Umfrage

Dürfen eure Kinder im Restaurant/bei einer Feier mit ihrer mobilen Spielkonsole spielen?

Ja natürlich dürfen sie
67 (38.5%)
Nein, sie dürfen es nicht mitnehmen
24 (13.8%)
Mal so mal so
25 (14.4%)
Wir haben keine mobile Spielekonsole
58 (33.3%)

Stimmen insgesamt: 153

Autor Thema: Kinder mit mobiler Spielkonsole im Restaurant?  (Gelesen 13256 mal)

Jasmin

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 30108
  • Liebe, der Seele Leben!
    • Mail
Kinder mit mobiler Spielkonsole im Restaurant?
« am: 17. Mai 2012, 21:06:02 »
Ich würde gerne von euch wissen, ob eure Kinder - soweit vorhanden - ihre mobilen Spielkonsolen (Nintendo DS, GameBoy, PSP?, etc.) mit ins Restaurant oder zu Feiern mitnehmen dürfen um dort dann damit zu spielen.

Ihr könnt gerne auch nur abstimmen ohne Antwort zu schreiben ;) Dann aber bitte ehrlich ;)
2 Töchter *2005 und *2007

"Everyone talks about leaving a better planet for our kids.
Let's try to leave better kids for our planet."

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11151
  • Frei&Wild
Antw:Kinder mit mobiler Spielkonsole im Restaurant?
« Antwort #1 am: 17. Mai 2012, 21:06:56 »
Ja darf er .
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.


♫ Pe ♫

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7288
  • !tɥɔıs ɹǝuıǝɯ snɐ ʇlǝʍ ǝıp ɥǝs ɥɔı
Antw:Kinder mit mobiler Spielkonsole im Restaurant?
« Antwort #2 am: 17. Mai 2012, 21:09:42 »
Ich nehm immer normale Spiele mit,was zum malen,lesen,Karten.Den DS hab ich dabei,wenn garnichts mehr geht,dann darf meine große auch spielen  ;)




Wenn ich ein Vogel wäre,wüßte ich sofort,wem ich auf den Kopf kacken würde!!

- 8,0 Tschakka...

moni

  • Gast
Antw:Kinder mit mobiler Spielkonsole im Restaurant?
« Antwort #3 am: 17. Mai 2012, 21:10:08 »
ja aber lautlos. meistens spielt er dann aber lieber mit autos oder lego

Zwergenwunder

  • Gast
Antw:Kinder mit mobiler Spielkonsole im Restaurant?
« Antwort #4 am: 17. Mai 2012, 21:10:47 »
Ganz ehrlich? JA bevor er dort vor Langeweile die Krise kriegt (was für ein Kind in Restaurant durchaus verständlich sein kann) darf er es mitnehmen. Es gibt aber Bedingungen....was das Restaurant betrifft, ohne Ton, ohne Belgeitgeräusche des Herrn  S:D, ohne wildes Spielemitrumspringen....beim Essen dann weg usw usw.

maike

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4153
Antw:Kinder mit mobiler Spielkonsole im Restaurant?
« Antwort #5 am: 17. Mai 2012, 21:18:51 »
Klar.
Natürlich sitzen sie nicht den ganzen Abend mit Iphone oder DS in der Hand auf einer Feier, ich habe von Stiften, über Kartenspiele bis zu Büchern alles dabei und die Spielekonsolen sind wirklich nur für den Notfall da, aber wenn sie sich wirklich langweilen, dann dürfen sie (natürlich lautlos) auch mal ein bisschen damit spielen!
Everything will be okay in the end--if it's not ok, it's not the end!

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11151
  • Frei&Wild
Antw:Kinder mit mobiler Spielkonsole im Restaurant?
« Antwort #6 am: 17. Mai 2012, 21:22:05 »
Ich denke auch für sowas sind die ja gemacht , nech ? Mobil eben ......
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13581
Antw:Kinder mit mobiler Spielkonsole im Restaurant?
« Antwort #7 am: 17. Mai 2012, 21:22:51 »
spielkonsolen haben wir keine, aber im Zweifelsfalle dürfen beide auch mal auf dem Iphone was spielen

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14978
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Kinder mit mobiler Spielkonsole im Restaurant?
« Antwort #8 am: 17. Mai 2012, 21:27:08 »
anna darf sehttp://forum-bilder.de/Smileys/extra/wink.gifit ca einem jahr den ds nutzen-im auto und bei doofen ,langweiligen sachen...so hatte ich mit der großen einige bank und anwalt termine in den letzten monaten....
und auch im restaurant-wenn wir länger wie nur essen bleiben oder so....
natürlich lautlos oder mit kopfhörer  ;)

 nur mag meine tochter das gar net so wies mir ab und an lieb wäre  S:D


ich denk die mischung machts...wenn andere kinder da sind und es ne richtige feier ist würde meine tochter nie allein am tisch mit sonem dattelding hocken  ;D
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16394
  • Endlich zu viert!
Antw:Kinder mit mobiler Spielkonsole im Restaurant?
« Antwort #9 am: 17. Mai 2012, 21:28:46 »
Nein.
das mag ich gar nicht. sobald mehrere Leute zusammen sitzen finde ich es unnötig Konsolen und ähnliches zu nutzen. Im Restaurant beschäftigen wir uns mit Essen und reden, im Ernstfall ein paar Spielen oder Spielzeugen.

die Konsole bzw iPad gibt's bei langen Fahrten oder mal Abends,wenn der Tag arg anstrengend war.

Wechselflügler

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2231
Antw:Kinder mit mobiler Spielkonsole im Restaurant?
« Antwort #10 am: 17. Mai 2012, 21:29:56 »
Jonas ist ja noch zu klein - aber wenn er älter ist, darf er das denke ich schon.

Bevor er sich langweilt und Terror macht...
 

*Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben:
  Die Sterne der Nacht
  die Blumen des Tages und
  die Augen der Kinder*   (Dante Aligheri)

Evchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4276
  • Echte Liebe kommt aus dem Herzen ♥
Antw:Kinder mit mobiler Spielkonsole im Restaurant?
« Antwort #11 am: 17. Mai 2012, 21:29:58 »
Ja aber entweder ohne Ton oder mit Kopfhörern (Mobigo).



♥Anja+Lukas+Nele♥

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6834
  • glückliche zweifach Mama
    • Mail
Antw:Kinder mit mobiler Spielkonsole im Restaurant?
« Antwort #12 am: 17. Mai 2012, 21:33:46 »
NEIN ich mag das nicht  :P...im Auto oder bei Bekannten ja,aber auch nicht immer.
Letztens beim KiA fand ich es schon nicht toll das da ein Kind sahs und DS spielte .
Papa Du fehlst UNS soooo sehr... Du wirst immer tief in Unseren Herzen sein..!!!



Als Du geboren wurdest,hat bestimmt ein Stern am Himmel getanzt.....☆!!!

Jasmin

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 30108
  • Liebe, der Seele Leben!
    • Mail
Antw:Kinder mit mobiler Spielkonsole im Restaurant?
« Antwort #13 am: 17. Mai 2012, 21:40:46 »
Vielen Dank für die Antworten, die mich doch ein wenig überraschen.

Meine Kinder haben keine mobilie Konsole, und bekommen auch keine. Langweilig ist ihnen im Restaurant deswegen auch nicht und Terror machen sie auch nicht.
Ich kann das nicht nachvollziehen, aber anscheinend gehöre ich da wohl hier der Minderheit an ;D

2 Töchter *2005 und *2007

"Everyone talks about leaving a better planet for our kids.
Let's try to leave better kids for our planet."

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14978
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Kinder mit mobiler Spielkonsole im Restaurant?
« Antwort #14 am: 17. Mai 2012, 21:41:35 »
grad beim kinderarzt wäre es mir lieber wen mein kind mit nem ds spielen würd als mit dem "verseuchten" spielzeug dort  ;)
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

Jasmin

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 30108
  • Liebe, der Seele Leben!
    • Mail
Antw:Kinder mit mobiler Spielkonsole im Restaurant?
« Antwort #15 am: 17. Mai 2012, 21:43:17 »
mh, also meine sind von Kinderarztspielzeug noch nicht krank geworden ;D bzw. sitzen sie da sowieso neben mir.. Müssen aber auch fast nie warten...
2 Töchter *2005 und *2007

"Everyone talks about leaving a better planet for our kids.
Let's try to leave better kids for our planet."

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16394
  • Endlich zu viert!
Antw:Kinder mit mobiler Spielkonsole im Restaurant?
« Antwort #16 am: 17. Mai 2012, 21:44:15 »
Jasmin wir haben ja Einen DS aber gerade im Restaurant oder ähnlichem finde ich es furchtbar, wenn Kinder damit rumspielen.
als wurden sie nicht zum Tisch gehören, abwesend....

Liam wird im Restaurant nicht langweilig, dafür sorgen wir schon  ;D

Essen, besonders Essen gehen hat bei mir ganz viel mit Gesellschaft und Gemeinschaft zu tun. Da passt eine Konsole nun mal gar nicht rein.

einzig bei langen Fahrten (3h und mehr) ist es ok

Und "verseuchtes" Kinderspielzeug hat Liam bisher liebend gerne bespielt und ich habe mir da noch nie Gedanken drum gemacht....finde es gut, wenn er dort mit Anderen spielt
« Letzte Änderung: 17. Mai 2012, 21:47:15 von scarlet_rose »

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11151
  • Frei&Wild
Antw:Kinder mit mobiler Spielkonsole im Restaurant?
« Antwort #17 am: 17. Mai 2012, 21:45:24 »
Also Len macht kein Terror wenn er mal nicht darf . Nicht das das jetzt falsch rüberkommt . Aber ich find das nicht schlimm. Er kann sich auch ohne Spielekonsole benehmen und wenn wir essen z.B. wird BEIM Essen ja auch nicht gespielt .
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

Karlanda

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1016
Antw:Kinder mit mobiler Spielkonsole im Restaurant?
« Antwort #18 am: 17. Mai 2012, 21:51:01 »
Eine eigene Konsole hat er nicht, aber bevor er sich unnötig langweilt darf er ab und zu meinen iPod haben.
Auf Feiern kam das bisher nie vor, da gibt es in aller Regel genug andere Möglichkeiten sich zu beschäftigen, aber im Restaurant (allerdings nicht beim Essen) finde ich es okay ...und bei längeren Autofahrten sowieso!!!

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14978
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Kinder mit mobiler Spielkonsole im Restaurant?
« Antwort #19 am: 17. Mai 2012, 21:51:22 »
hm...wenn wir essen gehen und da sind 5/6 erwachsene (NICHT oma und opa ;)) und anna  als einzigstes kind...da möchte weder ich die ganze zeit mau mau spielen ,noch das andere sie bespassen sollen-die ganze zeit ...natürlich malt sie was,baut häuschen aus bierdeckeln etc...aber man redet doch auch mal zeug wo sie entweder nicht mitbabbeln kann oder sie langweilt....ich mag es eben auch nicht wenn so ein persönchen dann das ganze geschehen bestimmt.....

@scarlett
 es hört sich so ein bischen wie : "also meiner darf ds spielen ,aber nur wenns keiner sieht " an...... ;)


und wenn anderes kinder spielen ist mir das soooooooooooowas von egal----besser als wenn sie rum nerven oder rum rennen  S:D
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

Melanie83

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 877
  • erziehung-online
Antw:Kinder mit mobiler Spielkonsole im Restaurant?
« Antwort #20 am: 17. Mai 2012, 21:51:45 »
Wir haben bisher noch keine mobile Spielekonsole (bzw. ich schon, aber die Kinder haben damit noch nie gespielt), deswegen hab ich mir darüber noch nie GEdanken gemacht. Aber ich tendiere eher zu nein. Wir sind eh nicht die Typen, die stundenlang essen gehen und das schaffen die beiden dann auch ohne Langeweile.



liadan

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2401
  • erziehung-online
Antw:Kinder mit mobiler Spielkonsole im Restaurant?
« Antwort #21 am: 17. Mai 2012, 21:52:18 »
Nein.
das mag ich gar nicht. sobald mehrere Leute zusammen sitzen finde ich es unnötig Konsolen und ähnliches zu nutzen. Im Restaurant beschäftigen wir uns mit Essen und reden, im Ernstfall ein paar Spielen oder Spielzeugen.

Unterschreib ich mal so ,-)!

Ok, wir haben gar keine mobilen Konsolen, wir haben hier nur einen alten Game Cube ,-)!
Schreibt man das Ding so, ich finde das im Restaurant irgendwie sehr unhöflich.

Man ist ja auch nicht Stunden dort, ich denke ab einem gewissen Alter kann sich das Kind mal zusammreißen, es hat ja lang genug Zeit sich wann anders mit seinen Konsolen zu beschäftigen, da bin ich irgendwie altmodisch und spießig.  ;)

 

Heutzutage ist es so verdammt schwer dumm zu sein,  weil die Konkurrenz so gigantisch ist!

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7871
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Kinder mit mobiler Spielkonsole im Restaurant?
« Antwort #22 am: 17. Mai 2012, 21:52:46 »
Bisher hatten wir den DS noch nie im Restaurant dabei, sondern immer was zu lesen, malen oder auch anderes Spielzeug.

Aber ich würds nun auch nicht ausschließen. Solange niemand belästigt wird seh ich da auch keinen wirklichen Unterschied zu anderen Dingen, wenn das Kind sich selbst beschäftigen soll.

Beim KiA seh ich erst recht kein Problem. Wenn das Kind krank ist und sich das wünscht, DS spielen zu dürfen und es ihm damit besser geht, wo ist das Problem?

*edit* ich meine damit dann aber nur, um Wartezeiten zu überbrücken und nicht während des Essens.  :)

Was Autofahrten angeht: Da gibts bei mir gar nix, ich hab viel zu viel Schiss vor Reiseübelkeit!
« Letzte Änderung: 17. Mai 2012, 21:58:06 von Solar. E »

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16394
  • Endlich zu viert!
Antw:Kinder mit mobiler Spielkonsole im Restaurant?
« Antwort #23 am: 17. Mai 2012, 21:53:31 »
Wenn ich mich dafür schämen würde, dass Liam spielt würde ich es wohl kaum hier preis geben  s-:)

Nein es ist eher so, wenn es Gesellschaft gibt ist eine Konsole gänzlich unnötig.
Was nicht heißt,dass man Liam pausenlos bespassen muss, aber er kann eben auch mal zuhören oder etwas anderes spielen, mal gar nichts machen oder sich mit uns und Anderen unterhalten

Wechselflügler

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2231
Antw:Kinder mit mobiler Spielkonsole im Restaurant?
« Antwort #24 am: 17. Mai 2012, 21:59:10 »
BISHER können wir Jonas auch noch sehr gut beschäftigen -er findet alles sehr spannend, was da in einem Restaurant los ist.

Ich erinnere mich allerdings sehr gut daran,wie sterbenslangweilig ich es als Kind fand, wenn die Erwachsenen nach dem Essen noch ewig dasaßen und sich untehielten...

 

*Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben:
  Die Sterne der Nacht
  die Blumen des Tages und
  die Augen der Kinder*   (Dante Aligheri)

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung