Autor Thema: Frankfurt Tipps  (Gelesen 3032 mal)

katrinsche

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 888
    • Mail
Frankfurt Tipps
« am: 22. März 2015, 21:42:37 »
Ich glaube zwar, dass es hier schonmal Thema war, hab aber gerade nichts gefunden :-[ daher nochmal:
Hat jemand Tipps außer Zoo, was man an 3 Tagen mit 7 jährigen Mädel in Frankfurt machen kann?

Besuchen meine Schwester, die jetzt dort wohnt aber noch keine Kinder hat und selber noch nicht viel kennt :-\

Freu mich über Ideen :-*

Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10843
Antw:Frankfurt Tipps
« Antwort #1 am: 22. März 2015, 22:09:19 »
Das Senckenberg-Museum ist toll für Kinder. Palmengarten lohnt sich bei schönem Wetter. Etwas außerhalb ist die Saalburg und der Opel-Zoo. Evtl ist derzeit die Dippemess vor der Eissporthalle, eine mittelgroße Kirmes. Ich war vor ein paar Jahren zuletzt da, da hatte die Dippemess nicht den besten Ruf.
  
 
If you obey all the Rules you miss all the fun


dragoness

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1451
  • erziehung-online
Antw:Frankfurt Tipps
« Antwort #2 am: 22. März 2015, 22:20:58 »
Senckenberg Museum ganz klar. Wenn sie sich nur ansatzweise für Tiere, Dinos, Biologie interessiert ist das Museum der Knaller.

Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5769
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Antw:Frankfurt Tipps
« Antwort #3 am: 23. März 2015, 10:02:43 »
Zusätzlich eventuell noch:

Hier fanden letztes Jahr die Kinder den Maintower klasse und wir waren ewig oben.  :)

tweety241

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1130
    • Pucken Anleitung
Antw:Frankfurt Tipps
« Antwort #4 am: 23. März 2015, 10:23:50 »
Ganz toll ist das Experiminta, ein Mitmachmuseum. Da kann man alles mögliche ausprobieren.

Ansonsten was schon gesagt wurde, das Senckenbergmuseum.

Ich finde auch den Flughafen ganz interessant für Kinder. Entweder die Besucherterasse oder, auch eine Bustour. Wir haben die kleine schonmal mitgemacht. Die bucht man direkt vor Ort, dauert ca. 45 Minuten. Man fährt mit dem Bus über das Rollfeld, da und sieht Bereiche, die man normalerweise nicht sieht. Es ist jemand mit im Bus, der alles erklärt. Und man kann mit dem Ticket auch noch zur Besucherterasse.

Vielleicht noch den Maintower, da kann man Hoch auf eine Besucherplattform und sich Frankfurt von oben ansehen.


 


katrinsche

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 888
    • Mail
Antw:Frankfurt Tipps
« Antwort #5 am: 23. März 2015, 11:14:01 »
Tolle Tipps! ! VielenDank :-*
Das Senckenbergmuseum hatten wir zumindest bei schlechtem Wetter auch überlegt,  wobei das Mitmachmuseum noch reizvoller klingt ;)

Flughafen ist unser Programm für den letzten Tag da wir dann dort auch in den Zug steigen!

Maintower hört sich toll an, aber meine Tochter und ich haben ziemlich Höhenangst :-[ Da weiß ich noch nicht, ob das dann eine gute Idee ist :-\

Hat noch jemand einen Tipp für Mittagessen? !

Once

  • Gast
Antw:Frankfurt Tipps
« Antwort #6 am: 23. März 2015, 11:48:01 »
Könnt ihr auch raus aus FFM? Ich würde mir die Burgruine Falkenstein in Königstein anschauen. Für Kinder genial mit tollem Blick auf die Skyline.

katrinsche

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 888
    • Mail
Antw:Frankfurt Tipps
« Antwort #7 am: 23. März 2015, 13:56:22 »
Ja, haben ein Auto! :)

Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10843
Antw:Frankfurt Tipps
« Antwort #8 am: 23. März 2015, 14:33:27 »
Die Ruine Konigstein ist toll, aber bei Höhenangst nicht wirklich was. Und es kommt drauf an, wie laufbegeistert man ist. Meine Tochter würde da maulen, spazieren gehen oder wandern sowie Anstrengungen jeglicher Art hasst sie. Und dort geht es schon etwas bergauf. Aber sehenswert ist es auf jeden Fall
  
 
If you obey all the Rules you miss all the fun

Annalenche

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 505
  • erziehung-online
Antw:Frankfurt Tipps
« Antwort #9 am: 24. März 2015, 09:03:03 »
Hallo  :)

der Freizeitpark Lochmühle in Wehrheim ist ganz toll und macht am Wochenende ENDLICH wieder auf  ;D, ist ca. 25 min von Frankfurt entfernt, man zahlt einen Eintritt, bis 90 cm sind die Kinder frei, schau mal unter der Lochmuehle.de, dann ist im Park alles frei außer Essen und Trinken sowie das Ponyreiten. Wir finden es klasse und freuen uns schon sehr !

Rumpelstilzchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2633
Antw:Frankfurt Tipps
« Antwort #10 am: 24. März 2015, 09:27:22 »
Lochmühle ist schön. Ansonsten ebenfalls mit etwas Fahrt verbunden: Schloss Freudenberg in Wiesbaden mit dem "Erfahrungsfeld der Sinne". Oder andere Museen in Frankfurt, zum Beispiel das Post- und Kommunikationsmuseum am Museumsufer. Da kann man dann auch schön am Main spazieren gehen.
Konkreten Tipps zum Essen habe ich nicht, aber in der Innenstadt gibt es unheimlich viele und international ganz verschiedene tolle Möglichkeiten, essen zu gehen.
Rumpelstilzchen 5/2010
Wilde Hilde 1/2008
Künstler 12/2004

Luna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1417
Antw:Frankfurt Tipps
« Antwort #11 am: 24. März 2015, 17:32:08 »
Hier noch eine Stimme für die Flughafen-Rundfahrt :-)
Die war echt beeindruckend!


Katie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4384
    • Mail
Antw:Frankfurt Tipps
« Antwort #12 am: 25. März 2015, 01:13:52 »
Experiminta! Dort hatten meine beiden 8jaehrigen Jungs viel Spass.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung