Autor Thema: Katzenzubehör  (Gelesen 6177 mal)

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22197
Katzenzubehör
« am: 01. Mai 2014, 15:50:23 »
so jetzt mal weiter, was brauchen wir denn alles so?

Kratzbaum, Kratzmatte, Katzentoilette, Körbchen oder Decke oder sowas?


Welche Katzentoilette ist denn gut? Wie groß sollte die sein, gibt es Modelle wo man weniger riecht als bei anderen?
Worauf achten?


Selbes beim Kratzbaum...ich hab mir jetzt einige angesehen...Irgendwas wovon man die Finger lassen soll? Wie groß sollen die Liegeflächen sein?
Wie groß der ganze Baum?

Hat jemand nen Kratzbaum von Tectake oder Happypet oder zoomundo?


Welches Einstreu, welches Futter ist zu empfehlen (nein wir werden nicht barfen :P)?
« Letzte Änderung: 01. Mai 2014, 15:54:18 von Nachtvogel »
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7874
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Katzenzubehör
« Antwort #1 am: 01. Mai 2014, 16:10:54 »
Katzentoilette: Haben wir ne ganz einfache aus dem Baumarkt, da wir dachten, Freigänger, der geht eh draußen. Das ist zwar ein Trugschluss, weil der teilweise extra von draußen reinkommt um aufs Klo zu gehen  s-:)  ;D aber das tut es. Ich wollte auch keins mit Deckel etc., weil ich dachte, am Ende geht er da dann nicht rein. Streu haben wir Klumpstreu vom Fressnapf, extra ohne irgendwelchen Duftkram ( was es da nicht alles gibt...). Klumpstreu find ich sehr praktisch mit dem Säubern. Was den Geruch angeht: Man riecht nix, außer wenn er gerade eben einen Haufen reingesetzt hat, das stinkt dann  :-X Ich denke aber, das lässt sich irgendwo nicht vermeiden.  :P
Kratzbaum und Körbchen haben wir von der Vorbesitzerin übernommen, das ignoriert er beides  und daher ist beides auch mittlerweile weggeräumt. Er kratzt draußen oder am Teppich, der kann das ab - ja und das Thema Sofa hatten wir ja auch schon.  :P Und er zerlegt mir alle paar Monate die Fußmatte vor der Haustür, aber damit kann ich leben  ;D

Was mir noch einfällt, was du brauchst, ist die Transportbox für Tierarztbesuche  :)

Futter gibts bei uns auch "nur" Dosenfutter. Da probieren wir uns immer mal wieder durch, denn er will da Abwechslung. ich guck halt auf die Zutatenliste, damit nicht zuviel Zeugs drin ist, was nicht reingehört und gut. Als wir ihn bekommen haben, hatte er fast nur Trockenfutter gefressen, das mussten wir aus gesundheitlichen Gründen umstellen.

Mehr fällt mir momentan nicht ein.  :)


Binchen2007

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1624
Antw:Katzenzubehör
« Antwort #2 am: 01. Mai 2014, 16:11:37 »
Wir haben 2 Freigänger Katzen..
 als noch beide nur drinnen waren hatten wir 2 Toiletten,jetzt eine im Haus,die so gut wie nicht benutzt wird,und die andere steht jetzt im Keller..
Ansonsten haben wir ganz neu einen Kratzbaum,der an die Wand geschraubt wird..der ist echt toll und sieht chick aus
Ansonsten Fress und Wasserschüssel und Unterlage..Katzentür...Transportbox..
bissle Spielzeug..
Mehr nicht  :)
Wir füttern Trocken und Nassfutter...wichtig ist mir ein hoher Fleischanteil und kein Zucker..und das ich es problemlos bekommen kann...also nicht erst wo bestellen muss..
Wir füttern das Nassfutter von Aldi Süd aus den kleinen Dosen und das teurere Trockenfutter davon..sehr,sehr zufrieden

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2858
    • Tierärzte Ochsenhausen
Antw:Katzenzubehör
« Antwort #3 am: 01. Mai 2014, 16:26:22 »
die Transportbox sollte vor allem praktisch sein. Also mit untem geschlossenem Boden (nicht diese Dinger aus Korbgeflecht, das sind eher Kuschelhöhlen für zu Hause), so manch eine Katze pinkelt da nämlich im Auto aus Protest rein und Pipi auf dem Autositz oder auch im Kofferraum stinkt noch Wochenlang  :P . Außerdem sind die Boxen praktisch, die man oben öffnen kann. Da kann die Katze beim Tierarzt besser raus genommen werden und man muss sie nicht vorne zu dem engen Loch raus ziehen. Außerdem kann sie auch mal drin sitzen bleiben und fühlt sich sicherer als auf dem blanken Tierarzttisch.

Das Katzenklo: so groß wie möglich, ich würde den Platz ausmessen, wo sie hin soll und dann schauen gehen. Ob mit Haube oder ohne und mit Klappe oder ohne ist Geschmakssachen, allerdings haben manche Katzen so ihre Vorlieben...

Näpfe, ich finde welche aus Steingut, Porzellan oder Glas schön. Gut sauber zu machen und wir wollen ja auch nicht aus Plastiknapf oder Blechtasse essen. Aber das ist wohl auch Geschmackssache. Allerdings gibt es Katzen, die allergisch auf Plastiknäpfe sind...

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Katzen am allerliebsten an einer Fussmatte aus Sisal o.Ä. kratzen.

Kratzbaum, hm, kommt drauf an, ob die Katzen raus sollen. Dann brauchst du gar keinen. Ansonsten ist es wohl eine Platzfrage, klar, je größer je besser, aber ihr sollt ja auch noch Platz haben im Wohnzimmer...

Übers Futter gehen die Meinungen je immer sehr auseinander. Ich würde mich in einem guten Laden oder beim Tierarzt beraten lassen.



Und zum Schluss: Viel Spass!!!
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Evchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4276
  • Echte Liebe kommt aus dem Herzen ♥
Antw:Katzenzubehör
« Antwort #4 am: 01. Mai 2014, 17:36:06 »
Katzenklo: Gimpet Katsy Deluxe - Ultimativ!


Kratzbaum: lieber investieren als sparen! Heißt auf Vollholzsäulen achten! Petfun ist ganz gut und noch relativ günstig, wickelt Säulen gegen Porto auch neu.


Transportbox: Öffnung von oben! Wir haben die Marchioro Clipper Box.


Näpfe: wurde ja schon gesagt, Keramikschälchen sind super  ;)


Tränke: Trinkbrunnen - nicht nur für die Katzen ein Hit, machen auch optisch was her  :D  Keramik im Hof stellt extra Katzenbrunnen her (recht teuer aber richtig gut!)


Katzenstreu: bin jetzt seit einigen Jahren bei Cats Best Öko Plus. Wie sagte mein Freund letztens, als er mit mir im Auto fuhr. "Sag mal, warum riecht es in deinem Auto so nach frischem Holz?" Da lag noch der Sack im Kofferraum  ;D  Riecht schön nach Natur und lässt sich über die Toilette entsorgen.
« Letzte Änderung: 01. Mai 2014, 17:38:37 von Evchen »



Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22197
Antw:Katzenzubehör
« Antwort #5 am: 01. Mai 2014, 17:54:28 »
also ichd achte bei dem Katzen WC ja an eine geschlossene weil sie das Streu dann nicht ringsum verteilen :P

TB wollte ich ne recht große, damit ich die Kitten da anfangs auch mal zum zwangsschlafen parken kann wenn ich sie aus dem Auge lassen muss S:D ;D

Öffnung von oben is klar, hatte schonmal Kaninchen, da ist das auch so  :)

ich find die hier ja richtig genial



Quelle Amazon

 51 x 38,5 x 40 cm
wie is das von der Größe?
« Letzte Änderung: 01. Mai 2014, 17:58:33 von Nachtvogel »
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Mirjam

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3509
  • erziehung-online
Antw:Katzenzubehör
« Antwort #6 am: 01. Mai 2014, 18:10:41 »
Das klingt ja so, als würde das doch in nächster Zukunft noch was werden und nicht erst nächstes Jahr? Das freut mich sehr für dich!  :D
Hier zieht vielleicht auch bald ne Katze ein, aber da müssen vorher noch einige Sachen geklärt werden. Meine Schwester heiratet und zieht um und kann bzw. will ihren Kater nicht mitnehmen, da er Freigang gewöhnt ist und in Hamburg zur Wohnungskatze werden müsste...
Mal schaun, ob das so klappt...

Von daher les ich hier fleißig mit...  ;D ;)




Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5257
Antw:Katzenzubehör
« Antwort #7 am: 01. Mai 2014, 18:28:43 »
Wir haben drei Katzenklos. ein kleines ohne Deckel, da paßt eine Tüte Streu rein. Das wird am liebsten benutzt. Ein mittleres mit Deckel (zwei Tüten Streu) wird auch gut angenommen und das dritte große (drei Tüten Streu) wird seit paar Wochen ignoriert. Keine Ahnung warum, alle drei Klos stehen noch an der gleichen Stelle. Das ganz große würde ich nicht noch mal kaufen. Man kann es nicht mal eben zum Saubermachen verschieben und es muß viel zu viel Streu rein.

Streu nehmen wir die Hausmarke von DM, die ultra. Die ist am ergibigsten von den, die wir ausprobiert haben.

Transportbox kommt auf die Katzengröße an. Unsere Katzengeschwister fahren am liebsten zusammen Auto. Inzwischen nehme ich beide Katzen in einer Kiste mit, auch wenn nur eine zum Arzt muß. Zusammen sind sie ganz entspannt im Auto, alleine machen sie richtig Randale.

Beim Kratzbaum lieben unsere die Höhle und die Mulde ganz oben.







Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 39874
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Katzenzubehör
« Antwort #8 am: 01. Mai 2014, 18:40:18 »
Das allerbeste Katzenstreu ist "Cats Best Öko Plus" :)

Ich habe ein Katzenklo mit Deckel und Klappe, trotzdem verteilen die meiden methodisch das Katzenstreu in der gesamten Wohnung. Mir war der Deckel vor allem wegen den Kindern und Besucherkindern wichtig und der optische Aspekt.

Was du halt brauchst bei Klumpstreu: Siebschaufel.

Wir haben einen Kratzbaum, eine Transportbox mit Öffnung von vorne - die Öffnung von oben führte zur Panik bei unserem belgischen Katzengetier s-:)

« Letzte Änderung: 01. Mai 2014, 19:02:11 von Christiane »

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22197
Antw:Katzenzubehör
« Antwort #9 am: 01. Mai 2014, 19:21:54 »
@Autofahrt
naja, unser TA wohnt quasi nebenan, vielleicht 100m von uns, lange Autofahrten brauchts da nicht ;D


TB werd ich mir auf jeden Fall mit Öffnung oben und vorne besorgen, gibt es ja, dann bin ich auf der sicheren Seite ;D

@Fairy
was für nen Kratzbaum habt ihr?

@Mirjam
ich argumentiere grad für den Herbst S:D
 ;D ;D ;D

...und dann muss ich das mit den 2 Katzen noch irgendwie an den Mann bekommen S:D ;D
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:Katzenzubehör
« Antwort #10 am: 01. Mai 2014, 19:29:31 »
Ich wünsche deinem Mann starke Nerven S:D ;D
Ich war diejenige hier die überzeugt werden musste. Als Anti-Katze Mensch war das wohl auch harte Arbeit. Irgendwann wurde ich halbwegs von meiner Tochter und Mann überzeugt und ich war zumindest bereit mir "mal" ne Katze im Tierheim anzuschauen. Ein Liebling wurde auch schnell gefunden, die strahlenden Augen meiner Tochter...ich sagte ok. Nachdem der Vertrag unterschrieben wurde, fragte die Dame meinen Mann, wann er wegen der 2. Katze kommen würde. Ich bin regelrecht umgekippt...2. Katze?  :o :o :o Hä? Wer nimmt ne 2. Katze mit?  ;D Jaha, mir wurde vorenthalten, dass sie nur 2 Katzen als Hauskatzen mitgeben. Mein Mann und meine Tochter wussten Bescheid.  :P Ende der Geschichte: ein Katerchen (das war meine Bedingung) welches MIR gefallen musste, wurde ausgesucht.
2 Katzen...das war in der ersten Zeit sehr...interessant. Die haben alles auseinander genommen, und meine schönen Gardinen waren irgendwann Geshcichte. Naja, Sturm und Drang Zeit 2er Hauskatzen, da mussten wir halt durch.
Ich muss sagen, ich vermisse irgendwie diese Zeit. Jetzt sind sie Freigänger und wirklich viel haben wir von ihnen nicht mehr wirklich. Aber nun ja, das war uns klar also ist es schon ok.

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22197
Antw:Katzenzubehör
« Antwort #11 am: 01. Mai 2014, 19:31:57 »
 ;D ;D ;D

ja mein armer Mann...da sagt er schonmal *ja* und dann sowas :P

naja unsere werden ja keine Hauskatzen werden und Gsrdienen hab ich eh nicht S:D ;D
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:Katzenzubehör
« Antwort #12 am: 01. Mai 2014, 19:37:28 »
Ich hab es überlebt und dein Mann wird es auch. ;D
Abgesehen davon bin ich jetzt soweit zu sagen: meine Mieeeeeezekatzen, die geb ich nieeeeeee wieder her.  :D

Evchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4276
  • Echte Liebe kommt aus dem Herzen ♥
Antw:Katzenzubehör
« Antwort #13 am: 01. Mai 2014, 19:39:32 »
Männer  s-:)  Wenn die Katze erst einmal da ist  s-:)  Jede Katze schafft es einen Mann zu umgarnen, da würde ich mir keine Gedanken machen  ;D



schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2858
    • Tierärzte Ochsenhausen
Antw:Katzenzubehör
« Antwort #14 am: 01. Mai 2014, 19:41:45 »
also ichd achte bei dem Katzen WC ja an eine geschlossene weil sie das Streu dann nicht ringsum verteilen :P

TB wollte ich ne recht große, damit ich die Kitten da anfangs auch mal zum zwangsschlafen parken kann wenn ich sie aus dem Auge lassen muss S:D ;D

Öffnung von oben is klar, hatte schonmal Kaninchen, da ist das auch so  :)

ich find die hier ja richtig genial



Quelle Amazon

 51 x 38,5 x 40 cm
wie is das von der Größe?

Ist das ne Tasche oder ne Box? Habe sie nicht gefunden bei Amazon. Taschen finde ich ja eher unpraktisch...
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22197
Antw:Katzenzubehör
« Antwort #15 am: 01. Mai 2014, 19:47:43 »
Männer  s-:)  Wenn die Katze erst einmal da ist  s-:)  Jede Katze schafft es einen Mann zu umgarnen, da würde ich mir keine Gedanken machen  ;D

naja, mein Mann ist absolut kein Tierfreund... Katze ist für ihn schlicht und ergreifend das kleinere Übel im Vergleich zum Hund, weil er genau weiß dass ich ohne Haustier nicht kann ;)

Er hat da wirklich kaum Verständnis, dass man so ein Tier ernsthaft mögen kann :P



@Schwalbe
das ist so ein normales Plastik WC, nur halt optisch schön gemacht. Kann man wohl unten den Boden ausziehen um das sauber zu machen
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:Katzenzubehör
« Antwort #16 am: 01. Mai 2014, 19:50:19 »
@nachtvogel

meine mum hasst katzen. es gibt nichts schlimmeres für sie. selbst spinnen findet sie erträglicher.

rate mal, wer dafür sorgt, dass unsere katzen auch ein geschenk unter dem weihnachtsbaum haben?  ;D ;D

Evchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4276
  • Echte Liebe kommt aus dem Herzen ♥
Antw:Katzenzubehör
« Antwort #17 am: 01. Mai 2014, 19:58:56 »
@blume so ist es  8) ;D  Ein wahres Phänomen  ;D  Die Katzen machen das schon  ;D



Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:Katzenzubehör
« Antwort #18 am: 01. Mai 2014, 20:01:05 »
 :)
« Letzte Änderung: 23. Oktober 2014, 16:38:26 von blume8 »

Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5257
Antw:Katzenzubehör
« Antwort #19 am: 01. Mai 2014, 20:31:34 »
Unser Kratzbaum ist von Pussyversand. Wir sind zufrieden mit dem Kratzbaum.

wollt ihr Herbstkatzen nehmen? Damit haben wir schlechte Erfahrungen gemacht. Ich nehme nur noch Maikätzchen.

Wenn die Katzen raus können, können sie ihre wilde Phase ja draußen ausleben. Merlin haben wir auch zeitig rausgelassen, weil der drin alles auseinander genommen hat.

Als ich noch in HH gewohnt habe, mußte ich einen Kater an meine Eltern geben, der war in der Wohnung unglücklich.







satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14978
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Katzenzubehör
« Antwort #20 am: 01. Mai 2014, 20:32:12 »
@fairy
was bitte habt ihr für katzenklos wo 2-3 säcke streu rein passen???


und was für "marken" die box und das klo etc sind das weiss ich gar net  s-:)
fressnapf rein,einpacken,gut  ;D

kletter/kratz baum hatte ich schon 2 mal gekauft und wieder weiter gegeben weil keine katze das hier angenommen hat

ich steh auch auf klumpstreu und kleiner tip ich hab immer ein badvorleger unterm klo der bissel grösser als die kiste ist daran schrubbt sich unsere katze die füsse ab weil die das zwischen den ballen hängen haben und sonst verteilen...

näpfe haben wir aus edelstahl
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5257
Antw:Katzenzubehör
« Antwort #21 am: 01. Mai 2014, 20:37:54 »
@satti
die Frage ist eher, welche Streu wir haben.  ;)
in einer Tüte sind 6Liter







Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22197
Antw:Katzenzubehör
« Antwort #22 am: 01. Mai 2014, 20:59:19 »
@Blume
die sind so niedlich, die 2 :-*

@Fairy
hm, das ist ein Argument ;D
ich dachte eher dann bleiben sie was länger drinnen und sind schon größer/robuster/evtl Fremden gegenüber weniger zutraulich... wenn sie dann raus kommen.
Oder gehen Babykätzchen evtl garnicht so weit vom Haus weg? (Wunschdenken, oder? 8))...Ihr wisst doch: Glucke und so...was da alles passieren kann ;) ;D
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:Katzenzubehör
« Antwort #23 am: 01. Mai 2014, 21:04:14 »
Naja, ich würde sie eh erst raus lassen, wenn sie vollgeimpft und  kastriert sind. Also soooooo klein sind sie dann in der Regel nicht mehr.

Und jaaa, sie kuscheln soo süss. Der Kleine ist der Cheffe ;D Der ist eh grössenwahnsinnig, legt sich mit alle größeren Hunde an (stellt sich machoartig hin und bellt).  ;D
« Letzte Änderung: 01. Mai 2014, 21:06:05 von blume8 »

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2858
    • Tierärzte Ochsenhausen
Antw:Katzenzubehör
« Antwort #24 am: 01. Mai 2014, 21:06:52 »

@Schwalbe
das ist so ein normales Plastik WC, nur halt optisch schön gemacht. Kann man wohl unten den Boden ausziehen um das sauber zu machen

OK, da kann ich mich ja wuschig suchen bei den Transportkörben  ;D
beim Katzenklo würde ich erst mal ein billiges nehmen, keine Ahnung, was das kostet, was du da hast. Aber wenn man ein teures nimmt und dann merkt, dass die Katze doch lieber oben ohne hätte ist das doof. Und bei zwei Katzen würde ich auf Dauer auch zwei Klos haben wollen, damit man nicht stündlich misten muss...
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung