Autor Thema: Getreidemühle  (Gelesen 2787 mal)

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52481
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Getreidemühle
« am: 07. Mai 2015, 10:17:47 »
Hat hier jemand eine? Ich hätte gerne eine. Welche Marke ist denn gut, die kosten ja immerhin auch bisschen Geld.

Coney

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6277
Antw:Getreidemühle
« Antwort #1 am: 07. Mai 2015, 12:41:02 »

Liebe Netti,

ich werde nicht müde es anzuführen: Ich habe seit mein TM kaputt gegangen ist den günstigen Aldi-TM, der hat 169 EUR gekostet und malt wunderbar mein Getreide - und daneben kann er auch noch viele andere tolle Sachen  :)


~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52481
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Getreidemühle
« Antwort #2 am: 07. Mai 2015, 12:51:40 »
Sowas gibt es?  ???
Also praktisch sowas wie der TM nur in günstig vom Aldi, ja?
Getreidemühlen kosten ja auch locker um die 200€ rum, daher wäre der Preis ok.
Was kann das Ding denn noch?
Und muss ich dann nicht warten, bis der mal irgendwann wieder in die Werbung kommt?

Coney

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6277
Antw:Getreidemühle
« Antwort #3 am: 07. Mai 2015, 13:14:55 »
Huhu,

also es gab den hier im November im Angebot - denke mal, den kriegt man sicher auch irgendwo online. Ich schau nachher mal, wie das Modell genau heißt.

Er kann eigentlich alles, was mein TM21 konnte (ist halt nicht das aktuelle TM-Modell mit Linkslauf etc.). Ich hab noch keinen Nachteil festgestellt. Ein Unterschied ist, die Wage ist separat, man kann nicht zuwiegen - mich stört das nicht, im Gegenteil, ich finde es persönlich so sogar besser. Und er hat keinen Varoma zum Dampfgaren, das war für mich auch egal, weil ich das nicht brauche. Für mich ist halt noch die Frage, wie lange hält er - ich hab ihn erst ein halbes Jahr, er läuft zwar ständig hier für alles, Kochen, Mahlen, Teige etc., aber ein halbes Jahr ist nicht lang. Hat allerdings 3 Jahre Garantie.

Trouble2011

  • Gast
Antw:Getreidemühle
« Antwort #4 am: 07. Mai 2015, 13:36:05 »
Der Testbericht sagt dass er bei Schokolade hacken kapituliert? :)

Coney

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6277
Antw:Getreidemühle
« Antwort #5 am: 07. Mai 2015, 13:47:43 »

Bei mir hat er bisher alles gepackt - Brotteig, Schokolade hacken, Getreide mahlen.

Trouble2011

  • Gast
Antw:Getreidemühle
« Antwort #6 am: 07. Mai 2015, 13:49:13 »
Ladymaxx Gourmet heißt der übrigens. :)

Ich gucke mir jetzt mal einen bei Ebay an.
Wenn ich den für kleines Geld erwische, dann teste ich mal.  8)

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13536
Antw:Getreidemühle
« Antwort #7 am: 07. Mai 2015, 14:27:52 »
15 euro die stunde *trääääum*

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52481
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Getreidemühle
« Antwort #8 am: 07. Mai 2015, 14:53:50 »
Willst du mir zahlen, Meph?  ??? ;D ;D

Ok, ich googel mir das Ding mal. Das hört sich nicht schlecht an, Coney.  :)

Coney

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6277
Antw:Getreidemühle
« Antwort #9 am: 07. Mai 2015, 15:15:06 »
Ladymaxx Gourmet heißt der übrigens. :)


Nein, das ist nicht der, den ich habe!

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52481
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Getreidemühle
« Antwort #10 am: 07. Mai 2015, 15:16:40 »
Nee?  Den hab ich gerade auch gegoogelt gehabt. Wie heißt der denn dann?

Coney

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6277
Antw:Getreidemühle
« Antwort #11 am: 07. Mai 2015, 15:18:47 »

Wenn ich es richtig in Erinnerung habe Quigg Gourmet.

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13536
Antw:Getreidemühle
« Antwort #12 am: 07. Mai 2015, 15:39:44 »
Ahhhhhhhh wieso steht die Antwort hier oO sollte in nem anderen thread sein

Geunevive

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2319
Antw:Getreidemühle
« Antwort #13 am: 07. Mai 2015, 16:03:01 »
ich hab ja inzwischen den thermomix dafür. aber ich denke den wirst du dir nicht anschaffen wollen ;)
ansonsten schau mal bei amazon nach Severin KM 3895 James the Wondermachine oder google nach CALLI KOCHT, Küchenmaschine Mix & More Thermo die gibt es z.b. bei real im online-shop.

wie die beiden von der qualität und haltbarkeit her sind weiß ich natürlich nicht.


Haselmaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6910
Antw:Getreidemühle
« Antwort #14 am: 07. Mai 2015, 18:19:33 »
Der Thermomix mahlt aber doch kein Getreide  ???
Also, evtl. häckselt er es irgendwie klein, aber ein Mahlwerkt ist da nicht dabei.

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13536
Antw:Getreidemühle
« Antwort #15 am: 07. Mai 2015, 18:31:49 »
wie wäre  es denn mit einer bosch mum mit getreidemühlenaufsatz?
die könnte deinen Kochgewohnheiten näher liegen. Und das Grundgerät ist oft garnicht mal soooo teuer 

Coney

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6277
Antw:Getreidemühle
« Antwort #16 am: 07. Mai 2015, 18:36:09 »
Der Thermomix mahlt aber doch kein Getreide  ???
Also, evtl. häckselt er es irgendwie klein, aber ein Mahlwerkt ist da nicht dabei.

Nö, ist aber ja wurscht mit welcher Technik - fein ist fein. Oder nicht?

jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 10785
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Antw:Getreidemühle
« Antwort #17 am: 07. Mai 2015, 18:50:24 »
Der Thermomix mahlt aber doch kein Getreide  ???
Also, evtl. häckselt er es irgendwie klein, aber ein Mahlwerkt ist da nicht dabei.

Nö, ist aber ja wurscht mit welcher Technik - fein ist fein. Oder nicht?

Stimme Coney zu. Körner rein, anschalten und ich hab Mehl...
Hab aber gerade mal ins Grundkochbuch geschaut, da steht tatsächlich drin, dass das Mehl gemahlen wird.


Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.

Haselmaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6910
Antw:Getreidemühle
« Antwort #18 am: 07. Mai 2015, 18:55:15 »
Ohne Mahlwerk kein Mahlen ;) Und bei der Qualität gibt es ja sehr unterschiedliche Ansprüche (schonendes Mahlen ohne zu starke Hitzeentwicklung, Feinheit). Ich hätte auf jeden Fall lieber eine Mühle als einen TM, wenn ich die Wahl hätte.

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14963
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Getreidemühle
« Antwort #19 am: 07. Mai 2015, 19:50:22 »
Na wenn man im tm schreddert heizt man doch net.
Ehe der hier auszog hatten wir körner von dm und haben viel gebacken
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52481
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Getreidemühle
« Antwort #20 am: 07. Mai 2015, 21:10:46 »
Also den echten TM, nee, den schaffe ich mir natürlich nicht an, nicht meine Preisklasse und ich will in dem Ding ja eigentlich auch wirklich absolut nicht kochen.
Hauptsächlich will ich tatsächlich Getreide, Leinsaat und sowas alles selbst mahlen können..
Eine Küchenmaschine habe ich, aber die häckselt nicht, was ziemlich doof ist (meine alte konnte das, die war von Braun und hat gute 20 Jahre gelebt) und nochmal kaufen würde ich diese hier auch nicht, hab ich etwas unbedacht angeschafft.
Die Bosch Mum muss ich mir mal angucken, von der hab ich schon Gutes gehört.
Die von Coney genannte googel ich aber auch noch.
Und dann schau ich mir mal noch reine Getreidemühlen an.
Muss ich mich wohl doch noch bisschen belesen. Aber danke trotzdem euch allen.  :-*

Und @Meph
Schade, ich dachte du willst mich, für was auch immer, bezahlen.  ;D

Sabrina

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5403
Antw:Getreidemühle
« Antwort #21 am: 07. Mai 2015, 21:36:35 »
Kannst nicht lieber gleich Mehl kaufen?  S:D

Oder wieso will man selbst mahlen? Habe da keine Ahnung von.

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 52481
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Getreidemühle
« Antwort #22 am: 07. Mai 2015, 21:39:56 »
Ja doch, kann ich. Will ich aber nicht.
Ich will es selber frisch mahlen, frisch schroten usw. Oder Leinsaat schroten, Sonnenblumenkerne schroten usw.
Ich kann ja auch Brot fertig kaufen, will ich aber eben auch nicht. Ich backe es selber.  ;)

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung