Autor Thema: Ich brauche einen Minibagger  (Gelesen 2442 mal)

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40526
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Ich brauche einen Minibagger
« am: 19. Januar 2015, 18:03:29 »
Ich habe großes vor, sehr sehr großes - und dafür brauche ich einen ... Minibagger! ;D

Hat jemand von euch schon mal einen Minibagger gemietet?
Ich wüsste gerne: Wo? Von privat oder bei einem Händler?
Was habt ihr bezahlt für welchen Zeitraum?

Und wie seid ihr auf den Verleih gekommen, habt ihr euch auf Hörensagen verlassen, seid ihr die Gelben Seiten durchgegangen, habt ihr jemanden im Bekanntenkreis der generell alles hat - sogar einen Minibagger? ;D

Ich mag nicht übers Ohr gehauen werden, den Mann des Hauses kann ich leider erst nach meiner großen Tat zu Rate ziehen  s-:) S:D


Wechselflügler

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2240
Antw:Ich brauche einen Minibagger
« Antwort #1 am: 19. Januar 2015, 18:29:48 »
Habt ihr einen Gartenbauer in der Nähe?

Unserer hier verleiht seine Maschinen,,bzw. macht kleinere Sachen mal zwischen drin für kleines Geld.

Ansonsten kann ich Dir leider nicht helfen, wir hatten tatsächlich einige Jahre selber einen. Damals beim Hausbau günstig gekauft und nach einigen Jahren schweren Herzens (das meines Mannes... s-:)) wieder verkauft.

Was hast Du vor?
 

*Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben:
  Die Sterne der Nacht
  die Blumen des Tages und
  die Augen der Kinder*   (Dante Aligheri)


Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40526
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Ich brauche einen Minibagger
« Antwort #2 am: 19. Januar 2015, 18:33:11 »
Ich möchte es auf jeden Fall selbst machen, also mag ich nur die Maschine leihen und niemanden für den Spaß der da vor mir liegt bezahlen :D

Was ich machen möchte?
Die Gartenhütte aus dem Jahr 1987 abreißen und anschließend den Garten begradigen s-pfeifen



Pedi

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9153
Antw:Ich brauche einen Minibagger
« Antwort #3 am: 19. Januar 2015, 18:40:20 »
Manchmal kann man auch bei Baufirmen Bagger leihen. Da würd ich mich einfach mal erkundigen. :)
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27212
Antw:Ich brauche einen Minibagger
« Antwort #4 am: 19. Januar 2015, 19:21:21 »
Wie lange brauchst Du den?
Bekannte von uns hatten einiges zu Baggern und haben einen gebraucht gekauft und dann weiter verkauft weil dies guenstiger war....



Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40526
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Ich brauche einen Minibagger
« Antwort #5 am: 19. Januar 2015, 19:23:32 »
Ich brauche den maximal von Freitag bis Sonntag - ein Kauf würde sich da eher nicht lohnen bzw. mag ich den Herrn des Hauses auch nicht auf falsche Gedanken bringen s-pfeifen


Traumtaenzerle

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5542
  • Lebe, liebe, lache!
Antw:Ich brauche einen Minibagger
« Antwort #6 am: 20. Januar 2015, 13:05:02 »
Wir hatten mal einen gemietet bei so einem Geräte- und Fahrzeugverleih. Der wurde geliefert und wieder abgeholt. Den Preis weiß ich nicht mehr.

Da dieser Verleih zwei Dörfer weiter war, wusste man eben einfach Bescheid.

Auf jeden Fall wünsche ich dir viel Spaß! 8)




Kinder sind nicht nur freundliche Lichtstrahlen des Himmels,
sondern auch ernste Fragen aus der Ewigkeit.
(Friedrich Schleiermacher)

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung