Autor Thema: Kinderwunsch für Nr.3 brauche Überzeugungstipps!!  (Gelesen 7955 mal)

ninakalu

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4780
  • Der mensch plant und das SChicksal lacht darüber!
Kinderwunsch für Nr.3 brauche Überzeugungstipps!!
« am: 19. April 2012, 09:56:40 »
Hallo,

ewig nich mehr hier gewesen aber jetzt wieder da weil man hier immer so schöne hilfreiche Tipps erhält!! :D

Mein Kinderwunsch zu Wurm Nr. 3 wird jeden tag größer nur mir fehlt die Überzeugungskraft das sie auch bei meinem Mann so stark wird!

Das er auch noch ein Kind möchte ist gar keine Frage also der wunsch ist schon vorhanden aber nich zwingend!

Er hat angst das er sich finanziell nich mehr viel leisten kann oder den Kindern nichts mehr bieten kann. Ich gehe ja jetzt fast ein jahr schon wieder 24 Std arbeiten und bringe knapp 900 € mit nach hause was ja weg fallen würde wenn Kind Nr. 3 dann da ist und bei 3 Kindern werd ich wohl nich mehr so schnell wieder arbeiten gehen.
Wir haben vor einem jahr ein neues haus gekauft und die Finazierung immer nur ohne mein gehalt gerechnet wenn mit 400 € minijob daher glaube ich das wir es schaffen würden!!

Vielleicht können mir ja 3 fach mamis Tipps geben oder was das alles so kosten wird!!

Einmal möchte ich noch Kugeln jetzt haben wir so ein schönes großes haus platz für 4 Kinder und kriegen kein 3 das wäre schade!!!

Lg nadine
NILS 18.12.2006


LUKAS 10.01.2009


Lina 14.10.2013


Nr.4 ?.9.2015

LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6239
Antw:Kinderwunsch für Nr.3 brauche Überzeugungstipps!!
« Antwort #1 am: 19. April 2012, 10:55:45 »
Hallo,

schön dich mal wieder zu lesen! Aber erst vor Kurzem an dich gedacht und dann im Profil von dir geschaut wie lange du nicht mehr da warst!  :)
Ich hoffe es geht euch gut!

Ich kenne das Gefühl. Ist hier das Gleiche.   ;)
Hier kommt allerdings noch die Schweirigkeit dazu, dass wir im Haus einiges umorganisieren müssten, damit wir ein 3. Kinderzimmer haben. Außerdem reicht unser Passat bei 3 Kindern und einem mittelgroßen Hund auch nicht mehr.  :P

Aber das Gefühl, dass da noch jemand fehlt ist einfach da. Ich möchte auch sooo gerne nochmal schwanger sein, eine Geburt erleben, stillen, usw.

Überzeugungsargumente habe ich keine. Aber wenn er grundsätzlich eigentlich auch ein drittes will, dann spricht sooo viel ja auch nicht dagegen. Hast du denn noch viel von den Jungs? (Babyzimmer, Kinderwagen, usw.)?
Ich weiß mittlerweile, dass ich persönlich beim dritten Kind mit deutlich weniger Geld als bei den ersten beiden rumkommen würde. Ich würd viiiiel mehr Second Hand kaufen. Und die ganzen Kinderwagen-Fehlkäufe erspare ich mir auch.  s-:)

Da meinem Mann im schlechtesten Fall ein beruflicher Wechsel bevorstehen könnte, möchten wir das auf jeden Fall abwarten. Wir möchten sicher sein, dass wir finanziell genauso gut dastehen wie jetzt. Wenn dem so ist, dann habe ich wirklich keine Sorgen, dass auch ein 3. Kind finanziell absolut unbedenklich ist. Allerdings ist in diesem Bereich mein Mann auch eher der, der sich Sorgen macht. Ist wohl so ein "Männer-Ding". Und ich glaube schon, dass Männer da einfach immer Angst haben. Immerhin könnten sie verlassen werden und wären dann für 3 Kinder unterhaltspflichtig. Das würde mir auch gehörig Respekt einflössen.  :-[

Ich drücke dir die Daumen. Vielleicht einfach nochmal offen drüber sprechen.
Ich hab das die ganze Zeit vor mir hergeschoben. Seit ich mit meinem Mann nochmal gesprochen habe und gemerkt habe, dass das Thema für ihn auch noch nicht durch ist, geht es mir viel besser.

LG, KAthrin




Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Kinderwunsch für Nr.3 brauche Überzeugungstipps!!
« Antwort #2 am: 19. April 2012, 11:06:46 »
Schön, dass du wieder mal da bist  :D

Zur Problematik ..... kann dir da leider nicht helfen, weil es das Problem so hier nie gab. Vielleicht wäre ja ein Argument, wenn du z.B. mal ne Zeitlang so haushaltest, als ob weniger Geld da wäre und Baby da. Das muss er ja nicht wissen. Haushaltsbuch, genau aufrechnen, etwas beiseite legen, dann habt ihr für Anschaffungen auch schon ein Polster und er sieht dann vielleicht dass man sich gar nicht so sehr einschränken muss im Alltag. Dass das 1:1 nicht hinkommt ist klar. Aber meistens kommt man mit deutlich weniger Ausgaben genauso gut zurecht, oder mit weniger viel besser als man denkt.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

ninakalu

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4780
  • Der mensch plant und das SChicksal lacht darüber!
Antw:Kinderwunsch für Nr.3 brauche Überzeugungstipps!!
« Antwort #3 am: 19. April 2012, 11:08:24 »
Hallo Kathrin,

uns gehts gut ja haben ja ein renovierungsmarathon hinter uns und haben ein halbes jahr bei meinen Eltern in 2 zimmern gelebt daher war ich nich mehr online. Und da ich jetzt 24 std die woche arbeite komme ich nich wirklich dazu noch bei EO aktiv mit zu schreiben werde mir aber vornehmen jetzt regelmässig mindestens einmal die Woche rein zu schauen!!

Thema ist es bei meinem mann auch das weiß ich da wir vor kurzem noch drüber gesprichen haben und sobald meine Kupferspirale raus muss wird es auch wieder akut werden.

Leider habe ich gar nichts mehr von den Jungs behalten. Aber ich weiß auch das ich mit weniger geld auskommen würde da ich erstens nich so viel vorab kaufen würde braucht man eh alles nich und zweitens würde ich mir nie mehr so einen teuren Kinderwagen kaufen! Neu brauchen wir dann Kinderwagen, maxi cosi, Kinderbett und ne günstige wickelkommode von ikea. Wenn es ein mädchen werden würde hätte ich auch klamotten von meiner Freundin aber das weiß man ja nie!!
Wir fahren jetzt in urlaub und da wollt ich bei einer entspannten Laune mal das Thema intensiver besprechen sonst Platz ich bald !! ;)

Vielleicht kugeln wir ja dann zusammen!! ;D Die Hoffnung stirbt zuletzt!

@bettina: das ist ne super Idee das könnte ich mal machen!! Damit fang ich gleich im Mai an!! :)
NILS 18.12.2006


LUKAS 10.01.2009


Lina 14.10.2013


Nr.4 ?.9.2015

LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6239
Antw:Kinderwunsch für Nr.3 brauche Überzeugungstipps!!
« Antwort #4 am: 19. April 2012, 11:19:49 »
Oh ja, ich fühl mich auch viel schlauer. Mir geht es wie dir! Könnt mich heut noch ärgern so nen teuren und unpraktischen KiWa gekauft zu haben!  :P
Aber beim ersten Kind denkt man ja, dass man alles soooo dringend braucht.  s-:)
Ich hab auch alles hergegeben, weil ich wusste, dass es einen großen Abstand gibt (wenn überhaupt ein drittes Kind).
Allerdings sind zwei sehr liebe Freundinnen von mir schwanger, da könnte ich schon viel kriegen. Und meine Schwester hat noch ihren Maxi Cosi, den ich haben könnte. Ich bräuchte nur einen Wagen.
Ich hab ne Hormonspirale, wir müssen also auch vorausschauend planen. Ich denke, dass wir Ende des Jahres eine Entscheidung treffen.
Ich würd mich freuen mit dir zu kugeln!  :)

LG, KAthrin



ninakalu

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4780
  • Der mensch plant und das SChicksal lacht darüber!
Antw:Kinderwunsch für Nr.3 brauche Überzeugungstipps!!
« Antwort #5 am: 19. April 2012, 11:42:16 »
Ich habe eine Kupferspirale und die könnte noch bis ende 2013 drin bleiben was mir persönlich aber zu lange dauert!! Aber ich möchte wenn meine Mann sich dazu entscheidet ihn ja auch nich unter druck setzen und wenn sie raus muss dann muss er eine entscheidung treffen ob er will oder nich!!

Nur der altesabstand wird dann auch immer größer zu den Jungs daher hätte ich es ganz gut gefunden wenn so bis 09/2013 eine wurmi da gewesen wäre aber ich denke das wird ganz schön eng!!

ich kenne auch viele die sicher das ein oder andere los werden wollen!

und kinderwagen gibt es schon richtig schöne für 200€ oder noch günstiger da mach ich mir gar nich so den Kopf!! Platz hätten wir auch! Glaube in unser auto ford Mondeo würden hinten auch 3 sitze passen!!

mal sehen was die Zeit so bringt!!
NILS 18.12.2006


LUKAS 10.01.2009


Lina 14.10.2013


Nr.4 ?.9.2015

Spatzlmama

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5223
Antw:Kinderwunsch für Nr.3 brauche Überzeugungstipps!!
« Antwort #6 am: 19. April 2012, 12:13:49 »
also wirklich helfen kann ich nicht, da wir absolut fertig sind.  :P Platz her hätten wir noch für ein 3., auch haben wir uns lange ein 3. "offen" gehalten, aber wir sind mit unseren 2 Jungs vollends ausgelastet.  S:D Aber wer weiß, wenn ich endlich wieder arbeiten gehe und ich auch mal raus komme und nicht nur 24/7 Mama bin, vielleicht komme ich dann doch nochmal ins Grübeln, aber eher unwahrscheinlich. Ich genieße schon jetzt die Freiheiten die nun immer weiter kommen werden.  :D

ABER würde ich UNBEDINGT noch ein 3. wollen und mein Mann tät zweifeln, würde ich es wohl auf die "wir wollen doch noch ein Mädel"-Schiene versuchen. 1. mein Mann war etwas enttäuscht, daß der Kleine kein Mädel wurde und 2. haben wir so wilde Jungs bekommen, es ist einfach so entspannend mit Mädels.  8) Ja, ich habe oft Mädels hier und es ist was ganz anderes, auch bestätigen mir das immer wieder Eltern, die beides zuhause haben. Klar, man steckt nie drin, was es wird, aber wenn es doch wieder ein Junge wäre, hätte ich dann auch keine Probleme damit. ;) Ich weiß sowieso mehr Jungsnamen als Mädels.  ;D

Wie gesagt, ich kann es mir derzeit so garnicht vorstellen, eher würde ich ne Steri vorziehen, aber wenn, dann wohl so.

Allerdings würde ich das nur machen, wenn mein Mann WIRKLICH ein 3. möchte, nur Zweifel hat, quasi den letzten Ruck braucht. Hat er mehr den Wunsch kein weiteres zu bekommen, würde ich es wohl lassen. Spätere Vorwürde alá "Du wolltest ja unbedingt!" sind da sicher nicht gerade beziehungsfördernd...
WENN AUS LIEBE LEBEN WIRD...

unser Turbospatz  30.09.2006
unser Kuschelbär  10.07.2009

Honey

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23248
  • Mrs. & Glückskleemami & Fellnasenmami
Antw:Kinderwunsch für Nr.3 brauche Überzeugungstipps!!
« Antwort #7 am: 19. April 2012, 13:17:45 »
Schoen, dich nochmal zu lesen. :)
~ The Love Inside You Take It With You. Swayze & Family Comes First. Sandler ~
 
 
~ Wir machen uns die Welt, widdewidde wie sie uns gefällt ~
___

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40525
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Kinderwunsch für Nr.3 brauche Überzeugungstipps!!
« Antwort #8 am: 19. April 2012, 13:21:40 »
Ich würde auch Geld sparen und ... gar keinen Kinderwagen mehr kaufen 8) ;D


Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6329
Antw:Kinderwunsch für Nr.3 brauche Überzeugungstipps!!
« Antwort #9 am: 19. April 2012, 13:41:05 »
Wieso solltest du mit 3 Kindern nicht wieder arbeiten gehen können? ;)

Wir haben ja nun auch auch 3 von den Zwergen und ich finds toll, auch wenn ich an manchen Tagen lieber die Vogel Strauss Taktik bevorzugen würde. ;D

Finanziell habenw ir auch überlegt. Es geht sich aus. Auch wohnlich passt es.

Also dein Mann ist nicht abgeneigt dann hopp hopp. ;D Mein Mann ist immer geschwankt und ich habe das das Postive Gate genutzt. Haben dann zwar beide doof aus der Wäsche geguckt das es so schnell geklappt hat, aber lieber schnell als lange zu warten, dann hätte er sich sicher noch 5* um entschieden.

Helena

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 338
  • 3 Töchter und 3 Söhne
Antw:Kinderwunsch für Nr.3 brauche Überzeugungstipps!!
« Antwort #10 am: 19. April 2012, 18:06:07 »
Hallo!

Ich habe mit 3 Kindern auch wieder gearbeitet. Ich habe als Mathilda 6 Monate alt war wieder 25 Stunden gearbeitet.
Als Mathilda dann 2 Jahre alt war, habe ich wieder voll gearbeitet, also 37,5 Stunden.
Das geht alles. Auch mit 3 Kindern.

Helena

ninakalu

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4780
  • Der mensch plant und das SChicksal lacht darüber!
Antw:Kinderwunsch für Nr.3 brauche Überzeugungstipps!!
« Antwort #11 am: 20. April 2012, 09:42:07 »
Danke für eure Antworten!!

@jen: :-* :-*Huhu!!

@arbeiten: Klar ginge es wieder zu arbeiten daran zweifel ich auch gar nicht aber ich Bin Erzieherin und ich merke zur zeit wie schwierig meine arbeitszeiten mit den öffnungszeiten der kita meiner Jungs sind da ist es echt schwer halbtags zu gehen! Ich arbeite jetzt 24 Std aber an 4 Tagen von 9- 15 uhr das sind für ne vielfach mami find ich keine so schönen arbeitszeiten und die betreuungskosten sidn so mega hoch. Von meinem gehalt bleiben 350€ übrig alles andere geht für betreuungskosten und sprit drauf sobald der grosse also in die schule kommt wird sich diese stelle nich mehr lohnen ABER ich habe ja noch meine 2. ausbildung in der hinterhand mit der ich babykurse oder sonstiges Turnen geben kann daher seh ich das ganz positiv!!

@spatzlmama: mit der Mädchenschiene hab ich auch schon versucht da mein mann gern ein mädchen gehabt hätte weil die ja so gern mit papa kuscheln! ;) aber dann kam ICH KANN NUR JUNGEN von daher !!
Auf der anderen Seite klar hast du recht ich genieße auch wenn die jungs jetzt mal alleine spielen aber irgendwie hab ich immer das gefühl das fehlt noch was und ich wollte immer 3 Kinder wieso auch immer, sollte meine mann natürlich auf keinen Fall wollen dann lebe ich damit klar ich hab ja 2 gesunde kids aber ich weiß halt das bei ihm der wunsch nach nr. 3 schlummert und das reizt!! :D :D
NILS 18.12.2006


LUKAS 10.01.2009


Lina 14.10.2013


Nr.4 ?.9.2015

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Kinderwunsch für Nr.3 brauche Überzeugungstipps!!
« Antwort #12 am: 20. April 2012, 09:58:43 »
HA, "ich kann nur Jungs" hat mein Mann auch immer gesagt ..... bei Kind Nr.4 war es dann doch ein Mädel ... mein Kommentar "Die Jungs-Spermien waren aus!"  8)

Aber Nr.4 hilft dir nicht weiter oder  ???? ..... ;D
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

ninakalu

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4780
  • Der mensch plant und das SChicksal lacht darüber!
Antw:Kinderwunsch für Nr.3 brauche Überzeugungstipps!!
« Antwort #13 am: 20. April 2012, 10:02:08 »
Haha!! :) Über Nr. 4 wollen wir noch nich sprechen dafür muss erstmal die 3 her!! ;D
NILS 18.12.2006


LUKAS 10.01.2009


Lina 14.10.2013


Nr.4 ?.9.2015

Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11138
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Antw:Kinderwunsch für Nr.3 brauche Überzeugungstipps!!
« Antwort #14 am: 20. April 2012, 11:09:59 »
Das ist ja blöd mit deinen Arbeitszeiten :o Ich mache ab Juni auch 24 Stunden, jeden Tag von 09.00 - 13.00 Uhr und Montags halt lang (17.30 h), aber das ist ja in jeder Kita so, zumindest in Bremen (Dienstbesprechungen, Koop, etc).

Ich würde auch einfach Geld einsparen, so würde ich meinen Freund am ehesten überzeugen können!  ;D
Ohne

ninakalu

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4780
  • Der mensch plant und das SChicksal lacht darüber!
Antw:Kinderwunsch für Nr.3 brauche Überzeugungstipps!!
« Antwort #15 am: 20. April 2012, 21:16:53 »
@martina: Traum arbeitszeiten! Die dienstbesprechengen und feste etc kommen ja noch dazu bin viel zu viel arbeiten für zwei kleinkinder!! :-\ aber so ist das !!
NILS 18.12.2006


LUKAS 10.01.2009


Lina 14.10.2013


Nr.4 ?.9.2015

Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11138
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Antw:Kinderwunsch für Nr.3 brauche Überzeugungstipps!!
« Antwort #16 am: 20. April 2012, 21:27:57 »
Wobei ich den Job mit zwei kleinen Kindern zu Hause eh blöd finde. Wenn ich den ganzen Vormittag Memory gespielt habe, habe ich da nachmittags einfach keine Lust mehr zu.  :P Na ja, irgendwann mache ich bei Nils den Bürokram und da kann ich mir die Zeit dann selbst einteilen  :D
Ohne

ninakalu

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4780
  • Der mensch plant und das SChicksal lacht darüber!
Antw:Kinderwunsch für Nr.3 brauche Überzeugungstipps!!
« Antwort #17 am: 20. April 2012, 21:37:01 »
Ja eben das kommt noch hinzu das ich dann auf basteln, memory und co keine wirkliche lust mehr habe was mir immer total leid tut für die Jungs! Ich denke mal Nils ist dein Freund?? war gerad verwirrt weil mein großer Nils heisst!! ;D ;D sein Bürokram kannst du aber auch gern machen abheften von dinokarten und playmobilbeschreibungen ;)
NILS 18.12.2006


LUKAS 10.01.2009


Lina 14.10.2013


Nr.4 ?.9.2015

Ina+Finn

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9432
  • Finn+Lennja,mein Leben,ich liebe Euch
Antw:Kinderwunsch für Nr.3 brauche Überzeugungstipps!!
« Antwort #18 am: 21. April 2012, 00:07:56 »
Ich beneide Dich nur Nadine,dass Ihr das 3. üerhaipt in Angriff nehmt ;D

Sagt Carsten nicht letztens echt noch,wie Du wolltest noch ein drittes Kind?!
Ähmmmm,Jaaaaaa,h ;D hab ich Dir immer gesagt...aber Schnipp-Schnapp haben dem ein Ende gesetzt S:D

Ich wünsche Euch alles Gute und hoffentlich wirds dann ne Zicke(Ich leih Dir Lennja gerne mal aus 8) )...Ich würd mir momentan nix mehr wie 2 Jungs wünschen 8) ;D

Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11138
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Antw:Kinderwunsch für Nr.3 brauche Überzeugungstipps!!
« Antwort #19 am: 21. April 2012, 06:44:18 »
Ja Nils ist mein Freund und er hat eine Tischlerei ;D

Also habe ich zumindest die gute Ausgangsbasis, dass ich bei ihm arbeiten kann, wenn wir Nummer 3 bekommen. Aber hier dauert es noch ein bisschen. Meine Lütte ist ja noch klein und ich muss erst einmal wieder ein bisschen arbeiten gehen.

Ach mensch, ich wünsche dir viel Glück für einen baldigen Hibbelstart.  :)
Ohne

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung