Autor Thema: Elterstammtisch. Kann ich das so abgeben?  (Gelesen 14263 mal)

moni

  • Gast
Elterstammtisch. Kann ich das so abgeben?
« am: 28. September 2012, 09:05:31 »
ich bin eltervertreter und möchte zum elterstammtisch einladen. kann ich das so abgeben? Stimmt die Rechtschreibung?
ich verziere das noch mit einem bildchen.

Hallo Eltern und Lehrer der Klasse 1a

Ich möchte euch zu einem Elternstammtisch einladen. Dort können wir uns bei einem gemütlichen Beisammensein kennen lernen und uns über die Schule und Kinder unterhalten.

Ich denke nach dem Elternsprechtag wäre der richtige Zeitpunkt. Bis dahin haben die Kinder sich richtig eingelebt und wir ein Feedback von Frau Ricken bekommen.
Wo wir uns treffen und den genauen Termin, teile ich dann mit. Über Vorschläge würde ich mich sehr freuen.

Ich schlage mal den 12.11 und 14.112012 vor.

Bei Fragen könnt ihr mich gerne anrufen oder eine E-Mail schicken.

Gruß ......
Tel.:........
E-Mail.: ..............

--------Abschnitt bitte bei Frau Ricken abgeben-------------------------------------

Elternstammtisch

Ich (wir) kommen mit ___ Personen

Ich (wir) können am 12.11.2012  
14.11.2012   

Name________________________________________________

liadan

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2401
  • erziehung-online
Antw:Elterstammtisch. Kann ich das so abgeben?
« Antwort #1 am: 28. September 2012, 09:56:58 »
Klingt soweit ganz gut, allerdings würde ich vielleicht je nachdem wie das üblich ist bei Euch, auch noch Sie einfügen, oder werden alle geduzt? Auch die Lehrer?

Fehlt da nicht ein Punkt oder ein Komma nach der Begrüßung? Im ersten Satz mit ich anzufangen ist immer irgendwie blöd, aber es ist je eine Einladung zum Elternstammtisch ,-) da muss man das vielleicht nicht so genau nehmen, dann wäre das mit dem Du/Sie auch nicht so schlimm.

 ;)

Achso, ich würde wohl Hallo durch Liebe ergänzen, aber das ist auch Geschmackssache! Ansonsten  s-daumenhoch

Nochwas, ein Absatz fehlt, zwischen bekommen und dem Wo wir uns ...

Nach Gruß sollte dann auch noch ein Absatz oder mehr Platz und das mit den Vorschlägen für die Lokation würde ich weglassen. Also einen festen Treffpunkt selber suchen ansonsten könnte das in ewige Diskussionen ausarten.  ;)
« Letzte Änderung: 28. September 2012, 10:00:19 von liadan »
 

Heutzutage ist es so verdammt schwer dumm zu sein,  weil die Konkurrenz so gigantisch ist!


moni

  • Gast
Antw:Elterstammtisch. Kann ich das so abgeben?
« Antwort #2 am: 28. September 2012, 10:05:58 »
danke für die tips  :)

ich bleibe beim du. wir kennen uns schon lange. da sind nur wenige die neu sind und die müssen da durch  ;)

liebe finde ich persönlich doof deshalb das hallo.

absätze sind gemacht.

kneipen sind hier im bezirk nicht so viele. will wissen ob die eltern auch in die stadt fahren oder andere vorschläge haben.
entscheiden tu dann ich  S:D

werde es mal so drucken.  :)
« Letzte Änderung: 28. September 2012, 10:08:34 von moni »

dasmuddi

  • Gast
Antw:Elterstammtisch. Kann ich das so abgeben?
« Antwort #3 am: 28. September 2012, 10:09:40 »
hmmm ist denn eure Lehrerin dabei?

bei uns war es so, Elternstammtisch war wie der Name schon sagte für Eltern

Wir haben ab und an der Lehrerin eine Extraeinladung zukommen lassen aber hauptsächlich gehts doch bei solchen Treffen das man sich locker trifft, über Schule und Eltern sich unterhält (so war es bei uns)

Unsere Lehrerin kam sich sehr fehl am Platz vor, sagte sie, obwohl wir ein super Verhältnis hatten

♥Anja+Lukas+Nele♥

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6835
  • glückliche zweifach Mama
    • Mail
Antw:Elterstammtisch. Kann ich das so abgeben?
« Antwort #4 am: 28. September 2012, 10:29:30 »
Finde ich ok...

bei Uns ging es per Email raus und erstmal ohne Lehrerin...das nächstemal soll sie mitkommen!!
Papa Du fehlst UNS soooo sehr... Du wirst immer tief in Unseren Herzen sein..!!!



Als Du geboren wurdest,hat bestimmt ein Stern am Himmel getanzt.....☆!!!

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16421
  • Endlich zu viert!
Antw:Elterstammtisch. Kann ich das so abgeben?
« Antwort #5 am: 28. September 2012, 10:56:43 »
Ich würde Eltern und Lehrer auch getrennt einladen, da es doch eine andere Bedeutung für die jeweilig angesprochenen hat.

Auch kann man nicht, wenn die Lehrer dabei sind, einen Brief mit dem Du abgeben. Selbst wenn man persönlich den Lehrer kennt, im Namen der Elternschaft sollte das Sie genutzt werden.

"Ich schlage mal den XY vor" würde ich auch nicht schreiben.
Sowohl Formulierung als auch Wahlmöglichkeit führt am Ende meist nur zu Beleidigung und Ärger.
Einen Termin und wer nicht kann, hat Pech, es sind ja noch gut 6 Wochen bis zum Termin!

Ich würde sagen "Ich denke nach dem Elternsprechtag IST der richtige Zeitpunkt" denn du denkst ja, dass es so ist und es klingt viel präziser und entschlossener.

Termin, wie gesagt, würde ich vorgeben, wo man sich trifft kann man ja später noch mitteilen.

An die Lehrer dann so etwas in der Art:

Sehr geehrte Lehrer der Klasse 1a,

Nachdem das Schuljahr nun schon einige Wochen läuft, wollen wir Eltern uns zu einem gemütlichen Zusammensein bei einem Elternstammtisch treffen. Dort wollen wir über die Kinder, die Schule und vieles mehr reden.
Auch sie, als Lehrer unserer Kinder sind herzlich dazu eingeladen.

Wir treffen uns am XY dort XY

Über ihr Kommen freuen wir uns sehr,

Mit freundliche Grüßen....

deep_blue

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 14280
Antw:Elterstammtisch. Kann ich das so abgeben?
« Antwort #6 am: 28. September 2012, 11:09:27 »
Klingt soweit ganz gut, allerdings würde ich vielleicht je nachdem wie das üblich ist bei Euch, auch noch Sie einfügen, oder werden alle geduzt? Auch die Lehrer?

Achso, ich würde wohl Hallo durch Liebe ergänzen, aber das ist auch Geschmackssache! Ansonsten  s-daumenhoch

Nochwas, ein Absatz fehlt, zwischen bekommen und dem Wo wir uns ...

Nach Gruß sollte dann auch noch ein Absatz oder mehr Platz und das mit den Vorschlägen für die Lokation würde ich weglassen. Also einen festen Treffpunkt selber suchen ansonsten könnte das in ewige Diskussionen ausarten.  ;)

Das unterschreibe ich mal so, hätte ich auch erwähnt wie Liadan. Termin/Ort festsetzen, es kommen eh nie alle, manche wollen damit nullkommanichts zu tun haben.
Desweiteren wundere ich mich, dass die Rückmeldung über die Klassenlehrerin geht? Bei uns hatten die Lehrer nie etwas mit dem ELTERNstammtisch zu schaffen. :) Ach so, die Lehrer sind mit eingeladen? Nein, würde ich definitiv nicht so machen... Aber ist ja eh schon ausgedruckt, lese ich gerade.

Bei uns war es so, dass sich die Elternvertretung separat mit dem Klassenlehrer besprochen hat, eventuell im Nachklang eines Stammtisches. Das macht für mich auch persönlich mehr Sinn.
« Letzte Änderung: 28. September 2012, 11:12:58 von deep_blue »
Sitting in the Dschungel
On Nürnberger Straße
A man lost in time
Near KaDeWe
Just walking the dead

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40525
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Elterstammtisch. Kann ich das so abgeben?
« Antwort #7 am: 28. September 2012, 11:28:49 »
Ich würde es nicht so rausgeben - einfach weil es dann im Sande verlaufen wird.

Ein fester Termin, ein fester Ort ... und raus an die Eltern. Ansonsten hampelt man wochenlang hin & her, niemand wird eine Rückmeldung geben.



KaLoJo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2359
Antw:Elterstammtisch. Kann ich das so abgeben?
« Antwort #8 am: 28. September 2012, 11:36:03 »
Hi,

genau das Gleiche habe ich gestern Abend fertig gemacht. ich zeig dir einfach mal mein Schreiben:

Liebe Eltern der Klasse 1c ,

die ersten Wochen sind geschafft, unsere Kinder haben sich gut in den Schulalltag eingelebt und die ersten Ferien stehen auch vor der Tür.
Nun ist es an der Zeit dass auch wir als Eltern uns näher kennenlernen.

Hierzu laden wir alle Eltern zu unserem 1. Elternstammtisch ein.


Wann?      Montag, den 22.10.2012
         ab 19.30 Uhr

Wo?      Taverna bei Anna
         
 
Wir freuen uns auf rege Beteiligung und wünschen schöne Herbstferien!

die Elternvertreter





dasmuddi

  • Gast
Antw:Elterstammtisch. Kann ich das so abgeben?
« Antwort #9 am: 28. September 2012, 11:41:11 »
unsere Elternvertreter haben die Einladung per Mail weitergeleitet nicht per Zettel usw.

es wurden 2 Termine vorgeschlagen und die Mehrheit hat gesiegt*gg*

nach 4 oder 5 Treffen kam eine Umfrage ob wir das Lokal mal wechseln möchte und es wurde um Vorschläge gebeten


scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16421
  • Endlich zu viert!
Antw:Elterstammtisch. Kann ich das so abgeben?
« Antwort #10 am: 28. September 2012, 11:49:08 »
Den von KaJoJo finde ich gut.
Persönlich und trotzdem präzise.

Kathrin

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27622
Antw:Elterstammtisch. Kann ich das so abgeben?
« Antwort #11 am: 28. September 2012, 12:15:49 »
In der 1. Klasse gab es bei uns keinen Elternstammtisch, der damalige Klassenpflegschaftsvorstand hielt es für unnötig. :P
In der 2. Klasse habe ich es dann eingeführt, das war unsere 1. Einladung:

Liebe Eltern der Klasse 2a,                       

es ist soweit – der 1. Eltern-Stammtisch steht vor der Tür!

Wir würden uns freuen Sie in geselliger Runde näher kennenzulernen und möchten Sie hierzu am Mittwoch, 19. Oktober 2011, um 19 Uhr in die Pizzeria „Da Boticelli“, *Adresse* , einladen.

Bitte geben Sie Ihrem Kind den unteren Abschnitt bis Freitag,  30. September 2011 ausgefüllt wieder mit zur Schule.

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen und einen schönen Abend. 

Kathrin Hapunkt                              XY
Klassenpflegschafts-Vorsitzende      Klassenpflegschafts-Vertr.




□ Ich werde mit ___ Person(en) am Elternstammtisch teilnehmen.
□ Ich werde nicht am Elternstammtisch teilnehmen.


Name: ¬¬¬______________________________________________
                                   (Bitte in Druckschrift ausfüllen)
     
Jana - *03.03.08 - 48cm - 3810g            Joel - *23.02.04 - 53cm - 4580g

moni

  • Gast
Antw:Elterstammtisch. Kann ich das so abgeben?
« Antwort #12 am: 28. September 2012, 12:58:50 »
zu spät. einladung ist schon raus.

wir eltern kennen uns schon fast alle aus dem kiga, deshalb das du.

deshalb auch die termin und ortswahl.

zurück an die lehrerin, weil sie die zettel sammelt und dann torben mitgiebt. in zunkunft wird das anders laufen aber nicht ganz am anfang.

ich habe ja schon einige stammtische hinter mir. an der grundschule waren die lehrer immer willkommen und wir haben uns toll unterhalten. auch deswegen weil sie dann fragen beantworten können die noch im raum liegen und die allgemeinheit betrifft.

aber wer weiß ob die lehrer überhaubt kommen.

per email geht nicht. habe garkeine adressen ;)

danke trotzdem  :)


 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung