Autor Thema: Massivholz Kaufmannsladen  (Gelesen 987 mal)

Pushy

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 754
  • Alle guten Dinge sind drei :)
    • Mail
Massivholz Kaufmannsladen
« am: 05. Oktober 2014, 20:28:17 »
Hallo  :D

Wir würden unseren Kindern (4 Jahre...1Jahr) gern zu Weihnachten einen Kaufladen schenken.
Sie haben bereits eine Küche von Howa, denn ich fand da vor allem die hohe Höhe super.

Der Kaufladen sollte also auch gern recht hoch sein, "farblos" und aus Massivholz bzw. einfach richtig robust (nicht diese Sperrholzplatten). Es sollte auch nicht zu eng im "Verkaufsraum" sein...

Ich hatte schon paar angeschaut (Pinolino u.ä.)...gefallen mir so erstmal ganz gut (wenn auch recht teuer)...aber ein paar Erfahrungswerte wären prima  :D

Also freue ich mich sehr auf eure Tipps und Erfahrungen  :D

Zubehör wäre auch hier Holz die erste Wahl (Goki, Hape, Haba usw)...nicht diese ganz kleinen Miniteile. Was habt ihr da so? Was ist euer "Must have"?
(Holzkasse haben wir, unbedingt würd ich gern ne Waage besorgen und neben "Kleinkram" halt diese Holzkisten)...

Und nun legt los  :-*

LG





Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13786
Antw:Massivholz Kaufmannsladen
« Antwort #1 am: 05. Oktober 2014, 20:36:14 »


den haben wir




Für Dezentralität und Eigenverantwortung! http://www.tivi.de/fernsehen/logo/artikel/41994/index2.html   
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW


Pushy

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 754
  • Alle guten Dinge sind drei :)
    • Mail
Antw:Massivholz Kaufmannsladen
« Antwort #2 am: 05. Oktober 2014, 21:00:22 »
Kann ich irgendwie nicht sehen  ???





Svenja2411

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2094
  • 05/07, 11/08, 02/11
Antw:Massivholz Kaufmannsladen
« Antwort #3 am: 05. Oktober 2014, 21:05:55 »
....
« Letzte Änderung: 22. Oktober 2014, 19:14:09 von Svenja2411 »

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung