Autor Thema: fensterdekoration im wohnzimmer- wie habt ihr es?  (Gelesen 6271 mal)

Nihale

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4559
fensterdekoration im wohnzimmer- wie habt ihr es?
« am: 14. September 2012, 18:13:25 »
Hallo Ihr Lieben,

ich brauche dringend Tipps. Wir haben ein recht großes Wohnzimmerfenster und ich habe nichts, aber auch gar nichts an Deko in dem Fenster. Es sieht sehr ungemütlich aus. Momentan wird es von Ikeagardinen verdeckt, das soll aber nicht so bleiben.
In der Vorweihnachtszeit habe ich meine beleuchteten Häuschen auf den Fensterbank stehen. Aber in dern anderen Jahreszeiten fehlen mir Ideen.

Also her mit Eure Tipps. :D
Wie schaut es bei Euch aus?

LG
Lennard * 12.07.2007
Hannah * 30.06.2009
Shari * 28.11.2012

und 3 * im Herzen


zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:fensterdekoration im wohnzimmer- wie habt ihr es?
« Antwort #1 am: 14. September 2012, 18:52:04 »
Ich mag eigentlich nichts am Fenster haben - sind eh sehr klein bei uns. Aber es lässt sich nicht vermeiden, dass dauernd Kinderbasteleien drankleben. Z.B. so Blumen aus Transparentpapier.
Toll sieht folgendes aus: Auf ein Papier Wachs tropfen, trocknen lassen. Dann mit Wasserfarbe (hell) anmalen. Dann wieder Wachs drauftropfen, eine zweite Farbe (etwas dunkler) drübermalen. Evtl. noch ein 3. Mal. Immer zwischendurch trocknen lassen. Am Ende das Ganze zwischen einer Zeitung bügeln, dann wird es transparent.
Was ich auch schön finde: Aus Tonpapier, Moosgummi o.ä. Figuren ausschneiden, untereinander auffädeln.
Für den Herbst: Blätter pressen und auffädeln, evtl. noch mit Glitzer verzieren.

Oder ein jahreszeitlich passendes Bild aus Transparentpapier. Ostern z.B. eine Wiese unten hin, Eier dazu. Im Herbst halt dann statt Eiern lieber Blätter.
Beim Bäcker haben sie letztes Jahr mit Flüssigkreide (so spezielle Stifte, mit denen man auf Glas malen kann, gehen auch) einen Baum ans Fenster gemalt. Die Kinder durften dann getrocknete Blätter drankleben, mit Tapetenkleister (hält gut, sieht man nicht, geht gut wieder ab).


Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:fensterdekoration im wohnzimmer- wie habt ihr es?
« Antwort #2 am: 14. September 2012, 18:56:37 »
Am Wohnzimmerfenster habe ich selten etwas. Meistens nur an Weihnachten eine Lichterkette oder so. Aber was immer hängt ist für mich so ein Stück Vergangenheit/Kindheit ..... eine Lichtmühle  :)
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

hectorundhilde

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3080
  • ...unser kleiner Kobold! :-)
Antw:fensterdekoration im wohnzimmer- wie habt ihr es?
« Antwort #3 am: 14. September 2012, 19:09:44 »
Also Weihnachten hängen unsere großen Terassen Türen/Fenster auch immer voll! Erinnert mich manchmak an "Tool Time" (Wenn das noch einer kennt ;))

Ansonsten hab ich nur ein paar genähte SToffblumen als Girlande dahängen und zu Halloween eine Kürbisgirlande!



Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13800
Antw:fensterdekoration im wohnzimmer- wie habt ihr es?
« Antwort #4 am: 14. September 2012, 19:27:20 »
Ich bin auch gerade am dekorieren... in der küche und im  Spielzimmer habe ich das untere drittel der fenster mit transparentpapierschnipselbildern dekoriert, ich mach bei gelegenheit mal fotos...
Wohnzimmer bin ich auch noch am überlegen...

für die fensterbänke aber als solche: google mal nach Jahreszeitentisch




Für Dezentralität und Eigenverantwortung! http://www.tivi.de/fernsehen/logo/artikel/41994/index2.html   
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

Samika

  • Gast
Antw:fensterdekoration im wohnzimmer- wie habt ihr es?
« Antwort #5 am: 14. September 2012, 19:42:32 »
Im Moment kleben an sämtlichen Fenstern die WindowColor-Werke von Katharina. :D Sieht -ääh - sehr bunt aus. ;D
Auf der Fensterbank liegen gesammelte Kastanien und Steine, dazwischen kleine, bunte Windlichter (Bastelarbeit der Kinder)


*nova*

  • Gast
Antw:fensterdekoration im wohnzimmer- wie habt ihr es?
« Antwort #6 am: 14. September 2012, 20:02:04 »
Bei uns hängt auch Window Color - von Alena selbst aufgeklebt ;) Auf der Fensterban steht ein kleiner Windlicht-Kürbis und alles was Alena unterwegs findet: Kastanien, Nüsse etc.

Hrefna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3073
Antw:fensterdekoration im wohnzimmer- wie habt ihr es?
« Antwort #7 am: 14. September 2012, 20:50:19 »
An der Terrassentür hängen drunter und drüber auf Zwergenhöhe aufgeklebte Fensterbilder Thema "Zoo".
Am Küchenfenster hängt ein einsames gebasteltes Küken.
Sonst sind die Fenster leer. Wir haben aber auch Sprossen drin und die Fenster wirken dadurch eh schon voll.
An Weihnachten gibt´s den üblichen Nippes, aber gering dosiert.

Wechselflügler

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2240
Antw:fensterdekoration im wohnzimmer- wie habt ihr es?
« Antwort #8 am: 14. September 2012, 20:59:11 »
Nichts!

Ich mag es nicht, wenn alles vollsteht/-hängt. Ist mir zu kitschig.
 

*Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben:
  Die Sterne der Nacht
  die Blumen des Tages und
  die Augen der Kinder*   (Dante Aligheri)

Vinya

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 232
Antw:fensterdekoration im wohnzimmer- wie habt ihr es?
« Antwort #9 am: 15. September 2012, 14:19:54 »
Wir haben nix am Fenster hängen oder kleben und auch keine Fensterbänke auf denen was stehen könnte.
Nur zur Weihnachtszeit häng ich Deko und Lichtlein dran.

Juli@

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5255
  • **
Antw:fensterdekoration im wohnzimmer- wie habt ihr es?
« Antwort #10 am: 18. September 2012, 15:22:57 »
Nichts!

Ich mag es nicht, wenn alles vollsteht/-hängt. Ist mir zu kitschig.

Dito!  :)
Tristan Alexander *07.02.2001, 53cm, 4040g, 23.16h
Ida Sofie * 29.01.2007, 50cm, 2500g, 4.53h

deep_blue

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 14284
Antw:fensterdekoration im wohnzimmer- wie habt ihr es?
« Antwort #11 am: 18. September 2012, 16:34:34 »
Gehöre auch zur Fraktion "weniger (eher nichts) ist mehr". Und dies ist Thema im ganzen Haus. Ich liebe den freien Blick in den grossen Garten.

Sorry, ich merke gerade selbst... bin keine Hilfe. Vielleicht nur zum Umdenken. :)
Sitting in the Dschungel
On Nürnberger Straße
A man lost in time
Near KaDeWe
Just walking the dead

Lensche

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1995
  • Aus dem Bauch mitten ins Herz!
Antw:fensterdekoration im wohnzimmer- wie habt ihr es?
« Antwort #12 am: 19. September 2012, 08:19:57 »
bei mir sind die meisten Fensterbänke belegt von irgendwelchen Pflanzen.
Im Wohnzimmer habe ich 5 Orchideen & eine Laterne!  :D

Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6333
Antw:fensterdekoration im wohnzimmer- wie habt ihr es?
« Antwort #13 am: 19. September 2012, 08:41:44 »
feuchte Hundenasenabdrücke und Kinderrpatschen ... ich mag kein Nippes und was an weihnachten hier rumsteht hat mein Mann gemacht.  S:D

Sonne1978

  • Gast
Antw:fensterdekoration im wohnzimmer- wie habt ihr es?
« Antwort #14 am: 19. September 2012, 20:52:26 »
Fingerabdrücke, Spucke-Wischereien, Nutella-Reste etc. Ist aber wohl eher nicht die Anregung, die Du suchst ;D

Bei uns hängen ein paar Kinderbasteleien an Fenstern oder Gardinen-Stangen: Schmetterlinge, Laternen, Papier-Blumen, geprickelte Sachen. Im Winter dann Sterne aus Gold/Silber.

Ansonsten halte ich es mit Steffi: keinen Nippes.

zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:fensterdekoration im wohnzimmer- wie habt ihr es?
« Antwort #15 am: 20. September 2012, 02:01:01 »
 s-kringellach

Schnauferl1974

  • Gast
Antw:fensterdekoration im wohnzimmer- wie habt ihr es?
« Antwort #16 am: 20. September 2012, 07:07:30 »
Ich bin ein Deko Freak, dekoriere immer der Jahreszeit entsprechent

Frühling/Ostern: Hasen, Kunstrasenteile, Märzenbecher, Bastelsachen an der Scheibe...
Sommer: schöne Dekosachen farblich passend zum Zimmer, kaufe da viel bei Hiendl
Herbst: Katanien, Kürnisse, Blätter, Steine, maiskolben, selbstgebastelte Drachen am Fenster
Weihnachten: Rentiere, Weihnachtsmänner, Dekostoffe, Windlichter

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung