:50 »
WIr haben meist das Radio an und demenstsprechend einen Regionalen Radiosender,aber in einer entsprechenden Lautstärke das nur wir es hören.

Ich denke man liegt ja am Strand meist eh nicht Tuch an Tuch da kann man sich durchaus ein bissel Musik anmachen.Ich brauche das zum entspannen und liebe diese Gedüdel im Hintergrund


~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53129
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Musik am Strand ?
« Antwort #6 am: 23. Mai 2012, 22:21:36 »
also ich selber hab am meer noch nie musik gehört. mir reicht auch das meer, die möwen und so.
aber ich finde es jetzt überhaupt nicht schlimm, wenn jemand dort musik hört, auch ohne kopfhörer. allerdings sollte man es nun nicht gerade mit der lautstärke übertreiben, also schon etwas rücksicht auf seine mitmenschen nehmen. dann hab ich nix gegen musik von den strandnachbarn  :)

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11190
  • Frei&Wild
Antw:Musik am Strand ?
« Antwort #7 am: 23. Mai 2012, 22:23:14 »
Wir waren heute nur am See , da ist nix mit Möwen und Meerrauschen *lol* das Meer ist auf der anderen Deichseite , da ist immer zuviel Wind .
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Musik am Strand ?
« Antwort #8 am: 23. Mai 2012, 22:26:05 »
Mir ist das Wumpe, ob Meer, See, Bus, U-Bahn, Bahnhof, Spielplatz, Fussgängerzone ..... ich finde es nervig .... wie Nachtvogel sagt, anderen die eigene Musik aufzwingen. Und wenn ich an das Handy meines Sohnes denke .... dann weiß ich, was da zumindest für Musik drauf ist und die würde ich nicht hören wollen. Auch nicht leise vom Strandnachbarn .... nennt mich spießig, aber ich finde es einfach unhöflich.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

hectorundhilde

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3080
  • ...unser kleiner Kobold! :-)
Antw:Musik am Strand ?
« Antwort #9 am: 23. Mai 2012, 22:27:30 »
ICh seh das wie Bettina...ganz spiessig: Ich mag die natürliche Geräuschkulisse!



A.n.j.a

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4578
  • Alles
Antw:Musik am Strand ?
« Antwort #10 am: 23. Mai 2012, 22:45:32 »
Situationsabhängig ;)

Einigermassen kryptisch, aber auch meine Meinung.

Ich kann mich durchaus erfreuen an Reggae/Ska-beats, die eine Relax-Atmosphaere durchschneiden. 


An welchen Meeren seid ihr eigentlich mit Euren Moewen? In den letzten 15 jahren war ich nicht an einem Ozean, wo Moewen waren....

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11190
  • Frei&Wild
Antw:Musik am Strand ?
« Antwort #11 am: 23. Mai 2012, 22:47:48 »
Nordsee......... hier sind voll viele Möwen
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22453
Antw:Musik am Strand ?
« Antwort #12 am: 23. Mai 2012, 22:53:21 »
Mir ist das Wumpe, ob Meer, See, Bus, U-Bahn, Bahnhof, Spielplatz, Fussgängerzone ..... ich finde es nervig .... wie Nachtvogel sagt, anderen die eigene Musik aufzwingen. Und wenn ich an das Handy meines Sohnes denke .... dann weiß ich, was da zumindest für Musik drauf ist und die würde ich nicht hören wollen. Auch nicht leise vom Strandnachbarn .... nennt mich spießig, aber ich finde es einfach unhöflich.

genau!



36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Musik am Strand ?
« Antwort #13 am: 23. Mai 2012, 22:53:48 »
Wir haben sogar 40km im Landesinneren noch Möwen  :)!

Live-Musik, Bands etc. .... ganz andere Hausnummer. Das hab ich gerne, da kann ich auch gezielt hingehen. Aber wenn ich wo liege, "meine Ruhe" haben will vom Alltag, dann brauch ich da weder Musik, noch Nachrichten noch Werbung .... und schon gar nicht von jeder Seite was anderes  ;D
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16421
  • Endlich zu viert!
Antw:Musik am Strand ?
« Antwort #14 am: 23. Mai 2012, 22:54:56 »
Im Regelfall haben wir am Strand keine Musik, egal ob Meer oder See.
aus den von Bettina genannten Gründen.

wenn man mal ganz alleine ist finde ich es ok aber sobald mehr Leute da sind empfinde ich es als unhöflich.

was wir aber machen ist z.B. Abends, wenn wir alleine am Strand sind, die Gitarre einpacken und dort bisschen spielen. was dann auch oft andere anlockt, die sich dazusetzen und mitsingen  :D
am Chiemsee haben wir das oft gemacht. Ein Lagerfeuer am Strand und dann Musik gemacht. In Kroatien ohne Feuer...

also Tagsüber nur, wenn wirklich keiner da ist, Abends auch nur wenn keiner da ist, dann aber bevorzugt mit Gitarre und Cajon  ;D
« Letzte Änderung: 23. Mai 2012, 23:01:05 von scarlet_rose »

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53129
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Musik am Strand ?
« Antwort #15 am: 23. Mai 2012, 22:57:18 »
find ich super mit den gitarren, aber um ehrlich zu sein ist das dann doch auch anderen euer "gedudel" aufzwingen  ???

hier wie bei bettina, wir haben die möwen auch ohne direkt die nordsee vor der tür zu haben, also 40 km im landesinneren :)

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16421
  • Endlich zu viert!
Antw:Musik am Strand ?
« Antwort #16 am: 23. Mai 2012, 23:00:01 »
find ich super mit den gitarren, aber um ehrlich zu sein ist das dann doch auch anderen euer "gedudel"

deswegen schrieb ich auch, wenn wir alleine sind!

Bzw ein mal saß 50m weg eine andere Gruppe, die haben wir gefragt ob wir dürfen und sie waren gleich dabei und haben sich zu uns gesetzt.

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Musik am Strand ?
« Antwort #17 am: 23. Mai 2012, 23:01:35 »
Die Gitarren würden mich wieder überhaupt nicht stören  ;D.

Das ist etwas, wie Tennis spielen oder so, was man MITEINANDER macht. Einfach nur Gedudel da haben, um Gedudel zu haben und im Grunde hört doch keiner wirklich zu .... sinnfrei.

Wenn ich mir das vorstelle ... ich liege am Strand, hab die Augen zu ....... und höre Radio, ähm, da ist irgendwie schon in den Gedanken ein Bruch drin, der mich völlig in die Realität zurückholt. Da wollte ich ja weg, wenn ich an den Strand gehe, wenn ich an den See gehe, in die Natur gehe.

Kann das jemand nachvollziehen  :-\? Oder bin ich wieder zu schwierig  s-:)?
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53129
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Musik am Strand ?
« Antwort #18 am: 23. Mai 2012, 23:02:49 »
@scarlett
ah sorry, hab ich falsch gelesen. wäre für mich sonst auch irgendwie paradox gewesen.

aber ich persönlich würde es sogar sehr toll finden, wenn jemand neben mir am strand seine gitarre auspackt  :D :D :D
« Letzte Änderung: 23. Mai 2012, 23:04:26 von ~Netti~ »

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53129
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Musik am Strand ?
« Antwort #19 am: 23. Mai 2012, 23:03:55 »
oh oh bettina...  :P ;D ich versteh das aber immerhin mit den eulen  8) ;D

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11190
  • Frei&Wild
Antw:Musik am Strand ?
« Antwort #20 am: 23. Mai 2012, 23:05:35 »
Meine Cousine und ich haben heute da nicht nur zugehört wir haben mitgerappt *yo*
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

elmo666

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1324
  • Mutterschutz, oder so
    • Mail
Antw:Musik am Strand ?
« Antwort #21 am: 23. Mai 2012, 23:06:46 »
auch wenn ich alleine bin mit musik an,ich brauche es um abzuschalten,haltet mich für verrückt okay  :D
Ich kann auch abends nicht einschlafen wenn es ganz still im Raum ist,hier läft abends immer ein Hörtspiel,beim lernen brauche ich Musik,ich bin einfach so

aber wie eben schon gesagt mein/unser Radio läuft im Strandkorb in gemässigter Lautstärke,sodass man es schon nichtmal mehr hört wenn man davor auf einem Laken liegt


Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11190
  • Frei&Wild
Antw:Musik am Strand ?
« Antwort #22 am: 23. Mai 2012, 23:07:40 »
Elmo same here.... kann auch nicht einschlafen wenn es still ist , Hören immer Hörspiele
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16421
  • Endlich zu viert!
Antw:Musik am Strand ?
« Antwort #23 am: 23. Mai 2012, 23:09:05 »
Puh, Glück gehabt, Netti und Bettina wurde ich schon mal nicht verärgern  ;D

Ich mag den Strand vor Allem Abends. die besondere Ruhe und Stimmung. kein Lärm, eventuell entfernt ein paar Stimmen, eine nette Unterhaltung oder einfach nur da sitzen. Oder eben gemeinsam Musik machen.
schön melancholisch  :)

so viel Ruhe und irgendwie so echt.....

dann dazu Gitarre, gemeinsam singen (am besten so die klassischen jeder-kann-mit-jodeln-Lieder)  :D
Herrlich!

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53129
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Musik am Strand ?
« Antwort #24 am: 23. Mai 2012, 23:13:25 »
Puh, Glück gehabt, Netti und Bettina wurde ich schon mal nicht verärgern  ;D

Ich mag den Strand vor Allem Abends. die besondere Ruhe und Stimmung. kein Lärm, eventuell entfernt ein paar Stimmen, eine nette Unterhaltung oder einfach nur da sitzen. Oder eben gemeinsam Musik machen.
schön melancholisch  :)

so viel Ruhe und irgendwie so echt.....

dann dazu Gitarre, gemeinsam singen (am besten so die klassischen jeder-kann-mit-jodeln-Lieder)  :D
Herrlich!

das nick ich ab  ;) da hätt ich jetzt richtig lust drauf  :D es ist noch so super draußen  :D

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung