Autor Thema: Babywippe beaba up and down  (Gelesen 4485 mal)

julia und kilian

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1899
  • unser wunder ist wahr geworden am 19.09.2007
Babywippe beaba up and down
« am: 08. Januar 2014, 03:59:06 »
Hallo ihr lieben! Kennt/hat jemand von euch zufällig diese wippe ? Ich liebäugele jetzt schon eine Weile mit dieser Wippe,weil sie höhenverstellbar ist,aber der Preis ist schon sehr happig! Deshalb wollte ich vorher mal nachfragen, was ihr von dieser Wippe haltet! Für Erfahrungsberichte und Tipps wäre ich sehr dankbar! Viele Grüße,Julia

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Babywippe beaba up and down
« Antwort #1 am: 08. Januar 2014, 08:18:45 »
Ich hab mir die gerade mal angeschaut. Käme für mich auf keinen Fall in Frage. Je höher das Ding, desto höher der Schwerpunkt, unten ist sie aber genau so groß (im Fuss, wie eine normale). Ich würde dem Teil kein Stück über den Weg trauen, hätte Angst, dass es kippt, besonders wenn jemand mal dran stößt. Mit anderen Kindern und/oder Haustieren im Haus also für mich noch viel weniger vorstellbar als sowieso.

Viel drin liegen würden sie eh nicht (also meine nicht), weil ich die Bewegungsfreiheit (in Richtung Seitenlage usw.) viel zu eingeschränkt finde und dafür wäre sie mir auch deutlich zu teuer. Eine normale Wippe, die ihren Zweck erfüllt, ne gute Qualität hat, gibt es schon für unter 40€. Das wäre mir das Geld nicht wert.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer


LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6241
Antw:Babywippe beaba up and down
« Antwort #2 am: 08. Januar 2014, 08:45:58 »
Die einzige Wippe, die ich nochmal anschaffen würde ist die bon Babybjörn.

An der von dir gezeigten stört mich wie Bettina auch die Höhe.



satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15258
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Babywippe beaba up and down
« Antwort #3 am: 08. Januar 2014, 09:29:13 »
Ich stimme lila zu! Und ärgere mich das ich die erst bei meiner enkelin und nicht schon früher gekauft hab
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

Peppeline

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2251
Antw:Babywippe beaba up and down
« Antwort #4 am: 08. Januar 2014, 10:16:18 »
Ich habe mir diese Wippe eben angeguckt und für mich wurde sie schon allein wegen der Höhe nicht in Frage kommen. Ich habe aber immer wenig Wippen genutzt, beim großen hatte ich eine, er wurde aber schnell mobil, bei meiner Tochter hatte ich keine und beim Lütten habe ich auf dem Flohmarkt ein gebrauchte gekauft fürs Badezimmer.
Also das Geld würde ich lieber anders investieren oder sparen.  :)





Es gibt Wunder, die geschehen. Und es gibt Wunder die entstehen...

Nicht sehen können trennt von den Dingen, nicht hören können trennt von den Menschen.

Cloedje

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 442
  • Unsere Glückskäfer Theo und Anna
Antw:Babywippe beaba up and down
« Antwort #5 am: 08. Januar 2014, 14:57:01 »
Hallo Julia und Kilian,
wir hatten diese Wippe für meine Kleinste. Hatte uns ein befreundetes Pärchen geborgt. Gott sei Dank, denn sie ist ja wirklich recht teuer. Ich fand sie toll. So konnte Anna mit uns auf einer Höhe am Tisch sitzen. Sie ist sehr stabil. Nun hab ich aber auch keine Haustiere, die drauf springen hätten können. Aber ich hab mit wirklich nie Sorgen darüber gemacht, dass sie kippen könnte. Wäre mir jetzt nicht in den Sinn gekommen, dass die Wippe kippen könnte, so, wie sie konstruiert ist.

Ich würde sie auf jeden Fall wieder nehmen, wenn ich nochmal ein Kind bekomme.

Liebe Grüsse
Cloedje



Sonne1978

  • Gast
Antw:Babywippe beaba up and down
« Antwort #6 am: 08. Januar 2014, 15:11:44 »
Die einzige Wippe, die ich nochmal anschaffen würde ist die bon Babybjörn.

An der von dir gezeigten stört mich wie Bettina auch die Höhe.

Wenn Du soviel Geld ausgeben willst, dann kauf' lieber die von Babybjörn. Die ist super!

Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6474
Antw:Babywippe beaba up and down
« Antwort #7 am: 08. Januar 2014, 15:23:54 »
Also umkippen wird sie wahrscheinlich nicht, vom physikalischen her, da braucht man schon Kraft. Aber wenn das Unwahrscheinliche doch Eintritt, dann sind da schwerere Verletzungen vorprogammiert.

Ich finde diese vier Höhen irgendwie auch unpraktisch. Für was brauch man eine Wippe 40 cm über dem Boden. Das ist nix halbes und nix ganzes. Entweder hat man das Baby auf dem Boden, oder "ganz oben" zum füttern z.b. Das kann man erreichen, indem man die normale Wippe auf den Tisch stellt (unter Aufsicht und Bremsen rein natürllich).

Der Sinn der Wippe war für mich auch, das Kind ins Bad etc mitzunehmen. Aber diese Wippe sieht echt schwer aus, gerade mit Kind drin kann man die doch nicht transportieren.
Kind 2011
Kind 2014
...

lotta

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3086
  • Glaube - Liebe - Hoffnung!!!
Antw:Babywippe beaba up and down
« Antwort #8 am: 08. Januar 2014, 16:12:10 »
Um das Kind auf Tischhöhe zu haben, würde ich dann eher das Stokke Neugeborenen Set kaufen - das finde ich mal richtig praktisch! Kostet sogar weniger (wenn man später eh einen Tripp Trapp haben will, darf man den ja nicht dazu rechnen ;) )

Wippe ansich haben wir eine günstige vom Flohmarkt - Für das Bad hat sie völlig gereicht!






„Lernt, was ihr für Euer Leben nötig habt! Geht nicht gebückt und gebeugt, geht aufrecht wie Freie! Geht mit erhobenem Kopf, aber erhebt euch nie über andere! Geht mit wachem Verstand und mit heißem Herzen!" G. Leber

Cloedje

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 442
  • Unsere Glückskäfer Theo und Anna
Antw:Babywippe beaba up and down
« Antwort #9 am: 08. Januar 2014, 16:58:32 »
Also ich hab die Wippe auch immer vom Wohnzimmer ins Bad geschleppt. Fand ich jetzt nicht schwer. Aber den Tripp trapp kannte ich damals noch nicht und würde den vermutlich jetzt auch kaufen, das ist ein guter Einwand. Zumal wir jetzt auch einen Tripp Trapp schon haben. Das ist mal was richtig tolles. Aber da ist die Anschaffung auch kostenintensiv, hält dafür um Jahre länger.



julia und kilian

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1899
  • unser wunder ist wahr geworden am 19.09.2007
Antw:Babywippe beaba up and down
« Antwort #10 am: 09. Januar 2014, 00:24:56 »
Vielen Dank für eure Antworten,vor allem an dich, cloedje! Ich finde sie nämlich gerade wegen der höhenverstellung interessant! Eine normale Wippe hatten wir beim Großen auch,aber der Kleine will jetzt schon überall dabei sein

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung