Autor Thema: Ideen für Kinderturnen gesucht - BITTE UM HILFE  (Gelesen 53274 mal)

Melinas Mama - lucky81

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7771
  • Wir sind komplett
Ideen für Kinderturnen gesucht - BITTE UM HILFE
« am: 22. November 2011, 19:34:26 »
Hallo,

im Januar übernehme ich bei uns im Ort das Kinderturnen für die 1-6 Jährigen

die meisten sind aber 2-4 jahre alt

und man merkt das es den kindern die sachen die bisher gemacht wurden langsam langweilig werden, und einfach neue ideen her müssen


das ganze findet in einer Turnhalle der Grundschule statt, das ganze jahr über

je nachdem was man für den aufbau alles benötigt können 1 - 5 turnstationen aufgebaut werden

schön wäre, wenn man etwas für die ganz kleinen aufbauen könnte, etwas mittelschweres für alle und etwas anspruchsvolleres für die größeren

habt ihr ideen? gerne auch fotos - dass ich mir den aufbau anschauen kann - über google hab ich schon gesucht und bisschen was gefunden, auch 2 bücher hab ich mir heute bestellt die ich aber erst noch anschauen muss


auch kleinere spiele z.b. laufspiele oder ballspiele wären toll, aber welche wo auch die ganz kleinen schon mitmachen könnten


freue mich über jeden vorschlag

DANKE schon mal  :-*




Immer im Herzen bei uns: Angel (SSW 8+0 - Februar 2011)

Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5406
Antw:Ideen für Kinderturnen gesucht - BITTE UM HILFE
« Antwort #1 am: 22. November 2011, 20:20:18 »
ein bis sechsjährige in einer Gruppe? Kannst du die nicht teilen? Bei uns im Sportverein gibt es für diese Altersspanne 3 Gruppen. Dann läßt sich das Programm auch viel besser gestalten.








MammaMuh

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2898
  • 2234 Tage gestillt!
Antw:Ideen für Kinderturnen gesucht - BITTE UM HILFE
« Antwort #2 am: 22. November 2011, 20:40:24 »
Wir gehen seit 4 Jahren zum Kindersport, der wird hier von der Uni angeboten.

Hier ist es so, dass zwei Studenten den Kurs leiten, die bauen vorher die Geräte auf.

z.B.
Balken zum Balancieren und dahinter eine Matte zum Draufspringen.
Ein Schwungtuch überm Stufenbarren als Höhle
Ein Seil an den Stufenbarren als Schaukel
Ein Kasten und dahinter wieder eine Matte zum Draufspringen
Unter dem Barren liegt meist einfach nur eine Matte und dann baumeln die Kinder dran
Ein 4-Eck aus Bänken, darin sind Medizinbälle und da drauf lag eine große Matte
kleine Trampoline
diese kleinen Bänke zum Steppen, daraus eine Pyramide zum Drüberklettern
eine Bank an die Sprossenwand hängen, da kann man hochklettern und runterrutschen

Es sind aber immer die Eltern dabei und die haben auch die Verantwortung für ihre Kinder. Ein Teil der Halle ist immer frei, da können die Kinder rumrennen, mit Bällen spielen etc. Für die kleinen gibts einen Rutsche, ein Auto und ein Dreirad.

Hier gibts immer noch 2 Bewegungslieder (1, 2, 3 im Sauseschritt, und an das zweite erinner ich mich grad nicht) und ein Spiel (z.b. Feuer, Wasser, Sturm,).
nasfried 01/07 und hornfried 03/10

frau hö näht

Melinas Mama - lucky81

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7771
  • Wir sind komplett
Antw:Ideen für Kinderturnen gesucht - BITTE UM HILFE
« Antwort #3 am: 22. November 2011, 21:20:39 »
die 5 und 6-jährigen sind halt geschwisterkinder die notgedrungen dabei sind




Immer im Herzen bei uns: Angel (SSW 8+0 - Februar 2011)

Melinas Mama - lucky81

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7771
  • Wir sind komplett
Antw:Ideen für Kinderturnen gesucht - BITTE UM HILFE
« Antwort #4 am: 22. November 2011, 21:22:19 »
Wir gehen seit 4 Jahren zum Kindersport, der wird hier von der Uni angeboten.

Hier ist es so, dass zwei Studenten den Kurs leiten, die bauen vorher die Geräte auf.

z.B.
Balken zum Balancieren und dahinter eine Matte zum Draufspringen.
Ein Schwungtuch überm Stufenbarren als Höhle
Ein Seil an den Stufenbarren als Schaukel
Ein Kasten und dahinter wieder eine Matte zum Draufspringen
Unter dem Barren liegt meist einfach nur eine Matte und dann baumeln die Kinder dran
Ein 4-Eck aus Bänken, darin sind Medizinbälle und da drauf lag eine große Matte
kleine Trampoline
diese kleinen Bänke zum Steppen, daraus eine Pyramide zum Drüberklettern
eine Bank an die Sprossenwand hängen, da kann man hochklettern und runterrutschen

Es sind aber immer die Eltern dabei und die haben auch die Verantwortung für ihre Kinder. Ein Teil der Halle ist immer frei, da können die Kinder rumrennen, mit Bällen spielen etc. Für die kleinen gibts einen Rutsche, ein Auto und ein Dreirad.

Hier gibts immer noch 2 Bewegungslieder (1, 2, 3 im Sauseschritt, und an das zweite erinner ich mich grad nicht) und ein Spiel (z.b. Feuer, Wasser, Sturm,).

danke 2-3 ideen kann ich gebrauchen  :-*




Immer im Herzen bei uns: Angel (SSW 8+0 - Februar 2011)

Binchen2007

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1663
Antw:Ideen für Kinderturnen gesucht - BITTE UM HILFE
« Antwort #5 am: 22. November 2011, 22:18:27 »
Hallo!

Wir gehen ins Eltern Kind Turnen...hier ist der Schwerpunkt zwischen 1 und 4 Jahren...
zwischen 3 und 4 fangen die grossen Kleinen dann an ohne "Anhang" Turnen zu gehen...
allerdings sind hier auch Geschwisterkinder zwischen 0 und 6 meist dabei...

Wir machen Begrüssunglied im Kreis...
anschliesend wird sich warm gemacht...Z.B Pferdchen spielen
man nimmt einen Reifen,Kind steht im Reifen,Elternteil dahinter und dann wird losgeritten,dann wird getauscht...
dann wird geschaut was man mit dem Reifen noch so machen kann...sich zurollen...den reifen drehen und wenn er auf den Boden fällt versuchen reinzuhüpfen...Spalier machen und die Kinder dürfen durchkrabbeln..Reifenstrasse legen und die kinder versuchen durchzuhüpfen...
oder einfach nur zur Musik in der Halle rennen...
Verschiedene Spiele(Fischer wie tief ist das Wasser,1,2,3 im Sauseschritt,Wer will fleisige turnkinder sehen....)
bei uns gibt es dann verschiedene Stationen die auch immer wieder wechseln,da wird geschaut das für jeden was dabei ist...bei uns darf dann aber auch nach Lust und LAune dann ausprobiert werden...also nicht alle machen gleichzeitig das gleiche,sondern eben wie man möchte..die leiter sind da...beaufsichtigen,geben Tipps,Hilfestellung,Animieren...

für die ganz Kleinen gibt es immer einen Krabbeltunnel...oft ein Bällebad...verschiede Bälle..Bausteine aus Schaumstoff..Tücher...

Rutsche,also Gymnastikbank eingehängt an der Sprossenwand gibt es oft

Trampolin ist auch immer gefragt..

Rutschenberg,also diese  Kästen und darüber eben diese Weichbodenmatten,also diese richtig dicken gelgt,an der einen Seite können die Kids dann hochkrabbeln(gar nicht so leicht,ab ca 2 klappt das gut alleine) und dann super rutschen...

Schaukeln in den Ringen(die kleinen reinsetzen,also die Ringe sitrzen dann unter dem Po)

Barren(Kids schaukeln und klettern drann wie kleine Äffchen)

Hindernissparcour..

Bänke,kinder liegen auf dem BAuch und ziehewn sich darüber z.B

Bank umdrehen und dann balancieren

Berg und TAl...diese kleinen Kästen und dann ne nomale MAtte immer drüber..das abwechselnd 3 mAl..ist für die 1 bis 2 Jährigen super zum Krabblen und Rutschen..
die Älteren lieben es aber auch

am Barren werden Seile eingehängt und darinn dann die kleinen Kästen aufgehängt..das ist dann wie ne Wackelbrücke..und dann drüberlaufen oder krabbeln

2 Bänke und mit Gymnastikmatten Dach darüber...die kleinen können drüber krabbeln oder drunter Krabbeln..die Älteren spielen dann vertecken in der höhle z.B

Hüpfen,Purzelbaum üben,Kuscheln,Blödsinn machen auf der Weichbodenmatte...

kleiner kAsten,dann grosser kAsten, und dann in die Weichbodenmatte hüpfen...die kLeinen machen das an der HAnd...dann frei...die grösseren setzen sich auch hin und machen dann ne Rolle vorwärts runter

Das ein kleiner Auszug was bei uns gemacht wird..mir fehlen oft die Fachausdrücke von den Geräten  s-:) hoffe du kannst trotzdem was mit Anfangen...

Bei uns kommt dann immer noch ne Einheit Fingerspiele und Kniereiter um wieder etwas runter zu kommen...

Dann im Kreis Verabschiedung mit Lied "Alle Leut"

Gemeinsames Abbauen der geräte...für die kids ist es das grösste mit dem MAttenwagen dann mitfahren zu dürfen






Dannichen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2444
  • ♥meine Kinder♥
Antw:Ideen für Kinderturnen gesucht - BITTE UM HILFE
« Antwort #6 am: 22. November 2011, 22:55:03 »
Bei uns beim Kinderturnen machen wir viele verschiedene Sachen.

Feuer-Wasser-Blitz: bei Feuer auf eine blaue große Matte (quasi als Wasser zum löschen) bei Wasser auf eine Bank (eben damit man keine nassen Füsse bekommt ;) ) und bei Blitz müssen sich alle Kinder hinsetzen auf den Boden, oder hinknien/hinlegen. Dazwischen wird zu Musik gelaufen.

An ein normal großes Handtuch wird ein Seil gebunden, dann setzt sich das Kind aufs Handtuch und einer zieht das Kind durch die Halle (geht eben nur mit Elternteil oder größeren Kindern).

Zu Musik hüpfen, klatschen, auf den Boden stampfen etc. (wir haben da ein tolles Lied, was mit "Regentropfen hüpfen....")

Sonst eben Klettersachen wie:
Bank - Bock - Bank - kleines Trampolin - Bank - kleinen Tisch und Matte
wo die Kids drüber laufen/klettern.
Toll finden die Kinder auch wenn sie was in die Hand bekommen "transportieren" müssen.
Klötze zum Beispiel, die farblich zugeordnet werden müssen, oder Klorollen/Küchenpapierrollen die am Ende auf Stangen gesteckt werden sollen etc.

Was auch lustig ist, der "Turnlehrer" hat verschiedene Tiere (ob nun Bilder oder Schleichtiere), und dann müssen die Kinder nachmachen wie die Tiere machen, wie sie sich bewegen (wie eine Schlange kriechen, wie eine Katze schleichen, wie ein Pferd galoppieren...)

Sonst eben freies Spielen mit Bällen in verschiedenen Größen. Dazu zum Beispiel große Rollen, wo man Tennisbälle oder ähnliches durchrollen kann, kleine Tore, kleine Zelte als Bällebad, Kegel die umgekegelt werden können usw.

Spiele mit dem Schwungtuch kommen auch immer sehr gut an.


Wenn mir noch was einfällt schreib ich nochmal.  :)
LG, Danni und Kids ♥



Glück ist die Summe richtiger Entscheidungen

Melinas Mama - lucky81

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7771
  • Wir sind komplett
Antw:Ideen für Kinderturnen gesucht - BITTE UM HILFE
« Antwort #7 am: 23. November 2011, 15:11:31 »
sind ein paar neue ideen dabei - danke  :-*

vieles machen wir auch - aber grade denen die schon länger dabei sind denen wird es langweilig


keine leichte aufgabe




Immer im Herzen bei uns: Angel (SSW 8+0 - Februar 2011)

Didi81

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5932
Antw:Ideen für Kinderturnen gesucht - BITTE UM HILFE
« Antwort #8 am: 23. November 2011, 20:59:34 »
Huhu lucky,

schön mal wieder was von Dir zu lesen.

Also wir haben zb für die ganz kleinen folgendes gemacht:

- diese kleinen Kästen kann man umdrehen, Rollbrett drunter, Seil vorne durchziehen und einfach die Kleinen reinsetzen und hinterher ziehen (fanden ALLE immer toll)

- blaue Matte nehmen, jeweils am Anfang und am Ende einen Ring durch, sodass es eine Art Schaukel ist

- unter die großen dicken Matten Bänke stellen und die Matte so schräg als eine Art Rutsche

etc.


P.S.: Meld Dich doch mal wieder im MT.  ;)

Melinas Mama - lucky81

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7771
  • Wir sind komplett
Antw:Ideen für Kinderturnen gesucht - BITTE UM HILFE
« Antwort #9 am: 27. November 2011, 00:09:52 »
danke für die tipps - sorry das ich paar tage net geschaut habe - wir haben magen-darm-grippe




Immer im Herzen bei uns: Angel (SSW 8+0 - Februar 2011)

ѕтιηє

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1787
  • ♥ αυѕ ∂єм вαυcн мιттєη ιηѕ нєяz ♥
Antw:Ideen für Kinderturnen gesucht - BITTE UM HILFE
« Antwort #10 am: 27. November 2011, 09:02:19 »
hab jetzt nicht alles gelesen...

ich hab auch mal E-KI-TU gemacht und bin Sportlehrerin...
ich würde dir den Tipp geben, einen Übungsleiterschein oder einen "Workshop" zu machen (zahlt der Verein!!) und ist meist an einem WE-tag..

dann hab ich immer viele ideen bei einer seite im netz gefunden... darf ich das verlinken?  ???
da gibts viele Tipps, sogar komplette Stundenbilder... teils kostenlos, teils kosten die etwas (1-2 Euro) ist es aber allemal wert...

http://www.kleinkinderturnen.de/


anonsten gibts auch noch Bücher:

Kinder und Eltern turnen

Kleinkinder turnen mit ihren Eltern

die zwei hab ich, find ich ganz gut...

ein paar Downloads von Stunden hab ich glaub auch noch als PDF - wenn magst, kann ich dir auch mal per e-mail schicken

wenn noch Fragen hast, meld dich einfach...
ach und gute Nerven (bzgl der Eltern  S:D  s-:) - die sind im Turnen irgendwie immer sehr anspruchsvoll  ??? )

Grüße stine  :)



Melinas Mama - lucky81

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7771
  • Wir sind komplett
Antw:Ideen für Kinderturnen gesucht - BITTE UM HILFE
« Antwort #11 am: 27. November 2011, 13:40:44 »
stine - danke schön - ich schick dir ne pn


hab mir auch 3 bücher jetzt bestellt - 2 davon werd ich behalten

die eltern - hm - anspruchsvoll sind sie net - die mit älteren kids zumindest die die keine hilfestellung mehr brauchen, die sitzen auf der bank und quatschen, die mit den kleineren sind halt beschäftigt


es ist halt schwierig dadurch das man so krasse altersunterschiede hat da immer auf nen gemeinsamen nenner zu kommen, vor allem da es vom arbeitsmaterial auch sehr begrenzt ist

in den büchern sind teilweise so schöne sachen also baulandschaften, die ich aber net umsetzen kann weil das arbeitsmaterial fehlt - da kriegt man echt die krise - aber ich werd mal schauen ob es was gibt was ich stattdessen verwenden kann

danke für den link und pn folgt




Immer im Herzen bei uns: Angel (SSW 8+0 - Februar 2011)

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung