Autor Thema: Furby  (Gelesen 1588 mal)

tweety241

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1128
    • Pucken Anleitung
Furby
« am: 25. Oktober 2015, 20:04:24 »
Hallo,

meine Kinder wünschen sich beide einen Furby vom Weihnachtsmann. Ich kenne mich mit denen noch gar nicht aus, habe nur gesehen, daß es immense Preisunterschiede gibt. Mia möchte einen in Pink, Louis in schwarz. Das sind so ziemlich die teuersten und kosten um die 60,-  :o
Warum sind die bunten soviel günstiger, teilweise 30,-?
Und braucht man zwingend ein Handy, um die Dinger zu füttern? Mal eine App runterladen, ok. Aber ich möchte kein Spielzeug, das man nur mit meinem Handy nutzen kann  :-\

Danke schonmal.
Tweety
 


schwarzesgiftal

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7659
    • Mail
Antw:Furby
« Antwort #1 am: 26. Oktober 2015, 07:06:41 »
Wir hatten zwei, haben aber beide verkauft... sie waren anfangs der Hit und nach einiger Zeit standen sie nur noch im Regal.
Handy mit App brauchst du dazu nicht zwangsläufig.
Unser Mausi 2006
Unser Schnecki 2008




“ I'd rather be hated for who I am, than loved for who I am not.”


Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13666
Antw:Furby
« Antwort #2 am: 26. Oktober 2015, 07:09:38 »
kaufland hat ab heute welche für 20 euro im angebot... die neuere fassung-furby boom.




Für Dezentralität und Eigenverantwortung! http://www.tivi.de/fernsehen/logo/artikel/41994/index2.html   
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

MammaMuh

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2867
  • 2234 Tage gestillt!
Antw:Furby
« Antwort #3 am: 26. Oktober 2015, 09:50:24 »
Unsere Kleine hat einen Furby zu Weihnachten bekommen. Leider ist der schon kaputt :/

Wir haben den fast nur mit der App zusammen benutzt. Ohne hat das einfach nicht soviel Spaß gemacht.
nasfried 01/07 und hornfried 03/10

frau hö näht

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40176
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Furby
« Antwort #4 am: 26. Oktober 2015, 10:08:41 »
Hier werden die Furbys gerne bespielt - ohne App. Sie füttern sie mit Sachen aus dem Kaufladen ;D



tweety241

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1128
    • Pucken Anleitung
Antw:Furby
« Antwort #5 am: 26. Oktober 2015, 10:13:12 »
Also muß man die gar nicht unbedingt richtig füttern? Ich dachte, die wären so, wie die Tamagotchis damals und sterben, wenn man sie nicht füttert  s-nachdenken
 


tweety241

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1128
    • Pucken Anleitung
Antw:Furby
« Antwort #6 am: 26. Oktober 2015, 10:13:54 »
@ Meph: Danke für den Tipp, dann fahre ich heute mal vorbei.
 


 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung